Sie sind hier: Home > Themen >

Karl Geiger

$self.property('title')

Karl Geiger

Skisprung-Weltcup: Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Skisprung-Weltcup: Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Rasnov (dpa) - Im Auslauf herzten sich Karl Geiger und Stephan Leyhe sofort, dann bejubelte das Skisprung-Duo den ersten deutschen Doppelerfolg seit 2017. Beim ersten Winter-Weltcup in Rasnov in Rumänien setzte sich der Weltcup-Zweite Geiger mit zweimal 100 Metern ... mehr
Skispringen in Rasnov: Karl Geiger siegt vor Stephan Leyhe

Skispringen in Rasnov: Karl Geiger siegt vor Stephan Leyhe

Karl Geiger hat das Skispringen in Rasnov gewonnen. Der Weltcup-Zweite siegte auf der Normalschanze vor Teamkollege Stephan Leyhe und dem Österreicher Stefan Kraft. Skispringer Karl Geiger hat den Weltcup im rumänischen Rasnov für sich entschieden und seine ... mehr
Skifliegen: Karl Geiger nach schlechten Bedingungen verärgert:

Skifliegen: Karl Geiger nach schlechten Bedingungen verärgert: "Es kotzt mich an"

Im Gesamtweltcup liegt Karl Geiger als Zweiter hinter dem Österreicher Stefan Kraft. Beim Skifliegen in Tauplitz verliert der Deutsche jedoch weitere Punkte auf seinen Konkurrenten. Karl Geiger hat ein turbulentes Skifliegen in Tauplitz auf Platz sechs beendet ... mehr
Skifliegen Einzel im Liveticker: Karl Geiger kann die Erwartungen nicht erfüllen

Skifliegen Einzel im Liveticker: Karl Geiger kann die Erwartungen nicht erfüllen

Beim Skifliegen in Taupkitz (Österreich) wurde Karl Geiger am Samstag nur Vierter. Um Punkte auf den Weltcupführenden Stefan Kraft gut zu machen, braucht Geiger eine Top-Platzierung. Ist das heute möglich? mehr
Skifliegen: Bedingungen lassen Karl Geigers Sieg-Hoffnung platzen

Skifliegen: Bedingungen lassen Karl Geigers Sieg-Hoffnung platzen

Im Skispringen läuft es für die deutschen Starter in dieser Saison bisher gut. Allerdings kamen Karl Geiger in Tauplitz beim Skifliegen die Bedingungen in die Quere und zerschossen seine Pläne. Unfassbar bitter verlief das Skifliegen in Tauplitz ... mehr

Skispringen im Liveticker: Karl Geiger verpasst das Podest

Im Skispringen läuft es für die deutschen Starter in dieser Saison bisher gut. Karl Geiger ist im Gesamtweltcup Zweiter, Stephan Leyhe gewann zuletzt in Willingen. Wie läuft der erste Durchgang für die deutschen Springer? mehr

Skispringen: Karl Geiger verliert Führung im Gesamtweltcup in Japan

Der deutsche Skispringer Karl Geiger hat mit seinem schwächsten Saisonergebnis die Führung im Gesamtweltcup verloren. Am Ende landete er nur auf Platz zwölf.  Beim überraschenden Heimsieg des Japaners Yukiya Sato in Sapporo landete der Vizeweltmeister Karl Geiger ... mehr

Weltcup: Geiger verliert Skisprung-Gesamtführung - Sato siegt

Sapporo (dpa) - Karl Geiger winkte enttäuscht ab, die Führung ist futsch. Der Oberstdorfer hat in der Windlotterie von Sapporo das Gelbe Trikot des besten Skispringers im Gesamtweltcup abgeben müssen. Der 26-Jährige, der zur Wettkampf-Halbzeit mit einem Sprung ... mehr

Weltcup in Zakopane - Skisprung-Glanz auf der Hochburg: Geiger mit Gelb nach Japan

Zakopane (dpa) - Für die Skisprung-Weltelite klatsche Karl Geiger mit großer Anerkennung. Das prestigeträchtige Gelbe Trikot nimmt trotzdem er mit auf die Reise nach Japan - und nicht der Österreicher Stefan Kraft oder Polens Tournee-Sieger Dawid Kubacki ... mehr

Skispringen: Sieg in Polen – DSV-Adler glänzen im Team

Im Einzel ist Karl Geiger aktuell die Nummer eins der Welt. Doch im Team haben die Deutschen dieses Jahr noch nicht überzeugt. Im Hexenkessel von Zakopane hat sich das geändert. Die deutschen Skispringer haben den Mannschaftswettbewerb im polnischen Zakopane gewonnen ... mehr

Skispringen Weltcup: Richard Freitag und Markus Eisenbichler zurück im DSV-Team

Einer war zuletzt verletzt, der andere wurde aussortiert. Jetzt sind die Skispringer Markus Eisenbichler und Richard Freitag zurück im DSV-Team, beim Weltcup am Wochenende dabei. Richard Freitag wurde zuletzt bei der Vierschanzentournee aussortiert, weil er nicht ... mehr

Skisprung-Weltcup: Geiger verteidigt Gelb trotz Schwächen - Party der Polen

Titisee-Neustadt (dpa) - Inmitten der polnischen Skisprung-Party wurde der Gesichtsausdruck von Karl Geiger im Auslauf immer freundlicher. Der 26 Jahre alte Oberstdorfer verteidigte sein Gelbes Trikot beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt nicht nur, sondern baute seine ... mehr

Skispringen: Drei Deutsche erreichen die Top Ten – Geiger weiter in Gelb

Karl Geiger bleibt im Gelben Trikot des Weltcup-Führenden der Skispringer. Beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt kam der Allgäuer auf Platz fünf, war damit aber nicht bester Deutscher. Beim Tagessieg wurde es derweil extrem knapp. Deutschlands bester Skispringer ... mehr

Weltcup in Titisee-Neustadt - Höhe und Tempo fehlen: Karl Geiger büßt Vorsprung ein

Titisee-Neustadt (dpa) - Karl Geiger lächelte etwas gequält, dann grüßte er seine Fans im Publikum.  Den verpatzten Auftakt beim  Skisprung-Heimspiel in Titisee-Neustadt wollte der Mann in Gelb partout nicht auf die Reizung und Entzündung schieben ... mehr

Der Lauf geht weiter: Karl Geiger verteidigt das Gelbe Trikot.

Nach dem Sieg im Einzelspringen am Samstag gewinnt Karl Geiger auch das Springen am Sonntag. Geiger behält damit das Gelbe Trikot des Weltcup-Führenden. Die anderen deutschen Springer verpassten die Top-10. Karl Geiger hat mit dem ersten Doppelsieg eines deutschen ... mehr

Vierschanzentournee-Finale: Kubacki gewinnt – Geiger auf Podestplatz

Dawid Kubacki hat die Vierschanzentournee 2020 gewonnen. Der Pole sicherte sich beim letzten Springen in Bischofshofen den Gesamtsieg. DSV-Adler Karl Geiger wurde Dritter.  Karl Geiger ist bei der 68. Vierschanzentournee auf das Podest geflogen und hat mit Platz ... mehr

Vierschanzentournee - Mit Dose in die Pause: Geiger darf kurz entspannen

Bischofshofen (dpa) - In seine ersehnte Freizeit startete Karl Geiger mit einer Dose Bier. Auf dem Weg aus dem Sepp-Bradl-Stadion in Bischofshofen stoppte der Allgäuer am Kühlschrank im Pressezentrum, griff beherzt zu und verabschiedete sich mit einem ... mehr

Kubacki Gesamtsieger - Karl Geiger strahlt nach Flugshow: "Die schönste Tournee"

Bischofshofen (dpa) - Gerührt und stolz genoss Karl Geiger das gigantische goldene Feuerwerk über Bischofshofen. Nach einer überragenden Vierschanzentournee samt finaler Flugshow fühlte sich der dritte Gesamtrang für Deutschlands derzeit besten Skispringer ... mehr

Vierschanzentournee: Karl Geiger mit Kampfansage: "Bin eine Wettkampfsau"

Vor dem finalen Springen der Vierschanzentournee bleibt DSV-Athlet Karl Geiger trotz einer verpatzten Generalprobe positiv. Insgesamt vier Athleten dürfen sich noch Hoffnung auf den Tournee-Sieg machen. Karl Geiger zuckte kurz mit den Schultern, dann hakte ... mehr

Einer aus vier: Die Chancen der Favoriten im großen Tournee-Finale

Bischofshofen (dpa) - Am heutigen Montag ist es endlich soweit: Nach vier Wettkämpfen wird der goldenen Adler an den Sieger der Vierschanzentournee 2019/20 vergeben. Vier Springer haben vor dem großen Finale ab 17.15 Uhr noch realistische Chancen auf den Triumph ... mehr

Mit Risiko die Chance nutzen: "Wundertüte" Geiger im Tournee-Finale

Bischofshofen (dpa) - Der goldene Adler ist für Karl Geiger so greifbar wie seit 18 Jahren für keinen deutschen Skispringer. Mutig, angriffslustig und zuversichtlich geht der Oberstdorfer trotz des missglückten Auftritts in Innsbruck ins letzte Springen ... mehr

Vierschanzentournee: Geiger enttäuscht in der Qualifikation – Kraft wird Erster!

Beim dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck landete Karl Geiger nur auf einem enttäuschenden achten Platz. Auch in der Qualifikation in Bischofshofen tat sich der 26-Jährige nun schwer.  Stefan Kraft hat die Qualifikation zum Abschluss-Skispringen ... mehr

Vierschanzentournee: So stehen Geigers Chancen vor dem großen Finale

In einem turbulenten Wettkampf in Innsbruck wird Karl Geiger nur Achter. Abhaken muss er den goldenen Adler für den Gesamtsieger der Vierschanzentournee aber noch nicht. Der große Favorit ist aber ein anderer. Als die erste Wut verflogen war, richtete Karl Geiger ... mehr

Vierschanzentournee – Martin Schmitt über Karl Geiger: "Er hat alle Möglichkeiten"

Karl Geiger ist die Zukunft des deutschen Skispringens. Bei der aktuellen Vierschanzentournee konnte er in Oberstdorf und Garmisch bereits jeweils den zweiten Platz belegen. Nun trauen ihm die Ex-Skisprung-Größen Hannawald und Schmitt den Tourneesieg zu. Karl Geiger ... mehr

Vierschanzentournee: Geiger bei Innsbruck-Quali auf Rang drei - Lindvik vorne

Innsbruck (dpa) - Auch eine unruhige Nacht hat Deutschlands großen Skisprung-Hoffnungsträger Karl Geiger nicht aus der Ruhe gebracht. Der Tournee-Zweite und erste Verfolger von Japans Überflieger Ryoyu Kobayashi belegte den dritten Platz in der Qualifikation ... mehr

Vierschanzentournee: Karl Geiger bei Quali in Innsbruck auf Platz drei

Bei der Qualifikation zum dritten Springen landete der Oberstdorfer auf Platz drei – und schaffte sich eine ideale Ausgangslage für den Wettkampf am Samstag. Auch seine beiden direkten Konkurrenten um den Titel ließ er hinter sich. Skispringer Karl Geiger ... mehr

Mehr zum Thema Karl Geiger im Web suchen

Vierschanzentournee 2020: Bundestrainer lobt DSV-Adler Karl Geiger

Skispringer Karl Geiger kämpft derzeit um den Sieg bei der Vierschanzentournee. Sein Bundestrainer Stefan Horngacher erklärt sich Geigers Stärke mit einer besonderen Leistung der DSV-Teams. Nach zwei von vier Springen liegt der deutsche Skispringer  Karl Geiger ... mehr

Relaxen in der Idylle: Geiger genießt Freizeit vor Tournee-Endspurt

Innsbruck (dpa) - Den letzten freien Tag vor dem großen Endspurt bei der Vierschanzentournee genoss Karl Geiger in herrlicher Bergidylle bei Innsbruck. Das gemütlich-familiäre Teamhotel von Lans, in dem Geiger & Co. in Ruhe in einer holzvertäfelten Stube zusammensitzen ... mehr

Vierschanzentournee: Geiger Zweiter – Norweger Lindvik siegt mit Rekord

Karl Geiger ist beim traditionellen Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen auf das Treppchen geflogen. Sieger wurde überraschend der Norweger Marius Lindvik, der den Schanzenrekord einstellte. Der Norweger Marius Lindvik hat das Neujahrsspringen ... mehr

Vierschanzentournee - Geiger nimmt Spitze ins Visier: "Perfekter Start ins Jahr!"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Kurzzeitig ging Karl Geiger mit dem goldenen Adler schon einmal auf Tuchfühlung. Nach seiner erneut famosen Skisprung-Show beim Neujahrsspringen darf der Top-Springer mehr denn je auf den ersten deutschen Triumph ... mehr

Skispringen: Karl Geiger geht bei Neujahrsspringen "auf Angriff"

Nach seinem zweiten Platz in Oberstdorf ist der Skispringer optimistisch für einen erfolgreichen Wettkampf am Neujahrstag in Garmisch-Partenkirchen. Um optimal vorbereitet zu sein, verzichtete er sogar auf seine Silvester-Feier. Mit Karl  Geiger in der Favoritenrolle ... mehr

Vierschanzentournee: Skispringer Geiger gewinnt Qualifikation in Garmisch

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Karl Geiger hat die deutschen Vierschanzentournee-Träume mit einem Sieg in der Qualifikation weiter befeuert und kann mit größtmöglichem Optimismus in das Jahr 2020 starten. "Ich finde schon langsam rein", sagte der 26 Jahre ... mehr

Skispringen: Vierschanzentournee – Karl Geiger entscheidet Qualifikation für sich

Nach seinem grandiosen zweiten Platz beim ersten Stopp der Vierschanzentournee in Oberstdorf will Karl Geiger in der Qualifikation für das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen das nächste Ausrufezeichen setzen. mehr

Vierschanzentournee in Garmisch: Karl Geiger siegt in Quali – Eisenbichler Fünfter

Karl Geiger hat sich im Zweikampf mit dem Weltcup-Führenden Kobayashi durchgesetzt und die Qualifikation von Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Auch Weltmeister Markus Eisenbichler begeisterte. Deutschlands Skisprung-Hoffnung Karl Geiger ... mehr

Vierschanzentournee - Geiger fordert Überflieger: Kobayashi nicht unschlagbar

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Seine Bescheidenheit legte Karl Geiger auch vor dem Neujahrsspringen nicht ab. So gut gelaunt wie nie zuvor ging es für den deutschen Hoffnungsträger zum nächsten Skisprung-Klassiker. "Ich fahre da mit einem Grinsen rüber", sagte der erste ... mehr

Vierschanzentournee: Geiger glänzt bei Kobayashi-Flugshow

Oberstdorf (dpa) - Mit dem von Schwester Lucia überreichten silbernen Pokal kannten die Glücksgefühle von Karl Geiger keine Grenzen mehr. Der beste deutsche Skispringer ist mit einem zweiten Platz furios in die 68. Vierschanzentournee gestartet ... mehr

Vierschanzentournee: Kobayashi gewinnt Auftaktspringen – Geiger überzeugt

Titelverteidiger Ryoyu Kobayashi hat das erste Springen der Vierschanzentournee gewonnen. In Oberstdorf dominierte der Japaner die Konkurrenz nach Belieben. Einzig Lokalmatador Karl Geiger konnte da einigermaßen mithalten. Skispringer Karl Geiger ist mit einem starken ... mehr

Vierschanzentournee-Qualifikation in Oberstdorf: DSV-Adler überzeugen

Toller Erfolg für die DSV-Adler: Bei der Qualifikation in Oberstdorf landeten gleich drei deutsche Springer in den Top zehn. Platz eins sicherte sich derweil ein Österreicher. Richard Freitag dagegen ist bereits ausgeschieden. Stephan Leyhe, Markus Eisenbichler ... mehr

Qualifikation in Oberstdorf – Vierschanzentournee 2019/20 im Live-Ticker

Karl Geiger ist der deutsche Hoffnungsträger bei der Vierschanzentournee. Aktuell belegt er den dritten Platz im Gesamtweltcup. Auch wenn die Tournee ein eigener Wettbewerb ist – die Form stimmt! Kann er sich in der Qualifikation eine gute Ausgangsposition ... mehr

Skispringen - Die Tücken des Wohnzimmers: Beschenkter Geiger im Fokus

Oberstdorf (dpa) - Reich beschenkt und bestens erholt von den Weihnachtstagen grinste Skispringer Karl Geiger bei seinem letzten großen Presse-Auftritt vor der Vierschanzentournee. In seiner Heimat Oberstdorf will der 26 Jahre alte Allgäuer die Tournee ... mehr

Weltcup in der Schweiz: Skipringer Karl Geiger Dritter in Engelberg

Engelberg (dpa) - Am Ende strahlte Karl Geiger mal wieder auf dem Podium. Der 26 Jahre alte Allgäuer ist eine Woche vor der Vierschanzentournee in absoluter Topform und bereit für den ersten Saisonhöhepunkt. "Karl hat eine sehr gute Leistung gezeigt. Sein zweiter Sprung ... mehr

Weltcup in Ruka - Skispringer noch nicht top - Eisenbichler: "Weiterarbeiten!"

Ruka (dpa) - Die deutschen Skispringer kommen weiter nicht in Schwung. Karl Geiger auf Rang sieben war bei einer insgesamt schwachen Teamleistung der Mannschaft von Bundestrainer Stefan Horngacher noch der beste Springer des Deutschen Skiverbands (DSV) im verschneiten ... mehr

Deutsche Skispringer enttäuschen: Geiger verpasst Podium

Im polnischen Wisla haben die DSV-Adler einen Platz auf dem Podium verpasst. Der Deutsche Karl Geiger galt lange Zeit als Aspirant auf den Sieg, musste im zweiten Durchgang aber einem Norweger den Vortritt lassen. Skispringer Karl Geiger hat beim Saisonstart ... mehr

Skispringen: DSV-Adler enttäuschen und verpassen das Podium

Der Saisonstart für die deutschen Skispringer endete nicht unter den Top drei. Während Nachbarland Österreich triumphierte, blieben die DSV-Adler zurück. Doch am Sonntag gibt es die nächste Chance. Die deutschen Skispringer haben zum Auftakt in den Weltcup-Winter ... mehr

Skifliegen in Vikersund: DSV-Adler holen Rang zwei – Slowenien siegt

Beim Abschlussspringen in Vikersund überzeugten die DSV-Adler mit guten Sprüngen und flogen auf Rang zwei. Lediglich die starken Slowenen landeten vor den Jungs von Bundestrainer Schuster. Die deutschen Skispringer haben ihre bisher beste Leistung ... mehr

Skisprung-Bundestrainer: "Es war erbärmlich, wie wir gesprungen sind"

Das zweite Springen der Raw-Air-Tour ist für die deutschen Skispringer zu einem echten Reinfall geworden. Nur ein Athlet schaffte es unter die ersten 15 – was den Bundestrainer richtig sauer machte. Die deutschen Skispringer haben auf der zweiten Station ... mehr

Nordische Ski-WM – Skispringen: Karl Geiger verpasst nächste Medaille

Nach Durchgang eins lag Karl Geiger auf Platz zwei. Doch dann bricht das Schnee-Chaos los und der deutsche Adler stürzt ab. So wie auch Topfavorit Ryoyu Kobayashi. Die deutschen Skispringer haben bei den Weltmeisterschaften in Seefeld eine weitere Medaille verpasst ... mehr

Skispringen: Erstes Team-Gold für Deutschland seit 18 Jahren

Die deutsche Skisprung-Nationalmannschaft der Herren hat den nächsten Gold-Coup gelandet. In Innsbruck deklassierten die Männer von Bundestrainer Werner Schuster die Konkurrenz. Angeführt von Überflieger Markus Eisenbichler haben die deutschen Skispringer erstmals ... mehr

Deutsche Skispringer holen Team-Gold bei der WM

Skispringen: Die DSV-Adler haben bei der WM im Teamspringen Gold geholt und damit eine 18-jährige Durststrecke beendet. (Quelle: t-online.de) mehr

Markus Eisenbichler: "Das ist obergeil"

Der Triumph von Innsbruck hinterlässt Spuren. Markus Eisenbichler und Karl Geiger sind Freunde, Zimmerkollegen – und finden kaum Worte für ihren größten Erfolg. Mit geschlossenen Augen genoss Weltmeister Markus Eisenbichler die deutsche Hymne, auch nach einem ... mehr

Nordische Ski-WM: Gold und Silber für Eisenbichler und Geiger

Die besten Bilder: Markus Eisenbichler und Karl Geiger haben für einen Doppel-Triumph der deutschen Skispringer bei der WM in Innsbruck gesorgt. (Quelle: t-online.de) mehr

Skispringen: 150,5 Meter! Karl Geiger macht Willingen zum Tollhaus

Nach dem ersten Durchgang liegt Karl Geiger beim Heim-Weltcup in Willingen noch auf Platz drei. Dann zeigt er einen Sprung, der das Publikum zum Kochen bringt. Das Willinger Publikum tobte vor Freude, Karl Geiger dagegen reagierte ... mehr

Vierschanzentournee: Eisenbichler und Kobayashi auf Augenhöhe

Bei der zweiten Station der Vierschanzentournee haben sich die Favoriten auf den Gesamtsieg in Garmisch-Partenkirchen keine Blöße gegeben. Insgesamt überzeugten die DSV-Adler. Skispringer Markus Eisenbichler hat seine Topform auch in der Qualifikation ... mehr

Martin Schmitt: Dieser Deutsche kann die Vierschanzentournee gewinnen

Der ehemalige Weltklassespringer und heutige Experte Martin Schmitt blickt optimistisch auf die Vierschanzentournee. Er traut den deutschen Adlern einiges zu und spricht über seine Favoriten auf die Gesamtwertung.  Mit der Qualifikation zum Auftaktspringen in Oberstdorf ... mehr

Deutsche überzeugen, Japaner Kobayashi überragend

Im letzten Springen vor der Vierschanzentournee haben drei deutsche Skispringer eine starke Leistung gezeigt. Gegen den Überflieger der Saison war aber kein Kraut gewachsen. Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee ... mehr
 


shopping-portal