t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballWM

WM-Finale 2022: Polens Schiedsrichter Szymon Marciniak pfeift Argentinien-Frankreich


Polnischer Schiedsrichter pfeift das WM-Finale

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 16.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Szymon MarciniakVergrößern des BildesDer polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak wird das Finale der Fußball-WM in Katar leiten. (Quelle: Robert Michael/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn sich am Sonntag Argentinien und Frankreich um den WM-Titel streiten, werden sie es mit dem Polen Szymon Marciniak zu tun bekommen.

Der polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak leitet das Endspiel der Fußball-WM in Katar zwischen Titelverteidiger Frankreich und Argentinien am Sonntag (16.00 Uhr, im Liveticker bei t-online). Das gab der Weltverband Fifa am Donnerstag bekannt. Für den Referee ist es das wichtigste Spiel seiner Karriere. Marciniak ist seit 2011 Fifa-Schiedsrichter, es ist seine zweite WM nach 2018.

Der 41-Jährige hatte im Laufe des Turniers bereits Spiele beider Final-Teilnahmer gepfiffen: Das 2:1 der Franzosen in der Gruppenphase gegen Dänemark und das 2:1 der Argentinier im Achtelfinale gegen Australien. Dies waren bislang seine einzigen Einsätze beim Turnier in Katar.

Im Spiel um Platz drei zwischen Kroatien und Marokko am Samstag (16.00 Uhr MEZ) kommt Schiedsrichter Abdulrahman Al-Jassim aus Katar zum Einsatz.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website