Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Statistik untersucht - Fußball-Studie: Heimrecht in Rückspiel ist kein Vorteil

Statistik untersucht  

Fußball-Studie: Heimrecht in Rückspiel ist kein Vorteil

28.06.2019, 07:14 Uhr | dpa

Statistik untersucht - Fußball-Studie: Heimrecht in Rückspiel ist kein Vorteil. Nach einer neuen Studie ist das Heimrecht im Rückspiel keinen Vorteil.

Nach einer neuen Studie ist das Heimrecht im Rückspiel keinen Vorteil. Foto: Dave Thompson/AP. (Quelle: dpa)

Gent (dpa) - Forscher haben mit einem weit verbreiteten Mythos der Fußball-Welt aufgeräumt: Viele Fans glauben, dass Teams in einem Wettbewerb mit Hin- und Rückspiel einen Vorteil haben, wenn sie im zweiten Spiel Heimrecht haben.

Eine Studie der belgischen Universität Gent gibt nun Hinweise darauf, dass dies ein Irrglaube ist. Dieser beruht den Wissenschaftlern zufolge auf der Annahme, dass die Mannschaften in einem entscheidenden Rückspiel noch alles retten können und dann ihren Heimvorteil ausspielen können. Dies bestätigt sich in der Studie allerdings nicht.

Die Forscher hatten Begegnungen der Champions League und der Europa League zwischen 2010 und 2017 ausgewertet, bei denen die Reihenfolge der Austragungsorte gelost wurde. Dabei konnten sie keine entscheidende Bedeutung dafür erkennen, ob die Teams zuerst ein Heim- oder Auswärtsspiel hatten. In der Champions League kamen genauso viele Teams weiter, die zuerst zuhause gespielt hatten, wie Teams, die zuerst auswärts ran mussten.

Die Forscher erwähnen jedoch auch, dass ältere Studien den untersuchten Mythos zuvor belegt hatten. Der Vorteil des Heimrechts im Rückspiel nahm demnach in den vergangenen Jahren ab. Dies könne eine Erklärung für die jüngsten Ergebnisse sein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal