Bundesliga

1. SPIELTAG

Union
Loading...
Beendet
1:30:1
Loading...
Augsburg

TORSCHÜTZEN

0 : 1
40’Rubén VargasVargas
Marius BülterBülter75’
1 : 1
1 : 2
82’Michael GregoritschGregoritsch
1 : 3
89’André HahnHahn
WettbewerbBundesliga
Runde1. Spieltag
Anstoß19.09.2020, 15:30
StadionAn der Alten Försterei
SchiedsrichterMarco Fritz
Zuschauer4.600
Nach Spielende
Das war es an dieser Stelle aus Berlin. Vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Samstagabend.
Nach Spielende
Am nächsten Spieltag wartet mit Borussia Mönchengladbach der erste richtige Brocken für Union. Aber auch für die Augsburger wird es nicht leichter. In der heimischen WWK Arena wartet am 2. Spieltag der Vizemeister aus Dortmund.
Nach Spielende
Union kann trotz der Niederlage einige positive Aspekte aus dem Spiel mitnehmen. Vor allem die Defensive überzeugte über weite Strecken der ersten Halbzeit. Im zweiten Durchgang waren die Eisernen auch spielerisch überlegen, aber erst mit den Einwechselungen von Teuchert und Kruse so richtig gefährlich. Mit etwas Glück im Abschluss wäre hier auch ein Unentschieden durchaus drin gewesen.
Nach Spielende
Augsburg startet mit einem 3:1-Sieg erfolgreich in die neue Bundesligasaison. In einem ereignisarmen ersten Durchgang, war es Vargas, der in der 43. Minute mit seinem Treffer den Bann brechen konnte. In der zweiten Halbzeit war Union die klar spielbestimmende Mannschaft und kam folgerichtig zum Ausgleich. In der Folge drängten die Hausherren auf die Führung. Genau in dieser Phase war es Gregoritsch, der die erneute Führung für die Augsburger erzielte. Im Anschluss spielten beide Mannschaften mit offenem Visier. Es gab Chancen auf beiden Seiten. Den Schlusspunkt setzte dann Hahn, der sich gegen Gießelmann durchsetzte und den 3:1-Endstand markierte.
90’ +6
Abpfiff
Jetzt ist Schluss in Berlin!
90’ +4
Es wird nochmal gefährlich im Strafraum der Augsburger. Gießelmann schlägt aus dem linken Halbfeld eine Flanke in die Box, dort stehen gleich mehrere Berliner und Augsburger, die alle um den Ball kämpfen. Nach einem kurzen Durcheinander kann der Ball geklärt werden.
90’ +2
Wir befinden uns bereits in der Nachspielzeit, die heute 6 (!) Minuten beträgt. Wer hätte gedacht, dass die Partie in der zweiten Halbzeit noch solch einen Unterhaltungswert bieten würde.
89’
Auswechslung
Loading...
Tobias Strobl
Tobias Strobl
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
Der letzte Wechsel beim FCA. Torschütze Gregoritsch verlässt den Platz, Strobl ist nun in der Partie.
89’
Tor für Augsburg
1:3
Loading...
André Hahn
André HahnAugsburg
Tooor! Union Berlin - FC AUGSBURG 1:3. Das dürfte die Entscheidung sein! Jensen versucht es aus der Distanz, sein Schuss mit rechts wird jedoch abgefälscht, sodass der Ball in einem hohen Bogen im Sechzehner von Union landet. Dort verliert Gießelmann den Zweikampf gegen Hahn, der aus kürzester Distanz den Ball durch die Hosenträger von Luthe schiebt.
86’
Auswechslung
Loading...
Fredrik Jensen
Fredrik Jensen
Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
Die Wechselorgie geht weiter. Jensen ist nun für Gruezo auf dem Feld.
86’
Auswechslung
Loading...
Niko Gießelmann
Niko Gießelmann
Christopher Lenz
Christopher Lenz
Bei Union wird es dagegen natürlich offensiver. Aktivposten Lenz hat Feierabend und macht Platz für Gießelmann.
86’
Auswechslung
Loading...
Reece Oxford
Reece Oxford
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
Oxford kommt für Neuzugang Caliguiri. Ein klares Signal von Herrlich, der damit die Defensive stärken möchte.
86’
Auswechslung
Loading...
Joshua Mees
Joshua Mees
Marcus Ingvartsen
Marcus Ingvartsen
Auswechslung Marcus Ingvartsen Joshua Mees
85’
Im Gegenzug fast der erneute Ausgleich! Eine starke Flanke von der rechten Seite landet bei Teuchert, der seinen Kopfball aus 6 Metern etwas zu zentral ansetzt, sodass Gikiewicz noch seine Finger dazwischen bekommt - Ecke für Union.
82’
Tor für Augsburg
1:2
Loading...
Michael Gregoritsch
Michael GregoritschAugsburg
Tooor! Union Berlin - FC AUGSBURG 1:2. Unfassbar! Gerade spreche ich noch die Passivität der Augsburger an und schon klingt es. Iago hat auf der linken Seite zu viel Platz zum Flanken, sodass er Gregoritsch in der Mitte findet, der sich diese Gelegenheit natürlich nicht nehmen lässt. Sein Kopfball landet platziert im Netz - keine Abwehrchance für Luthe!
82’
Vorlage Iago Amaral Borduchi
81’
Der Ausgleich ist absolut verdient. Union hat das Spiel im zweiten Durchgang unter Kontrolle, während sich die Gäste aus Augsburg sehr passiv verhalten haben.
79’
Union drückt auf die Führung. Lenz mit dem nächsten Abschluss aus 25 Metern, der für Gikiewicz schwierig wird, da er direkt vor ihm nochmal aufsetzt. 
76’
Auswechslung
Loading...
André Hahn
André Hahn
Rubén Vargas
Rubén Vargas
... Vargas macht Platz für Hahn.
76’
Auswechslung
Loading...
Alfred Finnbogason
Alfred Finnbogason
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
Herrlich regaiert sofort mit einem Doppelwechsel. Finnbogason kommt für den glücklosen Niederlechner und ...
75’
Tor für Union
Loading...
1:1
Marius Bülter
Marius BülterUnion
Tooor! UNION BERLIN - FC Augsburg 1:1. Ingvartsen spielt einen super Pass raus auf die linke Seite zu Lenz. Der Außenverteidiger zögert nicht mit seiner Flanke, die einmal quer durch den Sechzehner geht und am Ende bei Bülter landet. Der 27-Jährige lässt sich aus sechs Metern diese Chance natürlich nicht nehmen - Ausgleich!
75’
Vorlage Christopher Lenz
73’
Etwas weniger als 20 Minuten bleiben den Hausherren noch, um etwas Zählbares mitzunehmen. Mit Teuchert und Kruse hat Fischer seine beiden Edeljoker gebracht, werden sie für die erhoffte Gefahr sorgen können?
72’
Auswechslung
Loading...
Max Kruse
Max Kruse
Sheraldo Becker
Sheraldo Becker
... und Kruse gibt sein Debüt für die Hauptstädter. Becker macht Platz für ihn.
71’
Auswechslung
Loading...
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
Grischa Prömel
Grischa Prömel
Es wird offensiver bei den Eisernen. Teuchert kommt für Prömel ...
70’
Nächste Ecke für Union, dieses Mal von der rechten Seite - leichte Beute für Gikiewicz.
69’
Augsburg beschränkt sich fast ausschließlich aufs Verteidigen. Die Taktik scheint bislang komplett aufzugehen, da sich Union weiterhin sehr schwertut etwas Eigenes zu kreieren.
66’
Becker geht im Sechzehner zu Boden, nachdem er von Iago gehalten wird. Kontakt war auf jeden Fall da, aber Fritz entscheidet sich gegen einen Pfiff, auch der VAR greift nicht ein.
64’
Wenn es mal schnell geht, dann wird es auch gefährlich. Luthe mit einem langen Abschlag auf Bülter, der zwei, drei Schritte macht und sofort in die Box flankt. Dort verlängert Ingvartsen die Kugel, aber Becker kommt nicht mehr ran - da war mehr drin!
62’
Gelbe Karte
Loading...
Sebastian Griesbeck
Sebastian GriesbeckUnion
Griesbeck mit gestrecktem Bein gegen Khedira - klare Gelbe Karte!
61’
Union hat mittlerweile die Kontrolle übernommen. Immer wieder versuchen es die Hausherren über die Außen, doch die letzte Idee fehlt so ein bisschen. Ein Impuls von der Bank könnte für Belebung sorgen - vielleicht ja Max Kruse?
58’
Nächste Ecke für Union. Nach einer Flanke von Trimmel klärt Framberger zur Ecke. Vielleicht wird es jetzt mal gefährlich ... aber auch diese Ecke versandet wieder.
56’
Wenn es bei den Gästen nach vorne geht, dann meist über die Seite von Vargas, der sich aber immer wieder festläuft.
54’
Andrich fasst sich aus 30 Metern einfach mal ein Herz, sein Schuss mit rechts geht jedoch klar am Kasten vorbei. Es gibt trotzdem Ecke, da noch ein Augsburger dran war. Die anschließende Ecke von links wird nicht gefährlich.
53’
Bülter hat über links wahnsinnig viel Zeit zum Flanken, aber das Ergebnis passt bislang zum Spiel der Eisernen, denn die Hereingabe findet nur einen Augsburger.
51’
Mittlerweile machen sich die Union Spieler an der Seitenlinie warm, darunter auch der "Königstransfer" Max Kruse. Der, umso länger das Ergebnis so bleibt, eine mehr als ordentliche Option darstellt.
48’
Bülter tankt sich über links in den Strafraum, lässt Framberger stehen und kommt mit rechts zum Abschluss - knapp drüber.
46’
Framberger und Gouweleeuw kollidieren unglücklich mit den Köpfen bei einem Klärungsversuch. Den Niederländer hat es da wohl etwas härter getroffen, die Betreuer sind zumindest auf dem Feld. Nach kurzer Behandlung geht es aber bei ihm weiter.
46’
Anpfiff
Weiter geht's an der Alten Försterei!
Halbzeitbericht
Augsburg geht mit einer 1:0-Führung in die Pause. Beide Mannschaften neutralisieren sich hier weitestgehend, sodass nennenswerte Chancen Fehlanzeige sind. Ingvartsen hatte in der 13. Minute die beste Möglichkeit für die Hausherren, sein Schuss ging jedoch am Kasten vorbei. In der Folge war es immer wieder das gleiche Bild. Viele Fehler auf beiden Seiten und wenig Spielfluss. In der 41. Minute ging der FCA, mit der ersten Torchance, überraschend durch Vargas in Führung. Wir hoffen auf eine etwas ereignisreichere 2. Halbzeit. 
45’ +2
Halbzeit
Halbzeit in Berlin!
45’ +1
Kurz vor dem Halbzeitpfiff gibt es noch eine Freistoßchance für den FCA. Vargas bringt den Ball aus gut 30 Metern in den Sechzehner. Uduokhai kommt mit dem Kopf ran, aber Luthe ist zur Stelle.
44’
Wie reagiert nun Union? In der Bundesligahistorie konnten die Berliner noch kein Spiel zu ihren Gunsten drehen.
40’
Vorlage Raphael Framberger
40’
Tor für Augsburg
0:1
Loading...
Rubén Vargas
Rubén VargasAugsburg
Tooor! Union Berlin - FC AUGSBURG 0:1. Die erste wirkliche Torchance ist drin! Framberger wird auf der rechten Seite lang geschickt und bekommt den Ball kurz vor der Seitenauslinie unter Kontrolle. Seine Flanke in die Mitte wird zur perfekten Vorlage für Vargas, der aus fünf Metern nur noch einnicken muss - keine Chance für Luthe!
38’
Etwas weniger als zehn Minuten sind es noch bis zum Halbzeitpfiff. Sehen wir hier noch eine Torchance oder gar einen Treffer? Die Vorzeichen deuten eher auf ein Remis zur Pause hin.
34’
Endlich mal so etwas wie Gefahr von den Augsburgern. Auf der rechten Seite kommt Caligiuri an den Ball, sein Zuspiel in die Mitte wird aber in höchster Not von Griesbeck geklärt. Niederlechner stand schon bereit.
32’
Mehr als eine halbe Stunde ist um. Ein wirklicher Fußballleckerbissen ist dieses Spiel nicht. Ingvartsen hatte in der 13. Minute die beste Möglichkeit, ansonsten ist es ein komplett ausgeglichenes Aufeinandertreffen.
30’
Es gibt den ersten Eckball in dieser Begegnung und die Entstehung passt bislang zu diesem Spiel. Iago haut bei einem Klärungsversuch über den Ball und schickt diesen damit ins eigene Seitenaus.
25’
Auswechslung
Loading...
Sebastian Griesbeck
Sebastian Griesbeck
Christian Gentner
Christian Gentner
Für Gentner geht es tatsächlich nicht weiter. Neuzugang Griesbeck kommt in die Partie.
24’
Gentner hat sich bei einem Klärungsversuch am linken Oberschenkel verletzt und wird an der Seitenlinie behandelt. Es sieht nicht gut aus.
23’
Augsburg ist bislang offensiv noch überhaupt nicht in Erscheinung getreten. Es fehlt sowohl an Geschwindigkeit als auch an Präzision im Passspiel. 
20’
Die erste gute Chance der Partie gehört den Hausherren. Gentner bekommt den Ball auf dem linken Flügel, flankt in die Mitte und findet Ingvartsen. Der Stürmer muss den Ball jedoch direkt neben und verzieht ein gutes Stück.
18’
Gruezo geht gegen Prömel kurz vor dem Sechzehner klar in den Mann, doch Fritz lässt weiterspielen. Den Freistoß hätte man durchaus geben können.
16’
Augsburg probiert es jetzt mal mit aggressivem Pressing, doch Union spielt clever hinten raus. Der letzte Pass in die Spitze kommt jedoch noch nicht an.
13’
Beide Mannschaften neutralisieren sich weitestgehend. Das einzige Highlight sind die Fans, die für eine tolle Atmosphäre sorgen.
11’
Zehn Minuten sind gespielt an der Alten Försterei - viel passiert ist bislang noch nicht.
9’
Gelbe Karte
Loading...
Christopher Trimmel
Christopher TrimmelUnion
Trimmel geht auf der rechten Seite zu hart zu Werke und sieht die erste Gelbe Karte der Partie.
8’
Becker verschafft sich auf der rechten Seite etwas Platz, spielt einen klugen Pass in die Mitte, aber Bülters Abschluss ist zu harmlos und landet in den Armen von Gikiewicz.
6’
Viel soll anscheinend heute über die linke Seite der Unioner gehen. Lenz flankt bereits zum wiederholten Male in die Box, aber gefährlich wurde es bislang noch nicht.
5’
Hektische Anfangsphase in Berlin. Beide Mannschaften tun sich schwer und leisten sich immer wieder kleinere Fehler. Ein wirklicher Fluss ist noch nicht in der Partie.
1’
Es geht rasant los. Trimmel bringt einen Freistoß von der rechten Seite scharf in den Sechzehner, wo Knoche den Ball knapp verpasst. Der Verteidiger stand aber ohnehin im Abseits.
1’
Anpfiff
Der Ball rollt in Berlin!
Vor Beginn
Auch heute gibt es wieder einen Schritt in Richtung Normalität. 4.500 Zuschauer sind an der Alten Försterei in Berlin zugelassen und werden für eine würdige Kulisse zum Saisonstart sorgen. Auch das Wetter zeigt sich in der Hauptstadt von seiner besten Seite - gleich geht es hier los!
Vor Beginn
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Marco Fritz. Der 42-Jährige pfiff am vergangenen Wochenende bereits die DFB-Pokal-Partie zwischen Nürnberg und Leipzig (0:3).
Vor Beginn
Bei Augsburg scheint die Personalplanung abgeschlossen zu sein. Mit Felix Uduokhai, Tobias Strobl, Daniel Caligiuri, Michael Gregoritsch, Mads Pedersen und Robert Gumny hat sich der FCA nicht nur qualitativ, sondern auch in der Breite verstärkt. Union auf der anderen Seite möchte nochmal auf dem Transfermarkt zuschlagen. Mit dem Ex-Mainzer Taiwo Awoniyi steht schon der nächste Neuzugang in den Startlöchern, auch Philipp Hofmann soll den Weg in die Hauptstadt finden.
Vor Beginn
Ein bisschen Brisanz bringen die Torhüter heute mit in die Partie. Beide standen in der vergangenen Saison noch jeweils für den anderen Verein auf dem Platz. Im Sommer ging es dann für Gikiewicz nach Augsburg, während Luthe den umgekehrten Weg einschlug.
Vor Beginn
Für den FCA ist es heute der Start in die 10. Bundesligasaison in Folge. In der abgelaufenen Spielzeit war man jedoch kurz davor den Gang in die 2. Liga antreten zu müssen. Am Ende rettete sich Augsburg mit Tabellenplatz 15. In dieser Saison soll es endlich wieder ruhiger zugehen.  
Vor Beginn
Ganz anders präsentierten sich die Fuggerstädter. Gegen den Oberligisten Eintracht Celle gab sich der Bundesligist keine Blöße. Ein hochverdientes 7:0 stand am Ende auf der Anzeigetafel. Eine richtige Standortbestimmung war es für den FCA dennoch nicht. "Nach dem Spiel gegen Union werden wir wissen, wo wir stehen", ließ vor Herrlich vor der Begegnung die Presse wissen.
Vor Beginn
Beide Mannschaften erreichten am vergangenen Wochenende die 2. Runde des DFB-Pokals. Die Leistungen hätten aber kaum gegensätzlicher sein können. Union tat sich gegen den KSC lange schwer und erlöste sich erst in der 117. Minute durch den Treffer von Nico Schlotterbeck. Ob die Verlängerung Auswirkungen auf die Frische der Hauptstädter hat, wird sich zeigen. 
Vor Beginn
Heiko Herrlich bringt dieselbe Elf wie beim 7:0-Sieg gegen Eintracht Celle auf den Platz. Mit Gumny und Strobl sitzen außerdem zwei Neuzugänge auf der Ersatzbank.
Vor Beginn
So geht Augsburg in die Partie: Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago - Caligiuri, Gruezo, Khedira, Vargas - Niederlechner, Gregoritsch. 
Vor Beginn
Im Vergleich zum 1:0-Erfolg im DFB-Pokal, gibt es gleich drei Änderungen. Schlotterbeck, Gießelmann und Teuchert nehmen zunächst auf der Bank Platz, dafür sind Lenz, Andrich und Becker in der Startelf. Max Kruse steht ebenfalls im Kader und könnte heute zu seinem Pflichtspieldebüt für die Eisernen kommen.
Vor Beginn
Urs Fischer hat sich heute für folgende Elf entschieden: Luthe - Trimmel, Friedrich, Knoche, Lenz - Andrich, Prömel - Becker, Gentner, Bülter - Ingvartsen. 
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 1. Spieltages zwischen Union Berlin und dem FC Augsburg.
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Bayern
34246499:44+5578
2
Loading...
Leipzig
34198760:32+2865
3
Loading...
Dortmund
342041075:46+2964
4
Loading...
Wolfsburg
341710761:37+2461
5
Loading...
Frankfurt
341612669:53+1660
6
Loading...
Leverkusen
3414101053:39+1452
7
Loading...
Union
341214850:43+750
8
Loading...
Gladbach
3413101164:56+849
9
Loading...
Stuttgart
341291356:55+145
10
Loading...
Freiburg
341291352:52045
11
Loading...
Hoffenheim
3411101352:54-243
12
Loading...
Mainz
341091539:56-1739
13
Loading...
Augsburg
341061836:54-1836
14
Loading...
Hertha
348111541:52-1135
15
Loading...
Bielefeld
34981726:52-2635
16
Loading...
Köln
34891734:60-2633
17
Loading...
Bremen
347101736:57-2131
18
Loading...
Schalke
34372425:86-6116