t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportWintersportBiathlon

Biathlon in Östersund: Sofia Schneider fällt für deutsche Staffel aus


Deutsche Biathlon-Staffel muss kurzfristigen Ausfall verkraften

Von dpa
29.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Sofia Schneider: Die deutsche Biathletin muss zunächst pausieren.Vergrößern des BildesSofia Schneider: Die deutsche Biathletin muss zunächst pausieren. (Quelle: IMAGO/Anders Wiklund/TT)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Der Saisonstart für die deutschen Biathleten verlief bislang vielversprechend. Die Frauen-Staffel hat nun aber kurzfristig einen Ausfall zu verzeichnen.

Die deutschen Biathletinnen müssen im ersten Staffelrennen der Saison kurzfristig auf Sophia Schneider verzichten. Das teilte der Deutsche Skiverband nur wenige Stunden vor dem Start mit.

Die 26-jährige Bayerin wird im Rennen über 4x6 Kilometer (15.20 Uhr im Liveticker bei t-online) auf der zweiten Position von Selina Grotian ersetzt. Außerdem starten Janina Hettich-Walz, Vanessa Voigt und Franziska Preuß.

"Sophia Schneider ist heute Morgen mit Halsschmerzen und Infektsymptomatik aufgewacht", sagte der deutsche Mannschaftsarzt Jan Wüstenfeld: "In Anbetracht der erst beginnenden Wintersaison wollen wir kein Risiko eingehen und zunächst abwarten, wie sich die Symptomatik entwickelt." Ob Schneider im Sprint am Freitag (14.45 Uhr im Liveticker bei t-online) wieder starten kann, war zunächst noch unklar.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website