Sie sind hier: Home > Sport >

Thomas Bach und Sergej Bubka greifen nach dem IOC-Thron

...

Bach und Bubka greifen nach dem Olympischen Feuer

07.06.2013, 16:10 Uhr | t-online.de, dpa

Thomas Bach und Sergej Bubka greifen nach dem IOC-Thron. Zwei der aussichtsreichsten Kandidaten für die IOC-Präsidentschaft: der Ukrainer Sergej Bubka (links) und Dr. Thomas Bach aus Deutschland (Quelle: dpa)

Zwei der aussichtsreichsten Kandidaten für die IOC-Präsidentschaft: der Ukrainer Sergej Bubka (links) und Dr. Thomas Bach aus Deutschland (Quelle: dpa)

Gesucht wird der mächtigste Mann im Weltsport: Der Kampf um den Posten des Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ist seit heute offiziell entbrannt, mittendrin der Deutsche Thomas Bach - doch wer sind seine Konkurrenten?

Anders als sein Vorgänger, Juan Antonio Samaranch, der ihm im Jahr 2001 ins Amt half, will der jetzige Präsident Jacques Rogge keine Partei für einen der Kontrahenten ergreifen. Klar ist: Alle sprechen von den Olympischen Werten, aber es geht vor allem ums Geld. Insider berichten von Intrigen, geheimen Treffen und goldenen Handschlägen.

Seit 30 Jahren im Kreis des IOC

Der 59-jährige Bach gilt als leichter Favorit - er ist Vize-Prädident und schon seit Jahren einflussreicher Funktionär in den Kreisen des IOC. Bereits 1981 wurde er in ein Athleten-Gremium berufen, seitdem hat sich der Olympiasieger im Florettfechten kontinuierlich nach oben gearbeitet.

Neben ihm gehen Richard Carrion (Puerto Rico), Ng Ser Miang (Singapur), Denis Oswald (Schweiz), der einstige ukrainische Stabhochsprungstar Sergej Bubka und Wu Ching-Kuo (Taiwan) ins Rennen. Das teilte das Internationale Olympische Komitee nach Ablauf der Bewerbungsfrist mit.

Showdown in Buenos Aires

Die Kandidaten werden ihr Programm auf der Außerordentlichen IOC-Sitzung in Lausanne am 3. und 4. Juli vorstellen. Die Wahl des neuen IOC-Präsidenten findet auf der 125. IOC-Vollversammlung am 10. September in Buenos Aires statt.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018