• Home
  • Themen
  • Weltfu├čballer des Jahres


Weltfu├čballer des Jahres

Weltfu├čballer des Jahres

Benzema ├╝ber Ballon d'Or: "Mehr kann ich nicht tun"

Torj├Ąger Karim Benzema hofft nach dem Champions-League-Sieg mit Real Madrid auch auf individuelle Auszeichnungen....

Real-St├╝rmer Karim Benzema (v) spielte eine starke Saison.

Die Verleihung des Ballon d'Or an Lionel Messi und nicht Robert Lewandowski sorgte im vergangenen Jahr f├╝r viel Wirbel. Auch deshalb haben sich die Initiatoren nun entschieden, die Vergabe neu zu definieren.

Ballon d'Or: Der Goldene Ball f├╝r den besten Fu├čballer der Welt wird j├Ąhrlich von der franz├Âsischen Zeitschrift "France Football" verliehen.

Im vergangen Jahr sagte Lionel Messi, wie sehr Robert Lewandowski den Ballon d'Or verdient h├Ątte. Nun gab er ihm keine Stimme bei der Wahl zum "Weltfu├čballer des Jahres". Warum?┬á

Robert Lewandowski: Der Bayern-Star konnte bisher noch nicht den Ballon d'Or gewinnen.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Robert Lewandowski durfte jubeln. Der Bayern-Star wurde zum "Weltfu├čballer des Jahres" gew├Ąhlt. Weniger gut lief es f├╝r Neymar. Der Brasilianer ging fast leer aus und bekam nur drei Erststimmen.

Lionel Messi und Neymar (r.): Die beiden spielen f├╝r Paris St. Germain in der Ligue 1.

Er ist zum Weltfu├čballer gew├Ąhlt worden: Robert Lewandowski. Der Bayern-Star ├╝berzeugte Spieler und Trainer weltweit. So fielen auch die Gl├╝ckw├╝nsche an den St├╝rmer mit euphorischen Worten aus.

Robert Lewandowski: Der Bayern-St├╝rmer hat alleine in dieser Saison bereits 23 Tore in 19 Ligapartien erzielt.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Robert Lewandowski ist Weltfu├čballer des Jahres ÔÇô zum zweiten Mal in Serie. Kurz nach der Bekanntgabe ver├Âffentlichte die Fifa auch, wer wen w├Ąhlte. Dabei gab es einige ├ťberraschungen.

Lionel Messi: Der Argentinier gab Robert Lewandowski keine Stimme.

Den Ballon d'Or verpasste Robert Lewandowski knapp, Lionel Messi schnappte ihm den Titel weg. Doch bei der Fifa-Wahl zum Weltfu├čballer des Jahres hatte der Bayern-Torj├Ąger die Nase vorn.

Die wichtigste Ehrung im Weltfu├čball wird vergeben, Hoffnungen machen darf sich FCB-Torj├Ąger Robert Lewandowski. Unter der Woche hat er...

Eine der Troph├Ąen wird vor der Preisverleihung der FIFA f├╝r die Weltfu├čballerin und den Weltfu├čballer auf einem Sockel platziert.

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern ├Ąu├čert sich erneut zur Vergabe des Ballon d'Or und der Entscheidung gegen Robert Lewandowski. Dazu spricht Kahn auch ├╝ber die Zukunft des Torj├Ągers in M├╝nchen.

Klare Worte: Bayern-Vorstandschef Oliver Kahn legt in der Diskussion um den Ballon d'Or nach.
  • David Digili
Von David Digili

Dem Dortmunder Kapit├Ąn fehlen die gro├čen Titel, zuletzt musste er sogar sp├Âttische Bemerkungen aus M├╝nchen ertragen. Jetzt hat er die Chance seines Lebens.┬á┬á

Marco Reus (l.) hat mit dem BVB zweimal den DFB-Pokal gewonnen, noch gr├Â├čere Titel fehlen ihm allerdings. Stefan Effenberg (Kreis) kann sich vorstellen, dass sich das bald ├Ąndert.
  • Florian Wichert
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Die Entscheidung f├╝r den Argentinier als Gewinner des Goldenen Balls 2021 sorgt weiter f├╝r Diskussionen. Nun schaltet sich der Manager von Robert Lewandowski ein┬áÔÇô und wird deutlich.

Lionel Messi im PSG-Trikot: Der Argentinier steht im Zentrum der Debatte um die Vergabe des Ballon d'Or.

Die Wahl beim Ballon d'Or wirft Fragen auf. Wie kamen die Verantwortlichen darauf, dass Messi ein besseres Jahr spielte als Robert Lewandowski? t-online macht den Check und vergleicht die Statistiken der Stars. 

Lionel Messi bei seiner Dankesrede nach dem Gewinn des Ballon d'Or 2021.

In Paris wurde der begehrte┬áBallon d'Or vergeben. Der Preis gilt als eine der wichtigsten Einzelauszeichnungen f├╝r Fu├čballer. Kein Wunder, dass die Sportler f├╝r diesen Abend famili├Ąre Unterst├╝tzung dabei hatten.┬á

Lionel Messi: Der Profifu├čballer brachte seine Frau Antonella Roccuzzo und die drei gemeinsamen Kinder mit.

Der zweite Platz f├╝r Robert Lewandowski bei der Gala zum Ballon d'Or sorgt f├╝r Diskussionen┬áÔÇô und nicht nur der FC Bayern selbst meldet sich zu Wort. Auch von anderer Stelle gibt es deutliche Worte.

Laut ihm h├Ątte Robert Lewandowski den Titel bekommen m├╝ssen: Liverpool-Coach J├╝rgen Klopp.

Robert Lewandowski zeigte 2021 herausragende Leistungen, und h├Ątte den Titel des besten Spielers verdient. Doch stattdessen gewinnt der Mann mit der gr├Â├čten Strahlkraft. Eine Farce.┬á

Lionel Messi: Der Paris-Profi gewann den Ballon d'Or 2021, verdient hat er die Auszeichnung nicht, meint t-online-Sportchef Robert Hiersemann.
  • Robert Hiersemann
Ein Kommentar von Robert Hiersemann

Lionel Messi und nicht etwa Robert Lewandowski hat den┬áBallon d'Or gewonnen. Immerhin hatte der Argentinier ein paar sch├Âne Worte f├╝r den Bayern-Star parat.┬áDie Highlights der Gala zum Nachlesen.

Robert Lewandowski: Der Bayern-St├╝rmer wird als bester St├╝rmer des Jahres ausgezeichnet.

Es deutete sich bereits kurz vor der Verleihung an: Lionel Messi ist beim Ballon d'Or 2021 als bester Spieler der Welt ausgezeichnet worden. Bayern-Torj├Ąger Robert Lewandowski hat das Nachsehen.

Lionel Messi bedankt sich f├╝r die Auszeichnung: Der Argentinier gewinnt den Ballon d'Or zum siebten Mal.

Am Montagabend wurde in Paris der beste Fu├čballer der Welt geehrt. Im Vorfeld schien Bayerns Robert Lewandowski der Favorit zu sein. Doch kurz vor der Veranstaltung sickerten bereits andere Informationen durch.

Gewinnt er den Ballon d'Or? Paris-Star Lionel Messi.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website