Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

World-Tour-Rennen: Radprofi Yates gewinnt 100. Katalonien-Rundfahrt


World-Tour-Rennen  

Radprofi Yates gewinnt 100. Katalonien-Rundfahrt

28.03.2021, 14:20 Uhr | dpa

World-Tour-Rennen: Radprofi Yates gewinnt 100. Katalonien-Rundfahrt. Gesamtsieger der 100.

Gesamtsieger der 100. Katalonien-Rundfahrt: Adam Yates. Foto: Fabio Ferrari/LaPresse via ZUMA Press/dpa. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Der britische Radprofi Adam Yates hat die 100. Auflage der stark besetzten Katalonien-Rundfahrt gewonnen.

Der 28 Jahre alte Ineos-Profi konnte sich am Sonntag in der Endabrechnung des siebentägigen World-Tour-Rennens mit 45 Sekunden Vorsprung auf seinen Teamkollegen Richie Porte (Australien) durchsetzen. Das reine Ineos-Podium komplettierte als Dritter der walisische Ex-Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas.

Den Tagessieg der Schlussetappe sicherte sich nach 133 Kilometern mit Start und Ziel in Barcelona der Belgier Thomas De Gendt als Ausreißer. Rang zwei belege mit 22 Sekunden Rückstand der ehemalige Deutschland-Tour-Sieger Matej Mohorič aus Slowenien.

Erfolgreich endete die Jubiläumsausgabe der renommierten Rundfahrt auch für den deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall. Nachdem sich am Freitag Lennard Kämna als Solist den Sieg der fünften Etappe sichern konnte, feierte einen Tag später Ex-Weltmeister Peter Sagan im Sprint seinen ersten Saisonsieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal