Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2021 | Nächste Kanu-Medaille: Bronze für Deutschland


Herzog glänzt im Finale  

Nächste Kanu-Medaille: Bronze für Deutschland

29.07.2021, 09:34 Uhr | t-online, BZU, sid

Olympia 2021 | Nächste Kanu-Medaille: Bronze für Deutschland. Andrea Herzog: Die deutsche Olympionikin holte eine Medaille im Canadier. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Andrea Herzog: Die deutsche Olympionikin holte eine Medaille im Canadier. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Mit Sideris Tasiadis und Ricarda Funk haben bereits zwei Deutsche im Kanuslalom eine Medaille geholt. Im Canadier glänzte nun auch Andrea Herzog, dabei sah es zeitweise nicht danach aus.

Die erst 21 Jahre alte Andrea Herzog hat im Kanuslalom (Einer-Canadier) die Bronzemedaille gewonnen. Die Sächsin landete nur hinter der Australierin Jessica Fox und der Britin Mallory Franklin.

Als Vierte ging es ins Finale, fuhr dann aber hinter Franklin nur auf den zweiten Rang. Weil die Brasilianerin Satila und die Tschechin Fiserova nach ihr jedoch zu viele Fehler machten und lediglich Jessica Fox schneller unterwegs war, gab es die Bronzemedaille für Herzog.

Es ist das dritte Edelmetall für die deutschen Slalom-Kanuten in Japan. Ricarda Funk (Bad Kreuznach) wurde Olympiasiegerin im Kajak-Einer, Canadier-Spezialist Sideris Tasiadis (Augsburg) hatte Bronze geholt.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen 
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: