• Home
  • Themen
  • Günter Netzer


Günter Netzer

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextPhilips trennt sich von seinem ChefSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit BuLi-Klub?Symbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära an

Günter Netzer

Netzer zum 7:1 gegen Brasilien

Der frühere Fußball-Nationalspieler Günter Netzer wehrt sich gegen Superlative bei der Einschätzung des "größten Länderspiels" einer...

Günter Netzer, ehemaliger Fußballnationalspieler, lehnt Vergleiche von Fußballer-Generationen ab.

Mit Günter Netzer prägte Gerhard Delling eine Ära im Fernsehen. Im Interview spricht er über sein mögliches Comeback, Herausforderungen des Journalismus und den aktuellen TV-Markt. 

Gerhard Delling: Er ist eines der bekanntesten TV-Gesichter des deutschen Sports.
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer

Nach ihrer standesamtlichen Hochzeit mit dem Schweizer Popstar Sebastian "Baschi" Bürgin hat Alana Netzer jetzt auch kirchlich geheiratet – an einem Ort mit besonderer Bedeutung für Papa Günter.

Günter Netzer führte seine Tochter Alana zum Altar.

Alana Netzer hat sich getraut. Nun ist der Schweizer Sänger Sebastian "Baschi" Bürger offiziell der Ehemann an der Seite der Günter-Netzer-Tochter. Die kirchliche Trauung steht derweil noch aus – an einem bedeutsamen Ort.

Günter Netzer mit seiner Tochter: Alana hat dem Schweizer Sänger Sebastian Bürgin das Jawort gegeben.

Nach dem Tod von Gerd Müller hat Franz Beckenbauer die besondere Beziehung zu dem einstigen Weltklasse-Torjäger hervorgehoben. "Er war so ein feiner Kerl und viel feinsinniger als ...

Gerd Müller (l) schießt den Siegertreffer im WM-Finale 1974

Die aufgeblähten Expertenrunden zur EM im TV sehen sich harscher Kritik ausgesetzt. Stefan Effenberg nimmt sie in Schutz, vermisst dennoch Größen wie Netzer oder Hitzfeld und sieht Kramers Einsatz kritisch.

Christoph Kramer spielt nach wie vor für Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga, ist aber bei der EM erneut auch als Experte im ZDF im Einsatz. Stefan Effenberg findet seine Auftritte gut, stellt das Engagement aber dennoch infrage.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Einst bejubelten ihn 80.000 Fans in Dortmund und Madrid, nun wurde er wegen des Besitzes und der Verbreitung von Kinderpornografie verurteilt: Christoph Metzelder ist tief gefallen.

Christoph Metzelder: Dem früheren Weltklasseverteidiger droht eine Verurteilung wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Diego Maradona ist tot, die Fußballwelt trauert. Doch gerade jüngere Fans haben kaum eine Bindung zu Maradona. So ging es auch mir. Bis zu einem bestimmten Spiel.

Diego Maradona beim WM-Spiel gegen Island: Ein Heiliger mit breitem Lächeln.
Von Benjamin Zurmühl

Thiago wechselt nach sieben Jahren beim FC Bayern zum FC Liverpool. Dieser Verlust wiegt schwer für die Münchner. Doch er birgt auch Chancen – zumindest für die Konkurrenz.

Thiago: Der Spanier verlässt nach sieben Jahren den FC Bayern in Richtung FC Liverpool.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Vorzeigefigur, Lichtgestalt, Primadonna - oder einfach nur Franz Beckenbauer. Der deutsche Fußball hat sich am 75. Geburtstag des Ex-Weltmeisters als Spieler und als Trainer vor ...

Franz Beckenbauer wird 75

Franz Beckenbauer darf zum 75. Geburtstag auf eine der größten Karrieren im Weltsport zurückblicken. Doch der "Kaiser" steht nicht nur als Allesgewinner des Fußballs im Fokus.

Franz Beckenbauer: Die deutsche Fußballlegende feiert am 11. September seinen 75. Geburtstag.

Mit dem Gewinn des ersten Meistertitels hat Borussia Mönchengladbach 1970 eine Ära geprägt. Viele der damals Beteiligten erinnern sich gut...

Mönchengladbachs "Meister"-Torwart Wolfgang Kleff.

Er ist das größte Talent Deutschlands in seiner Altersklasse und zählt bereits jetzt zu den Stars der Bundesliga. Kai Havertz ist auf dem Wunschzettel zahlreicher Top-Klubs, die ihn haben wollen. Doch nun gibt es eine möglich Wende.

Kai Havertz: Der umworbene Bayer-Star galt eigentlich bereits als so gut wie weg.

Das, was Günter Netzer auf dem Feld gezeigt hat, begeisterte Millionen von Fans. Er war ein Spielmacher höchster Klasse. Doch seine damalige Position ist heute eine Rarität.

Kai Havertz (l.) und Günter Netzer: Das DFB-Talent hat aus Netzers Sicht einen großen Weg vor sich.
Von Benjamin Zurmühl

Verwandte Themen

Paul BreitnerFranz Beckenbauer

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website