Sie sind hier: Home > Themen >

Frechen

Thema

Frechen

Autofahrer mit 200 km/h geblitzt: Nur 80 erlaubt

Autofahrer mit 200 km/h geblitzt: Nur 80 erlaubt

Das dürfte teuer werden: Auf der Autobahn 4 bei Frechen ist ein Autofahrer mit knapp 200 Stundenkilometern geblitzt worden - erlaubt war aber nur Tempo 80. Wie die Autobahnwache am Donnerstag weiter mitteilte, wurde die Fahrt des 28-Jährigen, der am Mittwoch Richtung ... mehr
Umsatz vom Kostümhersteller Deiters bricht um 90 Prozent ein

Umsatz vom Kostümhersteller Deiters bricht um 90 Prozent ein

Weil die Karnevalsfeiern wegen der Corona-Pandemie ausfallen, hat der Kostümhersteller Deiters heftige Einbußen hinnehmen müssen. In dem im April begonnenen Geschäftsjahr sei der Umsatz bis Ende Januar um etwa 90 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eingebrochen ... mehr
74-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Frechen

74-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Frechen

Bei einem Wohnungsbrand in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) ist ein 74 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde der Brand in einem Reihenhaus am Mittwochnachmittag von einem Anwohner (41) gemeldet, der sich noch selbst retten konnte ... mehr
Corona-Ausbruch in Fleischbetrieb bei Köln: 55 Mitarbeiter infiziert

Corona-Ausbruch in Fleischbetrieb bei Köln: 55 Mitarbeiter infiziert

In einem Fleischbetrieb in Frechen bei Köln ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Dutzende Mitarbeiter, die in einer Gemeinschaftsunterkunft leben, haben sich infiziert. In einem fleischverarbeitenden Betrieb in Frechen bei  Köln haben ... mehr
Falscher Paketbote raubt Ehepaar in Frechen aus

Falscher Paketbote raubt Ehepaar in Frechen aus

Ein vermeintlicher Paketbote hat mit seinen zwei Komplizen ein Ehepaar in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) ausgeraubt und dabei eine Menge Bargeld und Schmuck erbeutet. "Wir gehen davon aus, dass es keine Zufallstat war", sagte ein Polizeisprecher am Montag. Mit einem Paket ... mehr

Nach Impf-Ärger: Abgeordneter Bombis tritt von Ämtern zurück

Nach Ärger um umstrittene Corona-Impfungen tritt der FDP-Landtagsagabgeordnete Ralph Bombis von seinen politischen Ämtern zurück. Das hat er dem Vorstand des FDP-Kreisverbands Rhein-Erft am Donnerstagabend mitgeteilt. Vor gut einer Woche war bekannt geworden ... mehr

Mäusebussard fliegt vor 40-Tonner

Am Ende doch kein Pechvogel: Ein Mäusebussard ist auf der A1 bei Frechen von einem 40-Tonner erfasst, auf den Seitenstreifen geschleudert und verletzt worden. Autobahnpolizisten wurden zufällig Zeugen und sammelten das benommene Tier ein, wie sie am Mittwoch mitteilten ... mehr

"Para-Mannschaft des Jahrzehnts": Rollstuhlbasketballerinnen

Die Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Damen ist zur "Para-Mannschaft des Jahrzehnts" gewählt worden. Nach Ehrungen als Mannschaft des Jahres 2011, 2012, 2014 und 2015 setzte sich das Team bei einer Internet-Wahl mit 37,93 Prozent der mehr als 10 000 Stimmen ... mehr

Sechs Schwerverletzte bei Unfällen auf A4

Auf der Autobahn 4 bei Frechen (Rhein-Erft-Kreis) sind am Samstagmittag bei zwei aufeinanderfolgenden Verkehrsunfällen sechs Menschen schwer verletzt worden. Eine 31-jährige Beifahrerin schwebe in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Zwei weitere Unfallbeteiligte seien ... mehr

Weitspringer Markus Rehm ist "Para-Sportler des Jahrzehnts"

Weitsprung-Weltrekordler Markus Rehm ist zu "Deutschlands Para-Sportler des Jahrzehnts" gewählt worden. Der Paralympicssieger setzte sich bei einer Internetwahl mit 24,05 Prozent von mehr als 10 000 abgegebenen Stimmen knapp vor dem früheren Skifahrer ... mehr

Autodiebe schlachten Wagen im Wald aus

Autodiebe haben zwei gerade geklaute Wagen kurzerhand in einem Wald im Rhein-Erft-Kreis ausgeschlachtet. An beiden Fahrzeugen wurden die kompletten Frontbereiche der Karosserie, Außenspiegel, Lenkrad, Schalthebel, Mittelkonsole und Airbags abmontiert, wie die Polizei ... mehr

Streit an einer Tankstelle: Mann stirbt an Schussverletzung

Ein 43 Jahre alter Mann ist auf einem Tankstellengelände in Frechen bei Köln durch einen Schuss tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag war der Tat ein Streit zwischen zwei Männergruppen vorausgegangen. In dessen Verlauf zog ein Mann am Montagabend ... mehr

Kabel beschädigt: 10 000 im Rhein-Erft-Kreis ohne Strom

Weil mutmaßlich bei Tiefbauarbeiten ein Stromkabel beschädigt worden ist, sind in Teilen von Frechen und Hürth seit Mittwochnachmittag Tausende Haushalte ohne Strom gewesen. Die ersten Meldungen seien kurz nach 15.30 Uhr eingegangen, sagte ein Sprecher des Versorgers ... mehr

Hochzeitsfeier in Frechen als Corona-Hotspot: 23 Infizierte

Nach einer Hochzeitsfeier in Frechen in Nordrhein-Westfalen sind bislang 23 der 85 Gäste positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das teilte das Landratsamt des Rhein-Erft-Kreises am Montag mit. Die Feier fand am 22. August statt. Unmittelbar nach Bekanntwerden ... mehr

Verbandschef zu Paralympics: "Spüren Bedrohung einer Absage"

Ein Jahr vor dem geplanten Start der verschobenen Paralympics 2021 in Tokio haben die Funktionäre Friedhelm Julius Beucher und Andrew Parsons Sorge wegen einer erneuten Corona-Absage der Spiele. "Wir spüren die Bedrohung, dass die Spiele möglicherweise wieder abgesagt ... mehr

Ehemaliger Kanzlerreferent wird DBS-Generalsekretär

Torsten Burmester wird zum 1. September 2020 Generalsekretär des Deutschen Behindertensportverbandes. Burmester, der von 2002 bis 2005 persönlicher Referent von Bundeskanzler Gerhard Schröder war, folgt auf Thomas Urban. Er verlässt nach vier Jahren den Verband ... mehr

Von Unbekanntem geschnitten: 39-Jähriger überschlägt sich

Nach einem illegalen Überholmanöver eines Unbekannten auf der A4 bei Frechen ist ein 39-jähriger Autofahrer verunglückt und schwer verletzt worden. Der Wagen des Unfallopfers überschlug sich laut Polizei mehrmals - der mutmaßliche Verursacher blieb danach ... mehr

18-Jähriger flieht mit Rad und im Hemdchen aus Krankenhaus

Ein 18-Jähriger ist in Frechen auf einem Fahrrad und im Krankenhaushemdchen aus einer Klinik geflohen. Der junge Mann fiel in der Nacht auf Donnerstag einem Zeugen auf, wie die Polizei berichtete. Er sei Schlangenlinien gefahren und habe sehr unsicher gewirkt ... mehr

Dreister Etikettentausch im Baumarkt aufgeflogen

Hochwertiges Werkzeug und Baumaterial für nur 7,35 Euro? In einem Baumarkt in Frechen soll ein Kunde mit einem dreisten Etikettentausch seine Rechnung an der SB-Kasse um mehr als 1000 Euro gedrückt haben. Der 44-Jährige war Ladendetektiven am Mittwochabend durch ... mehr

Betrunkener "muss zu Freundin" und will fremdes Auto nehmen

Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntag bei Frechen im Rhein-Erft-Kreis einen Unfall verursacht und dann versucht, mit dem Auto eines Anderen wegzufahren. Der 26-Jährige sei in Schlangenlinien gefahren und dabei in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei ... mehr

DBS-Präsident Beucher: Absage der Spiele eine "große Chance"

Frechen (dpa) - Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat die Verschiebung der Olympischen und auch Paralympischen Spiele in Tokio begrüßt. "Wir halten die Entscheidung für richtig, denn sie orientiert sich am wichtigsten Gut: der Gesundheit der Menschen", sagte ... mehr

Steine auf Autos geworfen: Polizei nimmt Verdächtige fest

Zwei mutmaßliche Steinewerfer sind am Montag in Frechen von den Ermittlern einer Mordkommission festgenommen worden. Die beiden Beschuldigten sollen wegen versuchten Mordes einem Haftrichter vorgeführt werden, wie die Polizei Köln am Dienstag mitteilte ... mehr

Auto mit Stein beworfen: Mordkommission ermittelt

Unbekannte haben in Frechen in der Nacht auf Mittwoch von einer Fußgängerbrücke einen Stein auf ein Auto geworfen und dabei den Fahrer des Wagens knapp verfehlt. Der Stein durchschlug mittig die Windschutzscheibe, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer ... mehr

Zivilpolizisten entdecken Kokain-Transport auf A4

Ein 52-Jähriger ist auf einem Autobahn-Parkplatz bei Frechen mit rund elf Kilogramm Kokain erwischt worden. Der Mann sei vorher auf der A4 in Richtung Olpe unterwegs gewesen und von Beamten in Zivil kontrolliert worden, berichtete die Polizei am Mittwoch ... mehr

Viele Schulkinder haben Probleme beim Sprechen

Der Anteil der Erstklässler mit Schwierigkeiten beim Sprechen ist in Sachsen weiter relativ hoch. Etwa jeder dritte Schulanfänger sei betroffen, teilte das Sozialministerium in Dresden der Deutschen Presse-Agentur mit. Demnach ergab die Schuleingangsuntersuchung ... mehr

Jedes zehnte Kind in Thüringen muss zum Logopäden

Etwa jedes zehnte Kind in Thüringen muss nach Angaben des Spitzenverbandes der Krankenkassen GKV zum Logopäden. Und den jüngsten Daten zufolge diagnostizierten Thüringer Ärzte bei Kindern wieder häufiger Sprechstörungen. So wurden im ersten Halbjahr ... mehr

Mehr Kinder in Brandenburg haben Sprachförderbedarf

In Brandenburg ist die Zahl der Kinder mit Sprachförderbedarf zuletzt wieder leicht gestiegen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur anlässlich des Tages der Logopädie am 6. März. In den Jahren von 2010 bis 2016 wurde laut dem Jugendministerium in Potsdam ... mehr

NRW: Jobcenter wollte Schule 10 Billionen Euro überweisen

Zehn Billionen Euro: Eine eins mit dreizehn Nullen. So viel Geld sollte einer Schule in NRW überwiesen werden. Daraus wurde aber nichts – die Geldsendung hatte wohl einen ordentlichen Tippfehler. Diese Summe hätte das Schulkonto wohl gesprengt: Wegen eines bislang ... mehr

Zahlendreher: Jobcenter wollte 10 Billionen Euro überweisen

Diese Summe hätte das Schulkonto wohl gesprengt: Wegen eines bislang ungeklärten Zahlenfehlers wollte das Jobcenter in Frechen einer Schule aus dem Rhein-Erft-Kreis 10 Billionen Euro überweisen. Die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg stoppte die enorme ... mehr

Trend geht zu aufwendigem Kostüm: Was Narren so tragen

Von Steam Punk bis zu Uniformen jeglicher Art: Zahlreiche Kostümklassiker haben auch dieses Jahr an den närrischen Tagen wieder Hochkonjunktur. Aktuelle, politische Verkleidungen sind eher seltener gefragt, sagt ein Kostümhändler. Während für einige ... mehr

Große Lagerhalle in Frechen brennt ab

Eine Lagerhalle in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) ist in der Nacht zu Sonntag komplett abgebrannt. Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt, wie ein Sprecher des Löschzuges am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr war zeitweise ... mehr

Köln: Zwei-Meter-Mann schleudert Polizisten gegen Hauswand

Ein 23-Jähriger hat am Sonntagabend in Köln einen Polizisten angegriffen und schwer verletzt. Er soll den Beamten gegen eine Hauswand geschleudert haben, wo er mit dem Kopf gegen die Fassade schlug. In der Altstadt von  Köln hat am Sonntagabend ein 23-Jähriger einen ... mehr

Marihuana bei mutmaßlichem Drogendealertrio sichergestellt

Bei drei mutmaßlichen Drogendealern hat die rheinland-pfälzischen Polizei in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Nordrhein-Westfalen fünf Kilogramm Marihuana sichergestellt. Wie die Staatsanwaltschaft in Kaiserslautern am Freitag mitteilte, hatten ... mehr

Geldautomat in Frechen gesprengt: "Bild der Verwüstung"

Bei der Sprengung eines Geldautomaten in Frechen haben die Täter einen kompletten Bankcontainer demoliert. Teile des Häuschens seien bei der Explosion in der Nacht zum Dienstag erheblich beschädigt worden, den Polizisten habe sich ein "Bild der Verwüstung" geboten ... mehr

Beucher: Paralympics hätten verschoben werden müssen

Friedhelm Julius Beucher hat Kritik am Austragungstermin der Olympischen und Paralympischen Sommerspiele im kommenden Jahr in Tokio geübt. Der Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes hätte die Spiele nach dem Vorbild der Fußball-WM 2022 in Katar lieber ... mehr

Mutter und Tochter stoppen stark alkoholisierten Autofahrer

Dank zweier aufmerksamer Zeuginnen hat die Polizei in Frechen einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Straßenverkehr gezogen. Eine Frau (53) und ihre Tochter (28) bemerkten während einer Autofahrt einen vorausfahrenden Wagen, der in Schlangenlinien ... mehr

Auto überschlägt sich auf A4: Mann fährt durch Rettungsgasse

Nach einem schweren Unfall mit vier verletzten Familienmitgliedern ist ein Mann bei Frechen auf der Autobahn 4 mit seinem Wagen durch die Rettungsgasse bis zum Unglücksort gefahren. Dort wurde der 36-Jährige am Dienstag von der Polizei gestoppt, wie die Beamten ... mehr

Mit 2,38 Promille unterwegs: Polizei stoppt Autofahrer

Die Polizei hat den Führerschein eines 45-Jährigen einkassiert, der von Köln nach Frechen fuhr - mit 2,38 Promille. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nachdem die Polizei am Donnerstagabend Hinweise ... mehr

Essen: Karstadt hält an Standort in Vogelheim fest

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof will an seinem Logistikstandort in Essen festhalten. Die Mitarbeiter können darum vorerst aufatmen. In anderen Städten sieht es hingegen düster aus. Das Großlager des Warenhauskonzerns Galeria Karstadt Kaufhof ... mehr

Verpuffung im Umspannwerk in Frechen: Stromausfall

In einem Umspannwerk in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) hat es am Mittwochabend eine Verpuffung gegeben. Teile des Gebäudes seien bis zu zwölf Meter weit geschleudert worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Verletzt wurde niemand, es seien aber geparkte Autos ... mehr

Autofahrerin fährt in Lkw: lebensgefährlich verletzt

Eine Frau (52) ist lebensgefährlich verletzt worden, als sie am Freitagmorgen mit ihrem Kleinwagen in einen geparkten Lkw auf der Zufahrt zum Rastplatz Frechen-Nord gefahren ist. Ihr 20 Jahre alter Beifahrer wurde leicht verletzt. "Aus bislang ungeklärter Ursache ... mehr

7:1-Kantersieg für 1. FC Köln: Modeste überzeugt

Dem 1. FC Köln ist im ersten Spiel der Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga ein standesgemäßer Sieg gelungen. Beim 7:1 (4:0) des Aufsteigers am Freitag über den Mittelrheinligisten Frechen 20 überzeugte vor allem der zweimalige Torschütze Anthony ... mehr

Kunde zahlt seinen eigenen Preis: Festnahme

Mit selbst gemachten Preisschildern hat sich ein 21-Jähriger in Frechen sein Einkaufserlebnis in einem Baumarkt verschönert. Ein Zeuge beobachtete den Mann ohne festen Wohnsitz in Deutschland beim Überkleben der echten Etiketten mit den deutlich günstigeren Preisen ... mehr

Masche mit dem Rückwärtsgang: Opfer soll für Unfall zahlen

Im Rückwärtsgang einen Zusammenstoß provozieren und dann das Opfer abkassieren: Dreiste Täter haben in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) eine 65-jährige Autofahrerin sprichwörtlich in die Zange genommen. Als ein Transporter vor ihr plötzlich rückwärtsfuhr, wollte ... mehr

Marianne Buggenhagen nun Botschafterin für Seniorensport

Berlin (dpa/ bb ) - Die neunfache Paralympics-Siegerin Marianne Buggenhagen wird Botschafterin des Bundesseniorensportfestes 2020 in Zinnowitz . Das teilte der Deutsche Behindertensportverband (DBS) in einer Pressemitteilung mit. Buggenhagen hatte mit Diskus-Silber ... mehr

Lebensgefährliche Aktion: 20-Jähriger fuhr auf einer Tram mit

Tramsurfer in Frechen: Wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr muss sich ein 20-jähriger nun in einem Strafverfahren verantworten. (Quelle: t-online.de) mehr

Inklusion: Lemke fordert gemischte Teams im Breitensport

Willi Lemke, ehemaliger UN-Sonderberater für Sport, will die Inklusion vorantreiben und fordert gemischte Mannschaften im Breitensport. Das sagte er beim Parlamentarischen Abend des Deutschen Behindertensport-Verbandes (DBS) am Mittwoch in Berlin ... mehr

Beucher beklagt Nachwuchs-Problem im Behindertensport

Friedhelm Julius Beucher hat als Präsident des Deutschen Behindertensport-Verbandes (DBS) "ein handfestes Nachwuchs-Problem" beklagt. "Wir sind von sportaffinen Schulleitern abhängig, denn wir benötigen Hinweise, wo es in Regelschulen behinderte Jugendliche ... mehr

Transporterfahrer ohne Führerschein mit 2,84 Promille

Die Polizei hat mit Hilfe von Zeugen in Kerpen einen stark betrunkenen Transporterfahrer gestoppt. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann 2,84 Promille hatte. Seit 2014 besaß er außerdem keine Fahrerlaubnis, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Zunächst war einem ... mehr

Vollsperrungen auf der A1 und A3

Autofahrer auf der A1 in Richtung Dortmund müssen am nächsten Wochenende Umwege in Kauf nehmen. Wegen einer "Notmaßnahme" werde der Abschnitt zwischen dem Autobahndreieck Erfttal und der Anschlussstelle Frechen von Freitag (15. Februar/21 Uhr) bis Montag (18. Februar ... mehr

Frau sticht mit Messer auf Mann ein: Opfer schwer verletzt

Eine 27 Jahre alte Frau hat einen 55-Jährigen mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Die mutmaßliche Täterin wurde kurz nach der Tat am späten Dienstagnachmittag in Frechen festgenommen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Warum ... mehr

Selbsthilfe für Stotterer will Anschluss an Bayern

Thüringen ist bislang das einzige Bundesland, das durch keinen Landesverband in der Bundesvereinigung für Stottern und Selbsthilfe (BVSS) vertreten ist. Durch einen Zusammenschluss mit dem bayerischen Landesverband könnte diese Lücke geschlossen werden ... mehr

Karnevalsverein "Frechener Negerköpp" ändert Namen

Der Karnevalsverein "Frechener Negerköpp" bei Köln hat seinen Namen nach Anfeindungen geändert. Er nennt sich jetzt "Wilde Frechener". Drei der etwa 20 festen Mitglieder seien deshalb ausgetreten, sagte der zweite Vereinsvorsitzende Günter Cöllen. Mit dem Namen ... mehr

Ehemaliger Weihbischof Manfred Melzer gestorben

Der ehemalige Kölner Weihbischof Manfred Melzer ist tot. Der 74-Jährige sei am Freitag nach langer, schwerer Krankheit in Frechen gestorben, teilte das Erzbistum Köln mit. Dort war Melzer von 1995 bis 2015 Weihbischof. Im Alter von 71 Jahren war er aus gesundheitlichen ... mehr

A44 bei Frechen: Diebe auf der Flucht koppeln Wohnwagen ab

Als die Polizei ihnen auf den Fersen war, entschieden die Täter, sich von ihrem Diebesgut zu trennen: Sie lösten den Wohnwagen von ihrem Fahrzeug ab – mitten auf der Autobahn. Wohnwagendiebe haben bei ihrer Flucht vor der Polizei während der Fahrt einen Caravan ... mehr
 


shopping-portal