Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballWM

WM 2022: Lothar Matthäus gibt Weltmeister-Tipp ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEZB hebt Leitzins weiter anSymbolbild für einen TextPolizei findet Leiche: Ist es Julia W.?Symbolbild für einen TextZDF dampft langjährige Filmreihe einSymbolbild für einen TextAuf Autobahn: Neuer Tesla verliert LenkradSymbolbild für einen Text"Bali-Flug": "Letzte Generation" äußert sichSymbolbild für einen TextFußballprofi (55) hat neuen KlubSymbolbild für einen TextNeue Erkenntnisse über NeandertalerSymbolbild für einen TextLawrow droht mit Angriff auf MoldauSymbolbild für ein VideoFrau geht mit Sperma-Schmuck viralSymbolbild für einen TextDas ist jetzt Pflicht im VerbandkastenSymbolbild für ein VideoLottomillionärin startet Erotik-KarriereSymbolbild für einen Watson TeaserLaura Wontorra sorgt für IrritationenSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Lothar Matthäus gibt WM-Tipp ab

Von dpa
Aktualisiert am 15.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Lothar Matthäus: Liegt der Rekord-Nationalspieler mit seinem Tipp richtig?
Lothar Matthäus: Liegt der Rekord-Nationalspieler mit seinem Tipp richtig? (Quelle: IMAGO/Revierfoto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In wenigen Tagen startet die Winter-WM 2022. Lothar Matthäus tippt, wer Weltmeister wird. Er sieht südamerikanische Teams weit vorne.

Für Deutschlands Rekordnationalspieler Lothar Matthäus kommt der neue Weltmeister aus Südamerika. "Wenn ich mich für ein Team entscheide und einen WM-Tipp abgeben soll, dann würde ich mich für Argentinien entscheiden", schrieb der 61-Jährige in seiner Sky-Kolumne. Auch die Brasilianer und Franzosen hat Matthäus für das anstehende Turnier in Katar auf der Rechnung. "Aber mein Gefühl tendiert zu Argentinien. Sie haben einen ausgeglichenen tollen Teamspirit und einen starken Kader."

Der siebenmalige Weltfußballer Lionel Messi sei "aktuell in sehr guter Verfassung und spielt so gut wie lang nicht mehr. Der Sieg bei der Copa America hat ihnen einen unglaublichen Auftrieb gegeben und im Vergleich zur letzten WM muss Leo Messi nicht alles allein machen, sondern hat mehrere Mitspieler, die mit ihrer Qualität Spiele entscheiden“, schrieb Matthäus.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Auch die deutsche Nationalmannschaft hat Matthäus auf der Rechnung. "Natürlich wünsche ich mir und hoffe sehr, dass es Deutschland wird. Ich wünsche es mir für mich, für alle deutschen Fans und auch für meinen Freund Hansi Flick", so Matthäus. "Es wäre schön, wenn der positive Lauf des Deutschen Fußballs wie aktuell in der Champions- und Europa League auch bei der Weltmeisterschaft eine Fortsetzung findet und wir mit dem Pokal nach Hause kehren. Wir haben wie immer eine richtig gute Chance."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Attacken auf deutschen Schiri: Fifa sperrt vier Spieler
DeutschlandLionel MessiLothar MatthäusWM 2022
WM 2022



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website