Thema

Österreich

Österreich: Wiener Anwalt gesteht Mitwirkung an Strache-Video

Österreich: Wiener Anwalt gesteht Mitwirkung an Strache-Video

Der zurückgetretene Vizekanzler Strache geht gegen drei Personen vor, die am Videodreh beteiligt sein sollen. Ein Wiener Anwalt gesteht seine Mitwirkung ein – ist sich aber keiner Schuld bewusst. Alle Infos im Überblick. Klicken Sie hier, um den Newsblog ... mehr
Zehnkampf: Freimuth-Comeback -

Zehnkampf: Freimuth-Comeback - "Rico hat richtig Bock drauf"

Götzis (dpa) - Rico Freimuth ist wieder da. Vor einem Jahr gab er in Götzis nach sieben Disziplinen überraschend auf. Mental müde war der Modellathlet, er fühlte sich ausgebrannt, nahm eine Auszeit, verpasste die Heim-EM in Berlin - und spielte lieber Fußball. Knapp ... mehr
Strache-Affäre in Österreich: AfD hält weiter zu FPÖ

Strache-Affäre in Österreich: AfD hält weiter zu FPÖ

In der Video-Affäre um Ex-FPÖ-Chef Strache stellt sich die AfD hinter ihre österreichische Schwesterpartei. Parteichef Gauland nennt die Veröffentlichung der Aufnahmen kriminell. Die AfD-Spitze hält trotz der turbulenten Video-Affäre um den zurückgetretenen Vizekanzler ... mehr
Formel-1-Legende: Niki Lauda wird im Wiener Stephansdom öffentlich aufgebahrt

Formel-1-Legende: Niki Lauda wird im Wiener Stephansdom öffentlich aufgebahrt

Wien (dpa) - Die gestorbene Formel-1-Legende Niki Lauda wird im Wiener Stephansdom öffentlich aufgebahrt. Die Aufbahrung in einem geschlossenen Sarg soll am Mittwoch von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr stattfinden, teilte eine Mitarbeiterin der Dompfarre St. Stephan ... mehr
Regierungskrise - Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Regierungskrise - Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Wien (dpa) - Eine Woche nach der Veröffentlichung des skandalösen Ibiza-Videos und dem darauffolgenden Bruch der rechtskonservativen Regierung in Österreich läuft die Suche nach den Auftraggebern. Für Aufsehen sorgten die Äußerungen des Sicherheitsexperten Sascha Wandl ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX gibt kurz vor Schluss Gewinne ab

WIEN (dpa-AFX) - An der Wiener Börseist der Leitindex ATX auch zum Ende einer schwachen Handelswoche nicht so richtig auf die Beine gekommen. Der ATX stieg am Freitag um 0,18 Prozent auf 2954,42 Punkte. Auf Wochensicht bedeutet das ein Minus von mehr zwei Prozent ... mehr

Aktien Wien Schluss: Vier Verlusttag in fünf Sitzungen

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag mit starken Verlusten geschlossen. Der ATX fiel um 1,96 Prozent auf 2949,25 Punkte. In einer tiefroten europäischen Börsenlandschaft setzte sich auch in Wien der Abwärtsschub fort. Der ATX verbuchte damit bereits ... mehr

Renommierte Auszeichnung: Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

Wien (dpa) - Dem Schauspieler Jens Harzer wird am 16. Juni im Wiener Burgtheater der Iffland-Ring überreicht. Österreichs Kulturminister Gernot Blümel (ÖVP) werde dem 47-Jährigen die Auszeichnung aushändigen, teilte das Burgtheater mit. Den auf Lebenszeit vergebenen ... mehr

Europa statt Strache: Starkes Interesse an Böhmermanns neuem Video

Berlin (dpa) - Anders als von manchen erwartet dreht sich Jan Böhmermanns neues Video nicht um die Regierungskrise in Österreich, sondern um Europa. Viel Aufmerksamkeit hat die Veröffentlichung des Clips "Comedians for Worldpeace - Do they know it's Europe" ("Komiker ... mehr

Block der Rechten: AfD-Chef Meuthen liebäugelt mit der Brexit-Partei

Berlin (dpa) - Die geplante neue Fraktion der Rechtsnationalen und Populisten im Europäischen Parlament sieht in ihren Reihen noch Platz für die Brexit-Partei von Nigel Farage. AfD-Chef Jörg Meuthen sagte der Deutschen Presse-Agentur, welcher Fraktion sich diese ... mehr

Fünfte betroffene Sportart - ARD: Auch Biathlon soll im Blutdoping-Skandal betroffen sein

Berlin (dpa) - Im Blutdoping-Skandal um den mutmaßlichen Drahtzieher Mark S. aus Erfurt rückt Biathlon als womöglich fünfte betroffene Sportart in den Fokus. Nach Informationen der ARD-Dopingredaktion soll "mindestens ein Biathlet" zu den sechs noch fehlenden Athleten ... mehr

Mehr zum Thema Österreich im Web suchen

Strache-Skandal: Münchner Sicherheitsberater soll Ibiza-Video gedreht haben

Wer steckt hinter dem Video, das Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache zum Rücktritt zwang? Seit vergangenen Freitag schießen die Spekulationen ins Kraut. Nun soll es einen konkreten Verdacht geben. Seit vergangenen Freitag beschäftigt eine Frage ... mehr

Aktien Wien Schluss: Kursverluste - FACC-Aktie nach Zahlenvorlage schwach

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit Kursverlusten geschlossen. Der ATX fiel um 0,60 Prozent auf 3008,18 Punkte. In einem gemischten europäischen Börsenumfeld verzeichnete der Markt einen klar negativen Handelstag. An der Wall Street gab es leichte ... mehr

Regierungskrise in Österreich: Übergangsregierung in Wien im Amt

Wien (dpa) - Wenige Tage nach der folgenreichen Veröffentlichung eines Skandal-Videos wird Österreich nun von einer Übergangsregierung geführt. Offen ist aber, wie lange das neue Kabinett von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) überhaupt im Amt bleiben ... mehr

Ibiza-Affäre in Österreich: "Immer wieder versagt unser politisches Personal"

Waldheim, Buwog, AKH – und jetzt der Fall Strache: Österreich kennt viele politische Skandale. Was sagt das aus über die Alpenrepublik? Fragen an "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk. In Österreich zieht die Ibiza-Affäre weitere Kreise ... mehr

Streit um Stau: Österreich will Verkehr über Bayern umleiten

Dicke Luft im Grenzgebiet: Staus und Ausweichverkehr wegen der deutschen Kontrollen am Walserberg bei der Einreise aus Österreich sorgen für Ärger zwischen den Nachbarn. Um die eigenen Orte zu entlasten, will die Salzburger Landesregierung ... mehr

Presse zur Österreich-Krise: "Kurz muss durch Fegefeuer des Misstrauensvotums"

Nach der Regierungskrise in Österreich um den zurückgetretenen Vizekanzler Heinz-Christian Strache kommentieren Medien den Zerfall der Regierung. Und sehen darin auch eine Chance.  In Österreich ist die Regierung zerbrochen: Ausgelöst hatte die Krise ein von "Spiegel ... mehr

Ösi-Krise: "We're Going to Ibiza"-Hit wieder in den Charts

Amsterdam (dpa) - Die österreichische Regierungskrise rund um ein auf Ibiza aufgenommenes Video hat dem 20 Jahre alten Hit "We're Going to Ibiza" der niederländischen Band Vengaboys zu neuer Beliebtheit verholfen. "Wow, Going to Ibiza is #1 in Austria" twitterte ... mehr

Skandal in Österreich: Ist das Strache-Video illegal aufgezeichnet worden?

Die Veröffentlichung des Strache-Videos sei gerechtfertigt, heißt es, die Aufnahmen selbst allerdings möglicherweise illegal. Stimmt das? So einfach ist es nicht, sagt Medienrechtsexperte Tobias Gostomzyk. Die heimlichen Aufnahmen des nun ehemaligen ... mehr

Tod einer Formel-1-Legende - Ecclestone: Niki Lauda wird mir sehr fehlen

Monte Carlo (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat Niki Lauda noch einmal für dessen Geradlinigkeit gepriesen. "Er wusste, wann er was zu sagen hatte. Er hat sich nie hinter irgendwas versteckt, wenn er etwas gesagt hat", wurde Ecclestone ... mehr

Skandal in Österreich: Was wir über das Strache-Video wissen – und was nicht

Der Videoskandal um Vizekanzler Strache hat in Österreich ein politisches Erdbeben ausgelöst. Viele Fragen bleiben aber weiter offen: Wer drehte das Video? Wer wusste wann was? Wann entstand das Video und wer ist darin zu sehen? Das Video entstand ... mehr

Trauer in der Königsklasse: Niki Laudas Tod überschattet Formel-1-Rennen in Monaco

Monte Carlo (dpa) - Unter dem Eindruck des Todes von Niki Lauda muss die Formel 1 in Monte Carlo Trauerarbeit verrichten. Nur einen Tag nach der schockierenden Nachricht um den dreimaligen Weltmeister soll aber schon heute um 15.00 Uhr auch WM-Titelverteidiger Lewis ... mehr

Staatskrise in Österreich: Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Wien (dpa) - In der Regierungskrise in Österreich ist der Machtkampf voll entbrannt. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss sich in einer Sondersitzung des Parlaments am kommenden Montag voraussichtlich einem Misstrauensantrag stellen. SPÖ und die nach dem Skandal-Video ... mehr

Mercedes-Fahrer: Formel-1-Champion Hamilton kann Lauda-Tod kaum fassen

Monte Carlo (dpa) - Lewis Hamilton kann den Tod von Niki Lauda kaum fassen. "Ich wehre mich zu glauben, dass du gegangen bist", schrieb der fünfmalige Formel-1-Weltmeister bei Twitter. "Ich werde unsere Gespräche vermissen, unser Lachen, die großen Umarmungen ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX schließt mit Gewinnen

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag mit Kursgewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 0,37 Prozent auf 3026,21 Punkte. Der ATX tendierte im Gegensatz zu den anderen europäischen Aktienindizes über weite Teile des Handelstages negativ, konnte ... mehr

Formel-1-Legende - Tiefe Trauer nach Lauda-Tod: Einen Helden verloren

Zürich (dpa) - Die Formel 1 hat eine ihrer größten Legenden verloren. Der Tod von Niki Lauda löst weit über die Rennserie hinaus Trauer und Bestürzung aus. Fahrer, Teamchefs und Fans huldigten mit bewegenden Worten einer der Ikonen des Motorsports ... mehr

Regierungskrise in Österreich: Hat sich Kanzler Sebastian Kurz verzockt?

Nach dem großen Knall will Sebastian Kurz einfach weiterregieren. Mit Experten statt FPÖ-Ministern. Doch eine ungewöhnliche Koalition könnte ihn aus dem Amt fegen.  Wenn Politiker ständig die Stabilität beschwören, kann man sich sicher sein, dass der Laden gerade ... mehr

Reaktionen: Formel 1 in tiefer Trauer nach Lauda-Tod

London (dpa) - Die Formel 1 trauert um eine ihrer größten Ikonen. Vor dem Klassiker in Monaco hat der Tod des dreimaligen Weltmeisters Niki Lauda Fahrer, Teams und Fans erschüttert. Die Reaktionen: Toto Wolff (Teamchef Formel-1-Rennstall Mercedes): "Niki wird immer ... mehr

Programmänderung: RTL ehrt Niki Lauda mit Themenabend

Köln (dpa) - RTL als Formel-1-Sender trauert um den gestorbenen Niki Lauda und widmet ihm noch am Dienstag einen ganzen Themenabend von 20.15 Uhr bis Mitternacht. In der Sondersendung "Servus, Niki! Abschied von einer Legende" begrüßt Moderator Florian ... mehr

Das sind Europas schönste Reiseziele im Sommer 2019

Der Szenereiseführer "Lonely Planet" hat seine besten Reiseziele in Europa verkündet. Auf der Bestenliste befinden sich auch einige Nachbarländer Deutschlands. Wir verraten, wo hin sich ein Kurztrip lohnen könnte. Die Reiseexperten von " Lonely Planet" haben rechtzeitig ... mehr

Schlagzeilen - "Leben auf dem Gaspedal": stimmen zum Tod von Lauda

Berlin (dpa) - Der Weltpresse würdigt das Leben von Formel 1-Legende Niki Lauda in großen Schlagzeilen. Der Österreicher war im Alter von 70 Jahren in der Nacht auf Dienstag verstorben. ÖSTERREICH: "Kurier": "Niki Lauda: Tod eines österreichischen Weltstars ... mehr

Strache-Talk bei "Anne Will": "Kanzler Kurz hat die Rechten salonfähig gemacht"

Schadet der Strache-Skandal der AfD? Warum wurde das Video erst jetzt veröffentlicht? Eine Spurensuche bei "Anne Will". Die Gäste Manfred Weber (CSU), Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, Spitzenkandidat für die Europawahl Katarina Barley ... mehr

Niki Lauda ist tot: Formel-1-Legende mit 70 Jahren gestorben

Er zählte zu den Großen in der Formel-1-Geschichte. Dreimal holte er den WM-Titel. Legendär wurde er durch den Horror-Unfall 1976 auf dem Nürburgring. Nun ist Niki Lauda mit 70 Jahren gestorben. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister  Niki Lauda ... mehr

Nürburgring 1976: Laudas Flammeninferno und ein unglaubliches Comeback

Wien (dpa) - Reifen quietschen, ein Rennwagen außer Kontrolle. Flammen. Ein Inferno. Ein Drama. Ein Wunder. Niki Lauda überlebt. Es ist der 1. August 1976. Die Formel 1 tritt auf dem Nürburgring an. Es wird das letzte Mal sein, dass die Motorsport ... mehr

Sprüche: Prägende Zitate der Formel-1-Legende Niki Lauda

Wien (dpa) - Nach dem Tod des dreifachen Formel-1-Weltmeisters und Luftfahrtunternehmers Niki Lauda (70) hat die österreichische Nachrichtenagentur APA prägende Zitate der Motorsport-Legende veröffentlicht. "Diese kleine Welt der Zirkusaffen." (Lauda über die Formel ... mehr

Formel-1-Legende - Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Wien (dpa) - Aufgeben war für Niki Lauda nie eine Option. Trotz schwerer Verbrennungen und einer verätzten Lunge überstand die Formel-1-Legende am 1. August 1976 nur wie durch ein Wunder einen Horrorunfall auf dem Nürburgring. Im Krankenhaus gab dem Weltmeister ... mehr

Tagesanbruch: Politskandal in Österreich – wer steckt hinter dem Video?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, diese Tage haben etwas Atemloses. WAS WAR? Oder hätten Sie gedacht, dass österreichische Innenpolitik Sie mal tagelang beschäftigen würde? Dass eine Eilmeldung nach der anderen zu Ereignissen in der Alpenrepublik auf Ihr Handy ... mehr

Video-Affäre um Strache - Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Wien (dpa) - Die Video-Affäre um die bisherige Regierungspartei FPÖ hat Österreich wenige Tage vor der wichtigen Europawahl in eine schwere Staatskrise getrieben. Auch der Sturz von Kanzler Sebastian Kurz scheint möglich. Am Montagabend ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX inmitten Regierungskrise schwächer

WIEN (dpa-AFX) - Während am Montag die Weichen für Neuwahlen in Österreich gestellt wurden, hat die Wiener Börse klar schwächer geschlossen. Der ATX fiel um 1,42 Prozent auf 3014,95 Punkte. Der Rücktritt des Vizekanzlers Heinz-Christian Strache hatte ... mehr

Operation Aderlass: NADA Austria rechnet mit Aufdeckung

Die österreichische Anti-Doping-Agentur (NADA) rechnet mit einem vollen Ermittlungserfolg bei der so genannten Operation Aderlass. "Man muss sich keine Sorgen machen, es wird alles aufgedeckt werden", sagte David Müller, Leiter Information ... mehr

Radlader gestohlen: Haftbefehl

Mit dem Radlader am Sonntagvormittag durch die Stadt: Ein 34-jähriger ist in Zittau in Ostsachsen nach dem mutmaßlichen Diebstahl des mächtigen Baufahrzeugs festgenommen worden. Wie die Polizei in Görlitz am Montag mitteilte, hatte ein Zittauer die Beamten informiert ... mehr

Applaus und scharfe Kritik - Video mit großer Wirkung: "Sternstunde des Journalismus"?

Köln (dpa) - Ein Video hat maßgeblich zum Rücktritt von Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache und zum Bruch der rechtskonservativen Regierungskoalition beigetragen. Aber war es gerechtfertigt, die heimlichen Aufnahmen öffentlich zu machen? Dürfen Medien solche ... mehr

Nach Strache-Skandal: Jan Böhmermann sorgt mit Countdown für Wirbel

Der Satiriker Jan Böhmermann wusste vom Ibiza-Video ,  längst bevor es ein politisches Beben  in Österreich  auslöste. Doch an der Entstehung war er nicht beteiligt, sagte ein ZDF-Sprecher am Montag. Mit einem geheimnisvollen Countdown sorgt ... mehr

Regierungskrise Österreich: Kickl tritt nicht zurück

Österreich: Die FPÖ hat den Rückzug aller ihrer Minister aus der Regierung angekündigt, doch Innenminister Herbert Kickl hat andere Pläne. (Quelle: AFP) mehr

Österreich: Rauswurf von FPÖ-Innenminister? Kurz will sich am Mittag äußern

Nach dem Rücktritt von FPÖ-Chef Strache in der Ibiza-Affäre droht der endgültige Bruch der Rechtskoalition in Wien. Bundeskanzler Kurz will am Mittag eine Erklärung abgeben. Nach einer Sitzung des Parteivorstands der konservativen ÖVP will Österreichs Bundeskanzler ... mehr

Österreich: Der neue FPÖ-Chef Norbert Hofer – ein Schattenmann

Vor zwei Jahren wäre er fast Bundespräsident geworden, nun ist er plötzlich der neue Chef der FPÖ: Norbert Hofer soll die Nachfolge von Heinz-Christian Strache antreten. Wofür steht der neue Mann an der Spitze der Partei? Eigentlich war Norbert Hofer gerade damit ... mehr

Tagesanbruch: Österreichs Kanzler Kurz zieht einen folgenreichen Schlussstrich

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, nach diesem ereignisreichen Wochenende kommt nun der kommentierte Überblick über die Themen des Tages noch einmal von mir als Stellvertreter. WAS WAR? Gratulation, lieber FC Bayern München! Ich bin beeindruckt. Bereits ... mehr

TV-Tipp: Grenzland

Eisenstadt (dpa) - Das Bekannte und das Fremde - spätestens seit der Flüchtlingskrise 2015 ist das in vielen Filmen ein prägendes Schema. Auch der düstere ZDF-Krimi "Grenzland" an diesem Montag (20.15 Uhr) arbeitet sich daran ... mehr

Koalitionsbruch in Wien: FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf

Wien/Mailand/Zagreb/Berlin (dpa) - Eine Videofalle mit gewaltigen Auswirkungen: Eine Woche vor der Europawahl hat der Skandal um die rechtspopulistische FPÖ zum Bruch der Koalition in Österreich geführt und den Wahlkampf in der EU massiv aufgeheizt. Linke ... mehr

Strache-Skandal in Österreich: Schlag in die Magengrube der Rechtspopulisten

Der Schock über das Video des Vizekanzlers sitzt in Österreich tief. Neuwahlen sollen nicht zuletzt das Image des Landes retten. Die Entscheidung nach einem Machtkampf hat wohl weitreichende Folgen. Als der Kanzler das Ende der Koalition in Österreich verkündete, klang ... mehr

Nach Strache-Skandal: Neuwahlen in Österreich im September

Jetzt soll alles ganz schnell gehen. Am Samstag ist die Regierungskoalition in Österreich zerbrochen. Nun haben sich Kanzler Sebastian Kurz und Bundespräsident Van der Bellen auf Neuwahlen im Spätsommer geeinigt. In Österreich soll nach dem Platzen ... mehr

Skandal in Österreich: In dieser Luxusvilla auf Ibiza ging Strache in die Falle

Ein Video bringt Österreichs Regierung zu Fall. t-online.de hat das Luxusanwesen ausfindig gemacht, in dem die Aufnahmen entstanden sind. Der Vermieter war wenig hilfreich. Der Tag, der den Untergang von Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache einleitet ... mehr

Österreich: Kanzler Kurz kündigt nach Strache-Skandal Neuwahlen an

Der FPÖ-Chef und Vizekanzler Österreichs, Heinz-Christian Strache, ist bereits zurückgetreten. Jetzt zieht auch Bundeskanzler Kurz Konsequenzen: Er ruft Neuwahlen aus. Politisches Beben in Österreich: Der Bundeskanzler  Sebastian Kurz löst die Regierung ... mehr

Regierungskrise in Wien: Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Wien (dpa) - Eine Woche vor der Europawahl ist die rechtskonservative Regierung in Österreich zerbrochen. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte die Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ auf. Er habe Bundespräsident Alexander Van der Bellen vorgeschlagen ... mehr

Strache-Skandal in Österreich: Jan Böhmermann kannte das Video seit Wochen

Bei einer Preisverleihung machte er Andeutungen, in seiner TV-Sendung am Donnerstag freute er sich diebisch auf den nächsten Tag: Für Satiriker Jan Böhmermann war das Skandal-Video von Heinz-Christian Strache nicht neu. Der Satiriker Jan Böhmermann hat das heikle Video ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe