Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Olympia-Chance "gegen null": Kreuzbandriss bei Zehnkämpfer Rico Freimuth


Olympia-Chance "gegen null"  

Kreuzbandriss bei Zehnkämpfer Rico Freimuth

27.09.2019, 17:49 Uhr | dpa

Olympia-Chance "gegen null": Kreuzbandriss bei Zehnkämpfer Rico Freimuth. Hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen: Zehnkämpfer Rico Freimuth.

Hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen: Zehnkämpfer Rico Freimuth. Foto: Rainer Jensen. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Zehnkämpfer Rico Freimuth hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen, teilte der WM-Zweite aus Halle/Saale zunächst auf Instagram mit.

Die Chance auf einen Start bei den Olympischen Spielen in Tokio im kommenden Jahr würde "gegen null" gehen, sagte Freimuth der Deutschen Presse-Agentur. "Da muss man kein Hellseher sein." Auf die Teilnahme an der Leichtathletik-WM in Doha hatte er verzichtet.

Die Verletzung hat sich der 31-Jährige beim Basketballspielen am 16. September zugezogen. "Das kam völlig aus dem Nichts", sagte Freimuth. Eine Operation sei nicht notwendig. Das aufwendige Filmprojekt über ihn ("10.000 Stunden") sei von der schweren Verletzung nicht beeinträchtigt. "Im Gegenteil: Es lenkt mich ab und bringt mich auf andere Gedanken", meinte er. Die Filmemacher begleiten Freimuth trotzdem bis weit nach den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Für Ende des nächsten Jahres ist die Premiere des Films geplant.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: