Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Olympische Spiele: Tennisprofi Kohlschreiber bestätigt Olympia-Nominierung

Olympische Spiele  

Tennisprofi Kohlschreiber bestätigt Olympia-Nominierung

25.06.2021, 12:41 Uhr | dpa

Olympische Spiele: Tennisprofi Kohlschreiber bestätigt Olympia-Nominierung. Fährt als vierter deutscher Tennisprofi nach Tokio: Philipp Kohlschreiber.

Fährt als vierter deutscher Tennisprofi nach Tokio: Philipp Kohlschreiber. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Philipp Kohlschreiber darf als vierter deutscher Tennisprofi am Einzel-Wettbewerb der Olympischen Spiele in Tokio vom 23. Juli bis 8. August teilnehmen.

"Ja, ich werde dabei sein", sagte der 37 Jahre alte Augsburger der "Mediengruppe Münchner Merkur tz". "Zunächst waren Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff und Dominik Koepfer nominiert. Da jedoch Spieler wie Rafael Nadal oder Dominic Thiem abgesagt haben, habe ich die Nachricht erhalten, dass ich nominiert werde."

Kohlschreiber profitierte demnach vom Olympia-Verzicht anderer Tennisprofis, darunter der spanische Topstar Nadal und der österreichische US-Open-Sieger Thiem. Zunächst tritt Kohlschreiber beim am Montag beginnenden Grand-Slam-Klassiker Wimbledon an. Dort startet der Routinier gegen den Weltranglisten-Zwölften Denis Shapovalov aus Kanada.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: