Sie sind hier: Home > Themen >

Münster

Thema

Münster

Präsidentin: Neubau für Verfassungsgerichtshof in Münster

Präsidentin: Neubau für Verfassungsgerichtshof in Münster

Der Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen soll in Münster in einem Neubau eine neue Heimat bekommen. Laut Gerichtspräsidentin Barbara Dauner-Lieb ist dafür eine Parkplatzfläche neben dem Oberverwaltungsgericht (OVG) in der Innenstadt vorgesehen ... mehr

"Tatort" Münster: Deshalb kam Ihnen die Kommissarin der Jubiläumsfolge bekannt vor

Im Münster-"Tatort" war in der Jubiläumsfolge zum 40. Fall wieder das beliebte Ermittlerduo Thiel und Börne zu sehen, das von Axel Prahl und Jan Josef Liefers verkörpert wird. Doch wer war die Kommissarin? Die " Tatort"-Folge "Des Teufels langer Atem" am Sonntagabend ... mehr
Mittelalterliches Lippewrack reist in den Norden

Mittelalterliches Lippewrack reist in den Norden

Um ein 2020 aus der Lippe in Westfalen geborgenes Bootswrack aus dem Mittelalter zu erhalten, reist der bedeutsame Fund für mehrere Jahre nach Schleswig-Holstein. Das vor mehr als 850 Jahren gefällte Eichenholz soll im Museum für Archäologie Schloss Gottdorf konserviert ... mehr
Urteil: Kosten für US-Leihmutter nicht von Steuer absetzbar

Urteil: Kosten für US-Leihmutter nicht von Steuer absetzbar

Kosten für eine Leihmutter und eine Eispenderin in den USA sind nicht von der Steuer absetzbar. Das hat das Finanzgericht Münster laut einer Mitteilung von Montag bereits am 7. Oktober 2021 entschieden. Die Entscheidung des beklagten Finanzamtes sei rechtens ... mehr
Münster-

Münster-"Tatort" ganz lässig: Thiel und Boerne duzen sich

Diese ungewohnt lässige Anrede hat wohl viele Fans aufhorchen lassen: Beim neuen Münster-"Tatort" sind Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Boerne (Jan Josef Liefers) am Sonntagabend in der Schluss-Szene plötzlich vom "Sie" zum "Du" gewechselt ... mehr

OVG in NRW bestätigt Maskenpflicht und 3G bei Versammlungen

Die Maskenpflicht bei Versammlungen im Freien in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 750 Teilnehmern ist rechtens. Das hat das Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalens am Freitag entschieden und damit den Eilantrag eines Mannes aus Lohmar abgelehnt ... mehr

Staatsanwaltschaft: Ermittlungen zum Fall Beerbaum möglich

Die Staatsanwaltschaft Münster hält Ermittlungen im Fall Ludger Beerbaum nicht für ausgeschlossen. "Wir haben ein Auge drauf", erklärte ein Sprecher am Donnerstag. Der Sender RTL hatte dem 58 Jahre alten Springreiter in einem Beitrag bei "RTL Extra ... mehr

Lebensmittelpreise: Bauern-Präsident kritisiert Handel

Mit scharfer Kritik am Lebensmitteleinzelhandel hat der Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) auf die aktuelle Preisdiskussion reagiert. "Der Handel wirbt derzeit mit Sprüchen wie "Die Preise steigen, aber wir bleiben ... mehr

OVG verhandelt über Zugang zu tödlichem Betäubungsmittel

Mit dem Wunsch schwerkranker Menschen, sich selbst töten zu können, beschäftigt sich das Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen am 2. Februar. Die Kläger aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen fordern den Zugang ... mehr

Anwalt fällt alkoholisiert in Polizeiwache auf

Die Alkoholfahne ist einem Anwalt in Münster zum Verhängnis geworden. Er wollte auf der Polizeiwache einen Mandanten besuchen, der aber bereits wieder auf freiem Fuß war. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Alkohol im Atem des Anwalts dabei am Sonntag trotz ... mehr

Umfrage unter Ärzten: Nachwuchsfrage wichtiger als Corona

Die Ärzte in Westfalen-Lippe geben der Zukunftsfähigkeit des Gesundheitswesens keine guten Noten. Nach einer anonymen Onlineumfrage der dortigen Ärztekammer unter den rund 48.000 Medizinern gab es im Durchschnitt bei dieser Frage eine 4,0 (ausreichend). Rund 10 Prozent ... mehr

Partei Liberale Demokraten klagt vor Verfassungsgerichtshof

Vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hat die Partei Liberale Demokraten (LD) Klage am Verfassungsgerichtshof des Landes in Münster eingelegt. Der NRW-Landesverband will per Organstreitverfahren gegen den Landtag und per Antrag auf einstweiliger Anordnung ... mehr

Pfosten-Wurf bei Oelde: Zwei Jugendliche wegen versuchten Mordes verhaftet

Auf der Autobahn 2 bei Oelde ist ein voll besetztes Auto von einem Pfosten getroffen worden. Zwei Jugendliche hatten ihn von einer Brücke geworfen. Nun zieht die Staatsanwaltschaft Konsequenzen. Nach dem Wurf mehrerer Leitpfosten von einer Brücke auf die Autobahn ... mehr

Klare Ansage eines Polizisten wird zum Internet-Hit

Das Wortgefecht eines Polizeibeamten mit dem Teilnehmer einer unangemeldeten Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in Münster ist zum Internet-Hit geworden. Der kleine Ausschnitt aus der "Tagesschau" wurde bis Donnerstagmittag bei Twitter mehr als 280.000 Mal angeklickt ... mehr

Missbrauchskomplex Münster: 15 Jahre Haft für Österreicher

Ein Gericht in Klagenfurt hat einen Lkw-Fahrer im Missbrauchskomplex Münster schuldig gesprochen. Seine Opfer waren jünger als zehn Jahre. Ermittler waren durch Chats auf seine Spur gekommen.   Im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex Münster ist ein Angeklagter ... mehr

Missbrauchskomplex: Mann zu 15 Jahren Haft verurteilt

Im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex Münster ist ein Angeklagter in Österreich wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Das teilte die Polizei in Münster am Donnerstag mit. Das Landgericht Klagenfurt sah es demnach ... mehr

Münster: 36 von 47 Teilnehmern einer Skifreizeit positiv

In Münster sind 36 von 47 Teilnehmern einer Skifreizeit positiv auf das Coronavirus getestet worden. Nach Angaben der Stadt laufe derzeit die Prüfung der Schnelltests per PCR-Tests. Alle Teilnehmer der Hochschulreise in die Schweiz seien zweifach geimpft und teilweise ... mehr

Tipper aus Mainz gewinnt "Neujahrs-Million"

Ein Tipper aus Mainz ist der erste Lotto-Millionär des neuen Jahres in Rheinland-Pfalz. Der Spieler aus der Landeshauptstadt habe den Hauptgewinn der "Neujahrs-Million" erzielt, teilte Lotto Rheinland-Pfalz am Montag mit. Der Gewinner sei der Lotto-Gesellschaft ... mehr

"Tatort"-Bilanz 2021: Überraschender Rückblick – ein ARD-Duo spaltet die Massen

Welchen "Tatort" lieben die Deutschen – und von welchem ARD-Team waren sie enttäuscht? t-online hat eine große Umfrage gestartet und überraschende Antworten erhalten.  Die erste Überraschung liefert bereits die kühle Zahlenbilanz: So wenige neue " Tatort ... mehr

Rauchmelder schlägt an: Mann aus Wohnung gerettet

Aufmerksamen Nachbarn und einem Rauchmelder hat ein Mann in Münster womöglich sein Leben zu verdanken. Am Freitag riefen Bewohner eines Mehrfamilienhauses die Rettungskräfte, weil der Melder ausgelöst hatte und durch ein Fenster in der verrauchten Wohnung ... mehr

Vier neue Lotto-Millionäre in NRW

Am letzten Tag des Jahres hat es in Nordrhein-Westfalen vier neue Millionäre gegeben. Spieler aus Coesfeld, Essen, Leverkusen und Paderborn gewannen bei der Lotterie "Millionen-Kracher", wie West-Lotto am Freitag mitteilte. Das Kontingent für die Ziehung lag bei einer ... mehr

WDR Lokalzeit begleitet Ermittler im Missbrauchskomplex

Die WDR-Mediathek und die Lokalzeit Münster zeigen vom 3. Januar an in einer fünfteiligen Reihe die Arbeit der Ermittler im Missbrauchskomplex Münster. Das Lokalzeit-Team habe die "Ermittlungskommission Rose" monatelang begleitet, teilte der WDR am Donnerstag ... mehr

Bremen: 22-Jähriger nach versuchter Tötung festgenommen

In Bremen haben Polizisten einen Mann festgenommen. Er soll einen 23-Jährigen bei einer Messerattacke schwer verletzt haben. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein 22 Jahre alter Mann aus Münster ist nach einem mutmaßlichen Messerangriff auf einen ... mehr

Götz Alsmann hat auf dem Flohmarkt mit dem Sammeln begonnen

Moderator Götz Alsmann ("Zimmer frei!") hat mit viel Akribie eine Schallplatten-Sammlung zusammengetragen. "Ich sammle seit meinen Teenager-Tagen. Angefangen habe ich - wie man es in den 70er Jahren so tat - auf dem Flohmarkt", sagte der 64-Jährige der Deutschen ... mehr

Münster sagt wegen Omikron-Infektionen Veranstaltungen ab

Der Krisenstab der Stadt Münster hat wegen stark ansteigender Corona-Infektionszahlen mehrere Veranstaltungen abgesagt. So fallen das Silvester- und Neujahrskonzert sowie das Internationale Jazzfestival am 9. Januar im Theater Münster aus. Laut Mitteilung der Stadt ... mehr

Tipper gewinnt mehr als zwölf Millionen Euro

Ein Tipper aus Rheinland-Pfalz kann sich zu Weihnachten über einen satten Gewinn in Millionenhöhe freuen. Die Person oder Spielgemeinschaft knackte an Heiligabend den Eurojackpot und kassiert nun rund 12,66 Millionen Euro, wie die bei Eurojackpot ... mehr

Dortmund: Mörder von Nicole Schaller gefasst – Eltern reagieren auf Festnahme

Aufatmen kurz vor Weihnachten: Der Mörder der 16-jährigen Nicole Schaller wurde in den Niederlanden gefasst. Die Eltern der Ermordeten zeigten sich erleichtert.  Nach der Festnahme des Mörders von Nicole Schaller in den Niederlanden haben sich die Eltern ... mehr

Verurteilter Mörder gefasst: Flucht endet in Niederlanden

Zugriff kurz nach Mitternacht: Der rechtskräftig verurteilte Mörder Ralf H. ist nach gut zwei Tagen auf der Flucht in den Niederlanden überwältigt und gefasst worden. Nach Angaben der Polizei in Münster und der Staatsanwaltschaft Dortmund nahmen ... mehr

Oberverwaltungsgericht bestätigt 2G-Regel in der Freizeit

Die 2G-Regelung für Weihnachtsmärkte, Sport im Freien und für die Gastronomie in Nordrhein-Westfalen ist nach einer gerichtlichen Eilentscheidung rechtens. Wie das Oberverwaltungsgericht am Donnerstag in Münster mitteilte, seien die Kontaktbeschränkungen durch ... mehr

Weihnachtsmärkte: "Mit einem blauen Auge davongekommen"

Kurz vor Heiligabend ziehen Betreiber eine gemischte Bilanz zu den diesjährigen Weihnachtsmärkten in Nordrhein-Westfalen. "Wir sind erstmal glücklich, dass wir den Weihnachtsmarkt durchführen konnten, nachdem er im letzten Jahr kurz vor dem Start untersagt wurde", sagte ... mehr

OVG bestätigt 2G-Regel im NRW-Einzelhandel

Die 2G-Regelung im Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen ist nach einer gerichtlichen Eilentscheidung rechtens. Wie das Oberverwaltungsgericht am Mittwoch in Münster mitteilte, sei es vertretbar, dass nur gegen Corona Geimpfte und Genese Zutritt zu vielen Läden haben ... mehr

Verurteilter Mörder weiter auf der Flucht: Suche nach Auto

Die Polizei fahndet weiter nach einem verurteilten Mörder, der vor Haftantritt seine Fußfessel abgelegt hat und geflüchtet ist. Eine Polizeisprecherin sagte am Donnerstag, es seien viele Hinweise eingegangen. Der Mann sei aber weiter nicht auffindbar ... mehr

OVG: Schließung von Clubs und Diskotheken in NRW rechtens

Die Schließung von Clubs und Diskotheken in Nordrhein-Westfalen in der vierten Corona-Welle ist nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Münster wohl rechtens. Das Gericht lehnte zwei Eilanträge von Betreibern aus Hagen und Rheine am Mittwoch ... mehr

Autofahrerin bei Unfall in Münster schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Münster ist eine der beiden Fahrerinnen schwer verletzt worden. Die beiden Wagen waren am Dienstagabend bei Nebel an einer Kreuzung ineinander gekracht, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Die 64-Jährige kam in ein Krankenhaus ... mehr

Treffen zum Glühweintrinken: Zehn Studenten infiziert

Bei einem privaten Treffen zum Glühweintrinken haben sich trotz Impfung und vorherigen Tests zehn Studenten in Münster mit dem Coronavirus infiziert. Bei mindestens einem der Erkrankten sei die Omikron-Variante nachgewiesen worden, teilte die Stadt Münster am Dienstag ... mehr

Riesen-Lottogewinn: Frau tippte "aus einer Laune heraus"

Den am Freitag geknackten Eurojackpot von 73,7 Millionen Euro hat eine Gelegenheits-Lottospielerin abgeräumt. Ihren Tipp hatte sie ganz spontan aus einer Laune heraus erst am Freitag kurz vor der Ziehung in einer Annahmestelle im Raum Dortmund abgegeben, wie Westlotto ... mehr

Corona-Testzelt beschädigt: Polizei fasst Tatverdächtige

Die Polizei hat in Münster drei junge Männer gefasst, die ein Corona-Testzelt beschädigt haben sollen. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, hatten Zeugen am Montagabend beobachtet, wie drei Männer die Plane und Material im Inneren der Test-Station demolierten ... mehr

Vorläufig keine Rodung in Lützerath: OVG entscheidet später

Auf den Grundstücken eines Landwirts im Braunkohle-Örtchen Lützerath darf es bis zu einer ausstehenden Gerichtsentscheidung keine Rodung und Räumung für den Tagebau Garzweiler geben. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster teilte am Montag mit, wegen der Erkrankung ... mehr

Eurojackpot geknackt: 73,7 Millionen Euro gehen nach NRW

Der Eurojackpot mit mehr als 73 Millionen Euro geht nach Nordrhein-Westfalen. Noch ist die Person nicht identifiziert, die sich kurz vor Weihnachten ein überraschendes Geschenk gemacht hat. Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus Nordrhein-Westfalen ... mehr

Kreis Herford: Mann schießt auf Polizisten

Im Kreis Herford ist ein Polizist bei einer Hausdurchsuchung angeschossen worden. Er wollte mit seinen Kollegen nach Waffen in einer Wohnung suchen, als der Bewohner seine Waffe zückte. Bei einer Durchsuchung in Hiddenhausen im Kreis Herford hat ein 39 Jahre alter ... mehr

Eurojackpot: 73,7 Millionen Euro gehen in den Raum Dortmund

Der am Freitagabend geknackte Eurojackpot über 73,7 Millionen Euro geht in den Raum Dortmund. Das teilte Westlotto am Samstagmorgen in Münster mit. "Der Spieler hat 18,75 Euro investiert", heißt es in der Mitteilung. Der Tipp sei anonym abgegeben worden, deshalb seien ... mehr

Blutiger Messerstreit am Aasee: Angeklagter schweigt

Nach einem blutigen Streit zwischen zwei Gruppen junger Menschen am Aasee in Münster hat vor dem Landgericht Münster der Prozess gegen einen 20-jährigen Mann begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten versuchten Mord vor. Er soll am Abend des 11. Juni einen ... mehr

Laumann hofft auf Bestand von 2G im NRW-Einzelhandel

Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) ist zuversichtlich, dass die 2G-Regelung im Einzelhandel von Nordrhein-Westfalen vor Gericht standhalten wird. "Meine Hoffnung, dass wir das so aufgeschrieben haben, dass sie auch vor den nordrhein-westfälischen obersten ... mehr

Hund Baldur springt in Zug und fährt alleine weiter

Ein sechs Monate alter Hund namens Baldur ist in Münster in einen Zug gehopst und ohne sein Herrchen weitergefahren. Die Polizei sorgte per Internet dafür, dass der Berner-Sennen-und-Gordon-Setter-Mischling und sein Herrchen schnell wieder vereint waren: Sie twitterte ... mehr

Streit um Nachtflüge am Flughafen Dortmund: Termine am OVG

Nach der Absage von zwei Verhandlungstagen Mitte November zum Flughafen Dortmund hat das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG) neue Termine angesetzt. Nach Auskunft einer Sprecherin verhandelt das Gericht jetzt am 25. und 26. Januar 2022 in der Sache ... mehr

Privatpersonen klagen am OVG gegen 2G im Freizeitbereich

Am nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgericht (OVG) sind wegen der verschärften Corona-Regeln in der vierten Welle weitere Klagen von Privatpersonen eingegangen. Nach Auskunft einer Gerichtssprecherin liegen fünf Eilverfahren gegen die 2G-Regel (Geimpft ... mehr

Betreiber von Porno-Portalen ziehen vor OVG nach Münster

Nach einer Entscheidung des Düsseldorfer Verwaltungsgerichts zur Abschaltung von Porno-Portalen haben die Betreiber Beschwerde gegen den Eilbeschluss eingelegt. Den Eingang beim Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster bestätigte eine Sprecherin am Mittwoch ... mehr

Köln: Ehemaliger Polizeipräsident wird Fall für Karlsruhe

Die skandalöse Silvesternacht 2015/2016 beschäftigt noch immer die Gerichtshöfe: Das Bundesverfassungsgericht Karlsruhe will sich nun mit dem Ex-Polizeipräsidenten Kölns auseinandersetzen.  Der juristische Streit um die Entlassung des ehemaligen ... mehr

Ehemaliger Kölner Polizeipräsident klagt am OVG in Münster

Sechs Jahre nach den Vorfällen in der Silversternacht 2015/2016 in Köln beschäftigt sich das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG)am hetigen Tag mit den Folgen. Der ehemalige Polizeipräsident der Domstadt wehrt sich gegen seine Versetzung ... mehr

Coronavirus-Ausbruch nach 2G-Plus-Tanzfest

Bei einem Tanzfestival in Münster hat es trotz 2G-Plus-Regelung einen Coronavirus-Ausbruch gegeben. Das Amt für Kommunikation der Stadt sprach dabei am Montag auch von drei bereits bestätigten Fällen der neuen Omikron-Variante. Allerdings blieb zunächst unklar, ob diese ... mehr

Gerhard-Richter-Pendel in Münster per Webcam beobachten

Nach der fast zweijähriger Sanierungszeit der Dominikanerkirche in Münster ist dort ein Kunstwerk von Gerhard Richter wieder zu sehen. Die Installation "Zwei graue Doppelspiegel für ein Pendel" des Kölner Künstlers ist für den Publikum wieder ... mehr

Kaufhauskette Woolworth klagt gegen 2G-Regel

Die Kaufhauskette Woolworth hat beim Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen Klage gegen die 2G-Regelung im Einzelhandel eingereicht. Ein Gerichtssprecher sagte am Mittwoch in Münster, das Unternehmen wolle im Eilverfahren ... mehr

Fehlender Impfstoff: Uni-Rektoren appellieren an Wüst

Die Rektoren der Universitäten in Nordrhein-Westfalen beklagen in einem Brief an Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) die sich "äußerst negativ auswirkende Impfstrategie" des Bundes. In dem internen Schreiben vom 7. Dezember, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt ... mehr

Themenjahr zu jüdischem Leben ermöglicht viele Begegnungen

Im noch laufenden bundesweiten Themenjahr "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" haben allein in NRW bislang mehr als 23.000 Menschen die verschiedenen Veranstaltungen besucht. Auf mehr als 200 Veranstaltungen der Landschaftsverbände sei es gelungen, Begegnungen ... mehr

Clubbetreiber klagt am OVG gegen Schließung wegen Corona

Nach der Verschärfung der Corona-Regeln durch das Land sind beim nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgericht (OVG) die ersten Klagen eingegangen. Ein Clubbetreiber aus Düsseldorf will per am Montag eingegangenem Eilverfahren klären lassen, ob die generelle ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: