Sie sind hier: Home > Themen >

Nico Hülkenberg

Thema

Nico Hülkenberg

Formel 1: Nico Hülkenberg verstärkt Vettels Aston-Martin-Team

Aston Martin holt ein bekanntes Gesicht zurück in die Formel 1: Nico Hülkenberg wird Ersatzfahrer und Teamkollege von Sebastian Vettel. Der TV-Experte sitzt nun ... mehr

Vettel-Rennstall: Aston Martin bestätigt Hülkenberg als Ersatzfahrer

Silverstone (dpa) - Nico Hülkenberg ist von Sebastian Vettels Aston-Martin-Team zum Formel-1-Ersatzfahrer für diese Saison berufen worden. "Zunächst einmal ist ... mehr

Formel 1: Bestätigt – Nico Hülkenberg wird Ersatzfahrer bei Aston Martin und Mercedes

Der langjährige Formel-1-Fahrer wird Kollege des viermaligen Weltmeisters bei der britischen Traditionsmarke Aston Martin und wird dort eine besondere Position ... mehr

Formel 1: Hülkenberg Ersatz bei Aston Martin und auch Mercedes

Sakhir (dpa) - Nico Hülkenberg wird in dieser Saison nach eigener Aussage als "Ersatzfahrer für Aston Martin und bei ausgewählten Rennen auch für Mercedes ... mehr

Motorsport-Königsklasse: Hülkenberg wird Formel-1-Experte bei ServusTV

Berlin (dpa) - Rennfahrer Nico Hülkenberg arbeitet in der Ende März beginnenden Formel-1-Saison als Co-Kommentator und Experte für den Fernsehsender ServusTV ... mehr

Formel 1 - Mercedes über Hülkenberg als Ersatzfahrer: "Nicht abgeneigt"

Brackley (dpa) - Formel-1-Team Mercedes kann sich eine Zusammenarbeit mit Nico Hülkenberg als Ersatzfahrer vorstellen. Motorsportchef Toto Wolff sagte dem ... mehr

Mick Schumacher: Top-Talent spricht über Titelgewinn in der Formel 2

Das größte deutsche Rennsport-Talent spricht nach dem vorzeitigen Titelgewinn über die Meisterschaft – und findet emotionale Worte. Auch zur Formel ... mehr

Formel 1: Hülkenberg "extrem heiß" auf ein Cockpit bei Red Bull

Sakhir (dpa) - Nico Hülkenberg (33) hat die mögliche Aussicht auf ein Cockpit bei Red Bull für die kommende Formel-1-Saison als "Hammer-Geschichte" beschrieben ... mehr

Hoffnung auf Cockpit - "Sehr ruhig": Formel-1-Rückkehr von Hülkenberg weiter offen

Berlin (dpa) - Rennfahrer Nico Hülkenberg erwartet keine schnelle Klärung in der Frage seiner möglichen Formel-1-Rückkehr. "Es gibt nichts zu berichten, es ist ... mehr

Formel 1 in Portugal: Valtteri Bottas schneller als Lewis Hamilton

Beim "Großen Preis von Portugal" erwartete die Fahrer eine neue Strecke. Die Fahrer mussten sich im freien Training erst an die Bedingungen an der Algave ... mehr

Formel-1-Team Haas trennt sich von Piloten: Chance für deutsche Fahrer?

Kevin Magnussen und Romain Grosjean werden in der kommenden Saison nicht mehr in den Haas-Boliden sitzen. Das gab der Rennstall bekannt. Zwei Deutsche ... mehr

Formel 1: Red-Bull-Team schließt Hülkenberg-Engagement nicht aus

Berlin (dpa) - Helmut Marko hat die Spekulationen um ein mögliches Formel-1-Engagement von Nico Hülkenberg bei Red Bull befeuert. Sollte der aktuelle zweite ... mehr

Formel 1: Hülkenberg sucht Team, will kein "Feuerwehrmann" sein

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg ist immer noch auf der Suche nach einem neuen Rennstall. Ein paar Angebote hätte es bereits gegeben, doch der 33-Jährige stellt ... mehr

Formel 1 - Kein Notnagel: Hülkenberg sehnt sich nach Stammplatz

Berlin (dpa) - Nico Hülkenberg kann sich keine dauerhafte Rolle als Ersatzfahrer in der Formel 1 vorstellen. "Prinzipiell hat für mich ein Stammplatz ... mehr

Formel 1: Darauf muss man beim Großen Preis der Eifel achten

Nürburg (dpa) - Lewis Hamilton nähert sich auf dem Nürburgring dem nächsten Formel-1-Rekord. Mit einem Sieg beim Grand Prix der Eifel zieht der englische ... mehr

Formel 1 auf dem Nürburgring: Pole von Bottas vor Hamilton - Hülkenbergs "wilder Ritt"

Nürburg (dpa) - Mit einer Klasse-Runde kurz vor Schluss hat Valtteri Bottas seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton die Pole Position beim Formel-1-Comeback ... mehr

Formel 1: Nächstes Spontan-Comeback von Nico Hülkenberg?

Anfang August ersetzte Nico Hülkenberg Racing-Point-Fahrer Sergio Perez, nachdem dieser aufgrund einer Corona-Infektion ausgefallen war. Nun springt der ... mehr

Formel 1: Sergio Perez verlässt Racing Point – Weg frei für Sebastian Vettel?

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel steht noch ohne Team für die kommende Saison da – doch der Noch-Ferrari-Pilot wurde wiederholt mit Racing Point ... mehr

Formel 1: Perez zurück - Hülkenbergs Kurz-Comeback wieder beendet

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg muss beim Formel-1-Team Racing Point wieder für Stammpilot Sergio Perez Platz machen. Der 30 Jahre alte Mexikaner hatte ... mehr

Formel 1: Nico Hülkenbergs Comeback beendet – Gespräche mit Alfa laufen

Die Rückkehr Nico Hülkenbergs in die Formel 1 ist vorbei. Ab sofort wird wieder der zuvor mit dem Coronavirus infizierte Mexikaner Sergio Perez ... mehr

Formel 1: Nico Hülkenberg ist in Gesprächen mit mehreren Teams

Nach seinem unerwarteten Comeback mit zuletzt Platz sieben in Silverstone ist der Name Nico Hülkenberg in der Formel 1 auf einmal wieder in aller Munde ... mehr

Racing Point: Hülkenberg in Gesprächen mit zwei Formel-1-Teams

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg sieht nach seinem Blitz-Comeback nicht unbedingt größere Chancen auf eine dauerhafte Rückkehr in ein Formel-1-Cockpit in der ... mehr

Motorsport-Königsklasse: Brawn wünscht Hülkenberg Formel-1-Cockpit

Silverstone (dpa) - Formel-1-Sportchef Ross Brawn wünscht Nico Hülkenberg einen festen Platz in der Motorsport-Königsklasse. Der Brite verriet in seiner ... mehr

Formel 1 in Silverstone: Überraschung! Verstappen gewinnt – Vettel chancenlos

Der Niederländer setzt sich im Red Bull nach heißen Duellen mit den Mercedes durch und fährt aufs höchste Treppchen. Sebastian Vettel leistet sich gleich ... mehr

Formel 1 – Racing-Point-Boss sauer: "Ziehen unseren Namen durch den Schmutz"

Das Formel-1-Jubiläumswochenende in Silverstone ist zum Streitfest ausgeartet. Mega-Zoff gibt es in der Plagiatsaffäre um Racing Point. Nun meldet sich der ... mehr

Qualifying in Silverstone: Hülkenberg setzt "Highlight" - Vettels Leiden geht weiter

Silverstone (dpa) - Seine Sensationsfahrt in Silverstone verblüffte Nico Hülkenberg selbst. "Ich bin ein bisschen überrascht, habe aber ein ... mehr

Formel 1 in Silverstone: Nächstes Vettel-Debakel! Hülkenberg überrascht

Der viermalige Weltmeister und Ferrari erleben im Qualifying zum Jubiläums-GP die nächste Enttäuschung. Titelverteidiger Lewis Hamilton landet hinter seinem ... mehr

Formel 1: Motorschaden bei Sebastian Vettel – Nico Hülkenberg überzeugt

Sebastian Vettel kommt in dieser Saison einfach nicht in Tritt. Die Pechsträhne des Heppenheimers setzte sich auch am Freitag fort. Vettel war nicht nur nicht ... mehr

Formel 1 in Silverstone: Defekt bei Vettel - Hamilton fährt im Training Bestzeit

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel ging auf die Knie und prüfte die Unterseite seines Ferrari. Ein technischer Defekt hat den viermaligen Formel-1-Weltmeister ... mehr

Formel 1 - Corona-Fall Perez: Karrierechance für Ersatzmann Hülkenberg

Silverstone (dpa) - Mit seiner nächsten Chance als Vertretungspilot will sich Nico Hülkenberg für eine Vollzeitbeschäftigung in der Formel 1 empfehlen. Nach ... mehr

Formel 1: Hülkenberg Vierter beim Training in Silverstone

Silverstone (dpa) - Aushilfspilot Nico Hülkenberg ist im Auftakttraining zum Formel-1-Rennen in Silverstone auf einen starken vierten Platz gerast. Der ... mehr

Formel 1 in Silverstone: Perez beendet Quarantäne - Hülkenberg muss warten

Silverstone (dpa) - Nach dem Corona-Fall Sergio Perez ist Nico Hülkenberg wegen eines möglichen Einsatzes beim zweiten Formel-1-Wochenende in Silverstone auf ... mehr

Perez-Ersatz: Formel-1-Gast Hülkenberg "heiß" auf mehr

Silverstone (dpa) - Vor dem Jubiläumswochenende der Formel 1 wollte sich Sebastian Vettel von seinem Ferrari-Frust beim Wandern ablenken, Nico ... mehr

Formel 1: Gebrochener Bolzen Grund für Hülkenberg-Aus in Silverstone

Silverstone (dpa) - Ein gebrochener Bolzen im Kupplungsgehäuse seines Autos hat das Formel-1-Comeback von Nico Hülkenberg in Silverstone verhindert. Dieses ... mehr

Formel 1 – Silverstone: Nico Hülkenbergs Comeback fällt aus – "es ist bitter"

Eigentlich hätte Ex-Renault-Pilot Nico Hülkenberg sein Comeback in der Formel 1 geben sollen. Doch daraus wurde nichts. Der Deutsche musste wenige Minuten vor ... mehr

Formel 1: Hamilton fährt mit plattem Reifen zum Sieg, Vettel enttäuscht

Es läuft einfach nicht für Sebastian Vettel: Beim Grand Prix von England fuhr der Ferrari-Star wieder einmal weit hinter der Spitze her. Den Sieg holte der ... mehr

Formel 1 - Hülkenbergs vereiteltes Blitz-Comeback: "Natürlich bitter"

Silverstone (dpa) - Frustriert musste Nico Hülkenberg im Fahrerlager sein verhindertes Blitz-Comeback in der Formel 1 erklären. Ein Schaden am Motor seines ... mehr

Formel 1 in Silverstone live: So sehen Sie das Rennen in TV und Stream

Heimrennen für Lewis Hamilton – dominiert der Brite im Mercedes weiter? Hält Ferraris Aufwärtstrend an? t-online.de verrät, wo man das Rennwochenende ... mehr

Formel-1-Qualifying Silverstone: Vettel schwach, Hamilton auf Pole Position

Nach Platz 20, 18 und 14 in den Trainingssessions geht Sebastian Vettels Negativlauf in Silverstone auch im Qualifying weiter. Dort erreichte der Ferrari-Pilot ... mehr

Zurück in der Formel 1 - Vettel begrüßt Comeback von Hülkenberg: "Nette Überraschung"

Silverstone (dpa) - Den viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel freut das Comeback seines deutschen Rennfahrer-Kollegen Nico Hülkenberg in der Formel ... mehr

Formel 1 in Silverstone - Hülkenberg-Comeback: "Chance, auf die er gewartet hat"

Silverstone (dpa) - Auf Umarmungen und nette Plaudereien musste Nico Hülkenberg wegen den Corona-Regeln zwar zunächst verzichten, doch die Freude über seine ... mehr

Formel 1: Vettel nur 18. im Silverstone-Training - Hülkenberg stark

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel hat in seinem lahmenden Ferrari die nächste Enttäuschung erlebt. Mehrere technische Probleme verdarben dem viermaligen ... mehr

Hintergrund - Hülkenberg ist zurück: Zwei deutsche Fahrer in der Formel 1

Silverstone (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der Formel 1 zurück. Nach dem positiven Test auf das Coronavirus bei Racing-Point-Fahrer Sergio Perez ... mehr

Formel 1: Offiziell! Nico Hülkenberg ersetzt Sergio Perez in Silverstone

Nachdem Sergio Perez positiv auf das Coronavirus getestet wurde, kehrt Nico Hülkenberg nun in die Formel 1 zurück. Das bestätigte der Rennstall Racing Point ... mehr

Nach Corona-Fall: Hülkenberg Kandidat für Perez-Cockpit in Silverstone?

Silverstone (dpa) - Nico Hülkenberg könnte nach dem positiven Coronavirus-Fall des Mexikaners Sergio Perez ein überraschendes Formel-1-Comeback geben. Wie das ... mehr

Ehemaliger Formel-1-Pilot - Nico Hülkenberg: "Definitiv noch mal ins Lenkrad greifen"

Monte Carlo (dpa) - Der langjährige Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg befürwortet eine Budgetgrenze in der Königsklasse des Motorsports. "Die Differenz zwischen ... mehr

Ehemaliger Pilot der Formel 1 - Hülkenberg über die Zukunft: "Auch andere attraktive Serien"

Monte Carlo (dpa) - Der langjährige Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg (32) kann sich ein Comeback auch außerhalb der Königsklasse des Motorsports vorstellen. "Das ... mehr

Virtuelle Formel 1: Hülkenberg auch bei E-Sport-Grand-Prix nicht auf Podestkurs

London (dpa) - Gleich beim Start erwischt es Nico Hülkenberg. Gestärkt mit einer Tafel Schokolade geht es der 32 Jahre alte Rheinländer etwas zu forsch ... mehr

Formel 1: Chaos, Crashs und einen Überraschungssieger bei virtuellem Bahrain-Rennen

Bei dem virtuellen Ersatzrennen gingen unter anderem Ex-Formel-1-Fahrer Nico Hülkenberg oder McLaren-Star Lando Norris an den Start. Es kam zu vielen ... mehr

Formel 1 – Nico Hülkenberg: Formel E? "Auf jeden Fall eine interessante Option"

Der langjährige Formel-1-Fahrer wird die Saison 2020 verpassen. Im Interview erinnert er sich an Fehler zu Karrierebeginn, seine Zeit abseits der ... mehr
Formel 1: Nico Hülkenberg verstärkt Vettels Aston-Martin-Team

Formel 1: Nico Hülkenberg verstärkt Vettels Aston-Martin-Team

Aston Martin holt ein bekanntes Gesicht zurück in die Formel 1: Nico Hülkenberg wird Ersatzfahrer und Teamkollege von Sebastian Vettel. Der TV-Experte sitzt nun auch wieder hinter dem Steuer.  Sebastian Vettels Aston-Martin ... mehr
Vettel-Rennstall: Aston Martin bestätigt Hülkenberg als Ersatzfahrer

Vettel-Rennstall: Aston Martin bestätigt Hülkenberg als Ersatzfahrer

Silverstone (dpa) - Nico Hülkenberg ist von Sebastian Vettels Aston-Martin-Team zum Formel-1-Ersatzfahrer für diese Saison berufen worden. "Zunächst einmal ist es großartig, diesen Vertrag mit viel Vorlauf zu bekommen - letztes Jahr hatte ich nicht ... mehr
Formel 1: Bestätigt – Nico Hülkenberg wird Ersatzfahrer bei Aston Martin und Mercedes

Formel 1: Bestätigt – Nico Hülkenberg wird Ersatzfahrer bei Aston Martin und Mercedes

Der langjährige Formel-1-Fahrer wird Kollege des viermaligen Weltmeisters bei der britischen Traditionsmarke Aston Martin und wird dort eine besondere Position bekleiden. Doch auch an anderer Stelle könnte Nico Hülkenberg ebenfalls aushelfen. Sebastian Vettel bekommt ... mehr
Formel 1: Hülkenberg Ersatz bei Aston Martin und auch Mercedes

Formel 1: Hülkenberg Ersatz bei Aston Martin und auch Mercedes

Sakhir (dpa) - Nico Hülkenberg wird in dieser Saison nach eigener Aussage als "Ersatzfahrer für Aston Martin und bei ausgewählten Rennen auch für Mercedes" in der Formel 1 dabei sein. Das bestätigte der 33 Jahre alte gebürtige Emmericher als TV-Experte ... mehr
Motorsport-Königsklasse: Hülkenberg wird Formel-1-Experte bei ServusTV

Motorsport-Königsklasse: Hülkenberg wird Formel-1-Experte bei ServusTV

Berlin (dpa) - Rennfahrer Nico Hülkenberg arbeitet in der Ende März beginnenden Formel-1-Saison als Co-Kommentator und Experte für den Fernsehsender ServusTV. Das gaben die Österreicher bekannt. Demnach wird der 33-Jährige, der für 2021 kein Cockpit als Stammfahrer ... mehr

Formel 1: Weltmeister Hamilton vor Verlängerung - Perez zu Red Bull

Paris (dpa) - Für das Rekordprojekt achter WM-Titel muss nun nur noch Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton seinen Vertrag verlängern. Spätestens nach dem Bekenntnis von Hamiltons Vertrautem Toto Wolff als Teamchef für weitere drei Jahre sind die perfekten ... mehr

Formel 1 - Fix: Perez neuer Teamkollege von Verstappen bei Red Bull

Paris (dpa) - Nach seiner Ausmusterung für Sebastian Vettel beim künftigen Aston-Martin-Team bekommt der Mexikaner Sergio Perez ein Formel-1-Cockpit für 2021 und startet für Red Bull. Der 30-Jährige wird neuer Teamkollege des Niederländers Max Verstappen. Dies teilte ... mehr

Formel 1: Die Lehren aus dem Großen Preis von Abu Dhabi

Abu Dhabi (dpa) - Die Formel 1 hat ihre Corona-Notsaison mit 17 Rennen trotz vieler Widrigkeiten gut zu Ende gebracht. Weltmeister ist erneut Lewis Hamilton, Sebastian Vettel erlebte ein desaströses Jahr bei Ferrari. Nicht nur die Fans hoffen 2021 endlich wieder ... mehr

Saison-Rückblick - Corona, Schumacher, Feuer-Unfall: Das Formel-1-Jahr 2020

Abu Dhabi (dpa) - Es ist März. Freitag, der 13. Da kapituliert die Formel 1 vor der Corona-Pandemie und verschiebt den Saisonstart auf unbestimmte Zeit. Knapp vier Monate später schaltet die Motorsport- Königsklasse doch noch in den Notbetrieb. Momente einer ... mehr

Saisonfinale in Abu Dhabi - Formel 1: Schlaglichter zum Yas Marina Circuit

Abu Dhabi (dpa) - Das letzte Rennen der Formel-1-Saison 2020 ist der Große Preis von Abu Dhabi, der am Abend auf dem Yas Marina Circuit ausgefahren wird. Die Strecke: Fahrerisch ist der Yas Marina Circuit mit einer Länge von 5,554 Kilometern sicher nicht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal