Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Manchester United trotz Niederlage im Finale des Liga-Pokals

...

Trotz Niederlage weiter  

Manchester United zittert sich ins Finale

26.01.2017, 22:52 Uhr | sid

Manchester United trotz Niederlage im Finale des Liga-Pokals. Einsatzbereit: United-Star Paul Pogba (rechts) versucht Harry Miguire von Hull City zu bremsen. (Quelle: dpa)

Einsatzbereit: United-Star Paul Pogba (rechts) versucht Harry Miguire von Hull City zu bremsen. (Quelle: dpa)

Manchester United ist mit viel Mühe ins Finale des Ligapokals gezittert. Ohne Weltmeister Bastian Schweinsteiger, der erneut nicht zum Kader von Teammanager Jose Mourinho zählte, verlor Manchester 1:2 (0:1) beim Ligakonkurrenten Hull City und kam nur aufgrund des 2:0 im Hinspiel weiter.

Im Endspiel am 26. Februar im Londoner Wembley-Stadion bekommen es die Red Devils mit dem FC Southampton zu tun, der am Vortag Jürgen Klopps FC Liverpool ausgeschaltet hatte. Superstar Paul Pogba (66.) erzielte den entscheidenden Auswärtstreffer für United in Hull. Tom Huddlestone (36., Foulelfmeter) und Oumar Niasse (85.) trafen für den Außenseiter.

Pogba trifft

Die Hull-Profis hatte sich als Zeichen der Verbundenheit mit ihrem schwer verletzten Mitspieler Ryan Mason (Schädelbruch) mit Mason-Trikots aufgewärmt und stellten United zunächst vor große Probleme.

Nach Huddlestones verwandeltem Strafstoß drängte Hull auf den zweiten Treffer und Manchester auf den Ausgleich - mit dem besseren Ende für die Gäste. Pogba traf nach einer verunglückten Abwehraktion von Huddlestone zum 1:1, Niasses 2:1 kam zu spät.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018