Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Claudio Ranieri neuer Trainer bei Sampdoria Genua

Serie A  

Claudio Ranieri neuer Trainer bei Sampdoria Genua

12.10.2019, 18:08 Uhr | dpa

Serie A: Claudio Ranieri neuer Trainer bei Sampdoria Genua. Trainiert künftig den italienischen Erstligisten Sampdoria Genua: Claudio Ranieri.

Trainiert künftig den italienischen Erstligisten Sampdoria Genua: Claudio Ranieri. Foto: Paulo Duarte/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Claudio Ranieri ist neuer Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten Sampdoria Genua. Der 67-jährige unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2021 und tritt die Nachfolge des am Montag entlassenen Eusebio di Francesco an. Das teilte der abstiegsbedrohte Verein mit.

Ranieri, der 2016 mit Leicester City sensationell die englische Meisterschaft gewann, hatte Di Francesco bereits im März als Coach bei der AS Rom beerbt. Sein Vertrag dort war aber nach dem Saisonende ausgelaufen.

Der viermalige Pokalsieger Sampdoria, Meister von 1991, ist derzeit mit nur drei Punkten aus sieben Saisonspielen Tabellenletzter der Serie A.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal