Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Im Video: Zlatan Ibrahimovic mit Doppelpack bei Comeback

Von sid, sle

Aktualisiert am 19.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Zlatan Ibrahimovic jubelt: Der Schwede traf bei seinem Comeback zwei Mal.
Zlatan Ibrahimovic jubelt: Der Schwede traf bei seinem Comeback zwei Mal. (Quelle: LaPresse/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der "schwedische Krieger" Zlatan Ibrahimovic fiel monatelang mit einer Verletzung aus. Jetzt stand der 39-JĂ€hrige wieder fĂŒr die AC Milan auf dem Platz – und meldete sich eindrucksvoll zurĂŒck.

Fußball-Oldie Zlatan Ibrahimovic verzaubert weiter die Tifosi des italienischen Klubs AC Mailand. "Hier kommt der König wieder! Nach der Verletzungspause kehrt Ibrahimovic mit einem Doppelpack zurĂŒck", schrieb die Gazzetta dello Sport nach den beiden Treffern des Schweden zum 2:0 (1:0) bei Cagliari Calcio. Die Lombarden liegen damit drei ZĂ€hler vor dem zuvor punktgleichen Verfolger und Stadtrivalen Inter Mailand.


Weinbauer und HĂ€ftling: Was machen die Legenden der Champions League?

Die Champions League ist Europas Königsklasse. Die grĂ¶ĂŸten Spieler aller Zeiten wurden hier zu Legenden und setzten sich ihre ganz persönlichen DenkmĂ€ler. Diese Spieler prĂ€gten den Wettbewerb wie keine anderen. Doch was machen sie heute?
Rudi Völler (59): Die UEFA Champions League ist der Nachfolgewettbewerb des Europapokals der Landesmeister und existiert seit der Saison 1992/93. Unter neuem Namen durfte Rudi Völler als erster Deutscher den berĂŒhmten "Henkelpott" mit Olympique Marseille in die Höhe recken. Seit Juli 2018 ist Völler GeschĂ€ftsfĂŒhrer Sport beim Bundesligisten Bayer Leverkusen.
+23

"Niemand stoppt den schwedischen Krieger, der auch nach einer lÀngeren Verletzungspause in Topform ist", urteilte der Corriere dello Sport. "Ibrahimovic, der Spieler ohne Alter, hungert nach Erfolgen wie ein Teenager. Er will weitere Rekorde brechen", kommentierte Tuttosport.

Der schwedische Ex-Nationalspieler ist mit jetzt zwölf Saisontoren zusammen mit Ciro Immobile (Lazio Rom) und Romelu Lukaku (Inter Mailand) Zweiter in der Serie-A-TorjÀgerliste. Treffsicherer war bislang nur Superstar Cristiano Ronaldo (Juventus Turin/15). Milans Trainer Stefano Pioli lobte den Routinier: "Ibrahimovic ist ein Meister in all dem, was er macht."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige GefĂ€ngnis "Number Four", in dem wĂ€hrend der Apartheid in SĂŒdafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: WĂ€hrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ĂŒber Waffenlieferungen fĂŒr die Ukraine gestritten.


Der 39-JÀhrige zog sich im November vergangenen Jahres zuerst eine Muskelverletzung und dann im Dezember eine Wadenverletzung zu. Ibrahimovic verpasste dadurch elf Spiele der MailÀnder.

Weitere Artikel


Die Zusammenfassung der Partie und die Tore von Zlatan sehen Sie oben im Video oder hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AC MailandInter MailandZlatan Ibrahimovic
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website