Sie sind hier: Home > Themen >

Worms

Thema

Worms

Land: Sonderimpfaktion in Ludwigshafen und Worms gelungen

Land: Sonderimpfaktion in Ludwigshafen und Worms gelungen

Die Sonderaktion mit insgesamt fast 4000 Impfungen in Ludwigshafen und Worms war nach Ansicht von Landesimpfkoordinator Daniel Stich eine erfolgreiche Initiative. "Dank dieser Schwerpunktaktion konnten wir nochmals die Impfquote deutlich erhöhen. Gerade ... mehr

"Menschen waren froh": Impfaktion in Ludwigshafen und Worms

Die Stadt Ludwigshafen hat am Sonntag ein positives Fazit einer dreitägigen Sonderimpfaktion gegen das Coronavirus gezogen. "Es gab keine Vorkommnisse, alles ist sehr geordnet abgelaufen", sagte Sozialdezernentin Beate Steeg in einer Bilanz. "Die Menschen waren ... mehr
Streifenwagen stößt mit Auto zusammen: Vier Schwerverletzte

Streifenwagen stößt mit Auto zusammen: Vier Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Polizeiauto in Worms wurden vier Menschen schwer verletzt. Ein Streifenwagen sei am Sonntagnachmittag auf dem Weg zu einem Einsatz an einer Kreuzung seitlich mit einem Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei ... mehr

"Menschen waren froh": Impfaktion in Ludwigshafen und Worms

Die Stadt Ludwigshafen hat am Sonntag ein positives Fazit einer dreitägigen Sonderimpfaktion gegen das Coronavirus gezogen. "Es gab keine Vorkommnisse, alles ist sehr geordnet abgelaufen", sagte Sozialdezernentin Beate Steeg in einer Bilanz. "Die Menschen waren ... mehr
Zwei Männer und ein Kind bei Autounfall schwer verletzt

Zwei Männer und ein Kind bei Autounfall schwer verletzt

Bei dem Zusammenstoß mehrerer Autos in Worms sind drei Menschen schwer verletzt worden, darunter ein fünfjähriges Kind. Der Junge habe sich den Arm gebrochen und eine Kopfverletzung erlitten, teilte die Polizei am Freitag mit. Er wurde ebenso wie sein 39 Jahre alter ... mehr

Neustart für Nibelungen: Festspiele beginnen mit den Proben

Bühne frei für "Luther": Nach der pandemiebedingten Absage der Nibelungen-Festspiele im vergangenen Jahr hat das Ensemble in Worms mit den Proben für die diesjährigen Aufführungen (16. Juli bis 1. August) begonnen. Es herrsche Aufbruchstimmung, sagte ... mehr

Mainz/Worms: Innenministerium lobt Pilotbetrieb der E-Rad-Streife

Näher dran am Bürger: Rund ein Jahr nachdem die Polizeien in Mainz und Worms mit dem Einsatz von Pedelecs im Streifendienst begonnen haben, zieht das Innenministerium ein positives Zwischenfazit. Die Elektrofahrrad-Streifen der Mainzer und Wormser Polizeien ... mehr

Möglicher illegaler Handel: Cannabisprodukte sichergestellt

Bei Durchsuchungen in Hessen und Rheinland-Pfalz hat die Polizei mehrere hundert Gramm Cannabisprodukte sichergestellt. Es bestehe der Verdacht, dass mehrere Menschen in einem Online-Shop und einem Geschäft in Worms illegal Cannabisprodukte ... mehr

Nico Hofmann: Nibelungen-Festspiele sollen stattfinden

Nach der pandemiebedingten Absage im vergangenen Jahr hoffen die Macher der Nibelungen-Festspiele in Worms in diesem Sommer wieder auf Aufführungen am geschichtsträchtigen Freiluftareal am Dom. "Wir halten an den Planungen fest und wollen in zehn Tagen ... mehr

Unfall bei illegalem Autorennen in Worms

Drei Fahrer haben sich in Worms mit ihren Fahrzeugen ein verbotenes Rennen geliefert. Einer von ihnen verunglückte und wurde leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, rasten die drei Fahrer am späten Mittwochabend mit ihren Autos über die B9. An einer Kreuzung ordnete ... mehr

Gedenken an Luther-Auftritt: "Widerspruch auch heute nötig"

Am 500. Jahrestag der Widerrufsverweigerung von Martin Luther in Worms hat die Evangelische Kirche die Zivilcourage des Reformators als beispielhaft gewürdigt. Auch heute sei Widerstand überall dort gefragt, wo Menschen verfolgt oder hingerichtet würden, sagte ... mehr

81-jähriger Radfahrer von Auto erfasst

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Worms lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 39-jährige Autofahrerin den 81-Jährigen in einem Kreisverkehr übersehen und mit ihrem Wagen gerammt. Der Radler zog sich beim Sturz ... mehr

Evangelische Kirche feiert historischen Auftritt von Luther

Mit einer bildstarken Licht- und Musik-Inszenierung im Zentrum von Worms hat die Evangelische Kirche am Samstagabend den Auftritt Martin Luthers in der Stadt vor 500 Jahren gefeiert. Regisseur Parviz Mir-Ali projizierte etwa 30 Minuten lang eine Zeitreise ... mehr

Multimedia-Schau erinnert an Luther-Auftritt vor 500 Jahren

Eine Licht- und Musik-Inszenierung in Worms soll an diesem Samstag an den historischen Auftritt des Reformers Martin Luther in der Stadt vor 500 Jahren erinnern. Die Multimedia-Schau an der Fassade der Dreifaltigkeitskirche geht nach Angaben der Evangelischen Kirche ... mehr

500 Jahre Widerrufsverweigerung in Worms

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Widerrufsverweigerung von Martin Luther vor 500 Jahren in Worms als "europäische Sternstunde des erwachten individuellen Gewissens" gewürdigt. "Es gibt eine Stunde des Gewissens, in der ein Mensch ganz allein ... mehr

Video-Festakt zum Gedenken an Luther-Auftritt in Worms

Mit einem Festakt per Video gedenken die Evangelische Kirche und das Bundesland Rheinland-Pfalz sowie die Stadt Worms am heutigen Nachmittag (16.00 Uhr) der Widerrufsverweigerung von Martin Luther vor 500 Jahren. Der Reformator hatte es am 18. April ... mehr

Hessisch-Pfälzische Zuckerrübenanbauer: Kälte hat geschadet

Die niedrigen Temperaturen in der vergangenen Woche haben dem Verband der Hessisch-Pfälzischen Zuckerrübenanbauer zufolge großen Schaden bei den jungen Zuckerrübenbeständen angerichtet. Auf mindestens 10 Prozent der Flächen seien die Zuckerrüben vernichtet, teilte ... mehr

Luther-Jubiläum am 16. April digital

Der Festakt zur Eröffnung des Luther-Jubiläums am 16. April (16.00 Uhr) in Worms mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) wird digital stattfinden. Das teilte die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau am Donnerstag ... mehr

Historiker zeigt Wurzeln von städtischem Bewusstsein auf

Die Zugehörigkeit zu einer städtischen Gemeinschaft ist nach Überzeugung des Wormser Historikers Gerold Bönnen seit dem Mittelalter von bleibender Bedeutung und ein wichtiger Faktor für die Integration von Zugewanderten. "Städte in Europa waren immer ... mehr

Luther-Ausstellung im Wormser Dom

Der Wormser Dom zeigt eine Auswahl von Luther-Bildern des Berliner Künstlers Harald Birk. "In den Bildern und Darstellungen zeigt sich ein sehr vielgestaltiger Luther: der überzeugte Theologe, der streitbare Reformator, der leidenschaftliche ... mehr

Autofahrer versucht Flucht vor Polizei: Drogen gefunden

Ein 20 Jahre alter Autofahrer hat sich in Worms eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Er fuhr am Montagabend über eine rote Ampel und wurde dabei von zwei Beamten beobachtet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als sie den Fahrer kontrollieren wollte ... mehr

Hebammen-Verband: Corona-Krise verschärft Personalnot

In Rheinland-Pfalz gibt es nach Ansicht des Hebammen-Landesverband weiterhin zu wenig Geburtshelferinnen. Seit Jahren fehlten in Klinik und im freiberuflichen Bereich Hebammen, sagte die Vorsitzende Ingrid Mollnar der Deutschen Presse-Agentur. Die Corona-Pandemie ... mehr

Identität von getötetem Unfallopfer geklärt

Die Polizei hat die Identität eines bei einem Verkehrsunfall in Worms getöteten Fußgängers geklärt. Es handelt sich um einen 23-Jährigen mit Wohnsitz in Worms, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zuvor hatten Angehörige den Mann als vermisst gemeldet ... mehr

Mainz: Schum-Stätten bekommen eigene App

In diesem Jahr sollen die Orte des jüdischen Mittelalters in Mainz, Speyer und Worms als Unesco-Weltkulturerbe aufgenommen werden. Eine eigene App bekommen die sogenannten Schum-Stätten schon mal.  Einen Zugang zum jüdischen Leben am Rhein vor nahezu 1.000 Jahren ... mehr

Auto tötet Fußgänger auf Bundesstraße bei Worms

Ein Auto hat einen Fußgänger auf der Bundesstraße 9 bei Worms angefahren und tödlich verletzt. Der bislang unbekannte Mann war am Unfallort reanimiert worden und erlag später in einer Klinik seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Welterbekomitee tagt: Fünf Anträge mit deutscher Beteiligung

Fünf Anträge mit deutscher Beteiligung stehen bei der nächsten Tagung des Unesco-Welterbekomitees im Sommer auf der Tagesordnung - darunter gleich mehrere, die Rheinland-Pfalz betreffen. Wie die deutsche Unesco-Kommission mitteilte, wird die Sitzung wegen ... mehr

Unfall beim Abbiegen: Drei Verletzte bei Worms

Bei einem Frontalcrash zweier Autos sind auf der Bundesstraße 9 bei Worms drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war ein 31 Jahre alter Fahrer mit seinem Auto abgebogen, ohne jedoch nach ersten Erkenntnissen den Vorrang des Gegenverkehrs ... mehr

Mann schmuggelt Geld in Kühltruhe

In einer Kühltruhe und im Fahrerbereich eines Kleintransporters haben Beamte rund 400 000 Euro gefunden. Der 51 Jahre alte Fahrer des Wagens habe angegeben, von Tschechien nach Deutschland gefahren zu sein, teilte das Hauptzollamt Karlsruhe am Freitag ... mehr

Brand in Dachgeschoss: 300 000 Euro Schaden

Bei einem Brand in einem Dachgeschoss in Worms ist laut Polizei ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, konnten sich die Bewohner des Reihenendhauses alle unverletzt ins Freie retten. Demnach war das Feuer am Sonntagmorgen ausgebrochen ... mehr

Hoftor der Polizei in Worms beschmiert: Kamera übersehen

Von der Überwachungskamera beobachtet: Ein 23-jähriger Mann hat in der Nacht zum Samstag in Worms ein Hoftor einer Polizeidienststelle mit schwarzer Farbe beschmiert. Der Mann wurde daraufhin von Polizeibeamten festgenommen. Laut Polizei wurden bei ihm Filzstifte sowie ... mehr

Frau missachtet rote Ampel und erfasst Siebenjährigen

Eine Autofahrerin hat in Worms laut Zeugen eine rote Ampel missachtet - und einen sieben Jahre alten Jungen angefahren. Er lief gerade mit seinem Vater über eine Fußgängerfurt, wie die Polizeidirektion Worms mitteilte. Der Junge wurde durch den Aufprall gegen ... mehr

Infektionszahlen: Keine Verlängerung der Corona-Verordnung

Wegen gesunkener Corona-Fallzahlen wird die Stadt Worms die an diesem Sonntag (14.2.) auslaufende Allgemeinverfügung nicht verlängern. "Ab Montagabend gilt keine nächtliche Ausgangssperre mehr in Worms", teilte Oberbürgermeister Adolf Kessel (CDU) am Freitag ... mehr

Luther-Jubiläum am 16. April in Worms mit Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier reist nach Angaben der Veranstalter zum großen Luther-Jubiläum am 16. April nach Worms. Daneben werden auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche ... mehr

Zivilcourage: Worms feiert 500 Jahre Widerrufsverweigerung

Die große Gedenkfeier für Martin Luther im April in Worms soll auch drängende Fragen der Gegenwart beantworten - das wünscht sich die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Vor 500 Jahren weigerte sich Reformator Luther in der Stadt am Rhein, seine Schriften ... mehr

13-Jähriger bei Corona-Kontrolle mit Kleinbus erwischt

Ein 13-Jähriger hat sich in Worms heimlich mit dem Kleinbus seiner Eltern auf den Weg gemacht- und dabei nicht an die Ausgangssperre gedacht. Eine Polizeistreife, die die wegen der Corona-Pandemie verhängte Ausgangssperre überwachte, stoppte das Fahrzeug ... mehr

Verband: Nachfrage nach Hunden in Pandemie stark gestiegen

In der Corona-Pandemie sind viele auf den Hund gekommen. Ob Labrador oder Französische Bulldogge: "Die Nachfrage ist extrem", sagt der Vorsitzende des rheinland-pfälzischen Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH), Herbert Klemann, in Worms ... mehr

15-Kilometer-Regel: Polizei kontrolliert rund 1300 Personen

Bei Kontrollen in der Stadt Worms hat die Polizei mehrere Verstöße gegen die seit Mittwoch verschärften Corona-Regeln festgestellt. Insgesamt seien 1296 Personen kontrolliert worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei erfassten die Beamten 28 Verstöße gegen ... mehr

Mann mit Schusswaffe überfällt Lebensmittelladen

Die Polizei sucht nach einem Mann, der in Worms mit einer Schusswaffe einen Lebensmittelladen überfallen hat. Der vermutlich zwischen 20 und 35 Jahre alte Mann bedrohte die Kassiererin mit seiner Waffe und forderte Bargeld, teilte die Polizei ... mehr

Worms: Erstmals 15-Kilometer-Regel in Rheinland-Pfalz

Wegen der hohen Zahl an Corona-Infektionen ist in Worms als erster Stadt in Rheinland-Pfalz die 15-Kilometer-Regel in Kraft getreten. Damit dürfen sich die Menschen für Ausflüge nicht weiter als 15 Kilometer vom Stadtgebiet entfernen. Ebenso dürfen Tagestouristen nicht ... mehr

Worms führt 15-Kilometer-Regel ein

Die Stadt Worms führt wegen der hohen Zahl von Corona-Infektionen eine 15-Kilometer-Regel ein. Die Kommune schränke damit den Bewegungsradius ihrer Bürger für touristische Zwecke ein, teilte Oberbürgermeister Adolf Kessel (CDU) am Dienstag mit. Die Stadt ... mehr

Jüdische Stätten: Unesco entscheidet über Welterbe-Antrag

Das Welterbe-Komitee der Unesco entscheidet im Sommer über den Antrag für die Orte des jüdischen Mittelalters in Worms, Mainz und Speyer - mitten im bundesweiten Festjahr zu 1700 Jahren jüdischen Lebens in Deutschland. "Wir wollen 1700 Jahre jüdischen Lebens ... mehr

Streit um Gehaltszahlungen löst Polizeieinsatz aus

Ein Streit um ausstehende Gehaltszahlungen hat in der Nacht zum Donnerstag in Worms einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein 69 Jahre alter Mann stand betrunken mit zwei Küchenmessern in seiner Hosentasche vor dem Haus seines ehemaligen Chefs, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Drei Autos in Worms ausgebrannt

Auf einem Parkplatz in Worms sind drei Autos ausgebrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer in der Nacht zu Mittwoch und verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf Häuser und Bäume, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Anwohner hätten etwa zehn Minuten ... mehr

Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

Ein bewaffneter Mann hat einen Supermarkt in Worms überfallen. Der Unbekannte betrat das Geschäft am Dienstag noch vor Ladenöffnung, wie die Polizei mitteilte. Er bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole und verlangte Geld. Als diese ihm nichts herausgab ... mehr

Frau bei Kellerbrand in Worms verletzt

Bei einem Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses in Worms ist eine Frau verletzt worden. Sie habe in der Nacht zu Sonntag eine Rauchgasvergiftung erlitten, teilte die Polizei mit. Die anderen Bewohner seien unverletzt von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden ... mehr

Autofahrer flüchtet vor Polizei: Beschädigt fünf Fahrzeuge

Ein Autofahrer hat auf der Flucht vor der Polizei in Worms fünf parkende Autos angefahren. Der 22-Jährige war den Beamten am ersten Weihnachtsfeiertag aufgefallen, als er mit zu schnellem Tempo durch die Innenstadt fuhr, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Mann zielt mit Schreckschusspistole auf Dönerimbiss

Ein 26 Jahre alter Mann soll mit einer Schreckschusswaffe auf einen Dönerimbiss in Worms gezielt haben. Zuvor sei er laut Zeugen in "rasanter Fahrweise" vorgefahren, habe die Waffe aus seinem Kofferraum geholt, durchgeladen und auf den Imbiss gezielt, teilte die Polizei ... mehr

Tödlicher Wohnungsbrand in Worms durch Kerze verursacht

Der tödliche Wohnungsbrand vergangene Woche in Worms ist durch eine brennende Kerze verursacht worden. Diese habe im Wohnzimmer der Dachgeschosswohnung gestanden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Bei dem Feuer am frühen Freitagmorgen war eine 89 Jahre ... mehr

Rentnerin bei Wohnungsbrand gestorben

Bei einem Wohnungsbrand in Worms ist eine 89 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Das teilte die örtliche Polizei am Freitag mit. Die Frau sei am Morgen leblos in der verrauchten Wohnung auf dem Küchenboden gefunden und aus dem Haus gebracht worden, hieß es. Sie starb ... mehr

Seelsorger würdigen Fernfahrer mit Schoko-Nikolaus

Bei einer Nikolaus-Aktion für Fernfahrer haben Seelsorger mehrerer Bistümer auf einer Raststätte bei Worms kleine Geschenke an die Brummilenker verteilt. "Fernfahrer arbeiten unter härtesten Bedingungen, erfahren kaum Wertschätzung und können wenig am sozialen Leben ... mehr

Veränderte Laufzeit für Landesausstellung zu Luther-Jubiläum

Mit mehr als 80 Einzelveranstaltungen feiert Worms 2021 ein großes Luther-Jahr. Coronabedingt sei nun die Laufzeit der Landesausstellung "Hier stehe ich. Gewissen und Protest - 1521 bis 2021" verändert worden, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit. Die Schau ... mehr

Familienstreit in Worms eskaliert: Vier Leichtverletzte

Bei einem Familienstreit sind am Donnerstag in Worms zwei Männer und zwei Frauen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren die Beamten am Nachmittag zu einer Auseinandersetzung gerufen worden, in deren Verlauf ein 31-Jähriger sowie ... mehr

Regionalbahn kollidiert mit zwei Schafen: Verspätungen

Eine Regionalbahn ist zwischen Worms und Osthofen (Landkreis Alzey-Worms) mit zwei Schafen kollidiert. Der Zug legte eine Schnellbremsung ein, verletzt wurde aber niemand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Den Angaben zufolge wurden die Tiere durch den Aufprall ... mehr

Polizisten bei Kontrolle der Maskenpflicht angegriffen

Bei einer Maskenpflicht-Kontrolle haben zwei Männer in Worms Polizisten angegriffen und verletzt. Die zwei Beamten hatten zusammen mit Einsatzkräften des Ordnungsamts eine vierköpfige Männergruppe kontrolliert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Rheinland-Pfalz: Mann schlägt bei Maskenkontrolle Polizisten dienstunfähig

  In Worms haben Polizei und Ordnungsamt in der Innenstadt die Maskenpflicht kontrolliert. Als ein Beamter die Personalien eines Verweigerers aufnehmen will, kommt es zu Gewalt. Bei einer Corona-Masken-Kontrolle hat ein 33-Jähriger am Dienstag in Worms einem Polizisten ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal