Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballWM

WM 2018 – Gruppe D: Die Kader von Argentinien, Island, Kroatien & Nigeria


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsches WM-Spiel knackt TV-MarkeSymbolbild für einen TextWM: So kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextDas ist die energieeffizienteste StadtSymbolbild für einen TextSchon mehr als 160 WolfsrudelSymbolbild für einen TextUngeplante Landung: Airbus lässt Sprit abSymbolbild für einen TextSchlägerei mit Brecheisen: IntensivstationSymbolbild für einen TextK.-o.-Tropfen bei SPD? Rätsel bleibtSymbolbild für ein VideoKleinflugzeug rast in HochspannungsmastSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Star entdeckt ihre Brüste auf PlakatSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

WM-Kader der Gruppe D: Argentinien, Island, Kroatien, Nigeria

Von sid, dpa
Aktualisiert am 16.06.2018Lesedauer: 2 Min.
WM 2018 in Russland: Die finalen Kader stehen fest.
WM 2018 in Russland: Die finalen Kader stehen fest. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 14. Juni 2018 startete die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. In Gruppe D treten Argentinien, Island, Kroatien und Nigeria gegeneinander an. Die WM-Kader der einzelnen Gruppenteilnehmer im Überblick.

Argentinien (finaler Kader)


Das sind die Stadien der WM 2018 in Russland

Olympiastadion Luschniki Moskau: Das Luchniki-Stadion befindet sich im Moskauer Olympiapark und ist sowohl das älteste als auch das größte Stadion der WM 2018. 2017 wurde das Stadion zuletzt umgebaut und modernisiert.
Olympiastadion Luschniki Moskau: Das Stadion hat eine Kapazität von bis zu 81.000 Zuschauern. Hier werden neben dem Eröffnungsspiel und dem WM-Finale fünf weitere Spiele ausgetragen.
+20

Torhüter

  • Nahuel Guzman (1), Franco Armani (12), Wilfredo Caballero (23)

Abwehr

  • Marcos Acuña (8), Cristian Ansaldi (4), Federico Fazio (6), Gabriel Mercado (2), Nicolás Otamendi (17), Marcos Rojo (16), Nicolás Tagliafico (3)

Mittelfeld

  • Ever Banega (7), Lucas Biglia (5), Ángel Di María (11), Manuel Lanzini (15), Giovani Lo Celso (20), Javier Mascherano (14), Maximiliano Meza (13), Cristian Pavón (22), Eduardo Salvio (18)

Sturm

  • Sergio Agüero (19), Paulo Dybala (21), Gonzalo Higuaín (9), Lionel Messi (10)

Trainer

  • Jorge Sampaoli

Island (finaler Kader)

Torhüter

  • Hannes Thor Halldórsson (1), Rúnar Rúnarsson (13), Frederik Schram (12)

Abwehr

  • Kári Árnason (14), Hólmar Eyjólfsson (15), Sverrir Ingi Ingason (5), Hörður Magnússon (18), Birkir Mar Sævarsson (2), Ragnar Sigurðsson (6), Ari Freyr Skúlason (23)

Mittelfeld/Sturm

  • Birkir Bjarnason (8), Samúel Kári Friðjónsson (3), Rúrik Gíslason (19), Jóhann Berg Guðmundsson (7), Aron Gunnarsson (17), Emil Hallfreðsson (20), Gylfi Sigurðsson (10), Ólafur Ingi Skúlason (16), Arnór Ingvi Traustason (21)

Sturm

  • Jón Böðvarsson (22), Alfreð Finnbogason (11), Albert Guðmundsson (4), Björn Bergmann Sigurðarson (9)

Trainer

  • Heimir Hallgrímsson
Finale WM-Kader der anderen Gruppen
WM-Kader der Gruppe A: Russland, Saudi-Arabien, Ägypten, Uruguay
WM-Kader der Gruppe B: Spanien, Portugal, Marokko, Iran
WM-Kader der Gruppe C: Frankreich, Australien, Peru, Dänemark
WM-Kader der Gruppe E: Brasilien, Costa Rica, Serbien, Schweiz
WM-Kader der Gruppe F: Deutschland, Südkorea, Mexiko, Schweden
WM-Kader der Gruppe G: Belgien, England, Panama, Tunesien
WM-Kader der Gruppe H: Kolumbien, Japan, Polen, Senegal

Kroatien (finaler Kader)

Torhüter

  • Lovre Kalinić (12), Dominik Livaković (1), Danijel Subašić (23)

Abwehr

  • Duje Caleta-Car (15), Vedran Ćorluka (5), Tin Jedvaj (13), Dejan Lovren (6), Josip Pivarić (22), Ivan Strinić (3), Domagoj Vida (21), Šime Vrsaljko (2)

Mittelfeld

  • Milan Badelj (19), Filip Bradarić (14), Marcelo Brozović (11), Mateo Kovačić (8), Luka Modrić (10), Ivan Rakitić (7)

Sturm

  • Nikola Kalinić (16), Andrej Kramarić (9), Mario Mandžukić (17), Ivan Perišić (4), Marko Pjaca (20), Ante Rebic (18)

Trainer

  • Zlatko Dalić

Mit unserem WM-Newsblog sind Sie immer auf dem neuesten Stand!

Nigeria (finaler Kader)

Torhüter

  • Daniel Akpeyi (16), Ikechukwu Ezenwa (1), Francis Uzoho (23)

Abwehr

  • Chidozie Awaziem (20), Leon Balogun (6), Tyronne Ebuehi (21), Elderson Echiejile (3), Bryan Idowu (2), Kenneth Omeruo (22), Abdullahi Shehu (12), William Troost-Ekong (5)

Mittelfeld

  • Oghenekaro Etebo (8), John Obi Mikel (10), Onyinye Ndidi (4), Joel Obi (15), John Ogu (19), Ogenyi Onazi (17)

Sturm

  • Odion Ighalo (9), Kelechi Iheanacho (14), Alex Iwobi (18), Victor Moses (11), Ahmed Musa (7), Simeon Nwankwo (13)

Trainer

  • Gernot Rohr
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • sid, dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Tiefschlag nach dem anderen
Von Benjamin Zurmühl, Doha
IslandKroatienLionel MessiNigeriaRussland
WM 2022



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website