t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportWintersportSkispringen

In Klingenthal: DSV-Springer fällt krankheitsbedingt aus


In Klingenthal
DSV-Springer fällt krankheitsbedingt aus

07.12.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 1037356996Vergrößern des BildesPhilipp Raimund: Er wird den DSV-Adlern in Klingenthal fehlen. (Quelle: IMAGO/GEPA pictures/ Harald Steiner/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die DSV-Springen können im bisherigen Weltcup überzeugen. In Klingenthal müssen sie aber auf einen ihrer Athleten verzichten.

Die deutschen Skispringer müssen beim Heim-Weltcup in Klingenthal ohne Philipp Raimund auskommen. Der 23-Jährige fällt krankheitsbedingt kurzfristig aus. Raimund vom SC Oberstdorf laboriert an einem Infekt, wie der Deutsche Skiverband am Donnerstag mitteilte. Nach bislang zwei Weltcup-Wochenenden liegt er im Gesamtweltcup auf Rang 13.

Eine Nachnominierung für Klingenthal erfolgt nicht. Das deutsche Team geht mit Andreas Wellinger, Karl Geiger, Pius Paschke, Stephan Leyhe und Martin Hamann an den Start.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website