Sie sind hier: Home > Themen >

Erbrechen

Thema

Erbrechen

E-Zigaretten: Todes- und Verdachtsfälle steigen an

E-Zigaretten: Todes- und Verdachtsfälle steigen an

Die Todesfälle häufen sich. Doch warum werden junge und gesunde Menschen nach dem Rauchen von E-Zigaretten reihenweise krank? Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Jetzt gibt es erste Fortschritte. Die Zahl der Toten und Erkrankten nach Benutzung von E-Zigaretten ... mehr
Das sind die gefährlichsten Giftpflanzen in Deutschland

Das sind die gefährlichsten Giftpflanzen in Deutschland

Schöne Blüten laden zum Pflücken ein. Doch Vorsicht: Hinter so manch schöner Blume verbirgt sich eine Giftpflanze. Besonders Eltern mit Kleinkindern oder Haustierbesitzer sollten die Gefahren von Giftpflanzen nicht unterschätzen. Wir stellen Ihnen ... mehr
Karlsruhe: Baden im Baggersee Weingarten verboten

Karlsruhe: Baden im Baggersee Weingarten verboten

Das Schwimmen im Baggersee Weingarten im Kreis Karlsruhe bleibt verboten. Der See soll mit gefährlichen Bakterien verseucht sein. Beim Kontakt drohen etwa Erbrechen und Durchfall. Das Baden im Baggersee Weingarten im Kreis  Karlsruhe ist auf Anordnung des Landesamtes ... mehr
Köln-Hürth: Rauchbomben bei Filmdreh – 15 Menschen müssen ins Krankenhaus

Köln-Hürth: Rauchbomben bei Filmdreh – 15 Menschen müssen ins Krankenhaus

Zu wenig frische Luft: Wegen künstlichem Rauch musste ein Filmdreh in Köln abgebrochen werden. Darsteller und Crew kamen mit Übelkeit und Erbrechen in ein Krankenhaus. Nach dem Einsatz von Rauchbomben bei einem Filmdreh in Hürth bei Köln sind 15 Menschen ins Krankenhaus ... mehr
E-Zigaretten in Zusammenhang mit mysteriöser Lungenkrankheit?

E-Zigaretten in Zusammenhang mit mysteriöser Lungenkrankheit?

Herzrasen und Atemnot: In den USA häuft sich eine mysteriöse Lungenkrankheit. Die verantwortliche Behörde prüft nun: Hängt diese Krankheit mit dem Rauchen von E-Zigaretten zusammen? Die E-Zigarette gilt als weniger schädliche Alternative zur normalen Zigarette ... mehr

Norovirus: Schon Händeschütteln reicht für eine Ansteckung

Noroviren sind Auslöser von Magen-Darm-Erkrankungen und hoch ansteckend. Häufig kommt es zu großen Ausbrüchen in Gemeinschaftseinrichtungen. So können Sie sich vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen. Noroviren führen zu starken Brechdurchfällen bei den Betroffenen ... mehr

Nasenbluten bei Kindern: Das kann dahinter stecken

Kinder und Jugendliche haben immer mal Nasenbluten. Meist sieht das dramatischer aus als es ist: Schon fünf Milliliter Blut können ein ganzes Taschentuch rot einfärben. Unterschätzen sollte man Nasenbluten  allerdings  nicht. Hier finden Sie sechs Fälle, in denen ... mehr

Diese Wohnungspflanzen sind für Haustiere giftig

Für Menschen sind sie kleine grüne Oasen, doch für Haustiere kann das Knabbern an Aloe Vera, Azalee und andere Pflanzen tödlich enden. Was Tierhalter über Zimmerpflanzen wissen müssen. Ihre Blüten sind fröhliche Farbtupfer, ihr Grün erfreut das Auge der Menschen ... mehr

Hantavirus: 2019 ist Ausbruchsjahr – Achtung von Mäusekot und Staub!

Wo sich Rötelmäuse wohlfühlen, lauert womöglich auch der Erreger: In diesem Jahr könnten laut Experten in bestimmten Gebieten Deutschlands wieder überdurchschnittlich viele Menschen am Hantavirus erkranken. "2019 ist ganz deutlich ein Ausbruchsjahr", sagt Mirko Faber ... mehr

Welche Körperreaktionen Milch provozieren kann

Milch gilt als wichtiger Kalziumlieferant. Doch nicht jeder verträgt das Kuhprodukt. Immer mehr Deutsche haben mit Unverträglichkeiten zu kämpfen. Dabei kann nicht nur der Milchzucker zum Problem werden. Viele vertragen auch das Milcheiweiß nicht. Welche ... mehr

Was raus muss, muss raus: Wann Erbrechen besorgniserregend ist

Berlin (dpa/tmn) - Was haben viel Alkohol, Aufregung und eine Magen-Darm-Grippe gemeinsam? Richtig: Sie können Erbrechen auslösen. Obwohl die Gründe dafür so unterschiedlich sind, ist der Mechanismus stets der gleiche. Was das ist? Per Definition ist Erbrechen ... mehr

Kinshasa: Über hundert Menschen von mysteriöser Krankheit getötet

Eine bislang unbekannte Krankheit hat im Kongo mehr als hundert Menschen getötet. Das Essen von Raupen könnte ein Auslöser sein. Mit Proben werden nun Tests durchgeführt. Im Kongo sind mindestens 100 Menschen an einer bisher noch unklaren Krankheit gestorben ... mehr

Österreich: Ärzte empfangen kranke Passagiere am Flughafen

Bei einem Rückflug von der Ukraine nach Österreich hatten die Fluggäste an Bord schwer mit Übelkeit zu kämpfen. Ein Ärzteteam hielt sich bei der Landung am Flughafen in Klagenfurt bereit, um die Passagiere zu versorgen.  Etwa 40 Fluggäste aus Österreich haben auf ihrem ... mehr

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Die Diagnose Magenkrebs erhalten in Deutschland jedes Jahr rund 16.000 Menschen. Wird der bösartige Tumor im Frühstadium erkannt, überleben laut der Deutschen Krebshilfe mehr als 75 Prozent der Erkrankten. Daher sollte man auf seinen Bauch hören. Diese Warnzeichen ... mehr

Was essen bei Durchfall? Drei Geheimrezepte gegen Diarrhö

Wer sich mit Durchfall, Magenkrämpfen und Übelkeit plagt, muss nicht gleich zur medizinischen Keule greifen. Die Zutaten für einige Hausmittel finden sich direkt in der Küche. Alles was Sie brauchen, sind Reis, Karotten, Salz, Backpulver, Wasser und Orangensaft ... mehr

Wildau bei Berlin: Massenübelkeit in Brandenburger Kita

Großeinsatz für die Rettungskräfte im brandenburgischen Wildau bei Berlin: Dutzende Kita-Kinder klagen über Übelkeit und müssen erbrechen. Wurde ihnen vom Essen schlecht? Mindestens 150 Kinder mehrerer Kitas in Wildau (Brandenburg) sind am Donnerstag ... mehr

Lebensmittelvergiftung: Ursachen und die richtige Vorbeugung

Bauchkrämpfe, Erbrechen, Durchfall: Vermehren sich Keime auf dem Essen, kann es zu einer Lebensmittelvergiftung kommen. Wo die größten Gefahren lauern – und wie Sie sich am besten vor einer Lebensmittelvergiftung schützen. Eine Lebensmittelvergiftung wird nicht durch ... mehr

Kröte kann "furzenden Käfer" nicht fressen

Käfer wehrt sich verdaut zu werden: Forscher haben herausgefunden, wie ein spezieller Bombardierkäfer sich gegen seinen Fressfeind die Kröte schützt. (Quelle: t-online.de) mehr

Durchfall nach Einnahme der Pille: Wirkung gefährdet?

Bei starkem Durchfall ist die Antibabypille wirkungslos. Dann verlässt die Pille den Körper, bevor im Magen-Darm-Trakt die Hormone in ausreichender Menge aufgenommen wurden. Doch wann Durchfall wirklich Durchfall ist und ab wann der Empfängnisschutz nicht ... mehr

Uniklinik-Münster: Mann immun gegen Todes-Gift Rizin

Rizin ist eines der tödlichsten Gifte der Welt. Wenige Milligramm töten den stärken Menschen. Für die Wissenschaft ist der immune Mann deshalb von großem Interesse. Ein paar Milligramm Rizin reichen, um innerhalb weniger Stunden den stärksten Sportler ... mehr

Was tun, wenn ein Kind etwas Giftiges getrunken hat?

Kleine Unfälle passieren mit Kindern im Alltag nun mal. Nicht immer sind sie ein Fall für den Arzt. Wie Eltern erkennen, ob sich ihr Kind verletzt hat  – und was im Zweifelsfall zu tun ist. Sie flitzen über den Spielplatz, klettern zielsicher auf Gerüste, von denen ... mehr

Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz aus

Ein übel riechendes Paket verströmte eine derart eigenartige Ausdünstung, dass es bei einer Post-Mitarbeiterin zu Übelkeit und Erbrechen führte. Daraufhin wurden das Lager und das Nebengebäude geräumt. Großeinsatz. Ein Gefahrguttrupp der Feuerwehr ... mehr

Cholera-Ausbruch in Tansania: Bereits 18 Tote

Durch einen Cholera-Ausbruch in Tansania sind binnen zwei Monaten bereits 18 Menschen gestorben. Die anhaltenden Regenfälle könnten die Situation noch weiter verschlimmern. Zwischen dem 1. September und dem 30. Oktober seien 570 Cholera-Fälle registriert worden ... mehr

Schwangerschaftsübelkeit: Die Ursachen und Tipps die helfen

Es gibt wohl kaum eine Frau, die in den ersten Wochen der Schwangerschaft nicht unter Übelkeit leidet. Zum Glück lassen sich diese Schwangerschaftsbeschwerden lindern. Was wirklich gegen Schwangerschaftsübelkeit hilft, erfahren Sie hier. Wann tritt ... mehr

Nach Pilzverzehr: 7 Menschen erleiden Vergiftung

In Dorsten mussten mehrere Menschen, nach dem Verzehr von selbst gesammelten Pilzen, wegen einer Vergiftung ins Krankenhaus. Nach Informationen der Feuerwehr zeigten sie Erscheinungen wie Übelkeit, Erbrechen und Herz-Kreislauf-Probleme. Rettungskräfte brachten ... mehr

Virusalarm in Ferienfreizeit: 16 Kinder müssen ins Krankenhaus

16 Kinder mussten während ihrer Ferienfreizeit wegen Übelkeit ins Krankenhaus gebracht werden. Der Rest der Gruppe ging früher als geplant nach Hause. Grund für die Beschwerden soll der Noro-Virus sein. In der Nacht von Freitag auf Samstag hätten immer mehr Kinder ... mehr

Die besten Kräuter für den gestressten Magen

Fettiges Essen, große Portionen, Stress, Traurigkeit oder Frust: Manchmal ist der Magen überfordert und lässt uns das ganz deutlich spüren. Linderung bei Bauchschmerzen, Völlegefühlen und Übelkeit können Heilpflanzen bringen. Sie helfen dem Magen dabei, wieder ... mehr

Gefährlicher SFTS-Virus: Frau stirbt durch Katzenbiss

In Japan starb eine 50-jährige Frau vermutlich an den Folgen eines Katzenbisses. Es ist zu befürchten, dass es sich um einen sehr gefährlichen Virus handelt, der erstmalig von Tier zu Mensch übertragen wurde. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums starb die Japanerin ... mehr

"Frische Zwiebelmettwurst": Aldi-Nord-Rückruf

Aldi-Nord hält seine Kunden an, das Produkt "Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2017 vom Hersteller "Tillman’s Qualitätsmetzgerei" zurück in die Filialen zu bringen. Der Grund ist, es wurden Salmonellen in einer Probe des Produkts ... mehr

Cannabis auf Rezept: So wirksam ist Cannabis wirklich

Cannabis auf Rezept: Das ist für Schwerkranke seit ein paar Wochen möglich. Die Hoffnungen der Patienten sind hochgeschraubt – zu hoch vielleicht. Behörden und Verbände halten sich mit einer Beurteilung zurück. Wann zahlt die Krankenkasse ... mehr

Grillsaison: Hier lauern die größten Salmonellen-Fallen

Salmonellen gehören zu den häufigsten Auslösern von Durchfallerkrankungen. Die Bakterien werden vor allem durch den Verzehr tierischer Lebensmittel auf den Menschen übertragen – und vermehren sich besonders dann, wenn die Kühlkette unterbrochen ist oder Fleischwaren ... mehr

Laktoseintoleranz: Symptome und Beschwerden durch Milchprodukte

Laktoseintoleranz liegt vor, wenn Milchprodukte wie Käse, oder Joghurt nicht vertragen werden. Übeltäter kann zum Beispiel eine ausgeprägte Unverträglichkeit von Milchzucker sein. Auch viele Fertigprodukte bekommen den Betroffenen dann nicht, da ihnen oft Milchzucker ... mehr

Indien: Wenn 200 Polizisten gleichzeitig schlecht wird

In Indien sind rund 200 Polizisten mit Verdacht auf eine Lebensmittelvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Auszubildende und Sicherheitskräfte der paramilitärischen Einheit CRPF hätten nach einem Abendessen im südlichen Bundesstaat Kerala über Durchfall ... mehr

Fructoseintoleranz: Typische Symptome und Therapie

Menschen, die an einer Fructoseintoleranz leiden, können bestimmte Lebensmittel in der Regel nur schwer verdauen. Die gute Nachricht: Die Unverträglichkeit lässt sich im Alltag recht gut in den Griff bekommen. Lesen Sie hier nähere Informationen. Fructoseintoleranz ... mehr

Norovirus: Der Brechdurchfall hat wieder Saison

Die diesjährige Norovirus-Saison hat nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ( RKI) deutlich früher und heftiger begonnen als in den Vorjahren. Im November wurden bundesweit insgesamt mehr als 14.500 bestätigte Fälle des hochansteckenden Brechdurchfalls registriert ... mehr

Rätselhafter Medizinfall: Frau stirbt fast an beruhigendem Kräutertee

Eine Frau klagt plötzlich über Herzklopfen und Benommenheit, sie muss sich erbrechen. In der Notaufnahme schildert sie, was sie am Abend zuvor ausprobiert hat. Die Patientin schläft nicht besonders gut, was sie durchaus plagt. Doch davon abgesehen ... mehr

Trinken bei Hitze: Urin zeigt an, wie viel wir trinken müssen

Der Sommer mit Temperaturen über 30 Grad Celsius lässt ganz Deutschland kräftig schwitzen. Reichliches Trinken ist besonders jetzt wichtig, um den Körper fit und gesund zu halten.  Mit einem einfachen Trick kann jeder erkennen, ob er genügend trinkt. Bei fehlendem Durst ... mehr

Rückruf: Listerienfund in Hähnchenfilets

Die Paul Daut GmbH & Co.KG informiert über den Rückruf der Artikel "Maximum natur Hähnchen Minifilet verzehrfähig gebraten, 250g" und "Sprehe Feinkost-Hähnchenfilets". Wie das Unternehmen mitteilte, wurde bei einer Lebensmittelkontrolle eine erhöhte Belastung ... mehr

Laktoseintoleranz bei Babys und Kindern

Laktoseintoleranz bei Kindern bedeutet ebenso wie bei Erwachsenen eine Unverträglichkeit gegen Milchzucker. Die Symptome können heftig und schmerzhaft sein. Hier finden Sie einige Tipps zur Ernährung bei einer vorliegenden Laktoseintoleranz. Wichtig ... mehr

Toxisches Schocksyndrom: Frau stirbt fast an vergessenem Tampon

Neun Tage lang hat die britische Studentin Emily Pankhurst (20) ihren eingeführten Tampon vergessen. Ihr körperliches Unwohlsein schob sie auf ihren Prüfungsstress - eine Fehleinschätzung, die sie fast das Leben kostete,  wie die Zeitung "Daily Mail" berichtet ... mehr

Rätselhafter Patient: Schluckauf ist mitnichten immer harmlos

Nur vermeintlich harmlos: Weil ein 35-jähriger Mann seinen Schluckauf nicht wieder loswird, macht er sich Sorgen. Zu Recht, wie die Kernspinbilder von seinem Kopf zeigen. Schluckauf kann stören, wehtun und vor allem nerven. Vermutlich deshalb kursieren so viele Tricks ... mehr

Rückruf: Küstengold nimmt Räucherlachs vom Verkauf zurück

Die Küstengold Handelsgesellschaft hat ihren "Räucherlachs Honig" in der 100-Gramm-Packung zurückgerufen. Dieses Produkt wurde nach Unternehmensansgaben "aufgrund einer eventuellen Gesundheitsgefährdung nach Verzehr" aus dem Verkehr genommen. Das Bundesamt ... mehr

WHO-Studie: Jährlich 420.000 Tote durch verseuchte Lebensmittel

Lebensmittel können töten. Vor allem Kinder fallen Infektionen und Vergiftungen durch kontaminierte Nahrung zum Opfer. Die Weltgesundheitsorganisation WHO fordert angesichts von jährlich 420.000 Toten weltweit mehr Einsatz für Nahrungsmittelsicherheit. Unter den Opfern ... mehr

Norovirus: Erreger fliegt wohl auch durch die Luft

Jeder zweite Magen-Darm-Infekt wird durch Noroviren verursacht. Bereits wenige Erreger reichen aus, um den Erkrankten für mehrere Tage mit Brechdurchfall, Bauchkrämpfen und Schwindel zu quälen. Jetzt haben kanadische Forscher der Universität Leval ... mehr

Kolibakterien in Rügenwalder Teewurst: Rückruf für MHD 13. Mai

Der Fleischproduzent Rügenwalder Mühle ruft seine Teewurst zurück. In einer Charge waren Bakterien vom Typ Escherichia coli (VTEC) und das Toxin-Gen stx1 gefunden worden. Diese Erreger können Magen-Darm-Entzündungen mit Erbrechen und blutigem Durchfall ... mehr

Beruhigungsmittel für Kinder auf Reisen ratsam?

Wenn Familien mit Kleinkindern Urlaubspläne schmieden, heißen die Ziele oft Familienhotel in Österreich, Ferienwohnung an der Ostsee, Bauernhof in Südtirol, Campingplatz am Gardasee. Gut erreichbar, nicht zu weit weg. Doch manchmal soll oder muss es eine Fernreise ... mehr

Edeka und Netto rufen Gnocchi verschiedener Marken zurück

Die ff-Frisch-Food-Handel GmbH ruft Gnocchi verschiedener Marken zurück. Betroffen sind die 600-Gramm-Packungen der "Gut&Günstig Gnocchi, Kartoffel-Klößchen nach italienischer Art" und "Mamma Gina Gnocchi, Kartoffel-Klößchen nach italienischer ... mehr

Darmbakterien: Hersteller zieht "Président Roquefort" aus Regalen

Die Firma Lactalis Deutschland ruft Käse der Marke "Président Roquefort" zurück. Das Produkt aus roher Schafsmilch ist seit dem 31. Juli im Handel. Anlässlich einer Kontrolle wurden darin gesundheitsschädliche Escherichia-coli- Bakterien nachgewiesen. Kunden ... mehr

Ebola-Epidemie: Das sind die Symptome des Virus

Im Westafrika sind mittlerweile über 1200 Menschen bei einer Epidemie des hochansteckenden   Ebola -Virus gestorben. Das Virus gehört zu den gefährlichsten Krankheitserregern der Welt. Der Kampf gegen die Epidemie gestaltet sich schwierig, denn weder Impfung ... mehr

Rückruf: Bio-Käse wegen gefährlicher Darmkeime zurückgerufen

Das Unternehmen Vallée-Verte ruft zwei Käsesorten wegen des Nachweises von Coli-Bakterien zurück. Betroffen sind die Sorten "Saint Marcellin" und "Saint Felicien" der französischen Käserei Fromageries L'Etoile. Der Käse wird bundesweit in Bioläden angeboten. Besonders ... mehr

Tamiflu und Relenza bringen wenig: Harsche Kritik an Grippemittel

Tamiflu und Relenza zählen zu den gängigsten Grippemitteln. Doch ihr Nutzen ist einer groß angelegten Studie zufolge offenbar fraglich. Wie die Cochrane Collaboration im "British Medical Journal" (BMJ) berichtet, verkürzen die Mittel die Krankheitsdauer nur wenig ... mehr

Bärentraubenblätter-Tabletten: Was Sie beachten sollten

Die Anwendung von Bärentraubenblätter-Tabletten empfiehlt sich vor allem bei einer Blasenentzündung. Allerdings kann die Einnahme auch Nebenwirkungen hervorrufen: Beobachtet wurden etwa Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Schwangere müssen zudem unbedingt ... mehr

Narzissen: Giftig oder harmlos?

Dass Narzissen giftig sind, ist für viele Blumenfreunde überraschend. Erfahren Sie hier, welche Giftstoffe in dem Frühblüher enthalten sind, welche Symptome sie auslösen und was bei einer Narzissen-Vergiftung zu tun ist. Sind Narzissen giftig? Narzissen enthalten unter ... mehr

Ist die Küchenschelle giftig?

Obwohl die Küchenschelle giftig ist, wurde sie Jahrhunderte lang in der traditionellen Naturmedizin als Heilpflanze eingesetzt. Was Sie über den hübschen Frühblüher wissen sollten, erfahren Sie hier. Ein hübscher Frühblüher mit Tücken Die Küchenschelle kommt ... mehr

Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Hausmittel gegen Übelkeit und Erbrechen können helfen, das flaue Gefühl wieder loszuwerden, wenn der Magen verstimmt ist – wie beispielsweise bei einem Kater am Morgen nach zu viel Alkoholgenuss. Mit diesen Tipps kann es Ihnen bald wieder besser gehen. Hausmittel gegen ... mehr
 
1


shopping-portal