Sie sind hier: Home > Themen >

Rocker

Thema

Rocker

Klaus Selmke (†70): Schlagzeuger von DDR-Kultband

Klaus Selmke (†70): Schlagzeuger von DDR-Kultband "City" ist tot

City waren eine der bedeutendsten Bands der DDR. Jetzt ist ihr Schlagzeuger und Gründungsmitglied Klaus Selmke verstorben, wie die Musiker bestätigen. Mit Hits wie "Am Fenster" oder "Der King vom Prenzlauer Berg" wurde die Ost-Berliner Rockband ... mehr
Noel Gallagher: Darum nimmt er kein Kokain mehr

Noel Gallagher: Darum nimmt er kein Kokain mehr

Mit Oasis schrieb er Klassiker wie "Wonderwall" oder "Don't Look Back In Anger". Abseits der Bühne lebte Noel Gallagher ein exzessives Leben. Jetzt erzählt er, warum er seine Drogensucht bekämpfte. Oasis-Gitarrist Noel Gallagher spricht erneut über seine Drogenprobleme ... mehr
Wolfgang Niedecken ist zum ersten Mal Opa:

Wolfgang Niedecken ist zum ersten Mal Opa: "Der Kleine ist der Hammer"

Wolfgang Niedecken freut sich über sein Enkelkind: M it 68 Jahren ist d er  Kölsch-Rocker zum ersten Mal Opa geworden.  Der Kleine wird wohl in Berlin aufwachsen. Auch den Namen hat der Sänger schon verraten.   Der kölsche Rocker Wolfgang Niedecken und seine ... mehr
Brit Awards – Billie Eilish hält emotionale Dankesrede:

Brit Awards – Billie Eilish hält emotionale Dankesrede: "Fühle mich gehasst"

Billie Eilish ist auch bei den Brit Awards eine der großen Gewinnerinnen. Unter Jubel liefert die 18-Jährige einen Gänsehaut-Auftritt ab. Bei der Rede vor dem stargespickten Publikum bricht es dann aus der Sängerin heraus. Die fünffache Grammy-Gewinnerin Billie Eilish ... mehr
Prozess in Hamburg: 10.000 Euro für Schüsse auf Rockerboss - Geständnis erwartet

Prozess in Hamburg: 10.000 Euro für Schüsse auf Rockerboss - Geständnis erwartet

Hamburg (dpa) - Leise flüstert die Dolmetscherin dem Bulgaren die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft ins Ohr. Der 27-Jährige ist angeklagt, weil er einen Rockerboss auf der Hamburger Reeperbahn erschießen wollte. Er habe aus Habgier einen Menschen heimtückisch ermorden ... mehr

Kriminalität - SEK-Einsätze in NRW: Sechs Festnahmen in der Rockerszene

Hagen (dpa) - Ermittler haben bei einem Einsatz in mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen sechs Männer aus der höheren Führungsebene einer Rockergruppierung festgenommen. Am frühen Morgen wurden Objekte in Dortmund, Schwerte, Castrop-Rauxel, Herne, Gelsenkirchen ... mehr

Hagen: Große Razzia gegen Rockerkriminalität in NRW

Ermittler der Polizei Hagen haben einen Großeinsatz gegen Rocker organisiert. Dabei wurden sechs ranghohe Mitglieder in mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen geschnappt. Beamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität in  Hagen haben am frühen Dienstagmorgen ... mehr

Hagen: Rocker entführen Mann auf offener Straße in Hagen

In Hagen ist ein Mann offenbar von Rockern mitten auf der Straße in ein Auto eingeladen und entführt worden. Obwohl mehrere Passanten den Vorfall beobachtet haben sollen, griff niemand ein. Eine offenbar im Drogenmilieu in  Hagen begangene ... mehr

Köln: Polizei findet 46.000 Euro in Schließfach

Bei Ermittlungen im Rockermilieu in Köln hat die Polizei eine große Menge Geld aus einem Schließfach einer Bank beschlagnahmt. Doch das war nicht das einzige, was sie dort fanden. Die Polizei in  Köln hat bei Ermittlungen im Rockermilieu am Mittwoch mehrere Objekte ... mehr

Berlin – Mord im Wettbüro: Rocker zu lebenslanger Haft verurteilt

13 Rocker der Hells Angels hatten 2014 ein Wettbüro in Berlin-Reinickendorf gestürmt, um einen Mann zu erschießen. In dem bislang größten Berliner Prozess gegen Rocker ist nun ein weiteres Urteil gefallen. Für tödliche Schüsse in einem Berliner Wettbüro ist ein weiterer ... mehr

Dortmund: Polizei nimmt mögliche Helfer nach Schüssen auf Friseur fest

Rund vier Monate ist es her, dass ein Dortmunder Friseur unter Beschuss stand. Nun hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Vier Monate nach den Schüssen auf einen Friseur in Dortmund hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Der 34-Jährige und 27-Jährige stehen ... mehr

Köln: Rocker prügeln sich bei Mordprozess auf Gerichtsflur

Am Rande eines Prozesses um eine tödliche Schießerei im Rockermilieu ist es im Kölner Landgericht zu einer Schlägerei gekommen. Zwei Nebenkläger und einer der drei Angeklagten gerieten am Donnerstag im Gerichtsflur aneinander. Es soll zu tumultartigen Szenen gekommen ... mehr

Hagen: Geschmuggelte Waffen gingen auch an Rockerszene

Jahrelang soll ein Mitarbeiter in einer Waffenfabrik im Sauerland Einzelteile von Pistolen hinausgeschmuggelt haben, die auch bei versuchten Tötungsdelikten im Hagener Rockermilieu zum Einsatz gekommen sein sollen. Nun beginnt in Arnsberg der Prozess gegen ihn und seine ... mehr

Wo sich Neonazis mit Hooligans und Rockern verbünden

Neonazi-Gruppen machen mit Hooligans und Rockern gemeinsame Sache und bilden rechtsextreme Bürgerwehren. Das geht aus einem Bericht des Innenministeriums in NRW hervor.  Die Zahl angeblicher Bürgerwehren mit Kontakten in den Rechtsextremismus ist angestiegen ... mehr

Rocker-Prozess in Berlin: Lebenslange Haft für Hells Angels - Revierkämpfe befürchtet

Berlin (dpa) - Die Verurteilung von acht Berliner Rockern der Hells Angels zu lebenslanger Haft hat aus Sicht der Staatsanwaltschaft neue Maßstäbe gesetzt. Es sei bundesweit das erste Mal, dass mit dem Schuldspruch eine Gruppe samt Führungsriege "von der Straße genommen ... mehr

St. Pauli: Rocker-Prozess könnte neu aufgerollt werden

Eigentlich wurde der Prozess  um die beinahe tödlichen Schüsse auf einen Rockerboss in St. Pauli im Juni beendet. Doch jetzt könnte er neu aufgerollt werden – wegen eines einfache n Fehlers der zuständigen Strafkammer. Wegen eines Rechenfehlers muss der im Juni beendete ... mehr

Prozess in Berlin - Mord in Wettbüro: Rocker zu lebenslanger Haft verurteilt

Berlin (dpa) - In einem der bundesweit größten Rocker-Prozesse hat das Berliner Landgericht acht der zehn Angeklagten zu lebenslangen Gefängnisstrafen verurteilt. Sieben von ihnen wurden am Dienstag des gemeinschaftlichen Mordes schuldig gesprochen ... mehr

Köln: Mord-Prozess gegen mutmaßliche "Hells Angels" startet am Landgericht

Ein Mann ist in einer Bar in Köln erschossen worden. Die Anklage lautet gemeinschaftlicher Mord. Der Prozess dazu begann am Dienstag am Landgericht Köln. Drei mutmaßliche Mitglieder der " Hells Angels" stehen von Dienstag an wegen Mordes vor dem Kölner Landgericht ... mehr

Ex-Rocker saß Jahre in Haft – und arbeitet jetzt für die AfD

Vor fast 20 Jahren überfiel Bernd Gwiadowski mit anderen Rockern einen verfeindeten Club. Dabei starb ein Mann. Gwiadowski ging lange ins Gefängnis. Nun macht er Karriere bei der AfD. Ein AfD-Abgeordneter im Bundestag beschäftigt offenbar einen ehemaligen Rocker ... mehr

Hagen: Polizei hält Rocker-Hochzeitskorso an

Sie fuhren über rote Ampeln und überholten unerlaubt: In Hagen hat die Polizei einen Hochzeitskorso wegen Verkehrsverstößen kurzzeitig anhalten müssen. Die Teilnehmer gehören einem bekannten Rocker-Club an.  In  Hagen hat die Polizei am Samstag einen Hochzeitskorso ... mehr

Rockerverbote sind rechtmäßig: Bundesverfassungsgericht weist klagen ab

Das Bundesinnenministerium hatte mehrere Vereine aus der Rocker- und Hisbollah-Szene verboten. Sie reichten Klage ein. Doch das Bundesverfassungsgericht stützt die Verbote. Der Rocker-Regionalverband "Gremium Motorcycle Club Sachsen" und vier seiner Ortsgruppen ... mehr

Deutschland: Der Kampf gegen Clans steckt noch in den Kinderschuhen

Seit den 1980er-Jahren kamen vermehrt  arabischstämmige Großfamilien in deutsche Großstädte. Obwohl die Kriminalität in ihrem Umfeld teilweise zunahm, passierte lange nicht viel – nun geht die Polizei härter vor.  Es waren zwölf Monate des verstärkten Kampfes gegen ... mehr

Düsseldorf: Christen-Rocker wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Die Rocker von "True Life" sind Anhänger Jesu, doch ein Streit über Glaubensfragen endete fast tödlich. Ein 24-Jähriger kam nur knapp mit dem Leben davon. Wegen versuchten Totschlags stehen seit diesem Freitag vier Angehörige einer christlichen Rockergang ... mehr

Hunderte Polizisten im Einsatz gegen irakische Rocker

Großrazzia in NRW: Hunderte Polizisten sind den ganzen Tag im Einsatz gegen irakische Rocker. (Quelle: dpa) mehr

Wegen Erinnerungslücken: Ex-Rockerchef sitzt in IS-Prozess in Beugehaft

Er will sich an nichts erinnern können – und fürchtet wohl die Rache des IS. Ein Ex-Rockerchef ist als Zeuge in einem wichtigen Prozess gegen die Terrormiliz in Beugehaft genommen worden.  Im Prozess gegen den mutmaßlichen Deutschlandchef der Terrormiliz "Islamischer ... mehr

Wildwest in Köln – Konflikt zwischen Rockerbanden eskaliert

Der deutsche Polizeipräsident bescheinigt Köln Zustände wie im Wilden Westen. Deutschlands berüchtigste Rockerbanden liefern sich auf offener Straße Schießereien – ohne Rücksicht auf Außenstehende.       Wenige Fußminuten vom Kölner Dom entfernt peitschen Schüsse durch ... mehr

Polizeipräsident von Köln: Rockerbanden sind Gefahr für die Öffentlichkeit

Der Konflikt zwischen den Rockerbanden schaukelt sich immer weiter hoch, es wird auf der Straße geschossen – der Polizeipräsident von Köln stuft die Rockerkriminalität nun als Gefahr für die Öffentlichkeit ein. Auseinandersetzungen zwischen Rockerbanden ... mehr

Köln: Rocker-Streit? Schon wieder Schüsse auf offener Straße

Erst fallen Schüsse in der Nähe des Kölner Hauptbahnhofs, nun durchlöchern Unbekannte mit mehr als einem Dutzend Schüsse einen Spielsalon. Nach Verdächtigen wird gefahndet. Nachdem in Köln am Freitag zwei Mal Schüsse auf offener Straße gefallen sind, prüft die Polizei ... mehr

Finalshow: Rocker Dan Lucas gewinnt "The Voice Senior"

Berlin (dpa) - Hohes Alter, höhere Stimme: Der 64-jährige Dan Lucas ist zum ersten "The Voice Senior" gewählt worden. Im Finale der gleichnamigen Sat.1-Castingshow kürten ihn am Freitagabend über 70 Prozent der Fernsehzuschauer zum klaren Gewinner. Der 80-jährige Fritz ... mehr

Lüdenscheid: SEK-Trupp stürmt Wohnung von 88-Jähriger

Sie stießen die Tür auf und zündeten eine Blendgranate – und stellten dann fest, dass sie in der falschen Wohnung standen. Einem Spezialeinsatzkommando ist ein großer Irrtum unterlaufen. Bei einer Rocker-Razzia in Nordrhein-Westfalen hat die Polizei einer 88 Jahre alten ... mehr

13 Festnahmen bei Razzia nach Rockerstreit im Ruhrgebiet

Sie fanden Waffen und Drogen: Spezialeinsatzkräfte sind im Ruhrgebiet gegen Rocker vorgegangen. Mehr als ein Dutzend Männer wurden festgenommen. Bei einer Razzia im Rockermilieu haben Spezialeinsatzkräfte im östlichen Ruhrgebiet 13 Männer im Alter zwischen ... mehr

SEK-Einsatz in Nordrhein-Westfalen: Rocker-Razzia – Mann gibt Schuss ab

Durchsuchungen im Rockermilieu in Erftstadt und Euskirchen: Bei einer Festnahme des SEK gab ein Rocker einen Schuss ab. In seiner Wohnung wurden zwei weitere scharfe Schusswaffen gefunden.  Bei der Durchsuchung einer Wohnung und eines Rocker-Clubhauses ... mehr

Kein Ende in Sicht im Osmanen-Prozess: Warten auf Kronzeugen

Im Prozess gegen mutmaßliche Führer der verbotenen türkisch-nationalistischen Straßengang "Osmanen Germania BC" am Landgericht Stuttgart ist ein baldiges Ende nicht in Sicht. Derzeit läuft es auf einen Showdown Ende Februar 2019 hinaus, wenn ein Hauptzeuge und zugleich ... mehr

Razzia im Rockermilieu in Schleswig-Holstein

Die Polizei hat in Schleswig-Holstein 21 Objekte im Rocker-Milieu durchsucht. Die Aktion laufe im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gegen Mitglieder der Hells Angels und der Red Devils aus Flensburg, teilte das Landeskriminalamt mit. Im Zentrum der Ermittlungen ... mehr

Opfer von Attacke hat Rocker-Vergangenheit

Der in Düsseldorf auf einer Straße zusammengeschlagene und niedergestochene Mann aus Karlsruhe ist für die Ermittler kein unbeschriebenes Blatt. Er habe früher der rockerähnlichen Gruppe "Black Jackets" angehört, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr

Urteile: Verbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt

Karlsruhe (dpa) - Der Hamas-Unterstützerverein Internationale Humanitäre Hilfsorganisation (IHH) und die rechtsextreme Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene (HNG) bleiben verboten. Das Bundesverfassungsgericht wies die Klagen der 2010 und 2011 durch ... mehr

Hells Angels bilden Trauerzug mit Hunderten Motorrädern

Mit rund 350 Motorrädern haben Anhänger des Rockerclubs Hells Angels und befreundeter Motorradclubs einen Trauerzug gebildet. Wie die Polizei mitteilte, fuhren sie am Samstag von Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) nach Münster, wo die Beerdigung eines ... mehr

Hells-Angels-Rocker bestreitet Vergewaltigung

Ein Düsseldorfer Rocker der Hells Angels soll seine Freundin vergewaltigt und brutal misshandelt haben. Seit Donnerstag muss sich der 52-Jährige wegen Vergewaltigung, Freiheitsberaubung, Körperverletzung und Bedrohung vor dem Düsseldorfer Landgericht verantworten ... mehr

Saarbrücken: Führungsriege von Drogenring festgenommen

In Saabrücken wurden sechs Mitglieder einer Rocker-Gruppe verhaftet. Ihnen wird Drogenhandel und illegaler Schusswaffenbesitz vorgeworfen. Die komplette Führungsriege der Rockergruppe "Road Gang" ist am Dienstag bei einem Großeinsatz von Zoll und Polizei im Saarland ... mehr

Prozesse: Wollte "Osmanen"-Gang einen Abtrünnigen ermorden?

Stuttgart (dpa) - Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat im Gerichtssaal am Gefängnis Stuttgart-Stammheim ein Prozess gegen die mutmaßlichen Anführer der türkisch-nationalistischen Straßengang "Osmanen Germania BC" begonnen. Verantworten müssen sich seit Montag ... mehr

Wollten "Osmanen" einen Abtrünnigen ermorden?

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat am Montag im Gerichtssaal am Gefängnis Stuttgart-Stammheim ein Prozess gegen die mutmaßlichen Anführer der türkisch-nationalistischen Straßengang "Osmanen Germania BC" begonnen. Vor Gericht stehen ... mehr

Höchste Sicherheit beim Prozess gegen "Osmanen Germania"

Höchste Sicherheit beim Prozess gegen mutmaßliche Führer der türkisch-nationalistischen Straßengang "Osmanen Germania BC" in Stuttgart: Um das Gefängnis in Stammheim sind Straßenkontrollen aufgebaut, etliche Polizisten sind im Einsatz, Hubschrauber kreisten ... mehr

Razzia gegen Rockergruppe "Osmanen Germania" auch in Hessen

Mit einer Razzia in mehreren Bundesländern ist die Polizei gegen die türkischstämmige Rockergruppe "Osmanen Germania" vorgegangen. In Hessen wurden zehn Objekte durchsucht. Rund 120 Beamte waren nach Angaben des Wiesbadener Innenministeriums am Dienstagmorgen ... mehr

"Osmanen Germania": Razzia gegen türkische Rockergruppe in NRW

Die "Osmanen Germania" soll der türkischen Regierungspartei AKP nahestehen und rechtsextreme Positionen vertreten. Seit dem Morgen läuft in mehreren Bundesländern eine Razzia gegen die Rockergruppe. In mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen sind am Dienstagmorgen ... mehr

Medienberichte: Zahl der Rocker in NRW wieder gestiegen

Die Zahl der Rocker hat sich in Nordrhein-Westfalen Medienberichten zufolge weiter erhöht. Das berichten mehrere Zeitungen am Dienstag übereinstimmend unter Berufung auf einen Lagebericht des Landeskriminalamts NRW. Das LKA wollte die Zahlen nicht bestätigen: Es handele ... mehr

Rockerchef bei Razzia getötet: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizisten

Bei einem Polizeieinsatz gegen einen mutmaßlichen Rockerbanden-Chef in Wuppertal ist der Gesuchte erschossen worden. Jetzt wird gegen einen Polizisten ermittelt. Die tödlichen Schüsse auf einen türkischen Rocker in Wuppertal sind von einem SEK-Beamten abgefeuert worden ... mehr

Schutzgeld-Ermittlungen nach Attacke in Düsseldorf

Nach der Attacke mit 44 Verletzten in einer Düsseldorfer Altstadt-Pizzeria an Altweiber hat die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts der Schutzgeld-Erpressung eingeleitet. Das sagte ein Polizeisprecher am Dienstag auf Anfrage. Rocker aus dem Umfeld der Hells Angels ... mehr

Rocker sollen Pizzeria attackiert haben: 44 Verletzte

Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden. Tatsächlich seien es vermutlich Rocker gewesen ... mehr

Kriminalität - 44 Verletzte in Düsseldorfer Pizzeria: Rocker-Angriff?

Düsseldorf (dpa) - Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden. Tatsächlich seien es vermutlich Rocker ... mehr

Kriminalität: Rocker sollen Pizzeria in Düsseldorf attackiert haben

Düsseldorf (dpa) - Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden. Tatsächlich seien es vermutlich Rocker ... mehr

NRW-Ministerium: Verbindungen zwischen Rockerclub und Ankara

Düsseldorf (dpa) - Die Rockergruppe Osmanen Germania steht nach Einschätzung des nordrhein-westfälischen Innenministeriums in Verbindung zur türkischen Regierungspartei AKP, der türkischen Justiz und zum Umfeld des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

NRW-Ministerium: Rockerclub steht in Verbindung zu Ankara

Die Rockergruppe Osmanen Germania steht laut NRW-Innenministerium in Verbindung zur türkischen Regierungspartei AKP, zur türkischen Justiz und dem Umfeld des Staatspräsidenten. Die "rockerähnliche Gruppierung mit türkisch-nationalistischen, im Internet teils ... mehr

Hells Angels Düsseldorf-City lösen sich auf

Der Düsseldorfer Ortsclub D-City der Rockergruppe Hells Angels hat sich aufgelöst. Das gab die Rockergruppe am Freitag bekannt. In der vom Donnerstag datierten Mitteilung heißt es, der Motorradclub Hells Angels ... mehr

Polizei verteidigt sich gegen Kritik nach "Rocker-Party"

Die Düsseldorfer Polizei hat Kritik an einem Einsatz gegen die Rockergruppe Hells Angels zurückgewiesen. Mehr als 400 Polizisten waren bei einer Rockerparty in der Landeshauptsstadt in der Nacht zum Samstag im Einsatz. Ein Rechtsanwalt hatte der Polizei im Nachgang ... mehr

Polizei kontrolliert "Rocker-Party": Zwei Festnahmen

Die Düsseldorfer Polizei hat in der Nacht zum Samstag in einem mehr als zehnstündigen Großeinsatz eine "Rocker-Party" der Hells Angels kontrolliert. Dabei wurden zwei Personen, die mit Haftbefehl gesucht worden waren, festgenommen und fünf Messer ... mehr
 
1


shopping-portal