t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußballChampions League

Champions League: Schock für DFB-Spieler – Robin Gosens verletzt sich schwer


Champions League
Schock für DFB-Spieler – Gosens verletzt sich schwer

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 29.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Robin Gosens: Der Nationalspieler musste verletzt ausgewechselt.Vergrößern des BildesRobin Gosens: Der Nationalspieler musste verletzt ausgewechselt. (Quelle: LaPresse/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Am Mittwoch stand Robin Gosens mit Atalanta schon früh auf dem Platz in der Champions League. Doch die Partie endete für den Nationalspieler bereits in der neunten Minute.

Es war eigentlich eine harmlose Szene in der Champions-League-Partie zwischen Atalanta und Bern. DFB-Nationalspieler Robin Gosens wollte nach acht Minuten beim Stand von 0:0 einen gegnerischen Pass von der rechten Seite Richtung Strafraum blocken, doch der Linksverteidiger von Bergamo blieb im Rasen hängen. Sofort humpelte der 27-Jährige, griff sich an den rechten hinteren Oberschenkel und sank zu Boden.

Die medizinische Abteilung eilte auf den Platz, während Gosens die Hände vor Schmerzen vors Gesicht hielt.

Kurze Zeit später war klar: Der EM-Fahrer muss ausgewechselt werden. Das zeigte sofort auch der Betreuer seines Teams an. Eine genaue Diagnose steht noch nicht fest, doch es sah nach einer Muskelverletzung aus.

Wenige Sekunden später humpelte er mit Hilfe der Mitarbeiter vom Platz und wurde durch den Dänen Joakim Maehle ersetzt. Die Partie endete mit 1:0 für Atalanta. Das entscheidende Tor erzielte Europameister Matteo Pessina.

Wer ersetzt ihn bei der DFB-Elf?

Die Verletzung Gosens' wird auch die Pläne von Hansi Flick durcheinanderbringen. Denn am Freitag will der Bundestrainer seinen Kader für die kommenden Länderspiele gegen Rumänien (8. Oktober) und Nordmazedonien (11. Oktober) in der WM-Qualifikation bekanntgeben. Gosens war dabei wohl fest eingeplant, war zumindest Teil des ersten DFB-Kaders von Flick. Doch angesichts der schweren Verletzung ist eine Nominierung eher unwahrscheinlich, auch wenn die Diagnose noch aussteht.

Somit könnten Flick neben David Raum (TSG Hoffenheim) beispielsweise noch Christian Günter (SC Freiburg) oder Philipp Max (PSV Eindhoven) für die linke Defensivseite mitnehmen.

Verwendete Quellen
  • Spielübertragung bei DAZN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website