Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Donald Sutherland wird 80: Das sind die unheimlichsten Schauspieler, die Hollywood zu bieten hat

Donald Sutherland wird 80  

Unheimlich gute Schauspieler: Diese Gesichter machen Angst

16.07.2015, 14:13 Uhr | t-online.de

Donald Sutherland wird 80: Das sind die unheimlichsten Schauspieler, die Hollywood zu bieten hat. Donald Sutherland als Präsident Snow in "Die Tribute von Panem" (Quelle: dpa)

Donald Sutherland als Präsident Snow in "Die Tribute von Panem" (Quelle: dpa)

Eiskalte Augen, dämonisch geschwungene Augenbrauen und ein fieses Killer-Grinsen: Der Ausnahme-Schauspieler Donald Sutherland (bald dürfen wir wieder in "Tribute von Panem - Mockingjay 2" vor ihm bibbern) feiert seinen 80. Geburtstag. Ihm zu Ehren haben wir hier ein kleines Horror-Kabinett zusammengestellt. Das sind die furchterregendsten Schauspieler, die Hollywood zu bieten hat:

1. Udo Kier

Sein Blick hat eine starke Wirkung. Udo Kier ist großartig, wenn er den Bösen spielt. Der gebürtige Kölner hat es in Hollywood zu Weltruhm gebracht. Mit Gänsehaut erinnern wir uns an "Hexen bis aufs Blut gequält", "The Theatre Bizarre", "Iron Sky" oder "Breaking The Waves".Sein Blick hat eine starke Wirkung. Udo Kier ist großartig, wenn er den Bösen spielt. Der gebürtige Kölner hat es in Hollywood zu Weltruhm gebracht. Mit Gänsehaut erinnern wir uns an "Hexen bis aufs Blut gequält", "The Theatre Bizarre", "Iron Sky" (Foto) oder "Breaking The Waves". (Quelle: Allstar)

2. Christopher Walken

Auch Christopher Walken gehört zu den beängstigend guten Schauspielern. Seine Darbietungen in "Die Frauen von Stepford", "Pulp Fiction", "Das Attentat", "Die durch die Hölle gehen" und "Sleepy Hollow" (Foto) gehen unter die Haut.Auch Christopher Walken gehört zu den beängstigend guten Schauspielern. Seine Darbietungen in "Die Frauen von Stepford", "Pulp Fiction", "Das Attentat", "Die durch die Hölle gehen" und "Sleepy Hollow" (Foto) gehen unter die Haut. (Quelle: Allstar)

3. Willem Dafoe

Willem Dafoes Blick sagt mehr als tausend Worte. Besonders Furcht erregend und dämonisch war er in "Nosferatu" (Foto), "Wild at Heart", "Antichrist", "Spider-Man" und "The Grand Budapest Hotel". Willem Dafoes Blick sagt mehr als tausend Worte. Besonders Furcht erregend und dämonisch war er in "Nosferatu" (Foto), "Wild at Heart", "Antichrist", "Spider-Man" und "The Grand Budapest Hotel". (Quelle: Allstar)

4. Anthony Hopkins

Als superintelligenter Kannibale Hannibal Lector schrieb Anthony Hopkins in "Das Schweigen der Lämmer" Filmgeschichte. Aber auch in "Titus", "Das perfekte Verbrechen", "Der Pate" und "Das Ritual" war er legendär gruselig.Als superintelligenter Kannibale Hannibal Lector schrieb Anthony Hopkins in "Das Schweigen der Lämmer" (Foto) Filmgeschichte. Aber auch in "Titus", "Das perfekte Verbrechen", "Der Pate" und "Das Ritual" war er legendär gruselig. (Quelle: Allstar)

5. Robert Carlyle

Ob als Drogendealer Renton in "Trainspotting" oder als beißlustiger Zombie-Vater in "28 Weeks Later" (Foto). Der unheimliche Robert Carlyle verfolgt viele Kinofans sicher in ihren Albträumen.Ob als Drogendealer Renton in "Trainspotting" oder als beißlustiger Zombie-Vater in "28 Weeks Later" (Foto). Der unheimliche Robert Carlyle verfolgt viele Kinofans sicher in ihren Albträumen. (Quelle: Allstar)

6. Christopher Lee

Von Dracula bis Saruman: Christopher Lee († 7. Juni 2015) ist eine Horrorfilm-Legende. In seiner 65-Jahre-währenden Schauspielkarriere lehrte er uns unzählige Male das Fürchten.Von Dracula bis Saruman: Christopher Lee († 7. Juni 2015) ist eine Horrorfilm-Legende. In seiner 65-Jahre-währenden Schauspielkarriere lehrte er uns unzählige Male das Fürchten. (Quelle: Allstar)

7. Jack Nicholson

Als psychopathischer Hotelwächter jagte Jack Nicholson uns in "Shining" einen Schauer über den Rücken. Als Teufel in "Die Hexen von Eastwick" war er ebenfalls gut besetzt. Dieser Mann hat etwas Dämonisches.Als psychopathischer Hotelwächter jagte Jack Nicholson uns in "Shining" (Foto) einen Schauer über den Rücken. Als Teufel in "Die Hexen von Eastwick" war er ebenfalls gut besetzt. Dieser Mann hat etwas Dämonisches. (Quelle: Allstar)

8. Gary Oldman

Gary OldmanSeinen Spitznamen "Scary Gary" hat er sich wirklich verdient. Ob als Sirious Blake in "Harry Potter", als fieser Geschäftsmann in "Die Firma" oder als sadistischer Gangster in "True Romance" oder "Leon, der Profi". Gary Oldman, wir haben Angst vor dir! (Quelle: Allstar)


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe