Sie sind hier: Home > Themen >

Günter Wallraff

Thema

Günter Wallraff

Kindermorde in Solingen:

Kindermorde in Solingen: "Bild" abzukanzeln ist einer Demokratie unwürdig

Die Morde von Solingen waren ein gefundenes Fressen für Boulevard-Zeitungen. Besonders für die Berichterstattung der "Bild" hagelte es Kritik. Doch das Problem liegt nicht nur bei dem Blatt selbst. Beim Basketball zählen Dreipunktewürfe, und Stephen Curry ... mehr
PEN-Zentrum: Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

PEN-Zentrum: Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Darmstadt (dpa) - Für sein Eintreten für die Meinungsfreiheit erhält der Autor Günter Wallraff den mit 10 000 Euro dotierten Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN-Zetrums. "Mit Günter Wallraff ehren wir einen der engagiertesten deutschen Autoren der letzten ... mehr
Enthüllungsjournalist - Günter Wallraff: Händeschütteln nicht wieder einführen

Enthüllungsjournalist - Günter Wallraff: Händeschütteln nicht wieder einführen

Köln (dpa) - Günter Wallraff ist dafür, das Händeschütteln auch nach dem Ende der Corona-Krise nicht wieder einzuführen. "Es sollten andere Begrüßungsformen an die Stelle treten", sagte der Enthüllungsjournalist und Bestsellerautor der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Köln: Günther Wallraff will auch künftig kein Händeschütteln

Köln: Günther Wallraff will auch künftig kein Händeschütteln

Aus Hygienegründen: Der Kölner Enthüllungsjournalist Günter Wallraff wünscht sich andere Begrüßungsformen als das klassische Händeschütteln nach dem Ende der Corona-Krise.  Günter Wallraff ist dafür, das Händeschütteln auch nach dem Ende der Corona-Krise nicht wieder ... mehr
Sigmar Gabriel und Co. appellieren für Freilassung von Assange

Sigmar Gabriel und Co. appellieren für Freilassung von Assange

Großbritannien soll Julian Assange freilassen: Das fordern mehr als 100 Politiker und Künstler. An der Aktion beteiligt ist auch der ehemalige Vizekanzler und Außenminister Gabriel. Mehr als 130 Politiker, Künstler und Journalisten fordern die sofortige Freilassung ... mehr

Es geht voran: Günter Wallraff spielt nach Unfall wieder Tischtennis

Köln (dpa) - Günter Wallraff spielt nach einem schweren Fahrradunfall wieder Tischtennis. "Ich kann noch nicht so herumhechten wie früher, aber das mache ich durch Ausdauer wett", sagte Undercover-Journalist Wallraff der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Günter Wallraff nach tragischem Unfall: "Es ist eine letzte Warnung"

Undercover-Journalist Günter Wallraff hatte kürzlich einen schweren Fahrradunfall. Jetzt meldet sich der 76-Jährige zu Wort und spricht über die Folgen des Vorfalles und seinen schweren Weg zurück in sein altes Leben.  Günter Wallraff wurde durch seine ... mehr

Günter Wallraff spricht erstmals über seinen Gesundheitszustand

Nach schweren Fahrrad-Unfall: Günter Wallraff spricht erstmals über seinen Gesundheitszustand. (Quelle: Promiboom) mehr

Norwegische Prinzessin Märtha Louise zeigt ihre neue Liebe

Ihr Freund ist ein Schamane: Die norwegische Prinzessin Märtha Louise will ihren Titel trotz aller Kritik behalten. (Quelle: SAT.1) mehr

Günter Wallraff: Krankenhaus nach Fahrradunfall verlassen

Günter Wallraff ist nach seinem schweren Fahrradsturz wieder zu Hause. Nach zweieinhalb Wochen im Krankenhaus wurde er entlassen. Dies bestätigte Günter Wallraff der Deutschen Presse-Agentur. Der 76-jährige Enthüllungsjournalist sagte über seinen Klinikaufenthalt ... mehr

Günter Wallraff: Sorge um Journalist – nach Unfall zwei Liter Blut verloren

Sorge um Günter Wallraff. Der Investigativjournalist hatte einen schlimmen Unfall mit dem Fahrrad. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus, wurde mehrere Stunden operiert und verlor dabei zwei Liter Blut. Günter Wallraff war am Abend mit seinem Fahrrad ... mehr

Berlin: Promis fordern Rücktritt von Seehofer

"Seehofer beschädigt die Werte unserer Verfassung" – das steht in einem Brief von Künstlern, die gegen den Innenminister protestieren. Die Liste der Unterzeichner ist lang. Zahlreiche Kulturschaffende fordern den Rücktritt von Bundesinnenminister Horst Seehofer ... mehr

Sophia Thomalla wettert bei Maischberger gegen #metoo und "Femi-Nazis"

2017 ist fast vorbei. Viele Sender blicken in ihren Shows auf das Jahr zurück. Mit bewegenden Bildern, mal ernst, mal satirisch. Sandra Maischberger tat es mit ihrer Runde politisch. Für den Aufreger der Sendung sorgte Sophia Thomalla, die die #metoo-Kampagne ... mehr

Gericht verbietet "Team Wallraff"-Bericht über Helios-Kliniken

RTL darf einen im Januar 2016 gezeigten Beitrag der Sendung " Team Wallraff - Reporter undercover"  über die Helios-Kliniken  nicht mehr ausstrahlen. In der Folge " Wenn Krankenhäuser gefährlich werden"  hatte sich eine Reporterin in das Helios-Krankenhaus Wiesbaden ... mehr

"Team Wallraff" deckt schlimme Zustände in Freizeitparks auf

Mitarbeiter, die nicht aufs Klo dürfen, Baracken als überteuerte Unterkünfte, Verstöße gegen den Tierschutz: Das "Team Wallraff" hat in seiner neuesten Ausgabe die Spaßindustrie unter die Lupe genommen - und am Montagabend dem deutschen TV-Publikum unhaltbare ... mehr

Wallraff-Enthüllungen: Catering-Unternehmen laufen erste Kunden davon

Da werden Erinnerungen an den Burger-King-Skandal wach: Die Enthüllungen der jüngsten RTL-Sendung " Team Wallraff" zum Thema Großküchen haben offenbar erste Konsequenzen für die betroffenen Unternehmen. Der Kölner "Express" berichtet, dass ein Caterer aus Wuppertal ... mehr

"Team Wallraff" enthüllt Ekel-Zustände in Großküchen

" Team Wallraff" hat für die aktuelle Sendung auf RTL undercover in deutschen Großküchen recherchiert. Unappetitliche und unhygienische Zustände wurden dabei aufgedeckt. Wohl um Kosten zu sparen, wurden in einigen Küchen sogar abgelaufene Waren verarbeitet ... mehr

"Team Wallraff": Jobcenter für Existenznot Vieler verantwortlich

Von Alexander Reichwein. In deutschen Jobcentern herrschen unglaubliche Zustände. Personalmangel, Frust bei überforderten Mitarbeitern oder geschönte Statistiken auf Befehl aus der Chefetage. Günter Wallraff und sein Team haben Arbeitsvermittlungen ins Visier genommen ... mehr

Burger King verhandelt mit neuen Investoren: Hoffnung für 89 Filialen

Hoffnung für die Mitarbeiter der 89 geschlossenen Burger- King-Restaurants des umstrittenen Franchisenehmers Yi-Ko: Die Fastfood-Kette Burger King und der gekündigte Franchisenehmer Yi-Ko verhandeln über eine Lösung für die Filialen. Es werde seit einigen Tagen ... mehr

Burger King: Yi-Ko-Holding lässt alle 89 Filialen schließen

Was sich am Wochenende bereits abzeichnete, wird nun Gewissheit: Im Streit zwischen der Fastfood-Kette Burger King und ihrem Franchise-Nehmer Yi-Ko müssen alle Filialen schließen. Geschäftsführer Dieter Stummel habe die Filialleiter in einem Schreiben aufgefordert ... mehr

Ermittlungen gegen Journalistin nach Zalando-Report eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat die Ermittlungen gegen eine RTL-Reporterin wegen verdeckter Recherchen beim Online-Modehändler Zalando eingestellt. "Es liegt kein strafbares Verhalten vor", sagte ein Behördensprecher. Die journalistische Tätigkeit mit einer ... mehr

Team Wallraff deckt auf: Security ungelernt, mit scharfer Waffe

Manche Dinge bekommt man nie zu sehen: Wie bei Burger King mit Lebensmitteln oder im Pflegeheim mit alten Menschen umgegangen wird. Im dritten und vorerst letzten Teil von "Team Wallraff - Reporter undercover" bei RTL geht es um die Sicherheitsbranche. Die Mitarbeiter ... mehr

Wallraff erhielt Geld von McDonald's lange vor Burger-King-Skandal

Die Medien-Wellen nach der Aufdeckung von Hygienemängeln bei Burger King durch die RTL-Sendung "Team Wallraff" schlagen immer höher - nun auch zurück auf Günter Wallraff. Der "Spiegel" hat herausgefunden, dass der Enthüllungsjournalist vor etwa vier Jahren ... mehr

Strafbefehl gegen Günter Wallraff beantragt

Ob mit Berichten über die Zustände in Pflegeheimen oder bei der Fastfood-Kette Burger King: Der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff sorgt mit seinen TV-Reportagen auf RTL regelmäßig für Aufmerksamkeit. Doch nun droht dem 71-Jährigen wegen einer angeblichen uneidlichen ... mehr

"Team Wallraff" deckt auf: Missstände und Betrug in der Pflege

Die Missstände in Burger-King-Restaurants haben vor einer Woche bereits großes Aufsehen erregt. Für die zweite Folge von "Team Wallraff - Reporter Undercover" hat sich der Fernsehsender RTL ein noch sensibleres Thema ausgesucht: Alte und Pflegebedürftige, die zum Opfer ... mehr

Burger King feuert Leitung nach Hygiene-Skandal

Nach schweren Vorwürfe wegen Hygieneverstößen und schlechten Arbeitsbedingungen gegen einen Burger-King-Lizenznehmer ist im betroffenen Unternehmen die Geschäftsführung ausgetauscht worden. Außerdem solle in den nächsten Tagen ein neuer kaufmännischer Leiter ernannt ... mehr

"Spiegel": Weitere Burger-King-Mitarbeiter berichten Hygienemängel

Nach der RTL-Sendung von Günter Wallraff über Missstände bei Burger King melden sich auch Mitarbeiter eines anderen Lizenznehmers zu Wort. Sie berichten von 16-Stunden-Tagen, ungeheurem Druck und einem fragwürdigen Umgang mit Lebensmitteln. Die Enthüllungen des Teams ... mehr

Burger King reagiert auf "Team Wallraff"-Enthüllungen

Die verdeckte Recherche des "Team Wallraff" bei Restaurants der Kette Burger King löst heftige Reaktionen aus, auch bei den Lesern von T-Online.de. Und was macht das Unternehmen? Auf eine Anfrage der Redaktion gibt es nur eine dürftige Pressemitteilung. Die bislang ... mehr

"Team Wallraff" deckt auf: So geht es bei Burger King zu

Vielleicht sollte man langsam Ernst machen mit dem Abnehmen. Aber worauf verzichten? Fast Food würde sich anbieten - insbesondere wenn man weiß, was das RTL-" Team Wallraff" in Filialen von Burger King erlebt hat. Die geschnittenen Tomaten liegen schon ... mehr

"Team Wallraff" auf RTL: So beuten Luxushotels Reinigungskräfte aus

Paketfahrer, Brötchenbäcker, Stahlarbeiter: Günter Wallraff ist bekannt als Undercover-Journalist, der im Selbstversuch Jobs mit extremen Arbeitsbedingungen beschreibt. Jetzt kümmert er sich offenbar um sein Vermächtnis: In "Team Wallraff - Reporter Undercover ... mehr

Amazon: Günter Wallraff kritisiert "grausamste Arbeitsbedingungen"

Der wegen seiner Personalführung kritisierte Versandhändler Amazon erhält nun auch Schelte vom Kölner Enthüllungsjournalisten Günter Wallraff. "Mir sind mehrfach von dort Beschäftigten grausamste Arbeitsbedingungen geschildert worden", sagte Wallraff ... mehr

GLS: Günter Wallraff stellt Paketzusteller an den Pranger

Günter Wallraff sorgt wieder für Schlagzeilen. Der bekannte Enthüllungsjournalist arbeitete mehrere Monate undercover beim Paketzusteller GLS und berichtete über ausbeuterische und teilweise sklavenähnliche Zustände. Kritik an Branche und GLS Wallraff ... mehr

Wallraff: Arbeit bei Brötchen-Lieferanten für Lidl "wie im Straflager"

Die Zustände bei einem Brötchen-Lieferanten für den Discounter Lidl sind nach den vierwöchigen Fabrik-Erfahrungen von Enthüllungsautor Günter Wallraff "menschenverachtend" und unhaltbar. "Ich hatte den Eindruck, ich war in einem Straflager ... mehr

Kein Shakehands mit Herrn Dings

Lidl macht mobil: Mit einer Interview-Offensive will der Discounter sein Schmuddelimage loswerden, den Überwachungsskandal vergessen machen. Bei TV-Talker Kerner ging das nach hinten los – Aufsichtsratschef Klaus Gehrig zeigte sich selbstgerecht, arrogant, uneinsichtig ... mehr
 


shopping-portal