Sie sind hier: Home > Themen >

Heilbronn

Thema

Heilbronn

Freibadsaison wird teilweise verlängert

Freibadsaison wird teilweise verlängert

Wegen des schönen Wetters haben manche Städte und Gemeinden im Land die Freibadsaison zumindest teilweise verlängert. In Heilbronn kann man im zentral gelegenen Freibad Neckarhalde nun noch bis Ende des Monats schwimmen gehen. Das hänge neben den hohen Temperaturen ... mehr
16-Jähriger attackiert Frauen und greift Helfer an

16-Jähriger attackiert Frauen und greift Helfer an

Ein 35-Jähriger ist im Main-Tauber-Kreis Opfer einer Messerattacke geworden, vermutlich weil er zuvor zwei jungen Frauen zur Hilfe geeilt war. Das teilte die Polizei am Montagabend mit. Die zwei Frauen baten den Mann am Samstagabend in einem Zug nach Grünsfeld um Hilfe ... mehr
Polizei wird zu Massenschlägerei in Heilbronn gerufen

Polizei wird zu Massenschlägerei in Heilbronn gerufen

In Heilbronn haben sich in der Nacht auf Sonntag rund 25 junge Menschen geprügelt. Dabei kamen auch Gürtel und Flaschen zum Einsatz, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zwei Personen mussten mit Rettungswägen in Kliniken gebracht werden. Weitere Beteiligte trugen unter ... mehr
Polizei rätselt weiter über mutmaßliches Gewaltopfer

Polizei rätselt weiter über mutmaßliches Gewaltopfer

Nach dem Fund eines Mannes mit lebensgefährlichen Verletzungen in Heilbronn tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Bisher hätten sich keine Zeugen gemeldet, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Der Mann liege nach wie vor schwer verletzt im Krankenhaus und sei nicht ... mehr
Verletzungen eines 70-Jährigen geben der Polizei Rätsel auf

Verletzungen eines 70-Jährigen geben der Polizei Rätsel auf

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 70 Jahre alter Mann in Heilbronn aufgefunden worden. Die genauen Hintergründe des Geschehens seien noch völlig unklar, teilte die Polizei am Dienstag mit. Den Beamten wurde am Sonntag zunächst ein Verkehrsunfall gemeldet ... mehr

Fahrradfahrer stirbt nach schwerem Sturz

Mehr als eine Woche nach einem Sturz vom Fahrrad in Heilbronn ist ein 77-Jähriger am Freitag im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Donnerstag vergangene Woche gestürzt. Passanten fanden ihn auf einem Feldweg, ein Hubschrauber brachte ... mehr

Kretschmann sagt Termin nach Tod von Mädchen ab

Vor etwa einer Woche ist Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann in einen Unfall verwickelt, der womöglich durch Aquaplaning ausgelöst wurde. In der Folge starb ein Kind. Nun sagte der Politiker Termine ab. Wegen des Tods eines einjährigen Mädchens in Folge ... mehr

Mittelstrecken-Talent Hausdorf gewinnt Bronze bei Jugend-DM

Lisa Hausdorf von der AG Hamburg West hat bei den deutschen Jugend-Meisterschaften der Leichtathleten in Heilbronn Bronze über 1500 Meter der Altersklasse U20 gewonnen. Die 17-Jährige, die in der älteren Konkurrenz antrat, kam in der Zeit von 4:41,73 Minuten ... mehr

Unfall mit Kretschmann-Kolonne: Einjähriges Kind gestorben

Nach dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Begleitfahrzeug von Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) ist ein einjähriges Mädchen gestorben. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Nähere Angaben wurden nicht gemacht ... mehr

Nach Kretschmann-Unfall: Ermittlungen wegen Körperverletzung

Der Unfall mit einem betroffenen Fahrzeug aus dem Tross von Regierungschef Winfried Kretschmann beschäftigt nun auch die Justiz. Wegen der lebensgefährlichen Verletzungen eines Kleinkinds bei der Kollision eines Privatwagens mit der Fahrzeugkolonne ... mehr

Diese nicht-heimischen Bäume könnten bald in deutschen Städten stehen

Sie verschönern das Stadtbild, bieten Nahrung und Wohnraum für zahlreiche Tiere und sorgen für ein besseres Klima: Stadtbäume. Doch mit dem kleinen Stück Natur an den Straßenrändern könnte es bald vorbei sein. Lässt sich das Baumsterben aufhalten? Die letzten ... mehr

ICE hält ab Ende September nicht mehr in Heilbronn

Die Bahn beendet die vorübergehende Anbindung der Stadt Heilbronn an die ICE-Strecke von Stuttgart nach Berlin. Vom 26. September an wird der Schnellzug dort nicht mehr halten, wie die Bahn der Stadt am Dienstag mitgeteilt hatte. "Die gestern eingetroffene ... mehr

Lokführer schläft betrunken in Güterzug ein

Ein Lokführer ist betrunken in seinem Güterzug eingeschlafen. Nach Angaben der Bundespolizei fand ein Bahnmitarbeiter den 39-Jährigen in der Nacht zum Mittwoch in dem stehenden Zug im Heilbronner Rangierbahnhof. In seinem Führerstand lag eine halbleere Flasche ... mehr

Heilbronn: Statt Hilfe zu leisten – Gaffer filmen leblosen Mann

Unterlassene Hilfeleistung ist eine Straftat, die einigen Menschen nicht bewusst ist. Sie machen lieber Fotos oder Videos, statt Verletzten womöglich das Leben zu retten. Einen solchen Fall gab es nun in Baden-Württemberg. Mehrere Gaffer haben in Heilbronn einen ... mehr

Gaffer filmen leblosen Mann in Heilbronn

Mehrere Gaffer haben in Heilbronn einen leblosen Mann gefilmt, anstatt ihm zu helfen. Der 41-Jährige lag am Montagabend leblos auf einer Treppe am Heilbronner Marktplatz, teilte die Polizei am Dienstag mit. Neben den Ersthelfern kamen Gaffer hinzu. Der Rettungsdienst ... mehr

Lucha warnt: Lage im Land ist "überaus fragil"

Angesichts der weiter steigenden Infektionszahlen wächst in Baden-Württemberg der Druck auf die Politik, strenger gegen Reiserückkehrer vorzugehen und Lockerungen zurückzunehmen. Gemeinsam mit den Ressortkollegen von Bund und Ländern beriet Gesundheitsminister Manne ... mehr

Mann mit Messer schwer verletzt: 29-Jährige festgenommen

Nach einer Messerattacke auf einen Mann in Heilbronn ist eine 29-Jährige festgenommen und wegen versuchten Mordes inhaftiert worden. Die Frau soll einen 35-Jährigen in der Nacht zum Sonntag mit einem Messer am Hals schwer verletzt haben ... mehr

Mann soll 29-Jährigem ins Bein geschossen haben: U-Haft

Bei einem Streit in Heilbronn soll ein Mann einem 29-Jährigem ins Bein geschossen haben. Das Opfer sei schwer verletzt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der mutmaßliche Schütze flüchtete nach der Tat am späten Montagabend ... mehr

Auto prallt gegen Baum: Fahrer verletzt sich schwer

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist in Heilbronn mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Sein Beifahrer wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Samstag geriet der Wagen am Freitagabend auf die Gegenfahrbahn und krachte ... mehr

Auch Heilbronn verbietet die Sexarbeit komplett

Nach Städten wie Karlsruhe und Stuttgart hat nun auch Heilbronn nachgezogen und die Prostitution in aller Form verboten - für die Anbieterinnen ebenso wie für die Freier. Rechtlich sei dies durch das Infektionsschutzgesetz abgesichert, sagte eine Sprecherin der Stadt ... mehr

Mord an Frau in Löwenstein wird neu verhandelt

Gut drei Jahre nach dem Mord an einer Frau vor einer evangelischen Tagungsstätte in Löwenstein muss sich das Landgericht Heilbronn erneut mit dem Fall befassen. Ein 66 Jahre alter Mann steht seit Donnerstag zum zweiten Mal vor dem Landgericht. Die Anklage wirft ... mehr

Lebenslange Haft wegen Mordes an siebenfacher Mutter

Wegen Mordes an seiner Frau ist ein 45-jähriger Mann vom Landgericht Heilbronn zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der Angeklagte, der mit der Getöteten sieben Kinder hat, handelte nach Überzeugung des Vorsitzenden Richters Roland Kleinschroth ... mehr

Kirchenmitarbeiter soll Jungen missbraucht haben

In einer Gemeinde im Kreis Heilbronn soll ein ehrenamtlicher Mitarbeiter der Evangelisch-methodistischen Kirche mindestens drei Jungen missbraucht haben. Ein Ermittlungsverfahren laufe, teilte die Staatsanwaltschaft Heilbronn am Montag mit. Eines der mutmaßlichen Opfer ... mehr

15-Jähriger getötet: Bruder von Oktober an vor Gericht

Wegen Mordes an seinem 15 Jahre alten Bruder im Kreis Heilbronn muss sich ein junger Mann vom 7. Oktober an vor Gericht verantworten. Wie das Landgericht Heilbronn am Montag mitteilte, wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelt, weil der Angeklagte zur Tatzeit ... mehr

Das "Rollende Klassenzimmer": Schüler erleben Geschichte

32 Schüler aus dem Raum Heilbronn haben sich am Samstag mit dem Fahrrad auf den Weg nach Berlin gemacht. Anlass für das vom ehemaligen Lehrer und Radrennfahrer Ortwin Czarnowski organisierte "Rollende Klassenzimmer" sind 75 Jahre Frieden nach dem Zweiten Weltkrieg ... mehr

Hakenkreuze in Heilbronn: DNA führt Polizei zu Verdächtigem

Nach Hakenkreuz-Schmierereien in Heilbronn hat eine DNA-Spur die Polizei zu einem Tatverdächtigen geführt. Mehrere Fahrzeuge in der Innenstadt waren im März und April unter anderem mit den Nazi-Symbolen besprüht worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr

Mann will sich und sein Kleinkind mit Schere töten

Ein Mann hat in einer Heilbronner Klinik gedroht, sich und sein Kind umzubringen und einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten, war der 32-Jährige am Dienstag mit seinem zwei Jahre alten Sohn zur Untersuchung ... mehr

Drogenfund in Wohnung

In der Wohnung eines 30-Jährigen in Heilbronn haben Polizisten unter anderem fast ein Kilogramm Amphetamin und mehr als 50 Gramm Kokain gefunden. Der Durchsuchung waren verdeckte Ermittlungen vorausgegangen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten ... mehr

Türkische Künstlerin Ay?e Erkmen erhält den Vogelmann-Preis

Die türkische Konzept-Bildhauerin Ay?e Erkmen wird mit dem Ernst Franz Vogelmann-Preis für Skulptur ausgezeichnet. Der mit 30 000 Euro dotierte Preis würdig "ein ebenso solitäres wie außergewöhnliches künstlerisches Gesamtwerk", teilten die Städtischen Museen Heilbronn ... mehr

Gaffer filmt verletzte Radfahrerin in Heilbronn

Ein Gaffer hat in Heilbronn eine 47-Jährige gefilmt, die bei einem Radunfall verletzt wurde, anstatt ihr zu helfen. Der 22-Jährige filmte mit seinem Smartphone gezielt die Ersthelfer und die Beteiligten des Unfalls, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zuvor hatte ... mehr

Unfall auf Weinberg: Mann bei Heilbronn unter eigenem Traktor eingeklemmt

Für einen Mann in Baden-Württemberg wurde der eigene Traktor zum Verhängnis. Bei der Arbeit an einem Hang kam das Gerät ins Rutschen – und verletzte ihn schwer. Ein 29-Jähriger ist bei Arbeiten auf einem Weinberg bei Ilsfeld (Kreis Heilbronn) unter seinem Traktor ... mehr

Sattelzug umgekippt: A6 mehrere Stunden gesperrt

Wegen eines umgekippten Lastwagens ist die Autobahn 6 am Dienstag zwischen Neuenstein und Öhringen (Hohenlohekreis) in Fahrtrichtung Heilbronn für mehrere Stunden gesperrt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer des Sattelzuges die Kontrolle über den Wagen ... mehr

Mann gesteht Tötung der Ehefrau: Kinder saßen vor Fernseher

Rund ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in Heilbronn hat ihr Ehemann vor dem Landgericht die tödlichen Messerstiche gestanden. Der Angeklagte räumte heute zum Auftakt des Mordprozesses ein, seine elf Jahre jüngere Ehefrau kurz nach Weihnachten ... mehr

39 neue Corona-Infektionen - Drei Todesfälle

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten ist in Baden-Württemberg auf mindestens 35 282 gestiegen. Das waren 39 mehr als am Vortag, wie das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte (Stand: 16.00 Uhr). Etwa 33 017 Menschen sind von ihrer ... mehr

Keine größeren Schäden durch Unwetter im Südwesten

Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen - das Unwetter hat in Teilen des Landes seine Spuren hinterlassen, größere Schäden blieben jedoch aus. Viele Einsätze verzeichnete das Polizeipräsidium Heilbronn am Mittwochabend, wobei vor allem der Bereich um die Gemeinde ... mehr

Ehefrau stirbt nach Messerstichen: Mordprozess gegen Mann

Rund ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau muss sich ein Mann in Heilbronn vom kommenden Dienstag (23. Juni) an wegen Mordes vor Gericht verantworten. Der damals 44-Jährige soll seine elf Jahre jüngere Ehefrau kurz nach Weihnachten in den Keller ... mehr

Knorr-Standort in Heilbronn bleibt bis 2030 bestehen

Das traditionsreiche Knorr-Werk in Heilbronn ist bis zum Jahr 2030 gesichert. Arbeitgeber und Arbeitnehmer unterzeichneten am Mittwoch die entsprechenden Tarifverträge. Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) sagte, er sei froh, dass das Engagement und Zusammenspiel ... mehr

Einbrecher streichen Gartenhütte

Einbrecher haben sich in einer Heilbronner Gartenkolonie gestalterisch ausgelebt: Polizeiangaben vom Mittwoch zufolge strichen die Unbekannten die Frontseite einer Gartenhütte grün an. Zudem spielten sie vermutlich noch eine Partie Backgammon. Ein solches Spiel ... mehr

Pornovideos in Chat-Gruppen: "betrifft ganze Gesellschaft"

In Schüler-Chat-Gruppen und unter Jugendlichen wird immer häufiger kinder- und jugendpornografisches Material geteilt. "Was da auf uns zurollt, ist eine Welle von Strafverfahren", sagte Kriminalhauptkommissar Dieter Ackermann vom Heilbronner Haus des Jugendrechts ... mehr

Nur ein Klick zur Strafbarkeit: Verbotene Chat-Inhalte

In Schüler-Chat-Gruppen wird immer häufiger kinder- und jugendpornografisches Material geteilt. "Was da auf uns zurollt, ist eine Welle von Strafverfahren", sagte Kriminalhauptkommissar Dieter Ackermann vom Heilbronner Haus des Jugendrechts am Mittwoch. "Und es betrifft ... mehr

Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der A81 Richtung Heilbronn ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam ihr Fahrzeug ins Schleudern und durchbrach anschließend die Leitplanke. Die Ursache war zunächst unbekannt. Die Fahrbahn Richtung Heilbronn ... mehr

Auch mutmaßliche Anführer von Autoknacker-Bande gefasst

Nach dem Beutezug einer Bande von Autodieben durch mehrere Bundesländer sind die mutmaßlichen Anführer der Gruppe in Polen und Norwegen verhaftet worden. Die beiden Männer im Alter von 36 und 40 Jahren sollen mit ihrer Bande mindestens 24 Autos mit komfortablen ... mehr

Polizei nimmt zwei mutmaßliche Enkeltrickbetrügerinnen fest

Zwei mutmaßliche Enkeltrickbetrügerinnen sind nach Geldabholungen bei Reutlingen und Göppingen in Untersuchungshaft gekommen. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft gehören die beiden Frauen derselben Betrügerbande an. Den Angaben vom Mittwoch zufolge war eine 49 Jahre ... mehr

Raser mit 100 Stundenkilometern zu schnell unterwegs

Mit etwa 100 Stundenkilometern zu viel ist ein Raser auf der Autobahn 6 bei Heilbronn durch einen Baustellenabschnitt gefahren. "Der Fahrer muss mit mindestens 600 Euro Bußgeld und drei Monaten Fahrverbot rechnen", sagte ein Polizeisprecher. In der Nacht zum Dienstag ... mehr

"Hexenkessel-Prozess" eingestellt: Schuldfrage ungeklärt

Jahrelang hat der Rechtsstreit um den sogenannten Hexenkessel-Unfall beim Eppinger Nachtumzug für Schlagzeilen gesorgt. Nun wird er eingestellt, die Schuldfrage bleibt also ungeklärt, wie das Landgericht Heilbronn am Montag mitteilte. Nach dem Ergebnis ... mehr

Diesel-Fahrverbote in Heilbronn ab Februar 2021 möglich

In der Heilbronner Innenstadt könnte es ab Februar 2021 auf einigen Strecken Fahrverbote für ältere Diesel-Autos geben - wenn bis dahin der Grenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) nicht eingehalten wird. Der überarbeitete Luftreinhalteplan, der kommende Woche ... mehr

Gaststätten-Verordnung: Freiwillige Datenerfassung für Gäste

Um bei Infektionen Kontakte nachverfolgen zu können, sollen Gaststättenbetreiber die Daten der Gäste speichern und vier Wochen nach der Erfassung wieder löschen. Das sieht die Verordnung des Landes für die Öffnung von Gaststätten vor. Die Angabe der Gäste erfolge jedoch ... mehr

"Hexenkessel-Prozess" geht in zweiter Instanz weiter

Wie geriet eine Frau bei einem Fastnachtsumzug in einen Kessel mit kochend heißem Wasser? Mit den Aussagen junger Zeugen, die sich auf ihr schlechtes Gedächtnis berufen haben, ist in Heilbronn der "Hexenkessel-Prozess" in die zweite Instanz gegangen. Einem heute ... mehr

Urteil gegen Mutmaßliche Autoknacker-Bande erwartet

Eine Bande von Autoknackern soll vor allem in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen komfortable Funk-Öffnungssysteme (Keyless-Go) ausgenutzt haben, um Luxusautos mit Millionenwert zu knacken und zu stehlen. Am heutigen Dienstag um 11.00 Uhr erwartet ... mehr

Lange Haftstrafen für Autoknacker-Bande

Eine Bande von Autoknackern ist wegen ihres Beutezugs durch NRW und zwei weitere Bundesländer zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Die insgesamt fast ein Dutzend Angeklagten hatten sich auf Luxuskarossen mit komfortablen Funk-Öffnungssystemen (Keyless ... mehr

Autoknacker gefasst: Auf Keyless-Go-Systeme spezialisiert

Eine Diebesbande soll bundesweit komfortable Funk-Öffnungssysteme (Keyless-Go) ausgenutzt haben, um mindestens 27 Autos im Wert von rund 1,4 Millionen Euro zu knacken und zu stehlen. Auf die Spur der siebenköpfigen Bande aus Polen kamen die Ermittler nach monatelanger ... mehr

Corona: Reinigungsfirmen leiden unter weniger Aufträgen

Reinigungsfirmen im Südwesten beklagen in der Corona-Krise verlorene Aufträge und große Einbußen. Laut dem Bundesverband des Gebäudereiniger-Handwerks ist etwa ein Drittel der Aufträge verloren gegangen. In Jürgen Gödeckers Reinigungsfirma in Karlsruhe sind seinen ... mehr

Katze krank: Mann rast trotz roter Ampeln zum Tierarzt

Mit seiner schwer kranken Katze im Auto hat ein Mann in Heilbronn mehrere rote Ampeln missachtet. Retten konnte er das Tier damit nicht mehr, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. "Trotz allem ist auch eine kranke Katze keine Entschuldigung dafür, eine rote Ampel ... mehr

Polizei löst Tuning-Treffen mit 90 Menschen auf

Insgesamt 90 Menschen haben sich auf einem Parkplatz im Industriegebiet von Heilbronn versammelt - die Polizei löste das Tuning-Treffen auf. Solche Ansammlungen seien wegen der Corona-Verordnung verboten, teilte die Polizei am Samstag mit. Demnach versammelten ... mehr

Polizei schreitet bei Beerdigung mit 200 Menschen ein

Weil zu einer Beerdigung etwa 200 Menschen gekommen sind, hat die Polizei eine Trauerversammlung in Heilbronn aufgelöst. Grund seien die Beschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Familie des 36 Jahre alten Toten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal