Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Deutsche Meisterschaften: Hammerwerfer Schwandke holt ersten Titel in Braunschweig


Deutsche Meisterschaften  

Hammerwerfer Schwandke holt ersten Titel in Braunschweig

08.08.2020, 12:48 Uhr | dpa

Deutsche Meisterschaften: Hammerwerfer Schwandke holt ersten Titel in Braunschweig. Holte sich den Titel im Hammerwurf: Tristan Schwandke.

Holte sich den Titel im Hammerwurf: Tristan Schwandke. Foto: Michael Kappeler/dpa. (Quelle: dpa)

Braunschweig (dpa) - Hammerwerfer Tristan Schwandke hat bei den Geistermeisterschaften der Leichtathleten in Braunschweig den ersten Titel geholt.

Der Vorjahressieger vom TV Hindelang setzte sich im letzten Versuch mit 70,85 Metern durch. Zweiter im leeren Eintracht-Stadion wurde Merlin Hummel (Kalmbach) mit 69,53 Metern vor Fabio Hessling (Saarlouis/67,05). Fast 500 Teilnehmer starten an diesem Wochenende bei den Titelkämpfen, die ohne Zuschauer und nach einem strengen Hygienekonzept stattfinden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal