• Home
  • Themen
  • Klaus Allofs


Klaus Allofs

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-Kritik

Klaus Allofs

Fortuna Düsseldorf bindet de Wijs langfristig

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat seinen zunächst ausgeliehenen Innenverteidiger Jordy de Wijs fest verpflichtet.

Jordy de Wijs

1:1 zum Auftakt der Nations League. Die deutsche Mannschaft offenbarte gegen Italien eine Menge Verbesserungspotenzial – obwohl Trainer Flick einen historischen Erfolg verbuchen konnte. 

Hansi Flick: Der Bundestrainer war nicht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko, Bologna

Bei der Fortuna aus Düsseldorf läuft es seit der Übernahme von Daniel Thioune wieder. Unter ihm holte der Klub zehn von zwölf möglichen Punkten. Aktuell hat der Zweitligist aber ganz andere Sorgen. 

Daniel Thioune: Unter ihm läuft es wieder bei der Fortuna, doch Corona sorgt für Ausfälle und Probleme. Düsseldorf will das Spiel gegen Paderborn verlegen.

Auf die Forderung einiger Fans des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, Trainer Christian Preußer zu entlassen, hat Klaus Allofs reagiert und Verständnis gezeigt. "Unsere ...

Klaus Allofs

Fortuna Düsseldorfs Vorstandsmitglied Klaus Allofs will nicht Nachfolger des im April ausscheidenden Clubchefs Thomas Röttgermann werden. Dies erklärte der 65-Jährige in der ...

Klaus Allofs

Die heftige 0:5-Niederlage im DFB-Pokal in Mönchengladbach war die höchste für den ruhmreichen FC Bayern seit 43 Jahren. Damals wie heute entscheidend beteiligt: der Name Toppmöller.

Ratlos: Dino Toppmöller am Mittwoch an der Seitenlinie bei Bayerns historischer Pokal-Klatsche in Gladbach.
Von Florian Vonholdt

Der 1. FC Köln hat in den letzten Jahren auf dem Transfermarkt häufig danebengelegen. Doch in der Geschichte des Traditionsklubs finden sich bemerkenswerte Deals, die dem Klub zu neuer Größe verhalfen.

Hans Schäfer, Toni Polster und Jonas Hector: Diese Transfers haben sich für den FC sehr gelohnt.
Von Marc Merten

Von der Regionalliga in die 2. Liga? Fortuna Düsseldorf hat den Nachfolger für den abgehenden Trainer Uwe Rösler gefunden. Doch anders als zuletzt spekuliert wurde, ist es eine eher unbekannte Person. 

Christian Preußer: Der Trainer von Freiburgs zweiter Mannschaft soll neuer Coach in Düsseldorf werden.

Um die Saison zu Ende bringen zu können, hat sich die DFL für ein Quarantäne-Trainingslager der Bundesliga und 2. Bundesliga entschieden. Zweitligist Fortuna Düsseldorf befürwortet diese Verschärfung.

Klaus Allofs schaut in die Kamera (Symbolbild): Der heutige Fußballfunktionär begrüßt die Verschärfung der Corona-Regeln.

Die Suche ist vorbei: Der neue Sportdirektor des 1. FC Nürnberg heißt Olaf Rebbe. Der 42-Jährige verkaufte einst Draxler als erste Amtshandlung – und war an der Entlassung seines neuen Vorgesetzten beteiligt.

Olaf Rebbe in seiner Zeit bei PAOK Saloniki. Jetzt soll er dem 1. FC Nürnberg als Sportdirektor auf die Sprünge helfen.
Von Michael Bächle

Mit seiner Aussage zu einer Corona-Impfung von Fußballspielern löste Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge eine große Diskussion aus. Auch der Düsseldorfer Vorstand Klaus Allofs hat dazu eine Meinung.

Klaus Allofs: Der Düsseldorfer Vorstand will keine Sonderrolle für Fußball-Profis.

Reiner Calmund sieht Fortuna Düsseldorf als einen der großen Aufstiegsfavoriten in der 2. Fußball-Bundesliga. Vor allem Vorstandsmitglied Klaus Allofs könnte dabei seiner Meinung nach eine wichtige Rolle spielen.

Reiner Calmund lacht: Der Ex-Fußballfunktionär traut Fortuna Düsseldorf die Rückkehr in die 1. Fußball-Bundesliga zu.

Motivierende Worte bei der Versammlung: Vor Tausenden zugeschalteten Mitgliedern hat sich der Vorstand der Fortuna Düsseldorf über die Zukunft des Clubs geäußert. Besonders für den Trainer gab es Lob.

Klaus Allofs, Vorstandsmitglied von Fortuna Düsseldorf (Archivbild): Er glaubt an einen Aufstieg der Mannschaft in die Bundesliga.

Klaus Allofs hat einen neuen Job. Der langjährige Bundesliga-Manager kehrt zu seinem Ex-Klub Fortuna Düsseldorf zurück. In der Rheinmetropole soll er als Vorstand die Entwicklung des Klubs vorantreiben.

Klaus Allofs: Der gebürtige Düsseldorfer wurde in den Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf bestellt.

Verwandte Themen

VfL WolfsburgFortuna DüsseldorfWolfsburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website