Thema

Nienburg/Weser

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Vermisstenfall von 2008

Mehr als zehn Jahre nach dem Verschwinden einer 18-Jährigen aus Nienburg erhoffen sich Polizei und Staatsanwaltschaft von der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" neue Erkenntnisse. Der Fall der damals 18-jährigen Mandy Müller soll heute vorgestellt werden ... mehr

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Fall Mandy Müller

Mehr als ein Jahre nach dem Verschwinden einer 18-Jährigen aus Nienburg erhoffen sich Polizei und Staatsanwaltschaft von der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" neue Erkenntnisse. Der Fall rund um die damals 18-jährige Mandy Müller solle am Mittwoch (24. April ... mehr
Unbekannte reißen Fahrkartenautomaten mit Transporter auf

Unbekannte reißen Fahrkartenautomaten mit Transporter auf

Eystrup (dpa/lni) – Mit einem Kleintransporter und einem Seil haben Unbekannte am Mittwochmorgen in Eystrup (Landkreis Nienburg/Weser) einen Fahrkartenautomaten der Bahn aufgerissen. Wie viel Bargeld den Tätern in die Hände gefallen ist, sei unklar, sagte ... mehr
Erboste Anwohner bauen Blitzer-Attrappe

Erboste Anwohner bauen Blitzer-Attrappe

Weil sie sich ständig über Temposünder auf der Bundesstraße 215 ärgern, haben Anwohner in Leeseringen (Kreis Nienburg) eine täuschend echt aussehende Bitzer-Attrappe gebaut und an die Straße gestellt. Eine Streifenwagen-Besatzung entdeckte die Anlage am Dienstag ... mehr
Betrunkener 16-Jähriger unternimmt Spritztour mit Auto

Betrunkener 16-Jähriger unternimmt Spritztour mit Auto

Ein betrunkener 16-Jähriger am Steuer ist in Eschershausen (Landkreis Holzminden) von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Er sei in der Nacht auf Sonntag mit dem Auto seiner Mutter unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Durch seine auffällige Fahrweise seien ... mehr

Autofahrer fährt in Graben und verletzt sich schwer

Ein Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Wendenborstel im Landkreis Nienburg schwer verletzt worden. Der 76-Jährige sei mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, das Auto sei in einen Graben gerutscht, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag ... mehr

Freundin geschlagen: Männergruppen gehen aufeinander los

Vor den Augen der Polizei haben sich zwei Männergruppen in Nienburg eine Schlägerei geliefert, bei der drei Beteiligte verletzt wurden. Auslöser der Auseinandersetzung waren Schläge eines 19-Jährigen gegen dessen gleichaltrige Freundin in einer Wohnung, wie die Polizei ... mehr

Intercity stößt mit Kleintransporter zusammen

Ein Intercity-Zug und ein Kleintransporter sind an einem unbeschrankten Bahnübergang in der Nähe von Nienburg zusammengestoßen - zum Glück mit recht glimpflichem Ausgang. Verletzt wurde niemand, so die Polizei in einer Mitteilung vom Sonntag. Im Zug waren ... mehr

Bewaffnete Täter rauben Tankstelle aus

Drei Unbekannte Täter haben eine Tankstelle in Nienburg ausgeraubt. Die maskierten Männer hätten einen Angestellten mit einer Waffe - vermutlich einer Pistole - bedroht und Bargeld gefordert, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Nachdem sie das Geld bekommen hatten ... mehr

Bandwettbewerb: Musiker für "Plattsounds" gesucht

Junge Musiker mit einem Faible für Plattdeutsch können sich für den niederdeutschen Bandwettbewerb "Plattsounds" bewerben. An dem Contest dürfen Bands und Solokünstler aus ganz Niedersachsen teilnehmen, wie der Landschaftsverband Weser-Hunte mitteilte. Die Musiker ... mehr

Streit eskaliert: Mann in Unterwäsche vor die Tür gesetzt

Nach einem Streit zwischen zwei Männern in Loccum im Landkreis Nienburg/Weser stand ein 29-Jähriger plötzlich nur in Unterwäsche bekleidet auf der Straße. Eine Nachbarin habe den Mann kurzerhand aufgenommen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag ... mehr

Mehr zum Thema Nienburg/Weser im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Fachwerkmauer stürzt um und erschlägt Bauarbeiter

Von einer umstürzenden Mauer ist am Montag ein Bauarbeiter in Wienbergen (Kreis Nienburg) erschlagen worden. Der 58-Jährige sei auf einer Baustelle beschäftigt gewesen, als die Fachwerkmauer plötzlich auf ihn gestürzt sei, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag ... mehr

Brand einer Scheune in Steimbke: 50 000 Euro Schaden

Beim Brand einer Scheune im Steimbke (Landkreis Nienburg/Weser) ist ein Schaden von rund 50 000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, stand der Dachstuhl am Freitagabend bereits in Flammen, als die Rettungskräfte eintrafen. Die Feuerwehr löschte den Brand ... mehr

Stellwerkspanne behindert Bahnverkehr

Der Ausfall eines Stellwerks hat den Bahnverkehr zwischen Hannover und Bremen am Dienstag bis zum frühen Nachmittag behindert. Nach Kabelschäden und einem Kurzschluss im Stellwerk von Linsburg entfielen die ICE-Züge zwischen beiden ... mehr

Elfjährige wird von Unbekanntem geschubst und verletzt sich

Weil sie ein Fahrradfahrer geschubst hat, ist eine Elfjährige auf Rollschuhen in Rohrsen (Kreis Nienburg/Weser) auf den Boden gefallen und hat sich dabei schwer im Gesicht verletzt. Der Mann habe sie zuvor angesprochen und dann ohne weiteren Grund unerwartet ... mehr

Unbekannte wollen Geldautomat sprengen und verursachen Feuer

Bei dem Versuch, einen Geldautomaten zu sprengen, haben Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen ein Feuer in einer Bank nahe Nienburg (Weser) verursacht. Als die mehr als 70 Feuerwehrleute in Pennigsehl eintrafen, schlugen nach Polizeiangaben bereits Flammen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Landesjägerschaft: Abschuss des Problemwolfes konsequent

Die Landesjägerschaft hält die Genehmigung für den Abschuss eines Wolfsrüden des Rodewalder Rudels im Kreis Nienburg für folgerichtig. "Wenn ein Rudel sich auf Nutztierrisse spezialisiert hat, sieht sogar die sehr strenge Naturschutzrichtlinie der EU Ausnahmen ... mehr

Nienburg: Überholmanöver kostet zwei Menschen das Leben

Bei dem Versuch, einen Linienbus zu überholen, ist ein Transporter frontal mit einem Auto kollidiert. Zwei Menschen sind an ihren Verletzungen gestorben. Der Versuch, einen Linienbus mit einem Transporter zu überholen, ist bei Nienburg tödlich geendet ... mehr

Vermarktung von Streuobst soll Wiesen schützen

Um die ökologisch wichtigen Streuobstwiesen zu erhalten, soll die Vermarktung des dort angebauten Obstes verbessert werden. Zu diesem Zweck haben sich am Mittwoch rund 100 Teilnehmer zur 1. Niedersächsischen Streuobsttagung in Rehburg-Loccum getroffen ... mehr

Tagung berät Streuobstwiesen-Besitzer bei Vermarktung

Streuobstwiesen sind ökologisch wichtig, gehören aber trotz vieler Initiativen zum Erhalt noch zu den Umwelt-Sorgenkindern im Land. Um einen wirtschaftlichen Ansatz zur Bewahrung dieser Biotope zu geben, lädt das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen heute ... mehr

Bürger von Hilgermissen wollen keine Straßennamen einführen

Die Bürger Hilgermissens wollen keine Straßennamen statt Hausnummern. Bei einem Bürgerentscheid vom Sonntag stimmten laut vorläufigem Ergebnis 60 Prozent der knapp 1900 Menschen gegen Straßennamen. Damit bleibt alles beim Alten: Auch bislang hat es im Ort Hilgermissen ... mehr

Gemeinde entscheidet über Einführung von Straßennamen

Über die Einführung von Straßennamen können heute knapp 1900 Menschen im niedersächsischen Hilgermissen abstimmen. Bisher gibt es in dem Ort im Landkreis Nienburg/Weser nur Hausnummern. Bei den meisten Einwohnern steht in der Adresse statt einer Straße der Ortsteil ... mehr

LKA Niedersachsen sagt Clankriminalität den Kampf an

Die Polizei in Niedersachsen will verstärkt gegen Clankriminalität vorgehen. "Die Polizei hat das Thema Clankriminalität mit absoluter Priorität im Blick und nimmt das Phänomen sehr ernst", sagte der Präsident des Landeskriminalamtes (LKA), Friedo de Vries ... mehr

Straßennamen oder nicht? Ein Dorf stimmt ab

Bundesweit hat nach Schätzungen der Post eine dreistellige Zahl von Dörfern keine Straßennamen - im niedersächsischen Hilgermissen ist dieser Umstand seit Jahren umstritten. Am kommenden Sonntag (3. Februar) können die knapp 2200 Einwohner nun abstimmen ... mehr

Weltmeisterschaft: Wiede einziger deutscher Handballer im All-Star-Team

Herning (dpa) - Fabian Wiede hat es als einziger deutscher Handballer ins All-Star-Team der Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark geschafft. Der Rückraumspieler der Füchse Berlin ist einer von acht Akteuren, die der Weltverband nach dem Finale ... mehr

Wiesenhof schließt Geflügelschlachthof im Kreis Nienburg

Der Geflügelfleisch-Marktführer PHW ("Wiesenhof") schließt seinen Hähnchen-Schlachthof in Wietzen-Holte bei Nienburg. Die Produktion solle auf andere Standorte verlagert werden, teilte PHW am Freitag in Visbek mit. Insgesamt sind 219 festangestellte Mitarbeiter ... mehr

Weil: Breite Zustimmung zu Demokratie

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht in Deutschland eine breite Zustimmung zur demokratischen und pluralistischen Gesellschaftsordnung. "Die Zahl derjenigen Menschen, die auf Zusammenarbeit und Zusammenhalt setzt, ist viel größer als manche ... mehr

Kirche lädt zu Neujahrsempfang ins Kloster

Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden heute zum Neujahrsempfang der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers im Kloster Loccum erwartet. Bei dem traditionellen Empfang halten Landesbischof Ralf Meister und Ministerpräsident Stephan ... mehr

Niedersächsisches Polizeimuseum lockt 100 000 Besucher

Das Polizeimuseum Niedersachsen hat seit seiner Eröffnung im November 2011 inzwischen 100 000 Besucher angelockt. Aus diesem Anlass verteilt das Museum derzeit Lose für eine Spritztour mit der im Museum ausgestellten Original-Polizei-Isetta. Das Museum in der Innenstadt ... mehr

Falknerprüfung: Interesse an Jagd mit Greifvögeln wächst

Die neue hessische Falknerprüfung befeuert das Interesse an der Jagd mit Greifvögeln. Es gebe vermehrt Menschen, die sich zur Prüfung anmeldeten oder den Kontakt zu Falknern suchten, sagte Dominik Fischer, Vorsitzender des Deutschen Falkenordens (DFO) in Hessen ... mehr

Pflanze der Woche: Nicht jede Porzellanblume geht in Winterruhe

Dank ihrer kräftig grünen Blätter und ihrer hübschen Blüten ist die Porzellanblume (Hoya) eine beliebte Zimmerpflanze. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) rät, im Herbst noch mal aufs Etikett zu schauen, denn je nach Art steht eine andere Pflegeweise ... mehr

Unbekannter bricht in Polizeimuseum ein

Über den Dächern von Nienburg: Durch ein Dachfenster ist ein Einbrecher ausgerechnet in das Polizeimuseum eingestiegen. Der Unbekannte kletterte über die Feuerleiter eines Nachbargebäudes auf die Dächer, überwand mehrere Giebel und schlug ein Fenster im Dach des Museums ... mehr

Mann stirbt bei Feuer im Kreis Nienburg

Bei einem Wohnhausbrand im Landkreis Nienburg ist ein Mann ums Leben gekommen. Es handele sich um den 71 Jahre alten Bewohner, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Das Feuer war am Dienstagabend aus zunächst unbekannter Ursache im Wohnzimmer des Hauses in Landesbergen ... mehr

Nazi-Glocke in Schweringen wird entwidmet

Eine nationalsozialistische Widmung und ein Hakenkreuz entdeckten die Schweringer auf ihrer Kirchenglocke. Monatelang sorgte das für Streit. Doch nun gibt es einen Kompromiss. Die umstrittene Kirchenglocke aus der Zeit des Nationalsozialismus ... mehr

Zwei Verletzte nach Brandstiftung im Kreis Nienburg

Zwei Menschen sind bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Uchte (Landkreis Nienburg) verletzt worden. Sie mussten nach Polizeiangaben mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Ermittlungen war das Feuer in der Nacht zum Montag gegen ... mehr

Angehende Polizisten können wieder gleich zur Kripo

Niedersachsen will es angehenden Polizisten leichter machen, nach der Ausbildung gleich zur Kriminalpolizei zu gehen. Ohne zuvor im Streifendienst oder bei der Bereitschaftspolizei gewesen sein zu müssen, könnten junge Beamte künftig in den Ermittlungsdienst einsteigen ... mehr

70-Jährige überfährt versehentlich Ehemann

Eine 70 Jahre alte Autofahrerin hat im Landkreis Nienburg ihren Ehemann aus Versehen überfahren und dabei tödlich verletzt. Der 71-Jährige sei am Mittwoch noch am Unfallort in Hoya gestorben, teilte die Polizei mit. Die Frau aus dem Landkreis Verden hatte ihren Ehemann ... mehr

Schlechter Halloween-Scherz? Schuss auf Jalousie

Unbekannte haben an Halloween auf die Jalousie eines Hauses in Stolzenau (Landkreis Nienburg) mindestens zwei Schüsse abgefeuert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren zuvor vier bis fünf Jugendliche mit einer Waffe vor dem Haus beobachtet worden ... mehr

Ohne Führerschein mit 140 km/h durch Orte gerast

Mit rund 140 Kilometern pro Stunde ist ein 23-Jähriger mit seinem Auto bei Nienburg durch mehrere Ortschaften gerast. Zunächst sei der junge Mann Mittwochabend in Drakenburg aufgefallen und dann mit hoher Geschwindigkeit durch drei weitere Orte gefahren, teilte ... mehr

Millionenschaden bei Großbrand in Industriebetrieb

Bei einem Großbrand in Stolzenau (Landkreis Nienburg) ist in der Nacht zum Freitag die Fertigungshalle eines Industriebetriebs für Kunststoffbeschichtungen zerstört worden. Nach Angaben der Polizei entstand dabei Sachschaden in Höhe von rund drei Millionen ... mehr

Traktor verteilt acht Tonnen Kartoffeln auf Straße

Ein 19 Jahre alter Traktorfahrer hat im Kreis Nienburg/Weser beim Fahren aus Versehen acht Tonnen Kartoffeln auf eine Straße gekippt. Vermutlich habe der junge Mann einen Fehler beim Bedienen des Traktors gemacht und den Anhänger geöffnet, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

Senior bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein 88-jähriger Fußgänger ist bei einem Unfall in Nienburg lebensgefährlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben wollte der Senior am Sonntag die Fahrbahn überqueren. Eine 71 Jahre alte Autofahrerin ... mehr

16-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Nienburg ist ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Jugendliche am Mittwochabend in der Nähe von Warmsen mit einem Auto zusammengestoßen. Ein 18-jähriger Autofahrer ... mehr

Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Zug im Kreis Nienburg

Bei einer Kollision mit einem Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang nahe Landesbergen im Kreis Nienburg ist eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Die 53-Jährige sei am Mittwochmorgen noch an der Unfallstelle gestorben, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Unbekannte scheitern an Geldautomaten-Sprengung

Wieder haben Unbekannte versucht, in Niedersachsen einen Geldautomaten aufzusprengen. Bei der Attacke im Vorraum einer Bank in Hoya (Kreis Nienburg) sei es den Tätern in der Nacht zum Dienstag aber nicht gelungen, das in den Automaten eingeleitete Gas zu zünden, sagte ... mehr

Unbekannte stehlen 17 Verkehrsschilder

Wegen eines aus ihrer Sicht ebenso rätselhaften wie unverständlichen Diebstahls von Verkehrsschildern ermittelt die Polizei im Kreis Nienburg: An der Landstraße zwischen Hoya und Martfeld haben Unbekannte 17 Verkehrszeichen gestohlen, mit denen Tempo 40 vorgeschrieben ... mehr

Fußballmanager im Ruhestand - Hart, aber fair: Heribert Bruchhagen feiert 70. Geburtstag

Hamburg (dpa) - Seine langjährige Vorstandskarriere? Ist endgültig vorbei. Irgendein Fußballspiel? Findet gerade nicht statt. Und so feiert Heribert Bruchhagen seinen 70. Geburtstag zu Hause in Ostwestfalen, und nicht auf irgendeiner Geschäftsstelle oder in einem ... mehr

Klartext vom Manager - Promi-Geburtstag vom 4. September: Heribert Bruchhagen

Hamburg (dpa) - Seine langjährige Vorstandskarriere? Ist endgültig vorbei. Irgendein Fußballspiel? Findet gerade nicht statt. Und so macht Heribert Bruchhagen an diesem Dienstag genau das, was enge Freunde und Wegbegleiter einem der prägendsten und streitbarsten ... mehr

HSV-Nachfolger - Bruchhagen kritisiert Hoffmann: "Hatte Masterplan"

Hamburg (dpa) - Der ehemalige Vorstandschef Heribert Bruchhagen hat seinen Nachfolger beim Hamburger SV für die Art und Weise von dessen Amtsübernahme kritisiert. "Bernd Hoffmann hatte einen Masterplan. Er wollte unbedingt zurückkehren und hat das dann sehr geschickt ... mehr

Prediger und Ex-Bischof Hirschler wird 85 Jahre alt

Der Abt des Klosters Loccum und ehemalige Landesbischof von Hannover, Horst Hirschler, wird an diesem Dienstag 85 Jahre alt. Von 1988 bis 1999 stand Hirschler an der Spitze von Deutschlands größter evangelischer Landeskirche, danach übernahm er die Leitung ... mehr

Handgranate aus Zweitem Weltkrieg an der Weser gefunden

In Rinteln ist am Samstag am Ufer der Weser eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg geborgen worden. Es handelte sich um eine russische Bauart, teilte die Polizei mit. Ein Besucher einer Strandbar hatte sie in der Uferböschung entdeckt. Die Granate sei altersbedingt ... mehr

Traktorfahrer und Zugführer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Ein Regionalzug hat an einem Bahnübergang in Landesbergen bei Nienburg einen Traktor erfasst. Sowohl der Traktorfahrer als auch der Zugführer wurden bei dem Zusammenstoß am Montag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Triebwagen, der zwischen Bielefeld, Minden ... mehr

Sumpfschildkröten am Steinhuder Meer ausgewildert

Bei einem Wiederansiedlungsprojekt des Naturschutzbundes (Nabu) haben Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) und Nabu-Chef Holger Buschmann 18 europäische Sumpfschildkröten in die Freiheit entlassen. Insgesamt wurden damit seit 2014 bereits 260 Tiere ... mehr

Niedersachsen: Leichtes Erdbeben im Landkreis Nienburg/Weser registriert

Im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen hat die Erde gewackelt. Die Ursache für das leichte Beben ist noch unklar. Ähnliche Erschütterungen in der Vergangenheit legen aber eine Vermutung nahe. Ein leichtes Erdbeben in Niedersachsen hat am Donnerstagabend keine ... mehr

Erdbeben der Stärke 3,0 in Niedersachsen

Ein Erdbeben der Stärke 3,0 hat sich am frühen Donnerstagabend im niedersächsischen Landkreis Nienburg/Weser ereignet. Das Zentrum habe nahe der Gemeinde Uchte unweit der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen gelegen, sagte der Seismologe vom Dienst ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe