Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

WTA-Tour: Qualifikantin gewinnt überraschend Turnier in Berlin

WTA-Tour  

Qualifikantin gewinnt überraschend Turnier in Berlin

20.06.2021, 17:35 Uhr | dpa

WTA-Tour: Qualifikantin gewinnt überraschend Turnier in Berlin. Hat überraschend das Turnier in Berlin gewonnen: Ludmilla Samsonowa in Aktion.

Hat überraschend das Turnier in Berlin gewonnen: Ludmilla Samsonowa in Aktion. Foto: Wolfgang Kumm/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die russische Qualifikantin Ludmilla Samsonowa hat überraschend das Rasentennis-Turnier in Berlin gewonnen. Im Finale setzte sich die 22-Jährige mit 1:6, 6:1, 6:3 gegen Belinda Bencic aus der Schweiz durch.

Durch ihren ersten Turniersieg klettert Samsonowa in der Weltrangliste am 21. Juni von Rang 106 auf 63. Mit ihrem Erfolg tritt sie die Nachfolge ihrer Landsfrau Dinara Safina an, die als bislang letzte Spielerin 2008 in Berlin gewann, damals noch auf Sand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: