Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportMehr SportTennis

Protestaktion | Davis Cup: Klima-Aktivisten stürmen Tennisplatz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextRTL-Show: Paare stehen festSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Davis Cup: Klima-Aktivisten stürmen Tennisplatz

Von dpa
23.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Protestaktion
Klima-Aktivisten werden während des Davis-Cup-Viertelfinalspiels zwischen Kroatien und Spanien von Sicherheitskräften abgeführt. (Quelle: Joan Monfort/AP/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Protestaktion von Klima-Aktivisten hat zur kurzzeitigen Unterbrechung der Davis-Cup-Partie zwischen Spanien und Kroatien geführt. Zwei Personen stürmten in Málaga den Tennisplatz und versuchen, sich am Netz festzubinden. Sie trugen ein T-Shirt mit der Aufschrift "Futuro Vegetal" (deutsch: "vegetarische Zukunft").

Sicherheitskräfte konnten die geplante Aktion trotz Gegenwehr noch rechtzeitig verhindern und führten eine Person in Handschellen ab. Der Zwischenfall ereignete sich Mitte des zweiten Satzes im Spiel zwischen Spaniens Roberto Bautista Agut und Borna Coric aus Kroatien. Die Partie wurde nach wenigen Augenblicken fortgesetzt.

Beim Laver Cup der Tennis-Profis im September hatte sich ein Klima-Aktivist auf dem Court selbst den Arm angezündet. Ähnliche Protestaktionen hatte es in diesem Jahr unter anderem auch in der Fußball-Bundesliga gegeben. So waren Ende August im Spiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach Aktivisten aufs Spielfeld gestürmt und hatten versucht, sich an den Pfosten zu ketten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Djokovic kürt sich zum besten Tennisspieler des Jahres
KroatienSpanien
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website