Sie sind hier: Home > Themen >

Münster

Thema

Münster

Batteriefabrik: Karliczek irritiert über Parteikollegin

Batteriefabrik: Karliczek irritiert über Parteikollegin

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat mit Befremden auf neuerliche Kritik ihrer Parteikollegin und Stuttgarter Kultusministerin Susanne Eisenmann an der Vergabe eines Batterieforschungstandorts an Münster reagiert. Karliczek sei irritiert ... mehr
Batterieforscher in Münster begeistert von Nobelpreis-Wahl

Batterieforscher in Münster begeistert von Nobelpreis-Wahl

Begeistert vom Nobelpreis in Chemie für drei Batterieforscher zeigte sich am Mittwoch Martin Winter. "Das ist eine super Nachricht, ich bin ganz begeistert", sagte Winter nach der Nachricht aus Stockholm. Der Professor am MEET (Münster Electrochemical Energy Technology ... mehr
Lkw-Vorfall in Limburg:

Lkw-Vorfall in Limburg: "Ohne Gewöhnung an Gefahr können wir nicht leben"

In Limburg rast ein Mann mit einem Lastwagen in Fahrzeuge, verletzt mehrere Menschen. Der Vorfall ruft Erinnerungen an schlimme Terrortaten hervor. Warum uns solche Ereignisse so nahe gehen. Ein Mann ist in Limburg in Hessen mit einem gestohlenen Lastwagen in mehrere ... mehr
Zoll lässt fast 2500 gefälschte Lego-Bausätze vernichten

Zoll lässt fast 2500 gefälschte Lego-Bausätze vernichten

Fast 2500 gefälschte Lego-Spielzeugbausätze hat das Hauptzollamt Münster vernichten lassen. Bei der Überprüfung einer Sendung aus China sei der Verdacht der Markenrechtsverletzung entstanden, den das Unternehmen Lego bestätigt habe, teilte die Behörde am Montag ... mehr
Schönstes Einfamilienhaus: So karg sieht der Gewinner aus

Schönstes Einfamilienhaus: So karg sieht der Gewinner aus

Aus 180 Einreichungen hat eine Jury das schönste Einfamilienhaus der Bundesrepublik gekürt. Das prämierte Gebäude fällt vor allem durch seine Schlichtheit auf.  Das beste Einfamilienhaus Deutschlands ist ein schlichtes Backsteinhaus. Der Callwey Verlag und das Deutsche ... mehr

OVG lehnt Klage von kopftuchtragenden Lehrerinnen ab

Zwei kopftuchtragenden Lehrerinnen, die sich in ihrer beruflichen Karriere benachteiligt sehen, muss das Land Nordrhein-Westfalen keine Entschädigung zahlen. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster am Montag entschieden und damit die Klage der Frauen ... mehr

In diesen zehn deutschen Städten können Sie auch ein Oktoberfest feiern

Das Oktoberfest in München wird jedes Jahr von Millionen von Menschen besucht. Doch nicht jeder hat Lust auf so viel Trubel –  oder die Möglichkeit, so weit zu reisen. Wir stellen Ihnen zehn Alternativen zum größten Volksfest auf der Theresienwiese vor. Schweinshaxn ... mehr

Zoo Dortmund: Deutschlands ältestes Nashorn feiert 50. Geburtstag

Der Zoo in Dortmund hat am Freitag einen guten Grund zu feiern: Deutschlands ältestes Nashorn wird 50 Jahre alt. Die Party steigt im Dortmunder Zoo, denn hier lebt die Nashorn-Dame "Natala" zurzeit. Mit einer aus " Nashorn-Müsli" geformten "50" hat der Dortmunder ... mehr

Mieterbund: NRW braucht 80 000 neue Wohnungen pro Jahr

In Nordrhein-Westfalen fehlen nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds Zehntausende Wohnungen. "Um den tatsächlichen Bedarf zu decken, müssen rund 80 000 Wohnungen jährlich erreichtet werden", sagte der Landesvorsitzende Hans-Jochem Witze laut Mitteilung am Freitag ... mehr

Kopftuchstreit: Lehrerinnen fordern vor OVG Entschädigung

Sie tragen wegen ihres Glaubens ein Kopftuch und werfen dem Land Nordrhein-Westfalen vor, aus diesem Grund als Lehrerinnen nicht eingestellt oder verbeamtet worden zu sein. Daher fordern sie eine Entschädigung. Mit dem Streit beschäftigt sich am Montag ... mehr

Ackermann beim Münsterland Giro auf Platz zwei: Hodeg siegt

Sprintstar Pascal Ackermann hat beim Münsterland Giro der Radprofis seinen zwölften Saisonsieg knapp verpasst. Der Pfälzer belegte am Donnerstag nach 193 Kilometern von Emsdetten nach Münster im Sprint den zweiten Platz hinter dem Kolumbianer Alvaro Jose Hodeg. Dritter ... mehr

Verfassungsgerichtshof: Stichwahl-Verhandlung geplant

Der Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen will voraussichtlich am 19. November über eine Klage zur Abschaffung von Stichwahlen bei Kommunalwahlen verhandeln. Das sagte am Mittwoch eine Sprecherin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Ein Urteil ... mehr

Axel Prahl distanziert sich von seiner "Tatort"-Figur

Als Kriminalhauptkommissar Frank Thiel im Münster-"Tatort" gehört Axel Prahl (59) zu Deutschlands größten Fernsehprominenten. Der Schauspieler findet seine Figur aber recht merkwürdig, wie er jetzt der Illustrierten "Bunte" sagte: "Thiel ist unmusikalisch, raucht nicht ... mehr

Schadensersatz-Prozess um gepfändeten Mops verschoben

Die gerichtliche Aufarbeitung des Falls eines gepfändeten und bei Ebay-Kleinanzeigen verkauften Mops aus Ahlen zieht sich hin: Der für Mittwoch angesetzte Verhandlungsauftakt am Landgericht Münster wurde verschoben, wie ein Gerichtssprecher am Dienstag auf Anfrage ... mehr

Handel mit unversteuerten Zigaretten: 900.000 Euro Schaden

Zwei mutmaßliche Hehler aus Datteln sollen mit dem Handel von unversteuerten Zigaretten einen Steuerschaden von fast 900 000 Euro angerichtet haben. Gegen die beiden 63 und 64 Jahre alten Männer werde wegen gewerbsmäßiger Steuerhehlerei ermittelt, teilte ... mehr

Bischof: Wir brauchen neue Machtverteilung in der Kirche

Der Bischof von Münster, Felix Genn, hat den geplanten Reformprozess der katholischen Kirche in Deutschland verteidigt und eine neue Machtverteilung zugunsten von Laien und Frauen gefordert. Die Bischöfe hatten im Frühjahr nach Bekanntwerden des sexuellen Missbrauchs ... mehr

Köln: Bis zu 70.000 Menschen bei "Fridays for Future"-Demo

Dass es voll wird, war klar. Dass es so voll wird aber nicht: An der Klima-Demo von "Fridays for Future" in Köln haben nach Angaben der Veranstalter 70.000 Menschen teilgenommen. Die Klimaproteste in  Köln haben am Freitag Zehntausende Menschen auf die Straße gelockt ... mehr

Münster: Polizei legt Abschlussbericht zur Amokfahrt vor

Die Amokfahrt von Münster, bei der im April 2018 fünf Menschen ums Leben gekommen sind, hatte deutschlandweit Entsetzen ausgelöst. Die Behörden haben dabei aber wohl nicht versagt. Rund 16 Monate nach der Amokfahrt von Münster mit insgesamt fünf Toten hat die Polizei ... mehr

Amokfahrt in Münster: Polizei legt Abschlussbericht vor

Rund 16 Monate nach der Amokfahrt von Münster mit insgesamt fünf Toten hat die Polizei ihren Abschlussbericht vorgelegt. Bei der Staatsanwaltschaft seien Mitte August die letzten zwei von nun insgesamt 17 Verfahrensordnern eingegangen, sagte ... mehr

Fridays for Future in NRW: Weit mehr Teilnehmer als erwartet

Die Demonstrationen für mehr Klimaschutz haben in mehreren Großstädten Nordrhein-Westfalens nach Angaben der Organisatoren einen noch größeren Zulauf als zuvor erwartet. "Unsere Demo platzt aus allen Nähten", sagte ein Sprecher der Organisatoren am frühen Freitagmittag ... mehr

Staatsanwalt will Haftbefehl wegen versuchten Mordes

Nach der Explosion in einem Haus in Münster will die Staatsanwaltschaft gegen die 67 Jahre alte Bewohnerin Haftbefehl unter anderem wegen versuchten Mordes beantragen. Die Frau habe bei ihrer Vernehmung im Krankenhaus gestanden, gemeinsam mit ihrer 38 Jahre alten ... mehr

Münster: Schwere Explosion während Zwangsräumung – mehrere Verletzte

In Nordrhein-Westfalen ist es während einer Polizeimaßnahme zu einer Gasexplosion mit mehreren Verletzten gekommen. In einem Haus in Münster war eine Zwangsräumung geplant. Auch ein Polizist wurde verletzt. Dramatische Szenen in  Münster: Die Gerichtsvollzieherin ... mehr

Bistum lässt sexuellen Missbrauch von Historiker aufarbeiten

Das Bistum Münster lässt von einem Historiker Fälle sexuellen Missbrauchs durch Priester, Diakone oder Ordensleute untersuchen. Das Projekt stellte am Mittwoch der Generalvikar Klaus Winterkamp zusammen mit dem Studienleiter vor. Der Wissenschaftler ... mehr

Münster: Haus explodiert während Polizeieinsatz

Münster: Ein Haus ist während eines Polizeieinsatzes explodiert, einige sind Hintergründe sind schon geklärt. (Quelle: dpa) mehr

Fünf Verletzte nach Explosion: Mordkommission ermittelt

Dramatische Szenen in Münster: Die Gerichtsvollzieherin kam am Morgen zu dem Fachwerkhaus am Rande von Münster. Begleitet wurde sie von drei Polizisten - denn es ging um eine Zwangsräumung. Die beiden Bewohnerinnen wussten, dass es dazu kommen würde - und hatten ... mehr

Münster: 14-jährige Mareike K. seit zwei Wochen vermisst – Polizei ermittelt

In Münster wird seit mehr als zwei Wochen eine Schülerin vermisst. Die 14-jährige Mareike K. soll schon öfter von zu Hause weggelaufen sein. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Die Polizei Münster sucht öffentlich nach der 14-jährigen Schülerin Mareike ... mehr

Brandenburger Polizei sieht sich von Verbot nicht betroffen

Die Brandenburger Polizei sieht sich von dem Entscheid zum Verbot von Fotos bei Demonstrationen oder Versammlungen für die eigene Öffentlichkeitsarbeit nicht betroffen. "Wir machen schon seit zwei, drei Jahren keine Foto- oder Videoaufnahmen mehr bei Demonstrationen ... mehr

Fridays for Future vor großem Aktionstag: rund 90 Demos

Es könnte ein Aktionstag werden, der Rekorde bricht: Während in Berlin am Freitag Maßnahmen für eine effizientere Klimapolitik geschnürt werden sollen, wollen Menschen in aller Welt für das Klima auf die Straße gehen. Allein in NRW sollen laut dem Aktionsbündnis Fridays ... mehr

Streit um Luftreinhalteplan: Land zieht vor Bundesgericht

Im Streit um Fahrverbote in Aachen will das Land Nordrhein-Westfalen trotz einer Niederlage vor Gericht nicht klein beigeben. Man habe fristwahrend Revision gegen das Urteil des Oberverwaltungsgerichts von Ende Juli eingelegt, teilte die Staatskanzlei am Dienstag ... mehr

Urteil: Polizei darf keine Fotos von Demos veröffentlichen

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen darf nicht länger Fotos von Demonstrationen oder Versammlungen für die eigene Öffentlichkeitsarbeit machen und in den Sozialen Medien veröffentlichen. Das hat am Dienstag das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster entschieden ... mehr

Umstrittene Fotos der Polizei vor Oberverwaltungsgericht

Das Oberverwaltungsgericht in Münster beschäftigt sich heute (10.30 Uhr) mit umstrittenen Twitter-Fotos der Polizei. Die Essener Polizei hatte bei einer Versammlung im Mai 2018 Fotos gemacht und für die Öffentlichkeitsarbeit in den Sozialen Medien ... mehr

Umstrittene Twitter-Fotos vor Oberverwaltungsgericht

Das Oberverwaltungsgericht in Münster beschäftigt sich heute mit umstrittenen Twitter-Fotos der Polizei. Die Essener Polizei hatte bei einer Versammlung im Mai 2018 Fotos gemacht und für die Öffentlichkeitsarbeit in den Sozialen Medien veröffentlicht. Dagegen hatten ... mehr

Studie zu falschen Altersangaben bei Flüchtlingen

Einige nach Deutschland kommende Flüchtlinge geben einer neuen Studie zufolge ihr Alter falsch an, um einen besseren Asylschutz zu erhalten, der Minderjährigen zusteht. Rechtsmediziner der Uniklinik Münster haben in einer bislang nicht veröffentlichten Studie knapp ... mehr

Praktikum beim OB: H-Blockx-Sänger Wehland im Rathaus

Antreten zum Dienst: Henning Wehland (47), Mitbegründer der Band H-Blockx und seit 2007 Sänger bei den Söhnen Mannheims, startet am Montag ein einwöchiges Praktikum bei der Stadt Münster. Zur für Praktikanten ungewöhnlichen, aber für Musiker ... mehr

Mann rammt Weinflasche in Polizeiauto und bespuckt Beamte

Randale am Hauptbahnhof Münster: Ein Mann (38) hat am Sonntag zunächst eine Weinflasche, die er gerade leer getrunken hatte, in die Frontscheibe eines leeren Streifenwagens der Bundespolizei gerammt. Die Flasche blieb stecken. Als die Polizei den Mann festnehmen wollte ... mehr

Hessen: Stichflamme bei Festumzug verletzt jungen Mann schwer

Ein 21-Jähriger ist beim Kerbumzug im hessischen Münster schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit Brandwunden ins Krankenhaus. Beim Umzug des Kirchweihfestes im südhessischen Münster hat ein junger Mann schwere Brandverletzungen erlitten ... mehr

Hochzeitskorso auf der A1: Führerschein sichergestellt

Nach einem Hochzeitskorso auf der Autobahn 1 bei Münster hat die Polizei den Führerschein eines Fahrers sichergestellt. Ein Zeuge habe sich bei den Beamten gemeldet. Er sei auf der A1 unterwegs gewesen, als plötzlich mehrere Wagen überholt hätten, dann teilweise abrupt ... mehr

Keine Fahrverbotszone in Köln: Sperrung von Straßen möglich

Eine Fahrverbotszone für Dieselfahrzeuge in der größten nordrhein-westfälischen Stadt Köln ist vorerst vom Tisch. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster hält streckenbezogene Fahrverbote für vier besonders belastete Straßen in der Millionenstadt für ausreichend ... mehr

Koran im WC: Iraker als Verdächtiger in Schleswig gefasst

Koranseiten in den Toiletten von Moscheen: Nach mehreren Fällen in den vergangenen Monaten ist in Schleswig ein Mann festgenommen worden. Er ist Iraker.  In Schleswig ist ein Iraker auf frischer Tat bei Vandalismus in einer Moschee erwischt worden. Nach Angaben ... mehr

Keine Fahrverbotszone: aber Sperrung von Straßen möglich

Eine Fahrverbotszone für Dieselfahrzeug in der größten nordrhein-westfälischen Stadt Köln ist vorerst vom Tisch. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster hält streckenbezogene Fahrverbote für vier besonders belastete Straßen in der Millionenstadt für ausreichend ... mehr

Dieselfahrverbot in Köln: Gericht erörtert Streckensperrung

In seiner Verhandlung über den Luftreinhalteplan für Köln hat das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht am Donnerstag intensiv über ein Dieselfahrverbot für einzelne Straßen beraten. An vier Straßen mit besonders hoher Schadstoffbelastung werde der Grenzwert ... mehr

Fahranfänger rammt bei Irrfahrt geparktes Auto

Mit drei Promille Alkohol im Blut ist ein Fahranfänger mit dem Auto durch Münster-Altheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) gefahren. Dabei rammte der 19-Jährige in der Nacht zum Mittwoch einen geparkten Wagen am Straßenrand, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrzeuge waren ... mehr

Elias Sansar bester deutscher Läufer beim Münster-Marathon

James Barmasai hat die Siegesserie der kenianischen Läufer beim 18. Internationalen Münster-Marathon fortgesetzt. Barmasai siegte auf der 42,195 Kilometer langen Distanz in 2:11:40 Stunden vor seinen beiden Landsleuten Edwin Kirwa (2:12:58) und Mark Kangogo ... mehr

"Brille kaputt ...": Wenn Erwachsenen Lesen schwer fällt

"Meine Brille ist kaputt" oder "ich habe mir den Finger verletzt" - so klingen mitunter die Ausreden von Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können. In Niedersachsen sind das derzeit schätzungsweise 620 000 Erwachsene. Diese Zahl nennt die Volkshochschule ... mehr

Raubüberfall entpuppt sich als Sturz mit 2,1 Promille

Ein Betrunkener soll in Münster versucht haben, seinen Unfall mit einem E-Scooter als Raubüberfall auszugeben. Der 48-Jährige habe die Polizei alarmiert und behauptet, bei einem Überfall verletzt und ausgeraubt worden zu sein, berichtete die Polizei ... mehr

Experten: Hohe Zahl der Analphabeten "unhaltbarer Zustand"

Etwa jeder achte Erwachsene in Nordrhein-Westfalen kann nach Schätzungen nicht richtig Deutsch lesen und schreiben. Insgesamt werde die Zahl der sogenannten funktionalen Analphabeten im bevölkerungsreichsten Bundesland auf 1,36 Millionen Menschen geschätzt, sagte ... mehr

Münster-Osnabrück zwei Monate gesperrt: Züge fallen aus

Wegen Bauarbeiten sperrt die Deutsche Bahn ab 14. Oktober die Bahnstrecke zwischen Münster und Osnabrück für zwei Monate bis zum 14. Dezember. ICE und IC werden dann nördlich von Münster über Rheine (ohne Halt) umgeleitet, wie ein Bahnsprecher am Freitag ... mehr

Kunststoff: WestfalenLand ruft Rinderhackfleisch zurück

Wegen möglicher roter Kunststofffremdkörper in den Produkten ruft der Hersteller WestfalenLand Fleischwaren GmbH zahlreiche Packungen Rinderhackfleisch zurück. Sie wurden bei zwei Lebensmittel-Discountern in einer Reihe von Bundesländern verkauft, wie das Unternehmen ... mehr

Freizeitpark-Besucher bleiben in 60 Meter Höhe stecken

In rund 60 Metern Höhe sind am Dienstag etwa 25 Menschen in einer Aussichtsplattform eines fränkischen Freizeitparks steckengeblieben. Mit einem Hubschrauber wurden die Menschen in dem Park in Geiselwind (Landkreis Kitzingen) gerettet, wie ein Feuerwehrsprecher ... mehr

AfD in NRW lehnt Verfassungsrichter ab und bekommt Recht

Sieben Abgeordnete der AfD-Fraktion im Düsseldorfer Landtag haben erfolgreich in einem Verfahren einen Richter am Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen abgelehnt. Nach einem Beschluss des Gerichtshofes ist die Ablehnung begründet, weil Zweifel ... mehr

Bus rammt Hausfassade: Fahrer leicht verletzt

Ein Bus ist am Montagmorgen in eine Hausfassade nahe einer Gaststätte in Münster gefahren - offenbar nach einem Schwächeanfall des Fahrers. Fahrgäste seien nicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Bus war nur mit dem Fahrer besetzt ... mehr

Missbrauch: Sänger sagt hinter verschlossenen Türen aus

Er war Sänger, Fußballtrainer und in Münster eine kleine Berühmtheit - bis zu seiner Festnahme im März 2019. Seit Freitag muss sich der 38-Jährige nun vor Gericht verantworten. Es geht um sexuellen Missbrauch. Zum Schutz der betroffenen Kinder und deren Familien ... mehr

OVG: Kein Abschiebeschutz für Bagdad allein wegen Sicherheit

Für die irakische Hauptstadt Bagdad besteht nicht allein aufgrund der Sicherheitslage und der humanitären Situation ein Abschiebungsschutz. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster in einer am Donnerstag mitgeteilten Entscheidung klargestellt. Die Sicherheitslage ... mehr

Verhandlungen über gepfändeten Mops Ende September

Der Streit um den gepfändeten und bei Ebay-Kleinanzeigen verkauften Mops "Edda" beschäftigt am 25. September erstmals das Landgericht Münster. Der Güte- und Verhandlungstermin sei für 13 Uhr angesetzt worden, sagte ein Gerichtssprecher auf Anfrage der Deutschen ... mehr

Mehr Wildpferde sollen auf früheren Militärarealen leben

Die auf früheren Militärflächen lebenden Wildpferde in Hessen sollen eine weitere Gruppe bekommen: Der Bundesforst wird einen weiteren Standort auf dem ehemaligen US-Militärgelände im südhessischen Münster hinzunehmen. Die Eröffnung ist für das kommende Jahr vorgesehen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal