Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

DFB: Nachfolger von Andreas Köpke – Andreas Kronenberg wird Torwarttrainer

Vom SC Freiburg  

Köpke-Nachfolger gefunden: Kronenberg wird Torwarttrainer

06.08.2021, 15:50 Uhr | t-online, sid

DFB: Nachfolger von Andreas Köpke – Andreas Kronenberg wird Torwarttrainer. Andreas Kronenberg: Der Torwarttrainer des SC Freiburg soll zum DFB wechseln. (Quelle: imago images/Achim Keller)

Andreas Kronenberg: Der Torwarttrainer des SC Freiburg soll zum DFB wechseln. (Quelle: Achim Keller/imago images)

Die Nationalmannschaft stellt sich unter Bundestrainer Hansi Flick neu auf. Unter anderem soll ein erfahrener Mann aus dem Breisgau bei dem Wiederaufbau helfen.

Der Freiburger Andreas Kronenberg wird Nachfolger des langjährigen Bundestorwarttrainers Andreas Köpke. Bereits am Mittwoch berichtete die "Sport Bild" davon. SC-Trainer Christian Streich bestätigte den Wechsel bei einer Pressekonferenz am Freitag. "Wir haben einen Kompromiss gefunden", sagte Streich: "Ich kann dem DFB gratulieren, dass sie Krone bekommen. Ich freue mich für ihn, für den Hansi und für den DFB – für uns freue ich mich nicht."

Der Kompromiss soll so aussehen, dass der Schweizer Kronenberg in der Saison 2021/22 noch beim SC bleibt und bei den Länderspielen auf Honorarbasis zum Trainerteam um Bundestrainer Hansi Flick stößt. Ab dem kommenden Sommer wird der 46-Jährige dann fest beim DFB angestellt sein. Freiburg muss sich bis dahin einen neuen Torwarttrainer suchen.

Streich: "Es ist schade"

"Es ist sehr schade für uns, weil er ein außergewöhnlich guter Torwarttrainer ist und ein außergewöhnlich gutes Gespür für eine Mannschaft hat", sagte Streich. Es tue ihm "weh, weil ich einen ganz engen Mitarbeiter verliere, der große Qualitäten hat, menschlich wie fachlich".

Köpke hatte nach der EM nach 17 Jahren als Bundestorwarttrainer seinen Posten abgegeben. Kronenberg galt seitdem als ein möglicher Kandidat auf die Nachfolge.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: