Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Carrie Fisher (†60) bei "Star Wars 9": Prinzessin Leia kehrt zurück

...

2016 starb Carrie Fisher  

Prinzessin Leia kehrt zu "Star Wars 9" zurück

30.07.2018, 11:14 Uhr | dpa, rix, t-online.de

Carrie Fisher (†60) bei "Star Wars 9": Prinzessin Leia kehrt zurück. Prinzessin Leia: Sie wird auch im neuen "Star Wars"-Teil dabei sein. (Quelle: imago)

Prinzessin Leia: Sie wird auch im neuen "Star Wars"-Teil dabei sein. (Quelle: imago)

In "Star Wars" lebt sie weiter. Prinzessin Leia soll ein letztes Mal geehrt werden. Die im Dezember 2016 verstorbene Carrie Fisher wird auch im neunten Teil der Skywalker-Saga zu sehen sein. 

Neben Szenen mit Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac und Adam Driver soll im nächsten "Star Wars"-Film auch Carrie Fisher wieder über die Leinwände flimmern. Wie Lucasfilm am Freitag bekanntgab, will Regisseur J. J. Abrams bisher unveröffentlichtes Drehmaterial von ihr in ihrer berühmten Rolle als Leia Organa verwenden. "Wir haben Carrie Fisher wie verrückt geliebt", teilte der 52-Jährige mit. 

1977: Carrie Fisher mit Harrison Ford und Mark Hamill. (Quelle: imago)1977: Carrie Fisher mit Harrison Ford und Mark Hamill. (Quelle: imago)

Die im Dezember 2016 verstorbene Schauspielerin müsse unbedingt im Finale der Skywalker-Saga erscheinen. In Absprache mit Carrie Fishers Tochter, Billie Lourd, hätten sie sich dafür entschieden, bisher nicht gezeigte Szenen von dem Dreh für "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" (2015) zu benutzen, so der Regisseur.


Die Dreharbeiten für "Star Wars: Episode IX" sollen laut Mitteilung am 1. August in London beginnen. Der neunte "Star Wars"-Film wird vermutlich im Dezember 2019 in die Kinos kommen.

Tod kurz nach Weihnachten

Carrie Fisher, die in den "Star Wars"-Filmen der Siebziger- und Achtzigerjahre als Prinzessin Leia berühmt wurde und in den neueren Filmen als Generalin auftrat, war am 27. Dezember 2016 im Alter von 60 Jahren gestorben. Wenige Tage zuvor hatte die Schauspielerin während eines Flugs von London nach Los Angeles einen Herzstillstand erlitten.

Carrie Fisher und Billie Lourd: Die 26-Jährige ist ebenfalls Schauspielerin und die einzige Tochter der "Star Wars"-Heldin. (Quelle: Future Image)Carrie Fisher und Billie Lourd: Die 26-Jährige ist ebenfalls Schauspielerin und die einzige Tochter der "Star Wars"-Heldin. (Quelle: Future Image)

"Meine Mutter hat ihr ganzes Leben lang gegen Drogensucht und psychische Erkrankungen angekämpft", teilte Billie Lourd damals der US-Zeitschrift "People" mit. Carrie Fisher habe offen darüber gesprochen. Letztendlich sei sie daran gestorben, sagte die Tochter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018