Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Hannover gewinnt Handball-Verfolgerduell gegen Berlin

Handball-Bundesliga  

Hannover gewinnt Handball-Verfolgerduell gegen Berlin

08.12.2019, 15:27 Uhr | dpa

Handball-Bundesliga: Hannover gewinnt Handball-Verfolgerduell gegen Berlin. Hannovers Evgeni Pevnov (l) und Ivan Martinovic freuen sich über den Sieg im Verfolgerduell gegen die Füchse Berlin.

Hannovers Evgeni Pevnov (l) und Ivan Martinovic freuen sich über den Sieg im Verfolgerduell gegen die Füchse Berlin. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Die TSV Hannover-Burgdorf hat mit einem 31:28 (17:16)-Sieg im Verfolgerduell gegen die Füchse Berlin ihren Platz in der Spitzengruppe der Handball-Bundesliga behauptet.

Mit 22:8 Punkten rückten die Niedersachsen auf den vierten Rang vor, die Berliner bleiben mit 20:10 Zählern Siebter.

Bester Werfer beim Sieger war Dänemarks Weltmeister Morten Olsen mit elf Toren. Für die Gäste war Hans Lindberg neunmal erfolgreich.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal