Sie sind hier: Home > Themen >

Landgericht Berlin

Thema

Landgericht Berlin

Urteil am Landgericht Berlin: Senioren steht ihre Mietwohnung zu

Urteil am Landgericht Berlin: Senioren steht ihre Mietwohnung zu

Hohes Alter kann vor Mietkündigung schützen. Das Berliner Landgericht hat mit einem Urteil die Rechte von Senioren gestärkt. Sie können unter speziellen Umständen auf dem Mietverhältnis bestehen.  Eine Wohnungseigentümerin wollte zwei Senioren wegen Eigenbedarfs ... mehr
Landgericht Berlin: Facebook darf nicht zu Klarnamen zwingen

Landgericht Berlin: Facebook darf nicht zu Klarnamen zwingen

Facebook verstößt mit seinen Voreinstellungen sowie Teilen der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen nach einem Urteil des Landgerichts Berlin gegen geltendes Verbraucherrecht in Deutschland. Das Landgericht erklärte insgesamt ... mehr
Mietpreisbremse laut Landgericht Berlin verfassungswidrig

Mietpreisbremse laut Landgericht Berlin verfassungswidrig

Das Berliner Landgericht hat die Mietpreisbremse als verfassungswidrig eingestuft. (Quelle: t-online.de) mehr
U-Bahn-Treter jetzt vor Gericht

U-Bahn-Treter jetzt vor Gericht

Der Angeklagte wurde acht Wochen nach dem Überfall an einem Berliner Fernbusbahnhof festgenommen. (Quelle: t-online.de) mehr
Urteil: Tiefgarage erhöht nicht automatisch den Wohnwert

Urteil: Tiefgarage erhöht nicht automatisch den Wohnwert

Berlin (dpa/tmn) - Keine Frage: Ein Parkplatz in unmittelbarer Nähe zur Wohnung ist für Mieter bequem. Doch gilt eine Tiefgarage unter dem Wohnhaus deshalb automatisch als Merkmal für einen erhöhten Wohnwert und rechtfertigt damit eine Mieterhöhung? Nein, befand ... mehr

Vorläufiger Verkaufsstopp in der Karl-Marx-Allee bestätigt

Das Landgericht Berlin hat einen vorläufigen Verkaufsstopp für 150 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee bestätigt. Ohne die im Januar erlassene einstweilige Verfügung bestehe die Gefahr, dass die Durchsetzung eines Vorkaufsrechts der Mieter oder der kommunalen ... mehr

Serie von brutalen Straftaten: 21-Jähriger kommt vor Gericht

Berlin (dpa/bb) – Ein 21-Jähriger, der seine damalige Freundin drei Jahre lang misshandelt und zuletzt einen Passanten schwer verletzt haben soll, muss sich ab heute vor dem Landgericht Berlin verantworten. Dem Angeklagten werden 17 Straftaten zu Lasten ... mehr

Unfall vor Einzug: Grund für Eigenbedarf kann entfallen

Berlin (dpa/tmn) - Mieter müssen nicht unbedingt ausziehen, wenn der eigentliche Grund für die Eigenbedarfskündigung ihres Vermieters entfallen ist. Verfolgt der Eigentümer die Kündigung dennoch weiter, handelt er nach Ansicht des Landgerichts Berlin ... mehr

Hunderttausende Euro erschlichen? Anlageberater angeklagt

Gegen einen Finanzberater, der Anleger um 765 000 Euro geprellt haben soll, hat am Mittwoch der Prozess vor dem Landgericht Berlin begonnen. Der 68-Jährige soll sich in zehn Fällen Darlehen gewähren lassen und im Gegenzug eine lukrative Verzinsung zwischen ... mehr

Urteil: Wirtschaftlicher Nachteil reicht nicht für Wohnungskündigung

Berlin (dpa/tmn) - Ein Vermieter will eine Wohnung mit einer Nachbarwohnung zusammenlegen. Deshalb kündigt er einem Mieter. Sein Argument, der Fortbestand des Mietverhältnisses bedeute für ihn wirtschaftliche Nachteile. Dies reicht nicht aus, entschied das Landgericht ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe