Thema

Mieterbund

Grundsteuer: Mieterbund warnt vor Mieterhöhungen

Grundsteuer: Mieterbund warnt vor Mieterhöhungen

Die Reform der Grundsteuer würde Mieten erhöhen, sagt der Verbandsdirektor des Mieterbunds. Das könnte die Wohnsituation in bestimmten Gebieten noch weiter verschärfen.  Der Deutsche Mieterbund hat bei der Reform der Grundsteuer vor Mieterhöhungen durch ... mehr
Heizkosten: Diesen Mietern drohen jetzt hohe Nachzahlungen

Heizkosten: Diesen Mietern drohen jetzt hohe Nachzahlungen

Ein satter Preisschub um 14 Prozent: Er führt dazu, dass Millionen Mietern eine hohe Heizkosten-Nachzahlung ins Haus steht. Andere Mieter bekommen hingegen Geld zurückgezahlt. Millionen von ölbeheizten Mieterhaushalten in Deutschland müssen mit happigen ... mehr
In der Mietwohnung darf geraucht werden

In der Mietwohnung darf geraucht werden

Mietern darf das Rauchen in der Wohnung nicht verboten werden. Unter bestimmten Umständen kann ein Vermieter aber von rauchenden Mietern Schadenersatz verlangen.  Rauchen in der Wohnung ist erlaubt und vom vertragsgemäßen Gebrauch der Mietsache gedeckt. Auch über einen ... mehr
Nebenkostenabrechnung – Fristen für Mieter und Vermieter

Nebenkostenabrechnung – Fristen für Mieter und Vermieter

Neben der Miete müssen Mieter stets auch die Nebenkosten tragen, die monatlich im Voraus als Abschlag zu zahlen sind. Ob am Ende des Abrechnungszeitraums ein Guthaben steht oder eine Nachzahlung fällig wird, geht aus der Betriebskostenabrechung hervor. Dafür gelten ... mehr
Hausordnung im Mietrecht: Was Vermieter nicht vorschreiben dürfen

Hausordnung im Mietrecht: Was Vermieter nicht vorschreiben dürfen

Wo viele Menschen unter einem Dach zusammen leben, geht es nicht ganz ohne Regeln. In Mietshäusern gibt es deshalb eine Hausordnung. Sie ist oft sogar Bestandteil des Mietvertrags. Doch auch wenn die laufende Rechtsprechung hier oft widersprüchlich ist, dürfen Vermieter ... mehr

Bei Schäden muss der Vermieter ran

Das Außenrollo klemmt, der Wasserhahn tropft unentwegt, oder die Backofentür ist kaputt: Nicht selten streiten sich dann Mieter und Vermieter darüber, wer die Kosten für die Reparatur übernimmt. Welche Regelungen es gibt und was Bagatellschäden sind. Eigentlich ... mehr

Mietrecht: Wie oft Vermieter in die Wohnung dürfen

Darf der Vermieter unbegründet eine Besichtigung verlangen? Muss er den Besuch ankündigen? Dürfen auch Dritte die Wohnung besichtigen, wenn der Vermieter dies anordnet? My home is my castle – übersetzt etwa: Mein Zuhause ist meine Burg. Dieses Sprichwort gilt nicht ... mehr

Mietspiegel: In diesem Fall ist eine Mieterhöhung unwirksam

Wird ihre Miete auf ortsübliche Vergleichsmieten erhöht, kann das unter Umständen unwirksam sein. Denn nicht jeder Mietspiegel ist als Vergleich geeignet.  Eine Mieterhöhung auf die ortsübliche Vergleichsmiete muss der Vermieter immer begründen. Nach Angaben ... mehr

Heizkosten: Was dürfen Vermieter abrechnen?

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die jährliche Heizkostenabrechnung. Durch die gestiegenen Energiekosten ist diese in den meisten Fällen kein Anlass zur Freude. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Abrechnung achten sollten, was Vermieter verlangen ... mehr

Fragen und Antworten rund um die Mietkaution

Mieter und Vermieter diskutieren beim Auszug häufig über die Kaution. Manche Streitpunkte lassen sich vermeiden –  wenn Mieter schon vor dem Einzug einige Dinge beachten. Die Kaution für eine neue Wohnung oder ein neues Haus ist ein großer Batzen Geld, den man bei einem ... mehr

Wann startet die Heizperiode 2018? Diese Rechte haben Mieter, wenn es zu kalt ist.

Für Mieter besteht keine generelle Heizpflicht. Sie dürfen bei Abwesenheit im Winter die Heizung ausschalten. Jedoch nur, wenn dadurch keine Schäden durch Einfrieren der Rohre entstehen. Auch Vermieter haben Pflichten. Ab Oktober beginnt die Heizsaison – und an manchen ... mehr

Mietrecht: Wer haftet bei Schimmel in der Wohnung?

Schimmel in der Wohnung gehört zu den häufigsten Streitfällen zwischen Mietern und Vermietern. Wer den Schimmel verursacht, sollte auch für den Schaden haften. Doch so einfach ist das nicht. Schimmel in der Wohnung ist ein eindeutiger Mietmangel. Nicht eindeutig ... mehr

Viele Mietverträge enthalten unwirksame Klauseln

Wer einen Mietvertrag unterschreibt, ist an die Vereinbarungen gebunden? Das stimmt nicht immer. Viele Vermieter verwenden Regelungen, die gegen das Gesetz verstoßen. Neun von zehn aller in Deutschland abgeschlossenen Mietverträge enthalten unwirksame Vertragsklauseln ... mehr

BGH klärt Streit: Wie viel Hausmusik ist erlaubt?

Ein Musiker will zu Hause Trompete spielen. Seine Nachbarn wollen in Ruhe fernsehen. Nachgeben will keiner – beide Seiten haben sich bis in die letzte Instanz geklagt. Nur: Wie viel Musik ist zumutbar? Musik entspannt und tut der Seele gut – aber sie geht an die Nerven ... mehr

Zeitmietverträge – Was Mieter und Vermieter beachten sollten

Ein Zeitmietvertrag begrenzt die Mietdauer zeitlich. Die Grenzen, wann  ein zeitlich begrenztes Mietverhältnis gültig ist, sind eng gesteckt. Was das für Mieter und Vermieter bedeutet und was die Vor- und Nachteile sind. Wer eine bewohnte Immobilie ... mehr

Mieterhöhung: Wann Mieter die Mieterhöhung nicht bezahlen müssen

Die deutschen Mieter ächzen unter stetig steigenden finanziellen Belastungen. Aber wann dürfen Vermieter die Miete erhöhen und in welchem Umfang? Und wann Sie nicht bezahlen müssen. Mieterhöhungen führen nicht selten zu Streit unter den Mietparteien. Mieter ... mehr

Mietvertrag – Wichtige Regeln und unwirksame Klauseln

Mündlich oder schriftlich, befristet oder unbefristet – Mietverträge können sehr unterschiedlich sein. Was genau drin stehen muss, ist nicht umfassend geregelt. Viele Klauseln in den Verträgen sind unnötig oder gar ungültig. In vielen Fällen kommt es schon ... mehr

Nebenkostenabrechnungen – Fehler, die Mietern Geld bringen

Der Nebenkostenabrechnung sehen viele Mieter mit Schrecken entgegen. Nicht selten werden erhebliche Nachzahlungen gefordert. Doch längst nicht jede der jährlich verschickten Betriebskostenabrechnungen hält einer genauen Überprüfung stand. Nach Einschätzung des Deutschen ... mehr

Mietrecht: Hausrecht an der Wohnung liegt beim Mieter

Der Vermieter steht unangekündigt vor der Tür und will in Ihre Wohnung. Müssen Sie ihn reinlassen? Und darf der Vermieter einen Zweitschlüssel haben, um während Ihrer Abwesenheit in Ihre Wohnung zu gehen? Das Hausrecht an der gemieteten Wohnung ... mehr

Streit mit dem Nachbarn: Wer hat recht?

Während man im Winter oftmals nicht bemerkt, dass man Nachbarn hat, lässt sich deren Existenz im Sommer kaum überhören und übersehen. Das birgt viel Konfliktpotenzial. Vom qualmenden Grill, über den lärmenden Rasenmäher bis zu überhängenden Zweigen ... mehr

Kiel sucht Alternativen für das eigene Auto

Was muss passieren, damit Kiels Einwohner öfter das Auto stehen lassen? Eine Umfrage soll erste Anhaltspunkte für das deutschlandweite Projekt „Wohnen leitet Mobilität“ liefern. Mit dem Bus in die Innenstadt, mit dem Fahrrad zur Arbeit oder gar mit dem gemeinschaftlich ... mehr

Es gelten klare Regeln: Mietkaution muss vereinbart sein

Beim Einzug in ihre neue Wohnung müssen Mieter in der Regel eine Mietkaution zahlen. Damit kann der Vermieter aber nicht machen, was er will – vielmehr gelten klare Regeln. Der Umzug in die neue Wohnung ist schon teuer genug. In einer solchen Phase muss der Mieter ... mehr

So erstellen Mieter ein gutes Übergabeprotokoll

Keine Pflicht, aber auf jeden Fall Kür: Ein Übergabeprotokoll ist für Mieter und Vermieter gleichermaßen sinnvoll. Zweck dieses Protokolls ist es, einvernehmlich den Zustand der Wohnung zu dokumentieren. Allerdings gilt: Weder Vermieter noch Mieter sind verpflichtet ... mehr

Mieterbund: Vermieter modernisieren zu Lasten der Mieter

Große Vermieter in Deutschland verdienen sich mit Modernisierungsumlagen aus Sicht des Deutschen Mieterbundes eine goldene Nase. Für viele Mieter seien die Mieterhöhungen nicht tragbar, sie würden aus ihren Wohnungen verdrängt oder abhängig von Sozialleistungen ... mehr

Klauseln im Mietvertrag: Jedes Detail zählt

Rund 90 Prozent der Mietverträge enthalten ungültige Klauseln, schätzt der Deutsche Mieterbund. Mieter haben bei unzulässigen vorformulierten Klauseln große Chancen, vor Gericht Recht zu bekommen. Zu den Klassikern zählen diese unwirksamen Klauseln ... mehr

Wie sich Mieter gegen teuren Wohnraum wehren

Seit Jahren werden die Mieten in Deutschlands Großstädten teurer. Das "Mietshäuser-Syndikat" wehrt sich dagegen. Es hilft Mietern, gemeinschaftlich ganze Häuser zu kaufen – und das häufig ohne jegliches Startkapital. Es war im März 2016, als bei den Mietern ... mehr

Mehr zum Thema Mieterbund im Web suchen

Wohnungsnot: Wie die Groko Mieten senken will

Seit Jahren kennen die Mieten in Großstädten und vielen kleineren Orten nur eine Richtung: nach oben. Die schwarz-rote Bundesregierung konnte daran bisher wenig ändern.  Wer umziehen muss, hat ein Problem – jedenfalls mit einem geringen bis normalen Einkommen ... mehr

Koalitionsverhandlungen: Was die Groko für Mieter und Eigenheimbauer plant

Das Thema bezahlbares Wohnen spielt eine große Rolle in den Koalitionsverhandlungen. Auf der einen Seite steht der Glaube an den freien Markt, auf der anderen der  Appell an die Verantwortung des Bundes. Nun sind sich Union und SPD näher gekommen ... mehr

Modernisierung der Wohnung: Rechte von Mieter und Vermieter

Wenn die Modernisierung der Wohnung optimal verläuft, ziehen alle beteiligten Parteien einen Vorteil daraus: Der Vermieter hat den Wert der Wohnung gesteigert, der Mieter profitiert von geringeren Energiepreisen bei höherem Komfort. Modernisierung der Wohnung steigert ... mehr

Finanzierung eines Umbaus: Die wichtigsten Hinweise

Das Bücken fällt schwer, in den Zimmern lauern viele Stolperfallen. Im Alter wird die eigene Wohnung mehr und mehr zum Lebensmittelpunkt – umso wichtiger, dass sich Senioren dort selbstständig zurechtfinden. Wer altersgerecht umbauen will, kann finanzielle ... mehr

Mieterbund warnt: Mieten werden im Jahr 2018 deutlich steigen

Teure Nebenkosten: Mieter müssen im kommenden Jahr wohl mit deutlichen Mehrkosten rechnen. Der Mieterbund warnt und fordert mehr Einsatz von der Politik.  Der Deutsche Mieterbund sieht auch im neuen Jahr kein Ende des Mietanstiegs in Deutschland. "Wir erwarten weitere ... mehr

Mietrecht: Keine Mietminderung wegen weinender Kinder

Kleinkinderlärm muss von Mitbewohnern und Nachbarn in Mehrfamilienhäusern hingenommen werden. Sie haben kein Recht, die Miete zu mindern oder fristlos zu kündigen. Das geht aus einem Urteil des Amtsgericht Hamburg-Bergedorf hervor. Darauf weist der Deutsche Mieterbund ... mehr

Mietpreisbremse soll vor das Bundesverfassungsgericht

Das Berliner Landgericht schaltet das Bundesverfassungsgericht bei der Mietpreisbremse ein. Nachdem die gesetzliche Begrenzung von Mieten bereits in Hamburg und Bayern für unwirksam erklärt wurde, schickt Berlin das Gesetz nun nach Karlsruhe. Die Karlsruher Richter ... mehr

Vorsicht bei brennenden Kerzen in der Wohnung

Vorsicht bei brennenden Kerzen: Kommt es zu einem Brand, entscheiden die Umstände darüber, ob und welche Versicherung einspringt. Darauf weist Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund hin. Verursacht zum Beispiel ein brennender Adventskranz Schaden an der Wohnung, zahlt ... mehr

Mieter ohne Anspruch auf verstärkten Einbruchschutz

Mieter können nicht verlangen, dass der Vermieter den Einbruchschutz ihrer Wohnung verbessert. Darauf weist der Deutsche Mieterbund in Berlin hin. Sollten Sie dennoch in Maßnahmen investieren?  Laut Deutschem Mieterbund gibt es keinen Anspruch auf einbruchshemmende ... mehr

DGB fordert verschärfte Mietpreisbremse

Rund eine Million Haushalte in den deutschen Großstädten müssen über 50 Prozent ihres Einkommens für die Miete ausgeben. Der Deutsche Gewerkschaftsbund ( DGB) prangert die hohen Mieten an und fordert eine verschärfte Mietpreisbremse. Eine Woche vor der Bundestagswahl ... mehr

Widerrufsrecht bei Mieterhöhung

Mieterhöhungen sind insbesondere in deutschen Großstädten zum gefürchteten Ärgernis geworden. Wir sagen Ihnen, was Sie müssen, wenn Ihnen die unschöne Nachricht ins Haus flattert. Mieterhöhungen auf die ortsübliche Vergleichsmiete werden nur mit Zustimmung des Mieters ... mehr

Unzuverlässiger Vermieter: Das können Mieter tun

Viele Mieter sind ihrem Vermieter skeptisch gegenüber. Schließlich weiß dieser mehr von den Bewohnern, als ihnen lieb ist. Doch was können Sie tun, wenn Ihr Vermieter weder zuverlässig, noch vertrauenswürdig und zahlungsfähig ist?  Mieter müssen sich auf ihren Vermieter ... mehr

Wohnungssuche: Wie Sie den Makler überzeugen

Die Wohnungssuche ist in Ballungsräumen kein Zuckerschlecken, denn das Angebot an Mietwohnungen ist rar. Wie Sie Makler und Vermieter bei der Wohnungsbesichtigung um den Finger wickeln, erfahren Sie hier. Wohnungsbesichtigung: Der erste Eindruck ... mehr

Das müssen Sie Ihrem Makler nicht verraten

Bei der Wohnungssuche müssen Interessenten oft viel über sich preisgeben: Familienstand, Bonität, Dauer des Beschäftigungsverhältnisses. Wie der neue Mietspiegel für Berlin zeigt, steigt die Konkurrenz auf dem Markt in der Hauptstadt stetig. Auch in anderen ... mehr

Mieter muss nicht immer für Rauchwarnmelder zahlen

Rauchwarnmelder sind in allen Bundesländern für Neubauten mittlerweile Pflicht. Darauf weist der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin hin. Für bereits bestehende Wohnungen gilt das – mit Ausnahme von Sachsen – ebenfalls. Allerdings gibt es in Bayern, Thüringen, Berlin ... mehr

Ruhestörung im Mietrecht und Nachbarschaftsrecht

Zuhause will man seine Ruhe haben. Doch nicht selten ist dies nur ein frommer Wunsch und von Ruhe keine Spur. Die Nachbarin, die in Stöckelschuhen übers Laminat trippelt, die Baustelle vor der Tür oder die schreienden Kinder im Hausflur – Lärmquellen gibt es vor allem ... mehr

Zoff im Treppenhaus - was erlaubt ist und was nicht

Immer wieder entflammt unter den Bewohnern von Mehrfamilienhäusern Streit ums Treppenhaus oder um den Hausflur. Was ist dort erlaubt - und was verboten? In einem Mehrfamilienhaus wohnen die Mieter mitunter dicht beieinander. Das kann für Spannungen sorgen ... mehr

Mieterbund fordert mehr altersgerechte Wohnungen

Der Deutsche Mieterbund fordert mehr altersgerechte Wohnungen. Davon gebe es in Deutschland nur 800 000, hieß es auf dem Landesverbandstag des Mieterbundes von Sachsen-Anhalt am Samstag in Dessau-Roßlau. Das seien lediglich zwei Prozent des gesamten Wohnungsbestandes ... mehr

Mieterbund tagt und wählt neuen Vorstand

Der Deutsche Mieterbund kommt heute in Dessau-Roßlau zum 13. Landesverbandstag zusammen. Dort soll turnusmäßig auch ein neuer Vorstand gewählt werden. Im Vorfeld forderte die langjährige Landesvorsitzende Ellen Schultz aus Halle mehr bezahlbaren und altersgerechten ... mehr

Mieterbund pocht auf bezahlbaren Wohnraum

Der Deutsche Mieterbund fordert mehr bezahlbare und altersgerechte moderne Wohnungen für alle Generationen und Einkommen. In Sachsen-Anhalt liege die Durchschnittsmiete bei 4,74 pro Quadratmeter, in Innenstädten sei sie aber nicht selten mindestens doppelt ... mehr

Immobilien - Lärm am Morgen: Was Handwerker dürfen

Berlin (dpa/tmn) - Hämmern, bohren, Tapeten abkratzen - Bauarbeiten machen Lärm. Die schlechte Nachricht für Mieter: Handwerker dürfen in der Regel schon früh mit ihren lauten Arbeiten beginnen. "Maßgeblich sind die üblichen Ruhezeiten", erklärt Ulrich Ropertz ... mehr

Die meisten Vermieter ignorieren Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse in Deutschland funktioniert nicht wie erhofft. Das geht aus einer Studie des Deutschen Mieterbundes (DMB) hervor. "Offensichtlich werden die gesetzlichen Regelungen von vielen Vermietern ignoriert", erklärte DMB-Direktor Lukas Siebenkotten ... mehr

Geld zurück bei Ölheizung: Mieter provitieren von Ölpreisen

Wohnungsmieter und -eigentümer haben in der zu Ende gehenden Heizperiode von den niedrigen Ölpreisen profitiert. Der Deutsche Mieterbund (DMB) schätzt, dass die Öl-Kosten für Heizung und Warmwasser im vergangenen Jahr um 15 bis 20 Prozent niedriger lagen als zuvor ... mehr

Mietkaution muss sofort zurückgezahlt werden

Eine Mietkaution muss nach dem Auszug des Mieters so schnell wie möglich zurückgegeben werden. Dabei sei es egal, ob es sich um eine Barkaution, ein Sparbuch oder eine Bürgschaft handele, erklärt der Deutsche Mieterbund in Berlin. Die Mietkaution müsse dabei ... mehr

Deutscher Mieterbund warnt vor Ghetto-Bildung in Städten

Der Zuzug von Flüchtlingen in Städte könnte dort zu einer Ghetto-Bildung führen. Davor warnt der Deutsche Mieterbund (DMB) und verlangt einen Strategiewechsel beim sozialen Wohnungsbau. Experten sehen die Lage nicht ganz so kritisch, bestätigen aber die Tendenz. Demnach ... mehr

Mieten und Immobilienpreise steigen auch 2016 in den Ballungsräumen

Der seit 2010 andauernde Preisauftrieb bei Wohnimmobilien wird sich nach Überzeugung von Experten auch im neuen Jahr fortsetzen. Der Markt droht zu überhitzen, selbst eine Immobilien-Blase ist denkbar.  Mieter müssen sich auf weiter steigende Mieten einstellen ... mehr

BGH stärkt Mieterrechte: Wohnfläche muss stimmen für Mieterhöhung

Vermieter sollten ihre Wohnungen besser genau ausmessen, bevor sie eine Quadratmeterzahl in den Mietvertrag schreiben. Denn der Bundesgerichtshof ( BGH) hat seine bisherige Rechtsprechung zu Mieterhöhungen bei abweichenden Flächengrößen geändert. Das Verrechnen ... mehr

BGH-Urteil: Bundesländer dürfen Mieterhöhungen begrenzen

Der Bundesgerichtshof ( BGH) hat eine Verordnung des Landes Berlin gebilligt, die Mieterhöhungen in laufenden Verträgen begrenzt. Damit haben die Bundesländer weiterhin weitgehend freie Hand, wenn sie zu starke Mieterhöhungen verhindern wollen. Der BGH verwarf die Klage ... mehr

artellamt prüft Ablesedienste von Heiz- und Wasserkosten

Wegen des Verdachts möglicher Wettbewerbseinschränkungen nimmt das Bundeskartellamt den Markt für Ablesedienste für Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe. Damit wolle man "etwaige Wettbewerbsprobleme aufdecken". Der Deutsche Mieterbund begrüßt den Vorstoß. Der Markt ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019