Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr Sport

Olympia in Tokio - Überraschung beim Tennis: Barty in erster Runde raus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextUSA: Zweiter chinesischer Ballon entdecktSymbolbild für einen TextMoskaus Propagandasender gibt aufSymbolbild für einen TextÖlpreise drehen ins Minus
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Überraschung beim Tennis: Barty in erster Runde raus

Von dpa
25.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Ashleigh Barty hatte vor den Olympischen Spielen den Titel in Wimbledon gewonnen.
Ashleigh Barty hatte vor den Olympischen Spielen den Titel in Wimbledon gewonnen. (Quelle: Ben Queenborough/Aeltc Pool/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tokio (dpa) - Mit dem Aus für Wimbledonsiegerin Ashleigh Barty hat es beim olympischen Tennisturnier in Tokio gleich am zweiten Wettkampftag die erste große Überraschung gegeben.

Die australische Weltranglisten-Erste verlor bei ihrer Olympia-Premiere gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo in zwei Sätzen mit 4:6, 3:6. Sorribes Tormo ist die Nummer 48 der Welt. Neben der japanischen Weltranglisten-Zweiten Naomi Osaka, die ebenfalls am Sonntag ins Turnier startet, galt Barty als Topfavoritin auf die Goldmedaille.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Klage gegen Kyrgios abgewiesen
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
Ashleigh Barty
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website