Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportMehr SportHandball

Handball-Nationalmannschaft | Mittelhandbruch: Stolle fehlt Handball-Frauen bei EM


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextSchwerer Sturz: Schock bei Ski-WeltcupSymbolbild für einen TextWM-Neuling fliegt vorzeitig aus TurnierSymbolbild für einen TextNeuer Favorit für James-Bond-RolleSymbolbild für einen TextEx-Nationaltorwart attackiert DFBSymbolbild für einen TextNächste Woche kommt die KälteSymbolbild für einen TextRealitystar spricht über Affäre mit HarrySymbolbild für einen TextKrawalle in Brüssel nach Belgien-PleiteSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Experte wird heftig kritisiertSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Mittelhandbruch: Stolle fehlt Handball-Frauen bei EM

Von dpa
Aktualisiert am 18.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Alicia Stolle
Brach sich die Mittelhand: Alicia Stolle. (Quelle: Marco Wolf/wolf-sportfoto/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Deutschlands Handball-Frauen müssen bei der Europameisterschaft auf Rückraumspielerin Alicia Stolle verzichten.

Die 26-Jährige vom ungarischen Topclub Ferencvaros Budapest hat sich am vergangenen Sonntag im Champions-League-Spiel gegen den deutschen Meister SG BBM Bietigheim die Mittelhand gebrochen und fällt für die Endrunde vom 4. bis 20. November aus. Stolle soll noch in dieser Woche operiert werden, teilte der Deutsche Handballbund mit.

Neben Stolle fehlt auch die schwangere Torfrau Dinah Eckerle im 35-köpfigen erweiterten Aufgebot für das Turnier in Slowenien, Nordmazedonien und Montenegro, das der DHB am Donnerstag an die Europäische Handball-Föderation gemeldet hat. Nur mit Spielerinnen aus diesem Pool kann Bundestrainer Markus Gaugisch seinen endgültigen EM-Kader formieren. Die DHB-Auswahl trifft in der Vorrunde auf Polen, Montenegro und Spanien.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
DHBDeutschlandMontenegro
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website