Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

WM 2018: Diagnose von Uruguay-Spieler Cavani auf Twitter veröffentlicht


Ungewöhnliche Infos  

Cavani-Verletzung bei Twitter veröffentlicht

04.07.2018, 10:31 Uhr | sid, t-online.de

WM 2018: Diagnose von Uruguay-Spieler Cavani auf Twitter veröffentlicht. Cristiano Ronaldo sorgte sich im WM-Achtelfinale um Edinson Cavani. Anschließend half er dem verletzten Stürmer vom Platz. (Quelle: imago images/Imaginechina)

Cristiano Ronaldo sorgte sich im WM-Achtelfinale um Edinson Cavani. Anschließend half er dem verletzten Stürmer vom Platz. (Quelle: Imaginechina/imago images)

Vier Spiele, drei Tore und jetzt verletzt: Uruguay zittert um Top-Stürmer Cavani, dessen Befund überraschend bei Twitter aufgetaucht ist – veröffentlicht vom Verband.

Die Fußball-Nation Uruguay hat ein Ödem. Nicht irgendeines. Einen exakt 48x29x17 Millimeter großen Bluterguss, gestaut in der Wade von WM-Hoffnungsträger Edinson Cavani. Das geht aus dem Untersuchungsergebnis von Doktor Ponomarewa aus der Klinik Azdor in Nischni Nowgorod hervor. Zur Information (und Überraschung) aller vom uruguayischen Fußballverband AUF als Kopie per Twitter online gestellt.

Cavani-Einsatz weiter fraglich

Kleinflächiges Ödem am inneren Teil des Zwillingsmuskels, heißt es in dem Dokument nach der Magnetresonanztomografie. Der Rat der Ärzte: Einen Traumatologen aufsuchen. Ansonsten sei alles intakt: Knochen, Gefäße, Gewebe. Doch der Mini-Bluterguss schmerzt und macht Cavanis Einsatz am Freitag im Viertelfinale gegen Frankreich weiter fraglich.

Der 31 Jahre alte Stürmer vom französischen Double-Gewinner Paris St. Germain war am Samstag mit seinen beiden Treffern beim 2:1 im WM-Achtelfinale gegen Portugal der Matchwinner, musste die Partie aber in der 74. Minute humpelnd und vom portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo gestützt verlassen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe