Sie sind hier: Home > Themen >

Impfstoff

Thema

Impfstoff

Corona-Schock in den USA: Ein fataler Anstieg steht erst noch bevor

Corona-Schock in den USA: Ein fataler Anstieg steht erst noch bevor

Der Dezember beginnt in Amerika mit schockierenden Corona-Zahlen. An schnellen Impf-Erfolgen gibt es neue Zweifel. Und ein fataler Anstieg, den Experten erwarten, steht erst noch bevor. Als sich Donald Trump und Joe Biden im Wahlkampf duellierten, boten sie ihrem ... mehr
Biontech-Gründer U?ur ?ahin wartet noch mit Corona-Impfung

Biontech-Gründer U?ur ?ahin wartet noch mit Corona-Impfung

Großbritannien hat begonnen, die Bevölkerung mit dem Biontech-Impfstoff zu impfen. Der Vorstandschef des Unternehmens hat selbst noch nicht davon profitiert – aus einem ganz bestimmten Grund. Biontech-Vorstandschef U?ur ?ahin hat sich noch nicht mit dem von seinem ... mehr
Trump-Anwalt Giuliani äußert skurrile Bitte

Trump-Anwalt Giuliani äußert skurrile Bitte

Entwurf liegt vor: Diese Millionen Deutsche sollen zuerst geimpft werden. (Quelle: Sat.1) mehr
Corona-Massenimpfungen in Russland starten: Ärztin spricht im Video über Risiken

Corona-Massenimpfungen in Russland starten: Ärztin spricht im Video über Risiken

Russland hat mit großangelegten Impfungen gegen das Coronavirus begonnen. In 70 Kliniken wird der Impfstoff "Sputnik V" nun verabreicht. Eine Ärztin klärt vor Ort über die Nebenwirkungen auf. Russland gehört zu den ersten Ländern weltweit ... mehr
So laufen die Corona-Massenimpfungen in Russland ab

So laufen die Corona-Massenimpfungen in Russland ab

Risiken im Video: So schätzt eine Ärztin die Corona-Massenimpfungen in Moskau ein. (Quelle: Deutsche Welle) mehr

Corona-Impfung: Diese Menschen in Deutschland sollen zuerst geimpft werden

Die Corona-Impfungen sollen spätestens zum Jahreswechsel starten. Doch zu Beginn wird nicht für alle Bürger ausreichend Impfstoff vorhanden sein. Nun zeichnet sich ab, wer zuerst an der Reihe sein wird.  Für die geplante Priorisierung von Corona-Impfungen liegen ... mehr

"V-Day" in Großbritannien: Notfalls Biontech-Impfstoff mit Militärflugzeugen

Als erstes Land der Welt will Großbritannien den Impfstoff von Biontech und Pfizer verteilen: Der morgige Dienstag gilt bereits als "V-Day", an dem die Massenimpfungen starten. In  Großbritannien sollen ab Dienstag die ersten Menschen gegen Corona geimpft werden ... mehr

Forderungen nach Regeln für Corona-Impfungen werden lauter

Corona-Impfungen: Was bisher über die Priorisierung bei der Verteilung der Schutzimpfungen bekannt ist. (Quelle: dpa) mehr

Corona-Regeln: Plötzlich wackeln die Lockerungen zu Weihnachten wieder

Fünf Wochen ist das Land nun im Teil-Lockdown, die Infektionszahlen bleiben hoch. Die Rufe nach nochmals schärferen Regeln für Hotspots werden lauter. Erste Länder haben schon reagiert.  Politiker von Bund und Ländern fordern härtere Beschränkungen für Hotspots ... mehr

Queen Elizabeth: Royal will sich rasch gegen Corona impfen lassen

In der kommenden Woche will Großbritannien mit den ersten Impfungen gegen das Coronavirus beginnen. Auch die Queen will sich das Serum möglichst rasch verabreichen lassen. Queen Elizabeth II. will sich offenbar innerhalb weniger Wochen gegen das Coronavirus impfen ... mehr

An diesem geheimen Ort soll bald der Corona-Impfstoff lagern

Streng geheim: An diesem Ort soll bald der Corona-Impfstoff lagern. (Quelle: t-online) mehr

Corona in Köln: Kontaktbeschränkungen bis zum Sommer denkbar

Obwohl Köln bereits ein Impfzentrum einrichtet, könnten die Corona-Maßnahmen, wie Kontaktbeschränkungen, noch lange bestehen bleiben. Laut Gesundheitsdezernent Rau möglicherweise sogar bis zum Sommer.  Bis zu 5.000 Menschen könnten im Kölner Impfzentrum, das derzeit ... mehr

Spahn im Interview: Corona-Massenimpfungen? "Spätestens im Sommer"

Jens Spahn macht Hoffnung: In wenigen Monaten dürfte es so viele Impfstoffe geben, dass sie auch in Deutschland für weite Teile der Bevölkerung reichen. Bereits bis Ende März könnten Millionen Menschen allein durch das Produkt von Biontech ausreichend immunisiert ... mehr

Corona-Impfstoff: Faktencheck widerlegt Video von Querdenker-Arzt Schiffmann

Querdenker-Arzt Bodo Schiffmann ruft dazu auf, über vorgetäuschte Anrufe in der Öffentlichkeit auf Gefahren einer Corona-Impfung hinzuweisen. Die vermeintlichen "Fakten" lassen sich leicht widerlegen. Der Sinsheimer Arzt Bodo Schiffmann ... mehr

Lieferziel halbiert: Pfizer vermeldet Verzögerungen beim Ausbau der Lieferkette

New York (dpa) - Der Pharmakonzern Pfizer hat das Auslieferungsziel bei seinem Corona-Impfstoff in diesem Jahr nach eigenen Angaben unter anderem wegen Verzögerungen beim Ausbau der Lieferkette halbieren müssen. Der Ausbau dauere länger als angenommen, sagte ... mehr

Gefahr für Corona-Impfstoff: Hacker greifen laut IBM Lieferkette an

Die Welt wartet sehnsüchtig auf den Corona-Impfstoff. Die ersten Lieferungen stehen bereit. Doch der IT-Konzern IBM hat schon erste Angriffe verzeichnet – und auch schon eine Vermutung, wer dahinter steckt. Der IT-Konzern IBM hat vor Cyberattacken auf Unternehmen ... mehr

Irre Corona-Aktion in Supermärkten: Deutscher Arzt lügt, dass sich die Balken biegen

Video-Aufruf zur Verbreitung von Falschinformationen: t-online macht den Faktencheck zu den Aussagen von Querdenker-Arzt Bodo Schiffmann. (Quelle: t-online) mehr

Corona-Impfstoff: Pfizer kann nur die Hälfte der Menge liefern

Der Pharma-Konzern Pfizer wollte 100 Millionen Dosen seines Corona-Impfstoffes noch bis Jahresende ausliefern. Doch nun scheint es Probleme bei der Auslieferung zu geben. Der Pharmakonzern  Pfizer hat das Auslieferungsziel bei seinem Corona-Impfstoff in diesem ... mehr

Kinder in der Corona-Zeit – "Es darf keinen Rückfall in die alte Normalität geben"

Die Corona-Pandemie trifft besonders ärmere Länder – und Millionen von Kindern. Jahrzehntelange Arbeit wird zunichtegemacht.  Entwicklungsminister Müller und Unicef-Chef Graf Waldersee schildern die Folgen der Krise. Nach der Krise ist vor der Krise: In Entwicklungs ... mehr

Corona-Maßnahmen – Spahn setzt auf regionale Verschärfungen des Lockdowns

In Deutschland sind zahlreiche Landkreise besonders stark vom Coronavirus betroffen. Für diese Regionen fordert Gesundheitsminister Jens Spahn strengere Lockdown-Regeln, spricht sich aber gegen bundesweite Verschärfungen aus. Bundesgesundheitsminister ... mehr

Coronavirus – Einfach erklärt: So funktioniert ein mRNA-Impfstoff

Die Entwicklung eines Corona-Impfstoffes schreitet weiter voran. Die Kandidaten von Moderna und Biontech basieren auf dem mRNA-Prinzip. Welche Vorteile bringt die Technologie mit sich – und welche Risiken? Nach der Mainzer Firma Biontech und dem US-Konzern Pfizer ... mehr

Corona-Impfstoff früh zugelassen: Wie kann Großbritannien so schnell sein?

Als erstes Land hat Großbritannien den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zugelassen. Kritiker halten das für überhastet. Wann könnte es in der EU so weit sein? Bereits in wenigen Tagen sollen die ersten Menschen in Großbritannien mit dem Corona-Impfstoff ... mehr

Corona-Krise in den USA: Biden will Fauci als "obersten medizinischen Berater"

Donald Trump hat den renommierten Experten Anthony Fauci für seine Einschätzungen in der Corona-Krise öfters attackiert. Der neugewählte Präsident Joe Biden will es anders machen als der Amtsinhaber. Der gewählte US-Präsident Joe Biden will den renommierten ... mehr

Nach Notfallzulassung: Großbritannien sorgt sich über Akzeptanz von Impfstoff

London (dpa) - In Großbritannien wächst nach der raschen Zulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer die Sorge, ob sich tatsächlich ein Großteil der Bevölkerung impfen lässt. Der stellvertretende medizinische Chefberater der Regierung für England, Professor ... mehr

Hamburg: Tschentscher sieht Stadt auf Corona-Impfungen gut vorbereitet

Am 15. Dezember will die Stadt Hamburg das zentrale Impfzentrum in Betrieb nehmen.  Tschentscher sieht Hamburg gut auf die nächste Phase im Kampf gegen das Coronavirus vorbereitet. Hamburg ist nach Angaben von Bürgermeister Peter Tschentscher gut auf die bevorstehenden ... mehr

Corona-Impfstoffe von Biontech und Moderna: Ist schnell entwickelt auch sicher?

Ein in Deutschland verfügbarer Covid-19-Impfstoff rückt immer näher. Doch manche sind besorgt, dass die Impfung gesundheitliche Risiken bergen könnte. Was weiß man über Nebenwirkungen und Langzeitfolgen? Impfstoffe werden entwickelt, um die Menschen ... mehr

Corona-Impfung: Wird das Leben bald wie vor der Pandemie?

Die Meldungen über Corona-Impfstoffe überschlagen sich. Hersteller und Politik hoffen, dass sie noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen. Sind damit die Beschränkungen bald passé? Die neuesten Impfstoff-Nachrichten stimmen zuversichtlich. Mit Moderna und Biontech/Pfizer ... mehr

Corona-Gipfel: So geht´s weiter – Merkel verlängert Teil-Lockdown bis 10.Januar

Die Corona-Krise war diesmal nur einer von mehreren Punkten bei den Bund-Länder-Beratungen. Dennoch wurde ein wichtiger Beschluss gefasst: Der Teil-Lockdown bleibt bis 10. Januar. Der Teil-Lockdown mit geschlossenen Restaurants, Museen, Theatern ... mehr

Corona-Impfstoff von BioNTech: "Werden so schnell ausliefern, wie wir können"

Großbritannien hat früher  als alle anderen  grünes Licht für den Impfstoff gegeben. Haben andere Länder nun das Nachsehen? Der BioNTech-Vorstand ist solchen Befürchtungen entgegengetreten. Großbritannien hat noch vor den USA und der EU weltweit als erstes ... mehr

Biontech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff als erster Staat zu

Die britische Aufsichtsbehörde hat einen Impfstoff gegen das Coronavirus genehmigt. Kritik kommt aus dem EU-Parlament.  Die britische Aufsichtsbehörde für Arzneimittel hat nach Angaben des Mainzer Pharmaunternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer ... mehr

Düsseldorf: Jens Spahn und Armin Laschet besuchen künftiges Impfzentrum

Die Vorbereitungen für das Impfzentrum im Düsseldorfer Stadion laufen auf Hochtouren. Gesundheitsminister Spahn und Ministerpräsident Laschet haben dem Stadion einen Besuch abgestattet. Hoher Besuch zwei Wochen vor dem geplanten ... mehr

Mainz: Standort für Corona-Impfzentrum bekannt – Impfungen ab Dezember

Der Standort für die anstehenden Corona-Impfungen in Mainz steht fest. Es wird ein Impfzentrum in Gonsenheim entstehen. Es soll schon Mitte Dezember eingerichtet sein. In Mainz-Gonsenheim wird noch in diesem Jahr ein Corona-Impfzentrum entstehen. Insgesamt sollen ... mehr

Großbritannien soll beim Impfstoff nicht bevorzugt behandelt werden

"Das haben wir von Beginn an gesagt": Der BioNTech-Vorstand hat erklärt, inwieweit die frühere Vakzin-Zulassung für Großbritannien Auswirkungen auf die weltweite Verfügbarkeit haben wird. (Quelle: t-online) mehr

Corona in Köln: Standorte für Impfzentren weiter unklar

Obwohl es mit den Impfungen in Deutschland bald losgehen soll, ist die Frage, wo die Impfzentren in Köln entstehen sollen, weiter unklar. Es gibt zwar Gespräche, aber noch keine konkreten Planungen. Viele Städte in Deutschland bereiten sich derzeit intensiv ... mehr

Corona-Impfstoff: Biontech beantragt EU-Zulassung – Entscheidung in diesem Jahr

Eine Corona-Impfung in Deutschland rückt näher. Biontech und Pfizer wollen, dass ihr Mittel in der EU zugelassen wird. Ihr Antrag muss nun noch geprüft werden – genau wie der des US-Konzerns Moderna. Die Europäische Arzneimittel-Agentur Ema will noch im Dezember ... mehr

Corona-Impfzentrum in Wuppertal soll mindestens ein Jahr bleiben

In Wuppertal wird mit Hochdruck an der Errichtung des Impfzentrums auf dem Campus am Freudenberg gearbeitet. Denn die Zeit drängt, da mit den Impfungen schon bald begonnen werden soll. Am 11. Dezember 2020 beginnt die Berufsfeuerwehr in  Wuppertal auf dem Campus ... mehr

Corona-Impfstoffe: Wie lange wirkt die Immunität gegen Covid-19 eigentlich?

Pharmaunternehmen verkünden hoffnungsvolle Ergebnisse zu ihren Corona-Impfstoffen. Doch bietet das dadurch trainierte Abwehrsystem des Körpers einen ausdauernden Schutz? Die Schlagzeilen stimmen zuversichtlich: 90 Prozent oder mehr Schutz vor einer Erkrankung sollen ... mehr

Mainz: OB Michael Ebling befürchtet Engpass bei Corona-Impfungen

Während die Vorfreude auf einen Corona-Impfstoff bundesweit steigt, hat der Mainzer OB Michael Ebling Bedenken. Denn es könnte Engpässe geben – sowohl bei den Dosen als auch bei den Ärzten. Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) sieht zu Beginn ... mehr

So prüft die EU-Behörde den Corona-Impfstoff

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: Die erste Pharmafirma möchte von der EU die Erlaubnis für ihren Corona-Impfstoff. Wie läuft die Zulassung ab und wann kann schließlich geimpft werden? Der US-Konzern Moderna hat im Wettlauf um einen  Corona-Impfstoff am Montag als erstes ... mehr

Streit um Corona-Hilfen: Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld?

Kaum ein Staat unterstützt Unternehmen und Bürger in der Krise so stark wie Deutschland. Trotzdem gibt es nun jede Menge Ärger: von der Lastenverteilung zwischen Bund und Ländern bis zur Finanzierung. Kaum ein anderes Land gewährt seinen Unternehmen ... mehr

Corona-Impfstoff: Moderna will als erstes Unternehmen EU-Zulassung beantragen

Der US-Konzern Moderna will am Montag sowohl in der EU als auch in den USA die Zulassung seines Impfstoffs beantragen. Noch vor Weihnachten könnte es zu ersten Impfungen kommen, hofft der Konzernchef.   Es sind Sätze, die Hoffnung machen: Bereits am 21. Dezember ... mehr

Gegen Lockdown: Virologe Kekulé fordert privates Meldesystem

Um einem weiteren Corona-Lockdown künftig vorzubeugen, schlägt Virologe Kekulé ein Meldesystem für Privatveranstaltungen vor. Darin sollen die Teilnehmer benachrichtigt werden, sobald ein anderer erkrankt.  Der Virologe Alexander Kekulé hat ein privates ... mehr

Corona-Krise: Laschet für neue Konzepte – Braun optimistisch

Ein weiteres Jahr wie 2020 halten Gesellschaft und Wirtschaft nicht aus, ist NRW-Ministerpräsident Laschet überzeugt. Er fordert deshalb neue Konzepte. Kanzleramtschef Braun blickt derweil optimistisch auf 2021. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet ... mehr

China: Durch den Corona-Impfstoff zur Supermacht

Das Rennen der Weltmächte um den Corona-Impfstoff läuft. Es geht dabei nicht nur um das Ende von Pandemie und Lockdowns, sondern auch um Macht. Besonders China will von der Krise profitieren.  Für Milliarden Menschen auf der Welt ist ein wirksamer Corona-Impfstoff ... mehr

Coronavirus: In diesen Ländern ist eine Impfpflicht nicht ausgeschlossen

Um Corona zu bezwingen, sollen in kürzester Zeit möglichst viele Menschen geimpft werden. Machen freiwillig genug mit oder soll der Staat seine Bürger dazu verpflichten? In Deutschland ist das ein sensibles Thema – in anderen Ländern ist die Impfpflicht ganz normal ... mehr

Corona-Lockdown: Betroffene Selbstständige äußern sich zu der Lage

Der Lockdown dauert deutlich länger als ursprünglich geplant. Für Selbständige ist das eine niederschmetternde Nachricht. Oder stimmt das gar nicht? Wer sich umhört, bekommt zumindest erstaunlich hoffnungsvolle Antworten. Anfang November, als der zweite Lockdown ... mehr

Corona in den USA: Impfstoff ein Erfolg für Donald Trump – und den Staat

Die Corona-Pandemie ist in den USA außer Kontrolle, auch wegen des Präsidenten. Einen Impfstoff wird es trotzdem so früh wie nirgends sonst geben. Ein Erfolg für Donald Trump – und den Staat. Im Büro von General Gustave Perna in Washington hängt eine Tafel ... mehr

Corona in Deutschland: Die Fixierung auf Weihnachten ist überzogen und naiv

Bund und Länder haben neue Corona-Beschlüsse vorgelegt. Ihre Kommunikationsstrategie dabei ist desaströs – vor allem ihre naive Fixierung auf Weihnachten. Oh ja, ich mag Weihnachten. Ich mag es, über Weihnachtsmärkte zu streifen, meinen Schülern bei Adventsfeiern ... mehr

Hamburg errichtet Impfzentrum in den Messehallen

Auch Hamburg wird mindestens ein Corona-Impfzentrum bekommen. Die Vorbereitungen laufen – in wenigen Wochen soll es auf dem Messegelände losgehen. Hamburg errichtet in den Messehallen ein zentrales Impfzentrum für täglich bis zu 7.000 Corona-Impfungen. "Sobald ... mehr

Corona-Lage: "Ein Impfbeginn heißt nicht, dass die Pandemie zu Ende ist"

Die Corona-Impfstoffe sind ein großes Glück für uns alle , ist sich Virologe Kekulé sicher.  Wann er mit einem Impfstart rechnet und wie lange die Maßnahmen dann noch andauern könnten, verrät er im Interview. Die Aussicht auf einen baldigen Impfstoff gegen Covid ... mehr

Bald können wir uns richtig freuen: Das Ende des Corona-Schlamassels naht

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Gestern Abend war ich wieder bei meinem Stammitaliener. Carbonara, wie immer. Dazu ein Nastro, auch wie immer. Während ich auf den Aluteller zum Mitnehmen ... mehr

Coronavirus in Deutschland: So soll ein Besuch im Impfzentrum ablaufen

In Deutschland läuft die Planung für den Aufbau der großen Corona-Impfzentren auf Hochtouren. Doch wie soll das eigentlich funktionieren? Albrecht Broemme erklärt es am Beispiel Berlin. In dieser Woche hatte der dritte große Impfstoffentwickler positive Nachrichten ... mehr

Corona-Impfstoff: Deutscher Flughafen spielt wichtige Rolle bei Verteilung

Mit der Entwicklung von Impfstoffen steigt die Hoffnung auf ein Ende der Corona-Pandemie. Doch beim vielversprechendsten Kandidaten drohen Schwierigkeiten. Knackpunkt ist der Transport.  Mehrere Pharmakonzerne haben mittlerweile einen Impfstoff entwickelt. Biontech ... mehr

Neuer Corona-Impfstoff Astrazeneca: Nur 70 Prozent wirksam – andere Vorteile

Astrazeneca hat als dritter Pharmakonzern Daten zu einem möglichen Corona-Impfstoff vorgelegt. Dieser scheint im Vergleich weniger wirksam zu sein, hat aber offenbar andere Vorteile. Mit dem britisch-schwedischen Pharmakonzern Astrazeneca hat ein weiteres Unternehmen ... mehr

Corona-Impfstoff: Jens Spahn erwartet noch in diesem Jahr erste Impfungen

Sowohl Gesundheitsminister Spahn als auch Finanzminister Scholz rechnen schon bald mit ersten Impfungen gegen das Coronavirus. Die Länder sollen sich Mitte Dezember mit Impfzentren bereithalten. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) rechnet noch in diesem ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal