• Home
  • Themen
  • Fehmarn


Fehmarn

Fehmarn

9-Euro-Ticket-Wochenende: viele Z├╝ge sehr gut ausgelastet

Auch am dritten Wochenende, an dem das 9-Euro-Ticket im Regionalverkehr gilt, sind viele Nahverkehrsz├╝ge in Schleswig-Holstein sehr gut ausgelastet gewesen.

Hauptbahnhof Hamburg

W├Ąhrend der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Wochenende im S├╝den Deutschlands mit Temperaturen bis zu 38 Grad rechnet, soll es in Hamburg und Schleswig-Holstein mit maximal 23 Grad deutlich k├╝hler bleiben.

Regenwetter

Tragischer Unfall vor der Insel Fehmarn: Eine junge Frau kollabierte nach dem Auftauchen ÔÇô und starb trotz Wiederbelebungsma├čnahmen. Die erfahrene Taucherin war in einer Gruppe unterwegs. Nun laufen die Ermittlungen.

Ein Rettungshubschrauber ├╝ber der Ostsee (Archivbild): Hier starb am Wochenende eine Frau, jede Hilfe kam zu sp├Ąt.

Eine 34 Jahre alte Frau ist nach einem Tauchgang in der Ostsee ums Leben gekommen. Das Ungl├╝ck ereignete sich am Samstag knapp neun Kilometer ├Âstlich der Insel Fehmarn, wie Polizei ...

Polizei Blaulicht

Vor der Ostseeinsel Fehmarn ist eine vier Meter gro├če Umweltschutzdrohne abgest├╝rzt. Das Flugger├Ąt wird erst seit einer Woche eingesetzt und soll Schiffsabgase messen.

Eine Drohne ├╝ber der Radarstation Staberhuk auf Fehmarn (Archiv): Ferngesteuerte Umweltschutzdrohnen sollen gezielt Schiffe im Fehmarnbelt und in der Kadetrinne ansteuern.

Auf der Ostseeinsel Fehmarn ist am Mittwoch erstmals eine Drohne gestartet, um Schiffsabgase auf der Ostsee zu messen. Dabei gehe es besonders um den Schwefelgehalt der Abgase, ...

Messung von Schiffsabgasen mit Drohne

An diesem Sonntag ist in "Borowski und der Schatten des Mondes" das Team aus Kiel zu sehen. Dabei wirft ein Todesfall Ermittler Klaus Borowski zur├╝ck in die Vergangenheit. Darum geht's im neuen "Tatort".

August und Axel Milberg: Vater und Sohn standen erstmals zusammen vor der Kamera.

Die Str├Ąnde breiter als sonst, die Kaimauern h├Âher und mancher Steg im Trockenen: Ein kr├Ąftiger Sturm aus dem Westen hat der deutschen Ostseek├╝ste am Montag ein ordentliches ...

Sturm treibt Wasser von der Ostseek├╝ste weg

Sturmfluten, Stra├čenunf├Ąlle, eingestellter Bahnverkehr: Das Orkantief "Zeynep" hat f├╝r massive Sch├Ąden und zahlreiche Eins├Ątze der Feuerwehr gesorgt. Mehrere Menschen starben, B├Ąume st├╝rzten um, D├Ącher wurde abgedeckt.

Reste eines eingest├╝rzten Daches liegen auf einem Auto: Sturmtief "Zeynep" brachte schwere Sturmb├Âen.
Symbolbild f├╝r ein Video

Die SPD hat die Zerst├Ârung von Riffen im Fehmarnbelt bei Bauarbeiten f├╝r den Ostseetunnel kritisiert. "Auch wer sich rechtskonform verh├Ąlt, verh├Ąlt sich nicht unbedingt clever", ...

t-online news

Wegen eines Eilantrags beim Bundesverwaltungsgericht stehen die Bagger am Fehmarnbelt vor├╝bergehend still. Der schleswig-holsteinische Wirtschaftsminister Bernd Buchholz reagiert gelassen.

Bauarbeiten an der Fehmarnbeltquerung: Wegen drohender Umweltsch├Ąden wurden schon mehrfach Klagen gegen den Bau des 18 Kilometer langen Ostseetunnels eingereicht.

Der ADAC erwartet rund um die Weihnachtstage eine weitgehend entspannte Verkehrslage in Schleswig-Holstein. Die Bauarbeiten auf der A21 s├╝dlich von Bad Segeberg seien nahezu ...

t-online news

In den kommenden Tagen bleibt es im Norden zwar mild, aber auch weitestgehend tr├╝b und bew├Âlkt. Am Donnerstag k├Ânne es vor allem Richtung Ostseek├╝ste aber noch gr├Â├čere ...

Regenwetter

In der Show "H├Ąndlerst├╝cke" k├Ânnen Zuschauer hinter die Kulissen der Tr├Âdelsendung blicken. Diesmal l├╝ftet Antiquit├Ątenh├Ąndler Fabian Kahl das Geheimnis, was aus dem teuersten Bild bei "Bares f├╝r Rares" geworden ist.

"Bares f├╝r Rares": H├Ąndler Fabian Kahl hat f├╝r ein Objekt sehr tief in die Tasche gegriffen.
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

Von den Wolken, die zeitweise durch Deutschland ziehen, sollte sich noch niemand in Herbststimmung versetzen lassen: Zum Wochenende setzt sich wieder sonniges Sp├Ątsommerwetter durch.

Wetter in Deutschland: Am Rhein wird es dieses Wochenende noch einmal hochsommerlich

F├╝r viele war das Wetter in den letzten drei Monaten eine bittere Entt├Ąuschung - der Sommer 2011 f├╝hlte sich nicht wie ein richtiger Sommer an.

t-online news

Meterhohe Schneever- wehungen, aufget├╝rmtes Eis an den K├╝sten und D├Ârfer, die von der Au├čenwelt abgeschnittenen sind: So sieht das Szenario aus, das die Meteorologen in der Nacht und am Samstag f├╝r Teile Mecklenburg-Vorpommerns erwarten.

t-online news

Mit heftigen Schneest├╝rmen hat Tief "Daisy" gro├če Teile Norddeutschlands ins Chaos gest├╝rzt.

t-online news

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website