Fußball: Kroatiens Rakitic lobt Messis großen Einsatz für Argentinien

Fußball: Kroatiens Rakitic lobt Messis großen Einsatz für Argentinien

Nischni Nowgorod (dpa) - Kroatiens Fußball-Nationalspieler Ivan Rakitic hat sich vor dem WM-Duell mit Argentinien lobend über den Patriotismus von Vereinskollege Lionel Messi geäußert. "Niemand könnte stolzer sein als er", sagte Rakitic in Nischni Nowrogod. Wenn Messi ... mehr
Fußball - Kroatien-Coach: Argentinien das einfachste WM-Gruppenspiel

Fußball - Kroatien-Coach: Argentinien das einfachste WM-Gruppenspiel

Nischni Nowgorod (dpa) - Trainer Zlatko Dalic hat die Partie gegen Vizeweltmeister Argentinien als das einfachste Gruppenspiel für Kroatien bei der Fußball-WM in Russland bezeichnet. "Wir haben nichts zu verlieren. Der Druck auf uns ist geringer, wir haben schon ... mehr
Fußball: Messis heikle WM-Rettungsmission gegen mutige Kroaten

Fußball: Messis heikle WM-Rettungsmission gegen mutige Kroaten

Nischni Nowgorod (dpa) - Im himmelblau-weißen WM-Stadion von Nischni Nowgorod will Lionel Messi seine Elfmeter-Schande tilgen und Argentinien vom Alarmzustand endlich in WM-Stimmung schießen. "Messi ist der Erste, der diese Situation umkehren ... mehr
Fußball: Argentinien-Trainer versucht Druck von Messi zu nehmen

Fußball: Argentinien-Trainer versucht Druck von Messi zu nehmen

Nischni Nowgorod (dpa) - Trainer Jorge Sampaoli hat versucht, vor dem zweiten Gruppenspiel von Fußball-Vizeweltmeister Argentinien den Druck von Lionel Messi zu nehmen. "Leo sollte nicht die ganze Verantwortung tragen, alles andere wäre ein Fehler", betonte der 58 Jahre ... mehr
Fußball - Die Latinos tanzen nicht:

Fußball - Die Latinos tanzen nicht: "Partitur ohne Orchester"

Moskau (dpa) - Die Auftaktniederlage kam über Kolumbien "wie ein Eimer mit eiskaltem Wasser". Das schrieb die Zeitung "El Espectador" nach dem 1:2 bei der Fußball-WM. Gegen Japan! Brasilien und Argentinien geht es nach ihren Unentschieden nicht besser ... mehr

Wirtschaft: IWF-Gremium billigt Milliardenhilfe für Argentinien

BUENOS AIRES/WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) kann an Argentinien die angekündigte Finanzhilfe von bis zu 50 Milliarden Dollar (44 Mrd. Euro) gewähren. Die Kreditvereinbarung mit einer Laufzeit von drei Jahren sei am Mittwoch ... mehr

Fußball: Argentinier radelt zur WM nach Moskau

Moskau (dpa) - Der Mann hat sich ganz schön abgestrampelt: 80 000 Kilometer hat der Argentinier Matyas Amaya auf dem Fahrrad zurückgelegt, um bei der Fußball-WM in Moskau dabei zu sein. In der russischen Hauptstadt posiert der Mann aus dem Land des zweifachen ... mehr

Wirtschaft: Politische Unsicherheit zieht argentinischen Aktienmarkt nach unten

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die fortgesetzte Unruhe in der argentinischen Regierung verunsichert zusehends die Finanzinvestoren. Der argentinische Aktienmarkt knickte am Montag ein: Der Leitindex Merval fiel um mehr als 8 Prozent. Die Unsicherheit für wesentliche Teile ... mehr

Fußball: Argentinien gut vorbereitet für "gefährliche" Kroaten

Bronnizy (dpa) - Fußball-Vizeweltmeister Argentinien fühlt sich gerüstet für das möglicherweise schon vorentscheidende Spiel gegen das drohenden Vorrunden-Aus bei der WM in Russland. Auch Elfmeter-Fehlschütze Lionel Messi ist schon wieder gut drauf. "Er trainiert ... mehr

Fußball - Argentiniens Edelfan in WM-Form: Chefkritiker Maradona

Bronnitsy (dpa) - Diego Maradona ist in besserer WM-Form als Argentiniens Nationalmannschaft. Er lässt sich feiern, er fällt auf, er schießt scharf in Richtung Trainer. Der, so meinte Maradona nun in seiner eigenen TV-Sendung ... mehr

Wirtschaft: G20-Staaten setzen auf Gas als Übergangsenergie

SAN CARLOS DE BARILOCHE (dpa-AFX) - Die größten Industrie- und Schwellenländer haben die Rolle von Erdgas als Übergangsenergie auf dem Weg hin zur Versorgung aus erneuerbaren Energien hervorgehoben. Die Energieminister der G20-Staaten verpflichteten sich auf ihrem ... mehr

Mehr zum Thema Argentinien im Web suchen

Musik: Martha Argerich fremdelt mit der Elbphilharmonie

Hamburg (dpa) - Die meisten Künstler und Besucher sind voll des Lobes für die Elbphilharmonie - nicht so die argentinische Starpianistin Martha Argerich (77). "Die Elbphilharmonie – ich weiß nicht. Sie ist eben ganz neu. Da fühlt man noch nichts", sagte Argerich ... mehr

Fußball - Verzweifelte Hilferufe aus Argentinien: "Befreit Messi"

Moskau (dpa) - Nach der gescheiterten One-Man-Show von Lionel Messi kamen aus Argentinien schon die ersten verzweifelten Hilferufe. "Befreit Messi", titelte die Sportzeitung "Olé". "Aufruf zur Solidarität: Gehilfe für Messi gesucht", schrieb "La Nacion". Selbst ... mehr

Fußball: Messi-Schreck Island schreibt wieder Geschichte

Moskau (dpa) - Die 1:1-Überraschung gegen den zweimaligen Weltmeister Argentinien sorgte bei Island für große Gefühle. Nach dem großen Coup samt anschließender Party auf dem Rasen hat Fußball-Zwerg Island schon das nächste Fest im Sinn. "Wartet mal ab, wie wir feiern ... mehr

Fußball: Argentinien nach Messis Fauxpas unter Druck - Island feiert

Moskau (dpa) - Lionel Messi ist mehr als doppelt so viel wert wie der komplette Kader von Islands Fußball-Nationalmannschaft. Doch das garantiert noch keine Siege. Beim ruckeligen 1:1 der Argentinier gegen den tapferen und mutigen Debütanten vergibt ausgerechnet Messi ... mehr

Fußball - Messi: Nicht verrückt machen lassen - Island stolz

Moskau (dpa) - Nach dem verpatzten Auftakt in seine womöglich letzte Fußball-WM drosch Lionel Messi den Ball enttäuscht in die Luft und riss sich frustriert die Kapitänsbinde vom Arm. Nach einigem Durchatmen beruhigte er die besorgten argentinischen ... mehr

Fußball - Halldórsson: "Wusste, dass die Situation kommen könnte"

Moskau (dpa) - Islands Elfmeterheld Hannes Thór Halldórsson hat sich genau auf die Situation mit einem Strafstoß von Superstar Lionel Messi gegen sich eingestellt. "Ich habe meine Hausaufgaben gemacht. Ich wusste, dass die Situation kommen könnte. Ich habe mir viele ... mehr

Argentinien verpatzt WM-Auftakt - nur 1:1 gegen Island

Moskau (dpa) - Mitfavorit Argentinien ist nach einem verschossenen Elfmeter von Lionel Messi mit einem enttäuschenden Remis in die Fußball-WM gestartet. Die Südamerikaner kamen im Spartak-Stadion von Moskau nicht über ein 1:1 gegen den WM-Debütanten Island hinaus ... mehr

Fußball: Argentinien-Coach hält Wort - Island startet mit Finnbogason

Moskau (dpa) - Argentiniens Trainer Jorge Sampaoli hält Wort und schickt den Fußball-Vizeweltmeister mit der angekündigten Startelf in den WM-Auftakt an diesem Samstag (15.00 Uhr). Einzige nominelle Spitze im Moskauer Spartak-Stadion gegen WM-Neuling Island ist Sergio ... mehr

Fußball: Messis letzte Chance auf den Maradona-Ruhm

Moskau (dpa) - 40 Jahre nach dem ersten WM-Triumph Argentiniens und 32 nach der WM des Diego Armando Maradona nimmt Lionel Messi den wohl letzten Anlauf auf den größten Fußballer-Ruhm. Ausgerechnet der freche WM-Neuling Island könnte dem bald 31 Jahre alten Superstar ... mehr

Fußball: Argentiniens Sampaoli liest bei Pk komplette Startelf vor

Moskau (dpa) - Argentiniens Trainer Jorge Sampaoli hat einen Tag vor dem Auftaktspiel bei der Fußball-WM in Russland gegen Island einfach seine Startaufstellung in der Pressekonferenz vorgelesen. "Der Grund für die frühe Festlegung ist, weil wir wirklich wissen ... mehr

Fußball: Bielsa ist neuer Trainer von Leeds United

Leeds (dpa) - Der ehemalige argentinische Nationaltrainer Marcelo Bielsa ist neuer Coach des englischen Fußball-Zweitligisten Leeds United. Der 62-Jährige habe einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben, teilte der Club mit. Außerdem gebe es die Option, den Kontrakt ... mehr

Wirtschaft - WDH: Argentinischer Peso setzt Sinkflug trotz IWF-Krediten fort

(Überzähliger Buchstabe in der Überschrift beseitigt) BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Trotz massiver Dollar-Verkäufe zur Stützung des argentinischen Pesos und einer Kreditzusage des Internationalen Währungsfonds (IWF) setzt die Währung des zweitgrößten südamerikanischen Landes ... mehr

Fußball: Argentiniens Nationalspieler Lanzini erfolgreich operiert

Bronnitsy (dpa) - Argentiniens verletzter Nationalspieler Manuel Lanzini ist erfolgreich an seinem rechten Knie operiert worden. Lanzini hatte sich vor einer Woche im Training im Vorbereitungscamp in Barcelona einen Kreuzbandriss zugezogen und verpasst daher ... mehr

Wirtschaft: Argentinischer Pesos setzt Sinkflug trotz IWF-Krediten fort

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Trotz massiver Dollar-Verkäufe zur Stützung des argentinischen Pesos und einer Kreditzusage des Internationalen Währungsfonds (IWF) setzt die Währung des zweitgrößten südamerikanischen Landes ihre Talfahrt fort. Allein am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: G20-Staaten wollen erneuerbare Energien stärken

BARILOCHE (dpa-AFX) - Die größten Industrie- und Schwellenländer wollen die Energiegewinnung aus erneuerbaren Quellen stärken und effizienter machen. Beim Ministertreffen der G20-Staaten am Donnerstag im argentinischen Bariloche diskutierten ... mehr

Fußball: Argentinien stellt sich auf schweres Spiel gegen Island ein

Bronnitsy (dpa) - Vizeweltmeister Argentinien stellt sich gegen das körperlich robuste Team von Neuling Island auf ein schweres Auftaktspiel bei der Fußball-WM in Russland ein. "Sie verteidigen mit zwei Blöcken, stehen sehr eng, es wird sehr schwer, da durch zu kommen ... mehr

Fußball: RB Leipzig verpflichtet Uruguayer Marcelo Saracchi

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Linksverteidiger Marcelo Saracchi verpflichtet. Der 20-Jährige, der für die uruguayische U20-Nationalmannschaft spielt, kommt vom argentinischen Rekordmeister River Plate. Er unterschrieb nach erfolgreichem ... mehr

Fußball - Zeichen auf Kumpel-Attacke bei Argentinien: Agüero mit Messi

Bronnitsy (dpa) - Bei Fußball-Vizeweltmeister Argentinien deutet kurz vor dem WM-Auftakt vieles auf das offensive Kumpel-Duo Sergio Agüero/Lionel Messi hin. Beim Training in Bronnitsy nahe Moskau ließ Trainer Jorge Sampaoli den Stürmer von Manchester City im zentralen ... mehr

Fußball - Ronaldo und Messi: Die noch unvollendeten WM-Nachbarn

Kratovo (dpa) - Wenn Cristiano Ronaldo die Vorliebe für Mate-Tee teilen würde, könnte er sich bei der WM auch mal spontan mit Lionel Messi treffen. Rund 30 Kilometer trennen den fünfmaligen Weltfußballer aus Portugal vom fünfmaligen Weltfußballer aus Argentinien ... mehr

Wirtschaft: Argentinische Börse und Anleihen steigen nach IWF-Kredit - Peso auf Rekordtief

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die argentinische Börse und die Staatsanleihen des Landes haben am Freitag positiv auf die neue Finanzhilfe des Internationalen Währungsfonds (IWF) von bis zu 50 Milliarden US-Dollar reagiert. Die Aktienkurse stiegen zur Eröffnung ebenso ... mehr

IWF gewährt Argentinien miliardenschweren Kredit

Argentinien und der Internationale Währungsfonds (IWF) haben sich auf einen milliardenschweren Kredit geeinigt. Das Land ist hoch verschuldet. Das hoch verschuldete Argentinien hat sich mit dem Internationalen Währungsfonds ( IWF) auf einen Kredit ... mehr

Wirtschaft: IWF gewährt Argentinien Kredithilfe von bis zu 50 Milliarden Dollar

BUENOS AIRES/WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) unterstützt Argentinien mit einer Finanzhilfe von bis zu 50 Milliarden Dollar (44 Mrd. Euro). Die Kreditvereinbarung habe eine Laufzeit von drei Jahren und müsse noch vom IWF-Aufsichtsgremium ... mehr

Wirtschaft - Studie: Industrieländer profitieren am stärksten von Globalisierung

GÜTERSLOH (dpa-AFX) - Die Bevölkerung in Industrieländern profitiert laut einer Studie am stärksten von der Globalisierung. Das ist das Ergebnis des diesjährigen Globalisierungsreports, den die Bertelsmann-Stiftung am Freitag in Gütersloh vorstellte. Deutschland belegt ... mehr

Wirtschaft: IWF gewährt Argentinien Kredit über 50 Milliarden Dollar

BUENOS AIRES/WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Argentinien eine vorübergehende Finanzhilfe von 50 Milliarden Dollar gewährt. Der Bereitschaftskredit soll die Finanzierung der argentinischen Zahlungsbilanz über die nächsten drei Jahre ... mehr

IWF gewährt Argentinien Kredit über 50 Milliarden Dollar

Buenos Aires (dpa) - Der Internationale Währungsfonds hat Argentinien eine vorübergehende Finanzhilfe von 50 Milliarden Dollar gewährt. Der Bereitschaftskredit soll die Finanzierung der Zahlungsbilanz des Landes über die nächsten drei Jahre hinweg ... mehr

Leipziger Trainersuche: Roger Schmidt wohl keine Option

Roger Schmidt ist nach einem Bericht der "Leipziger Volkszeitung" kein Kandidat mehr für den Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. Der frühere Coach von Bayer Leverkusen werde seinen Job in China bei Beijing Guoan fortsetzen, wie die "LVZ" am Donnerstag ... mehr

Israels Sportministerin: WM-Testspiel findet nicht statt

Tel Aviv (dpa) - Trotz intensiver Nachverhandlungen Israels wird das für Samstag angesetzte WM-Testspiel Argentiniens gegen Israel in Jerusalem nicht stattfinden. Auch ein Anruf von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bei Argentiniens Präsident Mauricio Macri ... mehr

Fußball: Argentiniens WM-Generalprobe in Israel abgesagt

Jerusalem (dpa) - Proteste, Drohungen und die Aufforderung, Trikots von Lionel Messi zu verbrennen: Fußball-Vizeweltmeister Argentinien wird nicht wie geplant zur WM-Generalprobe in Jerusalem antreten. Die Partie gegen Israel am 9. Juni im Teddy-Kollek-Stadion wurde ... mehr

Fußball: Argentiniens WM-Generalprobe gegen Israel abgesagt

Buenos Aires/Jerusalem (dpa) - Proteste, Drohungen und die Aufforderung, Trikots von Lionel Messi zu verbrennen: Fußball-Vizeweltmeister Argentinien wird nicht wie geplant zur WM-Generalprobe in Jerusalem antreten. Die Partie gegen Israel im Teddy-Kollek-Stadion wurde ... mehr

RB Leipzig vor Verpflichtung des Uruguayers Saracchi

Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht nach argentinischen Medienberichten vor der Verpflichtung des Linksverteidigers Marcelo Saracchi. Jorge Pablo Brito, Vize-Präsident des argentinischen Rekordmeisters River Plate, bestätigte der "La Republica" (Dienstag ... mehr

Fußball: RB Leipzig vor Verpflichtung des Uruguayers Saracchi

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht nach argentinischen Medienberichten vor der Verpflichtung des Linksverteidigers Marcelo Saracchi. Jorge Pablo Brito, Vize-Präsident des argentinischen Rekordmeisters River Plate, bestätigte der "La Republica ... mehr

Wirtschaft: EU sieht Mercosur-Verhandlungen in Endphase

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU sieht die Verhandlungen um ein umfassendes Handelsabkommen mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur auf der Zielgeraden. "Wir waren nie so nah an einer Einigung", hieß es aus EU-Kreisen. Es gebe jedoch noch eine ganze Reihe an Problemen ... mehr

Fußball: Englands Dauerproblem und ein Ägypten-Oldie

Leipzig (dpa) - Vom deutschen Torwart-Luxus können andere nur träumen. Selbst wenn Manuel Neuer nicht mit zur WM fahren würde, stünde in Marc-André ter Stegen ein hochkarätiger Ersatz parat. Beim Fußball-Mutterland ist das nicht so, Englands Torwart-Problem ... mehr

Fußball - Messi schießt sich in Form: "Bring mir den Pokal, Leo"

Buenos Aires (dpa) - Die 40.000 Zuschauer in der legendären Bombonera von Buenos Aires feierten ihren Lionel Messi. Die Sportzeitung "Olé" schrieb rund zwei Wochen vor dem Auftakt der WM in Russland: "Bring mir den Pokal, Leo." Beim 4:0 gegen Haiti hat sich Messi selbst ... mehr

Fußball: Messi zählt seine Argentinier nicht zu den WM-Favoriten

Buenos Aires (dpa) - Vor der WM in Russland hat Argentiniens Kapitän Lionel Messi die Erwartungen an sein Team zurückgeschraubt. "Wir sollten nicht die Botschaft senden, dass wir Weltmeister werden. Noch ist es nicht soweit. Wir sind nicht die Besten", sagte Messi ... mehr

Protest gegen Verhandlungen mit IWF in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Zehntausende Argentinier haben gegen Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds protestiert. Gewerkschaften, Anhänger der Ex-Staatschefin Cristina Kirchner und linke Parteien hatten zu der Kundgebung in Buenos Aires aufgerufen. «Wir lehnen ... mehr

Wirtschaft: Protest gegen Verhandlungen mit IWF in Argentinien

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Zehntausende Argentinier haben gegen Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) protestiert. Gewerkschaften, Anhänger der Ex-Staatschefin Cristina Kirchner und linke Parteien hatten zu der Kundgebung am Freitag in Buenos Aires ... mehr

Fußball - Hart für Messi & Co: Stammkeeper Romero fällt für WM aus

Buenos Aires (dpa) - Die Freude über die Ankunft von Superstar Lionel Messi hätte schwerer wohl kaum getrübt werden können. Vizeweltmeister Argentinien muss bei der Fußball-WM in Russland auf seinen erfahrenen Stammkeeper Sergio Romero verzichten. Der Torwart ... mehr

Schock für Messi und Co.: Argentiniens Torwart Romero verpasst WM

Die argentinische Nationalmannschaft um Superstar Lionel Messi muss drei Wochen vor dem WM-Auftakt einen schweren Rückschlag verkraften. Sergio Romero hat sich schwer verletzt. Der argentinische Nationaltorwart Sergio Romero wird wegen einer Knieverletzung nicht ... mehr

Argentiniens Torwart Romero fällt vor WM verletzt aus

Buenos Aires (dpa) - Der argentinische Nationaltorwart Sergio Romero wird wegen einer Knieverletzung nicht an der WM in Russland teilnehmen können. Der Torhüter von Manchester United erlitt bei einem Training der Nationalelf in Buenos Aires eine Verletzung am rechten ... mehr

Deutsche Überraschung und die "Hand Gottes"

Die zweite WM in Mexiko nach 1970 bescherte Deutschland diesmal sogar die Endspielteilnahme. Aber im Finale scheiterte die Mannschaft von Teamchef Franz Beckenbauer an Maradona und Co. Deutschland im WM-Finale 1986! Niemand, selbst der Teamchef nicht, hatte das zuvor ... mehr

Wirtschaft: G20-Außenminister werben für internationale Zusammenarbeit

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die Außenminister der führenden Wirtschaftsmächte der Welt haben bei ihrem G20-Treffen in Buenos Aires für eine Stärkung der internationalen Zusammenarbeit plädiert. "Der Multilateralismus steht von verschiedenen Seiten aus unter Druck", sagte ... mehr

Wirtschaft: G20 beraten über globale Ordnung - ohne Pompeo und Lawrow

(neu: bilaterale Gespräche beendet) BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die Außenminister führender Wirtschaftsmächte der Welt haben bei ihrem G20-Treffen in Buenos Aires über die Stärkung internationaler Institutionen und Vereinbarungen beraten. "Wir sind internationaler ... mehr

Wirtschaft: G20 beraten über globale Ordnung - ohne Pompeo und Lawrow

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die Außenminister führender Wirtschaftsmächte der Welt haben bei ihrem G20-Treffen in Buenos Aires über die Stärkung internationaler Institutionen und Vereinbarungen beraten. "Wir sind internationaler Zusammenarbeit, Multilateralismus ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018