Thema

Rudi Völler

Für Bayer Leverkusen - Völler: Bosz weiter

Für Bayer Leverkusen - Völler: Bosz weiter "genau der richtige Trainer"

Stuttgart (dpa) - Rudi Völler will trotz der aktuellen Misere von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen weiter keine Zweifel an Coach Peter Bosz aufkommen lassen. Der Niederländer sei "genau der richtige Trainer für die Spieler, die wir haben, und den Spielstil ... mehr
Bayer 04 Leverkusen - Völler verteidigt Trainer Bosz:

Bayer 04 Leverkusen - Völler verteidigt Trainer Bosz: "Werden Weg weitergehen"

Leverkusen (dpa) - Rudi Völler hat Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz gegen Kritik verteidigt. "Das ist das System, das wir wollen und das auch zur Mannschaft passt. Wir wollen diesen Fußball sehen", sagte der Sport-Geschäftsführer des Bundesligisten im Interview ... mehr
Grindel-Nachfolge: Völler distanziert sich von DFB-Amt

Grindel-Nachfolge: Völler distanziert sich von DFB-Amt

Aktuell wird nach einem Nachfolger von Reinhard Grindel als DFB-Präsident gesucht.Viele Namen werden dabei genannt. Einer davon: Rudi Völler, der sich zu diesem Gerücht erneut äußerte.  Rudi Völler hat sich erneut klar gegen ... mehr
Klare Ansage - Völler: DFB-Präsidentenamt

Klare Ansage - Völler: DFB-Präsidentenamt "kommt für mich nicht infrage"

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Geschäftsführer Rudi Völler will nicht DFB-Präsident werden. Das bekräftigte er in einem Interview des "Kölner Stadt-Anzeiger". "Ich weiß es zu schätzen, dass mir viele Menschen dieses Amt zutrauen würden. Doch solch ... mehr
Kai Havertz nicht zum FC Bayern: Klartext von Bayer-Boss Rudi Völler

Kai Havertz nicht zum FC Bayern: Klartext von Bayer-Boss Rudi Völler

Der FC Bayern plant eine große Transfer-Offensive. Doch Mittelfeldspieler Kai Havertz wird sicher kein Teil davon sein, das stellte Leverkusens Manager Rudi Völler nun klar. Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der kommenden Saison bei Bayer 04 Leverkusen spielen ... mehr

Umworbener Nationalspieler - Bayer-Geschäftsführer Völler: Havertz bleibt in Leverkusen

Leverkusen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der kommenden Saison bei Bayer 04 Leverkusen spielen. Das bekräftigte Geschäftsführer Rudi Völler in einer Tweet seines Vereins. "Kai wird bei uns bleiben. Unabhängig vom Ausgang der Saison", sagte ... mehr

Rudi Völler: "Dürfen nicht alles in Schutt und Asche legen"

Der deutsche Fußball sieht sich dieser Tage mit harscher Kritik konfrontiert. In den Augen von Ex-Bundestrainer Rudi Völler wird in der Analyse weit übertrieben. er mahnt zur Geduld. Rudi Völler findet die Kritik wegen der enttäuschenden Europapokal-Bilanz ... mehr

Ehemaliger DFB-Teamchef - Wolfsburg 2003: Völlers Weizenbier-Breitseite gegen Basler

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburg hat noch keine große Tradition als Länderspielort. Das 4:1 beim bislang einzigen Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Ende Mai 2003 gegen Kanada ist nur wenigen in Erinnerung. Für mehr Aufsehen sorgte damals ohnehin ein Verbalduell ... mehr

Rudi Völler sieht äußerliche Ähnlichkeiten zu Albert Einstein

Rudi Völler nimmt das Altern mit Humor: Nun verriet der Weltmeister von 1990, dass er sich beim morgendlichen Blick in den Spiegel an Physik-Ikone Albert Einstein erinnert fühlt.  Ähnlichkeit sieht er auch zu einem Schauspieler aus "Zurück in die Zukunft ... mehr

Bayer-Sport-Geschäftsführer - Rudi Völler: Nachfolger mit Stallgeruch gesucht

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler ist davon überzeugt, seine Nachfolger in den eigenen Reihen finden zu können. "Meine Nachfolger sollten Stallgeruch mitbringen, aber müssen natürlich auch das nötige Know-how haben", sagte ... mehr

Närrisches Treiben - Rudi Völler: Könnte Einstein im Karneval sein

Berlin (dpa) - Zwar sieht sich Rudi Völler nicht als Karnevalisten, im Fall der Fälle würde er sich aber wohl als Wissenschaftler verkleiden. "Wenn ich morgens wach werde und die wenigen Haare, die mir geblieben sind, kreuz und quer stehen, gibt es unbestreitbar ... mehr

Mehr zum Thema Rudi Völler im Web suchen

Bayer Leverkusen: Rudi Völler spricht vom Abschied - Havertz bleibt

Leverkusen (dpa) - Sport-Geschäftsführer Rudi Völler spricht vom bevorstehenden Abschied vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen. "Irgendwann werde ich aufhören. Ob das nächstes Jahr oder in zwei Jahren sein wird, werden wir sehen", sagte er am Sonntag im TV-Sender ... mehr

Bayer Leverkusen: Rudi Völler kontert Kritik von Matthias Sammer

"Schäbig" nannte Matthias Sammer die Entlassung von Heiko Herrlich bei Bayer Leverkusen. Jetzt setzt sich Bayer-Sportchef Rudi Völler gegen die Kritik zur Wehr. Bayer Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler hat verärgert auf die Kritik von "Eurosport"-Experte ... mehr

Rudi Völler liefert sich absurden Schlagabtausch mit Sky-Reporter

Unabhängig vom Sieg gegen Schalke wackelt der Job von Leverkusens Trainer Herrlich offenbar. Klub-Boss Rudi Völler versuchte, kritische Fragen zu ersticken. Dabei kam ein absurder Dialog heraus. Bayer Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler hat ein Bekenntnis ... mehr

Völler deutet seinen Rückzug bei Bayer 04 an

Rudi Völler plant offenbar, bei Bayer Leverkusen langsam ins zweite Glied zu rücken. Bei der Vorstellung des neuen Sportdirektors Simon Rolfes überrascht er besonders mit einem Satz. Sport-Geschäftsführer Rudi Völler kündigte seinen Rückzug auf Raten an, stellte ... mehr

Bayer Leverkusen - Völler setzt auf Herrlich: "Bis Weihnachten punkten"

Düsseldorf (dpa) - Bundesligist Bayer Leverkusen setzt auch nach der 0:3-Pleite bei RB Leipzig weiterhin auf Fußball-Lehrer Heiko Herrlich. "Dass der Trainer Gegenwind bekommt, ist doch klar", sagte Sport-Geschäftsführer Rudi Völler vor Journalisten ... mehr

Leverkusen-Boss Rudi Völler attackiert Journalisten: "Große Sauerei!"

Bayer Leverkusen schießt sich mit einem 6:2 über Werder Bremen aus der Krise. Geschäftsführer Rudi Völler aber platzt nach dem Spiel der Kragen. Rudi Völler war auf 180. "Das finde ich eine große Sauerei", schimpfte der Sport-Geschäftsführer von Bayer Leverkusen ... mehr

Berti Vogts: "Leverkusen kann sich an Bayern heranschieben"

t-online-Kolumnist Berti Vogts war in der neuen Eurosport-Show "Mann gegen Mann" zu Gast. Seine besten Aussagen lesen Sie hier. Ex-Bundestrainer und t-online.de-Kolumnist Berti Vogts sprach in der neuen Eurosport-Sendung über... ? seinen Ex-Klub  Bayer Leverkusen ... mehr

Nach WM-Debakel: So läuft die Woche der Wahrheit für die DFB-Führung

Kommende Woche wird der Kader für den Neustart bekannt gegeben. Vorher gibt es für Löw, Bierhoff und Grindel das große Gipfeltreffen mit DFL und Vereinsvertretern. Wer dabei ist und wie es weitergeht. Wenn es für Joachim Löw und Oliver Bierhoff optimal ... mehr

Franz Beckenbauer zum DFB-Debakel: "So kann man keine WM spielen"

Nach dem frühen WM-Aus von Deutschland geht die Debatte um den Führungsstil von Joachim Löw weiter. Franz Beckenbauer sagt, der Verbleib des Trainers sei "vernünftig" – unter einer Bedingung. Franz Beckenbauer empfiehlt Bundestrainer Joachim Löw nach dem Debakel ... mehr

Rudi Völler widerspricht Philipp Lahm: "Löw muss sich gar nicht ändern"

Rudi Völler nimmt Joachim Löw und gegen die Kritik von Philipp Lahm in Schutz. Löw "weiß, wie er die Mannschaft zu führen hat." Auch DFB-Präsident Grindel und Manager Bierhoff verteidigte Völler. Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat Kritiker Philipp ... mehr

FC Liverpool: Klopp hat angeblich Leverkusener Julian Brandt im Visier

Mittelfeldspieler Brandt gehörte bei der WM zu den wenigen Spielern, die man im Ansatz als Gewinner sehen konnte. Liverpool soll nun Interesse an ihm haben. Trainer Jürgen Klopp soll bei der Suche nach Verstärkungen für den FC Liverpool Interesse an Nationalspieler ... mehr

WM 2018 – Ex-Nationalspieler sagt: "Löw-Rücktritt wäre die beste Lösung"

Der Ex-Nationalspieler spricht nach dem WM-Aus über die Zukunft der DFB-Elf – und erklärt aus eigener Erfahrung, warum ein Trainerwechsel nun am sinnvollsten wäre. 54 Bundesligatore, Vizeweltmeister 2002, Champions-League-Finalist – Thomas Brdaric ... mehr

Leverkusen-Boss im Interview: Mutige Titel-Ansage von Rudi Völler

Der Boss von Bayer Leverkusen spricht im exklusiven Interview von ambitionierten Titel-Plänen, über die deutschen Klubs in Europa und Anfragen für Durchstarter Bailey. t-online.de: Herr Völler, die Bundesligisten haben in Europa in der vergangenen Saison extrem schlecht ... mehr

WM 2018 – Rudi Völler: "Deutschland hat eine riesige Chance auf den Titel"

Weltmeister, Sturm-Legende, Ex-Bundestrainer: Rudi Völler verrät im exklusiven Interview seine Favoriten für die WM: für den Titel, als Überraschung – und als Spieler des Turniers. Die deutsche Nationalmannschaft trifft am Freitag im letzten Test vor der WM in Russland ... mehr

Perfekt: Bayer Leverkusen holt Lukas Hradecky

Nach langen Spekulationen hat die Werkself nun den Schlussmann des DFB-Pokalsiegers verpflichtet. Damit stehen nun große Fragezeichen hinter einer anderen Personalie. DFB-Pokalsieger Lukas Hradecky verlässt Eintracht Frankfurt und schließt sich dem Ligakonkurrenten ... mehr

Stefan Kießling: Bayer Leverkusen ihn zum Jugendcoach machen

Der Abschied von Leverkusens Stefan Kießling nach über 400 Bundesliga-Spielen war emotional. Jetzt hat der Verein eine neue Aufgabe für die Klublegende im Sinn.  Sportchef Rudi Völler (58) möchte Ex-Nationalspieler Stefan Kießling (34) nach dessen Karriereende ... mehr

Bayer Leverkusen: Rudi Völler übernimmt neuen Job

Nach 13 Jahren als Sportdirektor wechselt Rudi Völler in die Geschäftsführung von Bayer Leverkusen. Sein Nachfolger steht seit Jahren bereit und kommt aus dem eigenen Klub. Bayer Leverkusen nimmt nach dem Saisonabschluss in der Fußball-Bundesliga personelle ... mehr

Montagsspiele: Bundesliga trifft wichtige Entscheidung

Die Montagsspiele der Bundesliga sorgen noch immer für heftige Diskussionen, doch die DFL hat nun eine wegweisende Entscheidung getroffen – die weiteren Zündstoff bringt. Trotz massiver Fanproteste bleibt es in der Fußball-Bundesliga bis zum Ende des Fernsehvertrages ... mehr

Neuer Vertrag in Leverkusen: Darum geht Julian Brandt nicht zum FC Bayern

Julian Brandt gilt als eines der begehrtesten Talente der Bundesliga, wurde immer wieder unter anderem mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Wechseln wird er aber nicht. Nationalspieler Julian Brandt hat sich mit dem Bundesligisten Bayer Leverkusen ... mehr

Korb für HSV: Bayer Leverkusen lässt Jonas Boldt nicht gehen

Manager Jens Todt ist beim HSV entlassen worden. Auf der Suche nach einem Nachfolger hat sich der abstiegsbedrohte Klub jetzt offenbar einen deutlichen Korb geholt. Der Hamburger SV ist einem Bericht von "Bild" zufolge bei dem Versuch gescheitert, Manager Jonas Boldt ... mehr

Leverkusens Rudi Völler: "Videobeweis ist ein Stimmungskiller"

Leverkusens Sportchef Rudi Völler poltert erneut gegen den  Videobeweis. Für den 57-Jährigen leide "das Stadion-Spektakel unter dem Video-Schiedsrichter." Rudi Völler hat erneut Kritik am viel diskutierten Videobeweis geübt. Zwar seien die Spiele der Fußball-Bundesliga ... mehr

Bundesliga: Rudi Völler schimpft über Videobeweis

Heftige Kritik am Video-Assistenten beim Spiel Bayer Leverkusen gegen 1899 Hoffenheim (2:2) hat Bayer-Sportchef Rudi Völler geübt. Der ehemalige DFB-Teamchef ist überzeugt, dass dem 2:2 durch Mark Uth (70.) ein Foulspiel an Leverkusens Benjamin Henrichs vorausgegangen ... mehr

Eberl will Transferphase verkürzen

Manager Max Eberl von Borussia Mönchengladbach hat sich für eine Verkürzung der Transferzeit und eine Beschränkung auf die Sommer- und die Winterpause ausgesprochen. "Wenn Meisterschaften begonnen haben, darf ein Transfer nicht mehr stattfinden", forderte Eberl ... mehr

Wagner bleibt: Nächste Trainer-Absage für Leverkusen

Die Liste der Trainer, die sich gegen einen Wechsel nach Leverkusen entschieden haben, wird länger. Nach Thomas Tuchel und Lucien Favre haben sich auch Peter Bosz und neuerdings David Wagner gegen einen Job bei der Werkself entschieden. Rudi Völler gerät langsam unter ... mehr

Rudi Völlers Sohn Marco positiv auf Doping getestet

Leverkusens Sportchef Rudi Völler kann nach dem Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga durchatmen. Samstagabend plauderte er entspannt im ZDF-Sportstudio über die Trainersuche und die Katastrophensaison. Der Wirbel um Bayer und Völler hat sich gelegt, zumindest ... mehr

Völler adelt Lahm: "Er hat die Position auf ein neues Niveau gehoben"

Unter Teamchef Rudi Völler feierte Philipp Lahm am 18. Februar 2004 in Split gegen Kroatien (2:1) sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft. In seinem Buch kritisierte Lahm Völler später scharf –  der lobt ihn vor dem letzten Spiel seiner Karriere am Samstag ... mehr

Calmund: "Man hätte unseren Profis Pampers geben können"

Leverkusen zittert vor der Relegation – und ausgerechnet jetzt kommt der risikofreudige 1. FC Köln zum Derby. Kaum jemand kennt diese Situation so gut, wie Ex-Bayer-Manager Reiner Calmund. Hier beschreibt er, wie das Abstiegsgespenst an seinem Bettlaken ... mehr

Krise, Chaos, Fan-Aufstand: Bayer am Boden

Vom Gegner gab es Mitleid, bei Bayer dagegen herrschen Ratlosigkeit und Angst vor dem Horror-Szenario: Bayer Leverkusen steckt nach dem 1:4-Debakel gegen Schalke mitten im Abstiegskampf und in der Mega-Krise. Es war die höchste Heimniederlage seit 33 Jahren ... mehr

Bundesliga: Schalke schießt Bayer in den Abstiegskampf

Von wegen Europa: Nach dem Debakel gegen Schalke 04 stolpert Bayer Leverkusen dem Abgrund entgegen und muss jetzt um den Klassenerhalt kämpfen. Bei der peinlichen 1:4-Pleite gegen die Königsblauen leistete die Werkself endgültig den Offenbarungseid ... mehr

Rudi Völler poltert gegen Sky-Experten Gagelmann: "Die Pflaume"

Das Bundesliga-Wochenende hatte in Sachen Spannung viel zu bieten. Spannende Schlussphasen und knifflige Schiedsrichter-Entscheidungen gab es vor allem bei den Partien zwischen Leverkusen und Wolfsburg sowie Schalke und Dortmund. Sky-Experte Peter Gagelmann kommentierte ... mehr

Stürmer Mario Gomez giftet gegen Sportchef Rudi Völler: "Kein Sportsmann"

Mario Gomez ist aktuell in aller Munde. Der 31-Jährige ist in absoluter Topform und hat mit seinem Sieben-Minuten-Hattrick Bundesliga-Geschichte geschrieben. Nach dem Spiel war der Nationalstürmer jedoch gar nicht guter Laune. "Acht Punkte zwischen Europa League ... mehr

Bundesliga: Bayer Leverkusen auch unter Korkut in der Krise

Für Bayer Leverkusen gab es in Hoffenheim nichts zu holen. 1899 steht da, wo Leverkusen nach eigenem Verständnis eigentlich hingehört: Auf dem vierten Bundesliga-Platz, der die Teilnahme an der Champions League-Qualifikation sichert. Doch Europa ist weit weg für Bayer ... mehr

Bayer Leverkusen: Tayfun Korkut folgt auf Roger Schmidt

Nach der Trennung von Chefcoach Roger Schmidt hat Bayer Leverkusen einen Nachfolger gefunden. Der Bundesligist hat Tayfun Korkut als Interimstrainer vorgestellt. Der 42-Jährige soll bis zum Saisonende den Werksklub übernehmen. "Wir wollten einen neuen Impuls setzen ... mehr

Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Roger Schmidt

Bayer Leverkusen hat sich einen Tag nach dem 2:6 in Dortmund von Trainer Roger Schmidt getrennt. Das gab der Bundesligist am Sonntag bekannt. Durch das 2:6 bei Borussia Dortmund kassierte der Werksklub die dritte Pflichtspiel-Niederlage in Folge und musste dabei ... mehr

BVB schießt Bayer Leverkusen ab: Roger Schmidt sah "sehr guten Auftritt"

Roger Schmidt besitzt alle Gaben eines genialen Entfesselungskünstlers. Wann immer der Trainer von Bayer Leverkusen in den vergangenen drei Jahren in der Klemme steckte, und das war nicht selten, befreite er sich auf wundersame Weise. Doch diesmal ist seine ... mehr

Bayer Leverkusen: Rudi Völler sauer über Fake News - "Riesen-Sauerei"

Seinem Ruf als Stehaufmännchen vom Dienst hat Roger Schmidt einmal mehr alle Ehre gemacht - unbeeindruckt von einer Fake News über seine angeblich beschlossene Entlassung führte der angezählte Trainer seine Profis zum Sieg. "Sie haben nicht so gespielt ... mehr

1:0 gegen Bayer Leverkusen: Kyriakos Papadopoulos rettet HSV

Ausgerechnet Kyriakos Papadopoulos: Die  Leverkusener Leihgabe  hat den Hamburger SV zum Sieg gegen seinen eigentlichen Klub geköpft und dafür gesorgt, dass der so schlecht ins Jahr gestartete Bundesliga-Dino zumindest für einen Tag die direkten Abstiegsplätze verlassen ... mehr

Bayer Leverkusen: Hakan Calhanoglu spricht über CAS-Sperre

Vier Monate kein Spiel: Für Hakan Calhanoglu ist die Saison nach dem Urteil des Internationalen Sportgerichtshof ( CAS) gelaufen. Nun hat sich der Star von Bayer Leverkusen erstmals zur Hammer-Sperre wegen Vertragsverletzung geäußert - und seinen Vater als Schuldigen ... mehr

Hakan Calhanoglu bleibt für vier Monate gesperrt

Schock unter dem Bayer-Kreuz: Bundesligist Bayer Leverkusen muss für den Rest der Saison auf Hakan Calhanoglu verzichten. Der Internationale Sportgerichtshof CAS bestätigte die vom Weltverband FIFA ausgesprochene viermonatige Sperre gegen den offensiven ... mehr

Bayer Leverkusen: Völler fordert von Chicharito "jetzt mehr"

Klare Ansage von Rudi Völler: Der Sportdirektor von Bayer Leverkusen fordert nach einer schwachen Hinrunde eine Steigerung vom mexikanischen Stürmer Chicharito. "Von Chicharito muss jetzt mehr kommen. Er weiß selbst, dass er eine Schippe drauflegen muss. Ich glaube ... mehr

Bundesliga: Watzke von Dortmund kritisiert Trainerwechsel

Hans-Joachim Watzke steht für Kontinuität. Seit er 2005 Geschäftsführer von Borussia Dortmund wurde, wechselte der BVB nur viermal den Coach. Andere Bundesliga-Klubs haben eine deutlich höhere Quote. Allein in der laufenden Saison mussten sieben Trainer ihren Hut nehmen ... mehr

Bayer Leverkusen: Volland fällt mit Muskelfaserriss lange aus

Bundesligist Bayer Leverkusen gehen die Stürmer aus. Der Werksklub muss in den restlichen Spielen des Jahres auf Nationalspieler Kevin Volland verzichten, der sich einen komplexen Muskelfaserriss im vorderen rechten Oberschenkel zugezogen hat. Auch der Schweizer Admir ... mehr

Martinez-Handspiel: Völler platzt der Kragen

Der FC Bayern hat mit einem mühevollen  2:1 (1:1)-Erfolg gegen Bayer Leverkusen Anschluss an Spitzenreiter RB Leipzig gehalten. Die drei Punkte verdankte der deutsche Rekordmeister allerdings auch Schiedsrichter Marco Fritz, der Bayer einen klaren Handelfmeter ... mehr

Bayer Leverkusen jubelt im Flieger über Einzug ins CL-Achtelfinale

Wenige Minuten vor dem Rückflug aus Moskau konnten die Profis von Bayer Leverkusen auf dem Rollfeld jubeln. Im stehenden Flugzeug hatten sie noch erfahren, dass Tottenham Hotspur beim AS Monaco verloren hatte - und sie damit vorzeitig im Achtelfinale der Champions ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe