Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextRad-Star schießt sich Korken ins GesichtSymbolbild für einen TextBericht: Barça-Star ist Nagelsmanns WunschspielerSymbolbild für einen Text"Z"-Symbol: Sperre für Skandal-TurnerSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star verkündet Neuigkeiten mit sexy FotosSymbolbild für einen TextApples ehemaliger KI-Chef geht zu GoogleSymbolbild für einen TextVirus-Alarm in Hostel: Schulkinder krankSymbolbild für einen TextArbeitsmarkt erholt sich von KriseSymbolbild für einen Text"Der letzte Bulle"-Star ist schwangerSymbolbild für einen TextHelfer soll Ukrainerin missbraucht habenSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Nur Baby bleibt unverletzt

Ex-Eishockey-Profi stirbt mit 31

Von sid
Aktualisiert am 23.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Jimmy Hayes, hier im Trikot der New Jersey Devils im November 2017, verstarb mit nur 31 Jahren.
Jimmy Hayes, hier im Trikot der New Jersey Devils im November 2017, verstarb mit nur 31 Jahren. (Quelle: Icon SMI/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

2018 absolvierte er das letzte seiner über 300 Spiele in der NHL. Nun ist der frühere Eishockeyprofi Jimmy Hayes überraschend verstorben. Seine Leiche wurde in seiner Wohnung entdeckt.

Im Alter von nur 31 Jahren ist der frühere US-Eishockey-Nationalspieler Jimmy Hayes gestorben. Die Boston Bruins aus der nordamerikanischen Profiliga NHL gaben den Tod ihres früheren Stürmers ohne Angabe näherer Details und Hintergründe bekannt.

Laut US-Medien wurde der Leichnam des WM-Teilnehmers in seinen Wohnräumen gefunden. Wie die Zeitung Boston Globe weiter berichtete, seien die Umstände von Hayes' Tod von der Polizei als unverdächtig eingestuft worden.

Die NHL-Karriere des Angreifers war 2018 nach insgesamt 334 Einsätzen mit 109 Scorerpunkten ausgeklungen. Außer für die Bruins hatte Hayes auch für die Chicago Blackhawks, die Florida Panthers und die New Jersey Devils auf dem Eis gestanden.

Weitere Artikel

Leroy Sané in der Krise bei Bayern
Der Wenn-Fußballer
Leroy Sané im Spiel gegen den 1. FC Köln: Unglücklicher Auftritt.

Wegen Katars Nähe zu den Taliban
Baerbock fordert Absage der Fußball-WM
Annalena Baerbock: Die Kanzlerkandidatin der Grünen wünscht sich eine Absage der WM in Katar.

Deutscher Pilot im Gespräch
Kehrt Hülkenberg bald in die Formel 1 zurück?
Nico Hülkenberg im Spätsommer 2020: Der Rennfahrer könnte bald in die Formel 1 zurückkehren.


Hayes hinterlässt seine Ehefrau Kristen und zwei gemeinsame Söhne.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Giro-Etappensieger schießt sich Korken ins Gesicht
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website