Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Profi Rory McIlroy trifft Vater bei Masters in Augusta | Video

Masters in Augusta  

Golfer McIlroy trifft Vater

09.04.2021, 10:59 Uhr | dpa, rtr

Golf: Profi Rory McIlroy trifft Vater bei Masters in Augusta | Video. Rory McIlroy: Der Golfer aus Irland traf seinen Vater mit dem Ball.  (Quelle: imago images/UPI photo)

Rory McIlroy: Der Golfer aus Irland traf seinen Vater mit dem Ball. (Quelle: UPI photo/imago images)

Bei dem Masters in Augusta in Georgia hat der Golfer Rory McIlroy seinen Vater mit dem Ball getroffen. Glück für ihn, denn ohne diese Szene wäre seine Position schlechter ausgefallen. 

Golf-Profi Rory McIlroy hat beim Masters in Augusta seinen Vater mit dem Ball getroffen. Die ungewöhnliche Szene sehen Sie oben im Video oder hier. Auf Bahn sieben bekam Gerry McIlroy am Donnerstag den Schlag seines Sohnes ans Bein und scherzte danach nach Angaben von ESPN, er wolle nun einen unterschriebenen Handschuh. Sehen Sie die Szene im Video oben oder hier.

Tatsächlich half die Situation der ehemaligen Nummer eins der Weltrangliste, da der Ball sonst in einer viel schlechteren Position liegen geblieben wäre. "Ich denke, er ist okay. Er ist nicht weggehumpelt, er ist ziemlich flugs weggelaufen", sagte Rory McIlroy und meinte zum Autogrammwunsch seines Vaters: "Ich denke, er muss einfach etwas Eis auflegen – vielleicht signiere ich einen Pack gefrorene Erbsen für ihn."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur DPA

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal