Sie sind hier: Home > Themen >

Impfstoff

Thema

Impfstoff

Corona-Mutation: Lambda möglicherweise resistent gegen Impfstoffe

Corona-Mutation: Lambda möglicherweise resistent gegen Impfstoffe

Die in Südamerika entdeckte Lambda-Variante hat bereits Europa und auch Deutschland erreicht. Neuen Untersuchungen zufolge könnte sie den Impfschutz mindern. Was bislang über diesen Typ bekannt ist. Seit Beginn der Pandemie hat das Coronavirus  SARS-CoV-2 schon mehrere ... mehr
Neue Corona-Studie: So viel geringer ist das Infektionsrisiko bei Geimpften

Neue Corona-Studie: So viel geringer ist das Infektionsrisiko bei Geimpften

Auch gegen Covid-19 geimpfte Menschen können sich mit dem Virus infizieren. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit im Gegensatz zu Ungeimpften ist, haben nun Forscher aus Großbritannien untersucht. Vollständig gegen Covid-19 Geimpfte haben laut einer britischen Studie ... mehr
Corona-Lage in München: Inzidenz sinkt auf 22,6 – 64 Neuinfektionen

Corona-Lage in München: Inzidenz sinkt auf 22,6 – 64 Neuinfektionen

Die Corona-Inzidenz in München ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut meldet 64 Corona-Neuinfektionen. So ist die aktuelle Corona-Situation in der bayerischen Landeshauptstadt. Mittwoch, 4. August: Inzidenz sinkt auf 22,6 – 64 Neuinfektionen Auch am Mittwoch ... mehr
Corona-Lage in Hamburg: Inzidenzwert sinkt weiter ab – ein neuer Todesfall

Corona-Lage in Hamburg: Inzidenzwert sinkt weiter ab – ein neuer Todesfall

Die Corona-Inzidenz in Hamburg sinkt weiter. Am Mittwoch meldet das RKI 113 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. So ist die aktuelle Corona-Situation in der Hansestadt Hamburg. Mittwoch, 4. August: Inzidenzwert sinkt weiter ab – ein neuer Todesfall In Hamburg ... mehr
Corona-Lage in Berlin: Inzidenzwert springt auf 29,5 – 269 Neuinfektionen

Corona-Lage in Berlin: Inzidenzwert springt auf 29,5 – 269 Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in der Hauptstadt ist deutlich angestiegen. Das Robert Koch-Institut meldet 269 Neuinfektionen. So ist die aktuelle Corona-Situation in der Hauptstadt. Mittwoch, 4. August: Inzidenzwert springt auf 29,5 – 269 Neuinfektionen Die Berliner ... mehr

Corona-Lage in Köln: Inzidenz steigt weiter – ab wann gelten härtere Regeln?

Die Corona-Inzidenz in Köln liegt deutlich über dem Grenzwert von 35. Damit drohen nun neue Einschränkungen – allerdings frühestens in einigen Tagen. Die Corona-Pandemie spielt immer noch eine Rolle im Alltag in der Domstadt. Wie viele Infizierte gibt es? Welche Regeln ... mehr

Corona-Impfung für Kinder: In diesen Ländern schon Alltag

In Deutschland wird eine Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche noch nicht von der Stiko empfohlen. Andere Länder haben die Altersgruppe der Zwölf- bis 17-Jährigen bereits in ihre Impfprogramme aufgenommen. Hierzulande empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko ... mehr

Corona: Berlin veranstaltet Impf-Partys für Clubgänger

Berlin will mit den "Langen Impfnächten" für eine höhere Impfquote unter Clubgängern sorgen. An drei Abenden können sich Impfwillige  zu DJ-Musik  gegen Covid immunisieren lassen. Die Aktion ist Teil des Sechs Punkte-Plans. Als Teil des Sechs-Punkte-Plans veranstaltet ... mehr

Corona-Impfung für Kinder: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren sollen künftig generell ein Impfangebot bekommen. Doch viele Eltern und auch die Kinder und Jugendlichen selbst sind verunsichert. Was sollten sie beachten? Als Corona-Schutz zum Schulstart nach den Sommerferien sollen ... mehr

Impftermin NRW: Online-Anmeldung & Infos zur Corona-Impfung

Seit Anfang August können sich alle Bürger, auch ohne Termin, in den Impfzentren impfen lassen. In Nordrhein-Westfalen sind aktuell insgesamt 53 Impfzentren in Betrieb. Sich schnell und einfach impfen lassen - meist ganz ohne vorherige Terminvereinbarung: Dieses Angebot ... mehr

Corona Impftermin Niedersachsen: Anmeldung, Hotline, Infos

Seit Anfang August können sich alle Bürger, auch ohne Termin, in den Impfzentren impfen lassen. In Niedersachsen sind aktuell insgesamt 50 Impfzentren in Betrieb . Sich schnell und einfach impfen lassen - meist ganz ohne vorherige Terminvereinbarung: Dieses Angebot ... mehr

Pharmaindustrie: Biontech sucht 500 neue Mitarbeiter – in diesen Bereichen

Die Expansion geht weiter: Der Impfstoffhersteller sucht erneut Hunderte neue Mitarbeiter. Zum ersten Mal investiert das Unternehmen dabei auch in ein eigenes Vertriebsteam. Der Mainzer Corona-Impfstoffhersteller Biontech expandiert. Für die kommenden ... mehr

Corona in Köln: Zweite Impfaktion in Ditib-Zentralmoschee am Wochenende

Mehr als 3.000 Menschen hatten sich im Mai in der Ditib-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld impfen lassen. Am Wochenende werden nun erneut Impfungen angeboten, für alle ab 12 Jahren. Nachdem eine Woche lang der Impfbus durch ganz Köln gefahren ist, steht das Wochenende ... mehr

Panne im Impfzentrum Essen – sensible Daten von 13.000 Personen veröffentlicht

Namen, Adressen, Telefonnummern: Das Impfzentrum Essen hat versehentlich die Daten von 13.000 Bürgern veröffentlicht. Der Landesdatenschutz wird eingeschaltet. Im Impfzentrum Essen ist es zu einer großen Datenpanne gekommen. Wie die Stadt mitteilt ... mehr

Ungenutzter Corona-Impfstoff: Diese Bundesländer geben Impfdosen zurück

Das Tempo der Impfkampagne ist deutlich zurückgegangen. Nun wollen einige Bundesländer ungenutzte Impfdosen wieder an den Bund schicken. Ein Impfstoff ist besonders betroffen. Mehrere Bundesländer planen offenbar ungenutzte Impfdosen gegen das Coronavirus abzugeben ... mehr

Corona-Impfung: Das sollten Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch beachten

Schwangere sind von den Impfstoffstudien ausgeschlossen – dabei erkranken sie Studien zufolge häufig schwerer an Covid-19. Können sie durch eine Corona-Impfung geschützt werden? Ein Großteil der Frauen, die sich während der Schwangerschaft mit dem Coronavirus ... mehr

Hamburg gibt 60.000 ungenutzte Impfdosen zurück

Zehntausende Impfstoffdosen werden in Hamburg nicht mehr benötigt. Der Bestand soll nun zurück an den Bund gehen. Dann soll er weiter verteilt werden – allerdings nicht in Deutschland. Vor dem Hintergrund einer nachlassenden Impfnachfrage wird Hamburg ... mehr

Corona: Booster-Impfung für Risikopatienten schon im Oktober?

Die Frage, wie sinnvoll Auffrischungsimpfungen für Ältere oder Vorerkrankte sind, wird schon länger diskutiert. Nun will Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens Fakten schaffen. Kommt im Herbst die Boosterimpfung? Eine vollständige Impfung baut einen ... mehr

Corona-Pandemie | Interview: Darum sollten Jüngere zuerst geimpft werden

Seit Monaten arbeiten Forscher an Modellen zur Vorhersage der Corona-Pandemie. Nun legen sie eine umfangreiche Studie vor. Eine Mathematikerin erklärt, was sich daraus ableiten lässt. Mathematiker des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme ... mehr

Coronavirus: Herzpatienten besonders durch vierte Corona-Welle erneut gefährdet

Eine Corona-Infektion verläuft bei Menschen mit Vorerkrankungen häufig schwerer als bei Gesunden – das gilt besonders für Herzerkrankte. Was Kardiologen ihnen deshalb raten. Insbesondere Menschen mit hohem Alter, Übergewicht und Vorerkrankungen gelten als Risikogruppe ... mehr

Medikamente gegen das Coronavirus: "Hätten die Förderung viel früher gebraucht"

Medikamente seien "entscheidend, um die Corona-Pandemie langfristig bewältigen zu können", sagt Forschungsministerin Karliczek. Was hat Deutschland bisher für ihre Erforschung getan?  Werden sich genügend Menschen impfen lassen, um eine Herdenimmunität zu erreichen ... mehr

Hannover/Niedersachsen: Auffrischungsimpfungen gegen Corona für Senioren geplant

Während noch längst nicht alle Bürger und Bürgerinnen gegen das Coronavirus geimpft sind, gehen in Niedersachsen die Planungen schon weiter: Senioren sollen bald schon ihre dritte Dosis erhalten können. Niedersachsen bereitet sich auf eine dritte Corona-Impfung ... mehr

Niedersachsen plant dritte Corona-Impfung für Senioren

Ab Oktober sollen Senioren in Alten- und Pflegeeinrichtungen eine Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus erhalten. Eine wichtige Voraussetzung fehlt allerdings noch. Niedersachsen bereitet sich auf eine dritte Corona-Impfung für ältere Menschen ab Herbst ... mehr

Corona/Köln: Peter Brings über Konzerte, CSD und Impfung – "drehen alle durch"

Peter Brings ist Frontmann der Kölsch-Band Brings ("Superjeilezick") und schreibt über alles, was ihn bewegt. Diese Woche: die Konzerte unter Corona-Auflagen von Nena und Helge Schneider. Die neuesten Meldungen von zwei bekannten deutschen Musikergrößen wirkten ... mehr

Corona-Regeln für Ungeimpfte: "Impfverweigerer verhalten sich unsolidarisch"

Strengere Corona-Regeln für Ungeimpfte – ja oder nein? Hierüber debattieren Politik und Gesellschaft. Wir haben die t-online-Leser nach ihrer Meinung gefragt. Sie beziehen eindeutig Position für eine Seite. Mittlerweile ist es möglich, sich ohne lange Wartezeiten gegen ... mehr

Biontech: Unternehmen will Impfstoff gegen Malaria entwickeln

Durch seinen Corona-Impfstoff wurde das Unternehmen Biontech bekannt. Nun will es mit einer weiteren Impfung dabei helfen, die Infektionskrankheit Malaria zu bekämpfen. Das Mainzer Unternehmen Biontech  will in den kommenden Jahren einen mRNA-Impfstoff ... mehr

Frankfurt: Corona-Erstimpfungen ohne Termin im Impfzentrum

Das Warten auf einen Impftermin hat ein Ende: Ab Mittwoch können Erstimpfungen gegen das Coronavirus in Frankfurt ohne Termin wahrgenommen werden. Das gilt für Personen ab 16 Jahren. In der Festhalle in Frankfurt werden Erstimpfungen ab Mittwoch auch ohne Termin ... mehr

So gut wirken die Corona-Impfstoffe gegen die Delta-Variante

Mehr als 70 Prozent der Corona-Neuinfektionen in Deutschland sind mittlerweile auf die sogenannte Delta-Variante zurückzuführen. Viele fragen sich daher jetzt, ob eine Impfung überhaupt noch schützt.  Seit einigen Monaten grassiert nicht mehr nur das Coronavirus ... mehr

Alle Termine zum Kölner Impfbus: Corona-Impfungen am Montag in Buchforst

Um möglichst viele Menschen gegen Corona zu impfen, macht die Stadt Köln mit den mobilen Impfungen vor Ort weiter. Wo hält der Impfbus demnächst? Die Schwerpunktimpfungen in Köln gehen bis zum 31. Juli weiter. Der Impfbus hält bis dahin abwechselnd an verschiedenen ... mehr

Virologe Drosten warnt vor Winterwelle mit schweren Folgen

Mit steigender Inzidenz in Deutschland wächst auch das Risiko einer vierten Pandemie-Welle. Virologe Christian Drosten schätzte nun in einem Interview die Lage in Deutschland ein. Vielerorts in Deutschland ist die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit niedrig, Corona-Sorgen ... mehr

Biontech schließt Partnerschaft in Afrika

Biontech verbreitet seinen Impfstoff weiter in der Welt: In Zukunft kann ein Partner den wichtigen Impfstoff auch direkt in Afrika abfüllen. Mehr als 100 Millionen Dosen könnten so pro Jahr in Afrika entstehen. Das Mainzer Biopharma-Unternehmen Biontech füllt seinen ... mehr

Corona | Krank trotz Impfung: Was steckt hinter den Impfdurchbrüchen?

Die Corona-Impfungen reduzieren das Risiko für eine Erkrankung deutlich. Doch immer wieder kommt es zu sogenannten Durchbruchsinfektionen: Voll Geimpfte erkranken dennoch, manche schwer. Wer davon betroffen ist. Das Vakzin von Biontech/Pfizer bleibt der in Deutschland ... mehr

Neuer Impfstoff offenbar gegen Corona und Grippe wirksam

Ein Piks als Schutz vor zwei Viruserkrankungen, die beide in den Herbst- und Wintermonaten Saison haben? Das könnte bald Realität sein. So funktioniert der Wirkverstärker für das Immunsystem. Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Grippeschutzimpfung jedes ... mehr

Von Sanofi: EMA prüft neuen Corona-Impfstoff

In einem beschleunigten Verfahren prüft die Europäische Arzneimittelbehörde EMA den Corona-Impfstoff des französischen Herstellers Sanofi. Vier weitere Mittel werden derzeit noch geprüft. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat ein schnelles ... mehr

Fehler in Bremer Impfzentrum – 256 Personen erhalten zu wenig Impfstoff

Das Land Bremen ist gemeinsam mit dem Saarland Spitzenreiter beim Impffortschritt in Deutschland. Nun ist dem Bremer Impfzentrum allerdings ein Fehler unterlaufen.  256 Personen müssen in Bremen eventuell ein drittes Mal gegen das Coronavirus geimpft werden ... mehr

Frankfurt: Eintracht plant Impfaktion im Stadion

In Frankfurt soll die IMfqupte erhöht werden. Deshalb macht die Stadt nun gemeinsame Sache mit Eintracht Frankfurt. Im Stadion des Bundesligisten sollen Tausende gegen Corona geimpft werden – die Aktion richtet sich aber nicht nur an Fußball-Fans. Um mehr Menschen ... mehr

Corona-Impfung: Wann Sie nicht mit Johnson & Johnson geimpft werden sollten

Das Paul-Ehrlich-Institut warnt vor einer neu aufgetretenen Nebenwirkung des Impfstoffs von Johnson & Johnson. Menschen, die schon einmal ein bestimmtes Syndrom hatten, sollten nicht mit dem Wirkstoff geimpft werden. Menschen die in der Vergangenheit das extrem seltene ... mehr

Corona | Virologen-Chef: Schutz ist bei Kreuzimpfungen besser

Die Impfkampagne gerät ins Stocken. Trotzdem werden die Rufe nach einer dritten Impfung lauter. Kommt der Delta-Impfstoff? Und: Diese Impfung ist für das Immunsystem am besten. Etwa 45 Prozent der Deutschen sind bereits vollständig gegen das Coronavirus geimpft ... mehr

Corona-Impfung in Mainz: Ohne Termin ins Impfzentrum

Vom 22. Juli bis 24. Juli können sich Mainzer im Impfzentrum impfen lassen – ohne Termin oder vorherige Anmeldung. Mö glich macht das ein Sonderkontingente des Herstellers Moderna. An drei Tagen im Juli können sich Bürger in  Mainz, die über 18 Jahre ... mehr

Carsten Schneider (SPD) im Interview: "Ist brandgefährlich für unser Land"

Wie lässt sich die Impfquote erhöhen? Indem man den Menschen die Konsequenzen aufzeigt, sagt SPD-Politiker Carsten Schneider. Und er erklärt, wann er das Grauen bekommt. t-online: Herr Schneider, derzeit gibt es pro Tag so wenige Erstimpfungen wie zuletzt vor Monaten ... mehr

Lehren aus der Corona-Pandemie: "Denkweisen, die teilweise archaisch anmuten"

Corona war nur der Probelauf für enorme politische und ökonomische Probleme, die auf uns zukommen. Deshalb muss das Land dringend krisenfester werden. Die Kritik am deutschen Staat und seiner Leistungsfähigkeit war in der Corona-Pandemie außerordentlich scharf ... mehr

Corona in Köln: Impfaktion am Dom gestartet

Um die Impfquote in Köln zu erhöhen, veranstaltet die Stadt eine Sonderimpfaktion vor dem Kölner Dom. Dort können sich Menschen ohne Termin gegen Corona impfen lassen. Wie lange geht die Impfaktion? Zu einer Impfaktion gegen das Coronavirus im Schatten ... mehr

Stiko-Chef bei "Markus Lanz": "Ich würde meine Enkel nicht impfen lassen"

Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission bleibt dabei: Gesunde Enkel würde er nicht gegen Covid impfen lassen. Als SPD-Chef Walter-Borjans widerspricht, wird es dem Virologen zu bunt: "Das ist wohl nicht ihr Ernst." Die Gäste Thomas Mertens, Vorsitzender ... mehr

Corona: Touristen können sich ab sofort im Ostsee-Urlaub impfen lassen

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein  Impfangebot für Urlauber gestartet. Wo Sie die Spritze erhalten können und welche  zwei Corona-Impfstoffe dafür zur Verfügung stehen. In Vorpommern können sich jetzt auch Urlauber und Besucher gegen Corona impfen lassen ... mehr

Corona-Impfung: Schmerzen im Arm – was hilft wirklich dagegen?

Zu den typischen Beschwerden nach einer Impfung gegen Covid-19 gehören Schmerzen im Arm. Aber wie entstehen sie überhaupt und was kann man dagegen tun? Sind Medikamente eine gute Idee? Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf eine Impfung. Bei manchen bleiben ... mehr

Corona | Karl Lauterbach warnt: "Das wäre der erste Schritt zur Impfpflicht"

Wie motiviert man Menschen, sich impfen zu lassen? Frankreich macht die Corona-Tests kostenpflichtig. Auch in Deutschland kann sich das mancher vorstellen. Karl Lauterbach hält es allerdings für eine schlechte Idee. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ... mehr

CSU-Chef Markus Söder: Kostenpflichtige Coronatests für Nichtgeimpfte denkbar

Welche Regeln gelten künftig für Geimpfte und Nichtgeimpfte in Deutschland? Darüber wird derzeit debattiert. Bayern und Baden-Württemberg positionieren sich. Lockerungen für Geimpfte und Verschärfungen für Ungeimpfte? In den Bundes- und Landesregierungen wird aktuell ... mehr

Corona in Berlin: Das sind Neuköllns Rezepte gegen die Impfmüdigkeit

Geld? Gutscheine? Neukölln setzt schon länger auf ganz andere Impfanreize. Gerade in den sozialen Brennpunkten wollen Berater die Menschen im Alltag erreichen – auf dem Markt, im Park oder bei TikTok. Ein Besuch. Wie viele Menschen sich im Berliner Stadtteil ... mehr

Mainz: Corona-Impfaktion am Stadion mit Trikotverlosung

Im Stadion von Mainz 05 wird gegen das Coronavirus geimpft. Unter allen, die sich impfen lassen, werden drei Trikots der neuen Saison verlost. Mainz 05-Fans, aber auch andere Impfwillige können sich an diesem Freitag und Samstag am Stadion ihres Vereins in Mainz gegen ... mehr

Corona in Köln: Inzidenz in Köln steigt weiter – spontane Impfungen möglich

Die Corona-Inzidenz in Köln ist nochmal angestiegen. Im Kölner Impfzentrum sind ab sofort Erstimpfungen ohne Termin möglich – auch für Menschen von außerhalb der Stadtgrenzen. Die Corona-Pandemie spielt immer noch eine Rolle im Alltag in der Domstadt. Wie viele ... mehr

Mainz: Altersgrenze wird bei Hochschul-Impfaktion abgeschafft

Bei der Impfaktion an sechs rheinlandpfälzischen Hochschulen war der Andrang doch kleiner als vermutet. Daher dürfen sich jetzt auch Ältere ihre Biontech-Impfung abholen. Nachdem nicht so viele Studenten von der Hochschul-Impfaktion in Rheinland-Pfalz Gebrauch gemacht ... mehr

Köln: Ärzte wollen nicht mehr impfen – wird die Impfkampagne ausgebremst?

Die Zahl der täglich verabreichten Impfungen in Deutschland ist rückläufig, die Impfkampagne droht ins Stocken zu geraten. Gleichzeitig fühlen sich impfende Ärzte von der Politik im Stich gelassen – in Köln wollen einige deshalb nun aufhören. Impfen ... mehr

Biontech & Moderna: Diese Impfreaktion kann auch verzögert auftreten

Immer mehr Menschen sind gegen Covid-19 geimpft. Damit erhöht sich auch die Zahl der gemeldeten Nebenwirkungen. Bei diesen späten Anzeichen rät die Arzneimittelbehörde nun zu einem Arztbesuch. Die in Europa zugelassenen Corona-Impfstoffe bieten einen ... mehr

Corona-Impfung mit Johnson & Johnson: US-Behörde warnt vor erhöhtem Risiko

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat vor einem "erhöhten Risiko" einer seltenen Nervenerkrankung bei einer Impfung mit dem Corona-Vakzin des Pharmakonzerns Johnson & Johnson gewarnt. Die FDA aktualisierte am Montag ihren Warnhinweis zum Corona-Vakzin des Pharmakonzerns ... mehr

Neue Stiko-Empfehlungen: Welcher Corona-Impfstoff für Genesene?

Geimpft oder genesen? Immer mehr Menschen antworten auf diese Frage mit "beides." Doch wie lange nach der Infektion sollte die Corona-Impfung erfolgen – und mit welchem Wirkstoff? Wer eine Corona-Infektion durchgemacht hat, benötigt für den vollständigen Impfschutz ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: