• Home
  • Themen
  • Gareth Bale


Gareth Bale

Gareth Bale

Fußballstar Bale ĂŒberrascht mit Wechsel

Eigentlich liefen die Verhandlungen bereits mit einem englischen Zweitligisten. Doch Gareth Bale scheint doch einen anderen Klub gefunden zu haben.

Gareth Bale: Der Waliser verlÀsst die "Königlichen" wohl in Richtung USA.

Gareth Bales Vertrag bei Real Madrid ist ausgelaufen. Um zur WM mit Wales fit zu sein, sucht der FlĂŒgelstĂŒrmer einen neuen Klub – und könnte dabei in seiner Heimatstadt anheuern.

Gareth Bale: Der einst teuerste Fußballer der Welt steht vor einem Wechsel in seine walisische Heimat.

FĂŒr Gareth Bale ist das Kapitel Real Madrid nach neun Jahren beendet. Da sich der einst teuerste Fußballer der Welt mit Wales fĂŒr die WM in Katar qualifiziert hat, muss er sich fit halten. Womöglich unweit seines Wohnorts.

Gareth Bale: Der walisische Superstar ist aktuell vereinslos.

Die MĂŒnchner zahlen die höchsten GehĂ€lter in der Bundesliga. Doch wo liegen Lewandowski & Co. im europĂ€ischen Vergleich? An der Spitze der Geldrangliste steht jedenfalls nicht mehr Lionel Messi.

Die GehĂ€lter der Bayern-Stars Joshua Kimmich, Robert Lewandowski und Thomas MĂŒller (v.l.) gehören zu den höchsten im europĂ€ischen Fußball.
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

In gut einem Jahr startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Die europĂ€ische Qualifikation dafĂŒr ist bereits beendet. Fest steht: Einige Stars werden bei dem Turnier fehlen.

Pierre-Emerick Aubameyang: Der Arsenal-Profi wird nicht bei der WM dabei sein.
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer

Nach der Achtelfinal-Pleite gegen DĂ€nemark beklagte sich Wales-Star Gareth Bale ĂŒber den deutschen Schiedsrichter. Dieser habe sich von den Fans beeinflussen lassen. Eine Frage zu seiner Zukunft ließ der Waliser unbeantwortet. 

Gareth Bale (links) und Daniel Siebert: Der Star der Waliser war mit der Leistung des deutschen Unparteiischen unzufrieden.

Bisher ist bei der EM noch kein Favorit gestolpert. Und trotzdem gibt es ein paar kleinere Nationen, die fĂŒr Furore sorgen. Und eine von ihnen könnte sogar den Titel holen.

Geht der dÀnische Höhenflug weiter? t-online-EM-Kolumnist Lutz Pfannenstiel sieht die Skandinavier gegen Wales in der Favoritenrolle.
Eine Kolumne von Lutz Pfannenstiel

Viele Chancen, artistische Einlagen und jede Menge Drama: Die TĂŒrkei und Wales haben ein echtes Spektakel geboten. Ein Augenschmaus war ein Anspiel, das eines der schönsten EM-Tore ermöglichte. 

Gareth Bale: Der Waliser machte gegen die TĂŒrkei ein starkes Spiel.
  • T-Online
Von Alexander Kohne

Nach dem Siegtor seines Angreifers Gareth Bale gegen Brighton & Hove Albion konnte sich Tottenham-Coach José Mourinho einen kleinen...

Tottenhams Gareth Bale (M) erzielte den Treffer zum 2:1.

Der walisische Fußball-Nationalspieler Gareth Bale kann sich eine RĂŒckkehr in die Premier League vorstellen, falls ihn sein derzeitiger...

Real Madrids Star Gareth Bale beim Training der walisischen Nationalmannschaft.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website